Blogsale #2 La Martina Stiefel für Damen

La Martina Damen Stiefel Größe 38 gebraucht zu verkaufen

Nachtrag 20. Juni 2017 Uhr: Die Schuhe sind verkauft.
_______________________________________________

Nach dem erfolgreichen Verkauf der Handtasche im Blogsale #1 biete ich heute erstmals Schuhe zum Verkauf an. Gebrauchte Schuhe zu tragen ist nicht jedermanns Sache. Aber ich weiß, dass unter meinen Leserinnen welche sind, die durchaus Schuhe auch Second Hand kaufen. An diese richtet sich der Blogsale.

Lederstiefel sind für mich ganzjährig tragbar

Ines Meyrose #ootd 20170416 Jeans und Bluse s.Oliver - gelb und blau kombiniert, Schal Fraas

Die hochwertigen Lederstiefel von La Martina habe ich 2009 selbst gekauft. Im Beitrag These boots are made for walking habe ich 2014 ein Loblied auf sie gesungen. Da findest Du weitere Detailbilder. Aktuelle Tragebilder sind bei den Outfits aus dem wahren Leben zu sehen. Warum möchte ich sie verkaufen? Sie sind mir zu groß geworden. Meine Füße sind in den letzten zwei Jahren so viel dünner geworden, dass mir die Schuhe selbst mit dicken Socken zu weit geworden sind.

La Martina Damen Stiefel Größe 38 gebraucht zu verkaufenLa Martina Damen Stiefel Größe 38 gebraucht zu verkaufenLa Martina Damen Stiefel Größe 38 gebraucht zu verkaufen

Details der gebrauchten Stiefel für Damen von La Martina

  • Größe 38
  • Dunkelbraunes Glattleder
  • spitze Form vorne
  • Absatzhöhe 4 cm
  • La Martina Damen Stiefel Größe 38 gebraucht zu verkaufenAbsätze Original
  • La Martina Damen Stiefel Größe 38 gebraucht zu verkaufenLedersohle wurde vom Schuster mit Kunststoffsohle überzogen
  • Innensohle aus Leder vom Schuster vor zwei Jahren erneuert, Lederinnenfutter Original guter Zustand
  • La Martina Damen Stiefel Größe 38 gebraucht zu verkaufenDie Sohlenschichten sind seitlich an einigen Stellen etwas locker. Weil der Schuh genäht ist, hält aber alles fest. Beim Tragen ist mir das noch nie aufgefallen, erst auf den Fotos.
  • Schafthöhe hinten ohne Absatz gemessen 20 cm
  • Schafthöhe seitlich maximale Höhe bis zur Sohle 25 cm
  • Reißverschluss und Steigbügelzierhaken messingfarben
  • Außenumfang der Schuhe an der breitesten Stelle oben 36 cm, das ist aber weit unter der breitesten Stelle meiner Wade. Die Stiefel haben einen so weiten Schaft, dass sie mir auch gepasst haben, als ich mit meinen Waden in keine normale Schaftweite gepasst habe. Es passen also mit Sicherheit auch kräftige Waden hinein. Im Beitrag These Boots are made for walking siehst Du ein Foto mit meinem Bein in den Schuhen als ich noch Hosengröße 46/48 trug und kräftigere Waden hatte. Trotzdem ist noch deutlich Luft zum Schaft.
  • Der Spann des Fußes sollte nicht allzu hoch sein, weil der Stiefel in dem Bereich glatt anliegt und durch den Reißverschluss auch am Knöchel glatt sitzt. Es sind keine Schlupfschuhe, der Reißverschluss hat durchaus einen Grund.
  • La Martina Damenstiefel Kaufbeleg 2009Originalbeleg liegt vor. Die Modemathematik ging übrigens auf.
  • Gelagert wurden sie immer mit Holzschuhspannern.

Für wen sind die Schuhe richtig?

Am besten sehen die Schuhe von La Martina unter Hosen getragen aus. Zu Röcken oder über einer Hose kombiniert ist der der Schaft zu niedrig. Die Trägerin kann gerade Hosen, Boot Cut oder Schlaghosen – neudeutsch Flared – ideal dazu tragen. Im Sommer hatte ich sie zu einer weiten Leinenhose gerne an, den Rest des Jahres zu Jeans und Cordhosen.

Der Polo-/Cowboystil ist rustikal und die Schuhe haben deutliche Tragespuren. Sie können im Reitstall ein zweites Leben bekommen oder bei jemandem, der gerne Used Look trägt und allzu Neues zu geleckt findet.

Preisvorstellung

Für den Preis habe ich keine feste Vorstellung. Mir geht es erster Linie darum, dass ich die Stiefel nicht wegwerfen möchte. Weil es mal meine absoluten Lieblingsschuhe waren, würde ich sie lieber einer Leserin verkaufen als in den Altkleidercontainer zu geben. Weil ich mit der Arbeit für den Artikel und die Verkaufsabwicklung Zeit investiere, hätte ich dafür gerne einen kleinen Ausgleich.

Mach mir hier ein Angebot als Kommentar oder per E-Mail an ines (at) meyrose.de – dann sage ich ja oder nein. Wenn wir uns einig über den Preis sind, gib mir Deine Wunschversandart und Versandadresse auf. Dann bekommst Du per E-Mail die Zahlungsdaten.

Verkaufsbedingungen

  • Es ist ein Privatverkauf ohne Gewährleistung.
  • Die Ware wird nicht zurückgenommen oder umgetauscht.
  • Gekauft wie gesehen auf den Fotos hier im Beitrag.
  • Alle Preise gelten zuzüglich 5 Euro Versandkosten. Der Versand erfolgt nachverfolgbar mit DHL-Paket oder Hermes innerhalb Deutschlands versichert bis 500 Euro.
  • Die Ware wird für den Interessenten exklusiv maximal eine Woche reserviert. Verkauft ist die Ware erst nach Eingang der Bezahlung.
  • Bezahlung via PayPal oder Überweisung.
  • Das Angebot ist freibleibend und kann jederzeit von mir beendet werden. wurde am 20. Juni 2017 nach dem Verkauf der Schuhe beendet.

Ich freue mich auf Dein Angebot!

Nice to have #17

Hamamtuch Charlotte in braun, handgewebtes Pestemal

Dieses besondere Hamamtuch Charlotte findest Du bei Hamamista. Ich habe es von meinem Mann 2016 zu Weihnachten geschenkt bekommen auf meinen sehnlichen Wunsch hin. Ich habe einen Zeitschriftenbeitrag „Von wegen Schwitzen“ für die KOSMETIK international geschrieben. Es ging in dem Beitrag um Kosmetikstudiobesuche bei Sommerhitze und was eine Kosmetikerin machen kann, um es Kunden angenehm zu machen trotz der Hitze.

Auf der Suche im Internet nach leichten Baumwolltüchern anstelle von dicken Decken für die Ruhephasen bin ich auf den Onlineshop Hamamista gekommen. In das Tuch Charlotte habe ich sofort verliebt. Ein Dreivierteljahr siegte die Vernunft, dann durfte ich einen Weihnachtswunschzettel schreiben. Meins ist in braun, es gibt noch weitere Farben. Ich habe es in Braun gewählt, weil es zu mir und meiner Wohnzimmereinrichtung passt.

Ein Hamamtuch, auch Pestemal genannt, kann

  • Dich im Haman oder in der Sauna bedecken.
  • nach dem Duschen, Baden oder Schwimmen abtrocknen.
  • am Strand eine angenehme Liegeunterlage sein.
  • als leichte Kuscheldecke auf dem Sofa dienen.
  • eine Tischdecke auf der Terrasse sein.

Mein Hamamtuch setze ich als Badehandtuch und leichte Decke auf dem Sofa ein. Es trocknet vom ersten Gebrauch an super ab. Es ist klein zusammenfaltbar und eine Alternative zu Mikrofaserhandtüchern für Baumwollliebhaberinnen. Es kann so viel auf einmal und deshalb finde ich es nice to have.

Hast Du ein Hamamtuch? Wofür verwendest Du es?

Nachlese Blogparade „Schokolade zum Anziehen“

Schokolade ist beliebter als ich dachte. Danke an alle Bloggerinnen, die ihre Outfits mit Braun gezeigt haben. Bei einigen ist die Farbe immer im Sortiment, für andere ist die Farbe eine kleine Herausforderung. Die farblichen Kombinationen sind so unterschiedlich gewählt worden wie die Personen sind.

Schön finde ich, dass im Lauf der Blogparade weitere Beiträge entstanden sind, die davon inspiriert wurden. Bärbel ist sogar extra an meinen Fotoplatz auf Sylt gefahren und hat das Outfit nachgestellt. Cool, oder?

Die Schokoladenliebhaberinnen


Wünsche für 2017

An dieser Stelle weise ich gerne nochmal darauf hin, dass Du Dir im Beitrag Wunschliste 2017 Themen für 2017 für solche Aktionen wünschen kannst. Diese Blogparade ist aus der Wunschliste 2016 entstanden. Vielleicht hast Du Glück und Dein Wunsch wird auch erfüllt.

Welches Outfit hättest Du davon gerne?

Blogparade: Schokolade zum Anziehen

Ines Meyrose #ootd 201611 mit Kaschmir-Rollkragenpullover von Peter Hahn, Jeans Please!, Boots, Dr. Martens

Das Jahr nähert sich langsam dem Ende und die Wunschliste wird weiter umgesetzt. Caro hat sich Outfits mit der Farbe Braun gewünscht. Dazu starte ich heute die Blogparade Schokolade zum Anziehen.

Deinen Beitrag zum Thema kannst Du im Linkup hier im Artikel bis zum 11. Dezember 2016 eintragen. Im Vorfeld habe ich einige Bloggerinnen gefragt, ob sie dabei sein möchten. Im Lauf des Tages rechne ich mit Beitragen dazu bei

Möchtest Du auch dabei sein? Dann zeige bis zum 11. Dezember 2016 ein Outfit in Schokoladenfarbe mit Hinweis auf die Blogparade und trage es im Linkup ein. Ich veröffentlich nach Ablauf der Blogparade eine Zusammenstellung unter Nutzung des Linkups, damit alle Beiträge die entsprechende Aufmerksamkeit erhalten.

Die Linkparty für die Blogparade ist eröffnet!


Braun – meine Basisfarbe Nr. 1

Ines Meyrose mit Rollkragenpullover in dunkelbraun von Peter HahnMeine Haare sind braun – O.K., braun mit grau oder grau mit braun. Meine Augen sind braun, zweifelsfrei braun. Damit passt braun immer zu mir. Die kühlen Töne passen besser zu den Haaren, die warmen besser zu den Augen und der Haut. Am liebsten mag ich als Herbstfarbtyp Nougat und Vollmilchschokolade essen und tragen. Espresso trinke und trage ich auch gerne.

Wirkung und Einsatzmöglichkeiten der Farbe Braun

Braun steht neben Grün für Natur und Freizeit.

Positive Einsatzmöglichkeiten

  • weil Braun weich wirkt, erleichtert braune Kleidung den Umgang mit Menschen und öffnet sie, vermittelt Vertrauen
  • bei informellen Terminen, um eine familiäre Atmosphäre zu schaffen
  • im Kontext von Umwelt- und Naturthemen

Finger weg davon

  • wenn Du dynamisch wirken möchtest, weil Braun geerdet wirkt
  • Du hohe Präsenz haben möchtest, weil Braun die Ecken und Kanten fehlen

Dazu passen

  • als Herbstfarbtyp Petrolblau oder Naturweiß
  • beim Wintertyp Schneeweiß, Eisrosa, Eisblau und Pink
  • zum Frühlingstyp Grasgrün, Orange und Cremeweiß
  • am Sommertyp zartes Rosa, Flieder und Babyblau
  • satte Rottöne, um Braun zu mehr Leben zu verhelfen
  • Hellblau, um Seriosität zu addieren

Herbsteinheitslook und Wintereinheitslook 2016

Ines Meyrose #ootd 201611 mit Kaschmir-Rollkragenpullover von Peter Hahn, Jeans Please!, Boots, Dr. Martens und Paul

Brauner Kaschmirrolli, Jeans (Please!) und Boots (Dr. Martens) bilden meinen Herbst- und Wintereinheitslook 2016 im Homeoffice und in der Freizeit. Das hat sich seit Herbst 2015 nicht geändert. Wenn mir kalt ist, kommt noch ein großes Tuch aus Wolle oder Kaschmir dazu. Kein Schnickschnack, keine Bügelwäsche – so mag ich das. Außer Haus bringen rote Lippen Farbe Lebendigkeit dazu. Auf den Fotos trage ich von Chanel Rouge Allure die Farbe Nr. 98 Coromandel. Der lässt sich gut schichten und in unterschiedlicher Intensität auftragen.

Chanel Lippenstift Rouge Allure Coromandel 98

Du hast Angst davor, Kaschmir zu waschen? Dann guck mal hier: Tipps zur Pflege von Kaschmir & Wolle. Nach diesem dicken Kaschmir-Rollkragenpullover habe ich übrigens mehrere Jahre gesucht und ihn im Spätsommer endlich bei Peter Hahn gefunden. Er ist aus 6fädigem reinem Kaschmir gestrickt und hat die erste Wäsche gut überstanden.

Wünsche versus Realität

Wären wir bei Wünsch-Dir-Was, wäre mir ein schmaler Rollsaum an der Hüfte lieber, weil der weniger betont. Nach so langer Suche bin ich den Kompromiss des breiten Rippenbündchens dann gerne gegangen. Ich habe es absichtlich ein wenig ausgeleiert, so dass der Pullover darüber nicht ganz so pluderig fällt. In der Wäsche zieht sich alles wieder schön zusammen und kann von neuem beim Tragen gedehnt werden.

Ines Meyrose #ootd 201611 mit Kaschmir-Rollkragenpullover von Peter Hahn, Jeans Please!, Boots, Dr. Martens

Die Fotos haben wir im Oktober auf Sylt in Kampen auf der Aussichtsplattform gemacht. Dann sind wir am Strand zur Buhne 16 gewandert und haben diese schöne Kulisse mit dem Boot gefunden. Paul musste nochmal geduldig warten. Er hat sich mit ein wenig Bestechung leicht überreden lassen. Für alle, die das Outfit nicht mögen, gibt es alternativ ein paar Paule-Bilder. Er ist auch braun, darf also an der Blogparade teilnehmen 🙂 . Warum der Fotograf nach dem Besuch der Buhne 16 durchaus nennenswert beschwingt war, erzähle ich Dir im nächsten Beitrag.

Paul

Paul

Paul

Wie sieht es bei Dir aus mit Schokolade zum Anziehen?

Bernsteinliebe

Meyrose Bernsteinkette 20141003

Angeregt durch meinen Bernsteinartikel zum gelbem August bei der Aktion Buntes 2014 haben auch andere Bloggerinnen ihren Bernstein hervorgeholt und in diesen Artikeln gezeigt*

  • Bianca von Kleidungs-Stück
  • Ü50 Bärbel
  • Wetterhexe Eva-Maria
  • Rotlilie aus der Strickmanufaktur.

Bei den Kommentaren zu Bärbels Artikel habe ich dann auch noch einen davon unabhängigen Beitrag bei Monika von Styleworld40plus gefunden, den ich hier auch gerne erwähne.

Detailverliebt

Aktion Buntes 2014 im Oktober mit BraunSpannend zu sehen, wie unterschiedlich dieses Harz wirkt und verarbeitet wird. Heute zeige ich Euch meine Kette und Ohrringe. Da beide karamellbraun sind, nehme ich sie als Beitrag für den braunen Oktober. Außerdem kommen sie zu Sunnys Um Kopf & Kragen #25.

Meyrose Bernsteinkette 20141003

Die Kette ist wie mein Ring ganz pur ohne Metall verarbeitet, was ich sehr schätze. Auch an den Ohrringen ist von vorne kein Metall zu sehen, die Bernsteinhalbkugeln mit Schliffkanten sind auf eine goldene Platte aufgeklebt. Es war schwer, so schlichte Halbkugeln zu finden. Die meistens sind entweder mit ganzen Kugeln oder Metallfassung.

Meyrose Bernsteinkette 20141003

Erinnerungsstücke

Die Kette stammt aus einem Bernsteingeschäft aus Dänemark in Ringköbing, die Ohrringe von einem Juwelier in Boltenhagen an der Ostsee nahe Lübeck in Mecklenburg-Vorpommern. Beide Stücke erinnern mich an schöne Momente eines Urlaubs bzw. Ausflugs. Die Beitragsfotos sind passend dazu am Tag der Deutschen Einheit ebenso an der Ostsee entstanden. Der Ausflug nach Timmendorfer Strand begann mit herbstlichem Nebel, der sich später in strahlenden Sonnenschein gewandelt hat.

Meyrose Bernsteinkette 20141003

Irgendwann wird wohl auch noch ein breites Armband zu mir finden, bisher haben aber Farben/Größe/Preis noch nicht zusammen gepasst. Von einer preislichen Illusion kann man sich übrigens getrost verabschieden: Hochwertiger, aktueller Bernsteinschmuck ist nicht billig. Nicht umsonst gilt es als das Gold der Ostsee

Was habt Ihr für Steine oder Schmuckarten in Eurem Kästchen, die an sich unmodern sind, aber doch zu Euch passen und deshalb zeitgemäß sind?

  1. * Habe ich vielleicht einen Post von Euch dazu übersehen? Links trage ich gerne nach! []

Aktion #Buntes2014: Braun im Oktober

Aktion Buntes 2014 im Oktober mit BraunDer September in LILA ist vorbei => zur Collage. Jetzt ist der Oktober passend zum Herbst mit BRAUN an der Reihe. Vollmilchschokolade, Zartbitter, Espresso, Milchkaffee, Cognac … was immer Ihr mögt. Bin gespannt auf Eure Interpretationen der Farbe.

Ich freue mich auf die Links zu Euren Bildern! Die Spielregeln findet Ihr hier: Aktion Buntes 2014.

Emilio Pucci Upcycling?

Seidenkleid Emilio Pucci 2006Up or down? Die Idee, aus einem Kleid einen Schal zu machen, mag auf den ersten Blick nach Downsizing und keinem Upgrade aussehen. Aber: Ein Schal, der getragen wird ist besser als ein Kleid, das nur im Kleiderschrank verstaubt, oder?

Die Geschichte dieses Pucci-Kleides von 2006 ist schnell erzählt: Auf dem Rückweg der Beerdigung der Mutter von einer damals sehr nahen Freundin bin ich noch völlig durch den Wind in die City gefahren, weil ich bei Unger eine reklamierte bzw. geänderte Jeans wieder abholen wollte. Da hat mich beim Warten dann dieses Seidenjersey-Kleid angeguckt, was in einer anderen Farbe hinter der Kasse an der Wand hing. Ich wollte es einfach mal anprobieren und sehen, ob es so geschmeidig ist, wie es aussieht.

Leben ist jetzt

Meyrose Kleid Emilio Pucci 2006Mit dem Gefühl von Was nutzt die ganze Kohle, wenn man eh in die Kiste springt und dem wahnsinnigen Bedürfnis nach Leichtigkeit und Lebenslust habe ich das Kleid dann spontan gekauft. Getragen habe ich es kurz darauf auf einer Hochzeitsfeier – siehe Foto – und später noch einige Male zu besonderen Anlässen.

Seit dem Sommer 2006 hat sich allerdings mein bis dahin viele Jahre konstantes Gewicht einige Kilos nach oben verändert und ich passe einfach nicht mehr hinein. Es sitzt sozusagen wie angegossen. Erst konnte ich es noch mit einem kurzen Blazer drüber tragen, aber das sieht auch nicht mehr gut aus. Der Ausschnitt ist auch einfach zu tief, war er eigentlich immer schon … Außerdem kann man es nur mit nackten Beinen tragen, weil es fürchterlich an Strumpfhosen aller Art klebt. Ein geeignetes Unterkleid habe ich nicht und denke, das würde man bei dem hauchfeinen Stoff auch immer irgendwo sehen.

Veränderung ist Leben

Seidenkleid Emilio Pucci 2006Seit Jahren überlege ich schon ob ich einfach die Nähte alle auftrenne und aus den Stoffstücken einen doppellagigen Schal nähen lasse, bei dem die Nähte innen verschwinden. Die Farbe ist fantastisch und der leichte Stoff ein Traum. Die Fragen an Euch sind jetzt

  • Darf man so ein Designerkleid einfach komplett zweckentfremden oder ist das Sünde?
  • Wie findet Ihr die Idee, einen Schal, vielleicht auch ein Dreieck, daraus machen zu lassen?
  • Was fällt Euch dazu ein? Was würdet Ihr damit tun?

Normalerweise bin ich ja in solchen Fällen auch gerne für aus dem Haus gehen lassen, aber ich möchte den Stoff einfach behalten, weil ich ihn so schön finde. Oder hat jemand von Euch Interesse an dem Kleid? Es ist in Größe 42 oder 44. In gute Hände kann ich mir auch vorstellen, es weiterziehen zu lassen.

Bin ganz gespannt auf Eure Lösungsideen!

Seite 1 2 3 nächste