Review Handcreme Karite von L’OCCITANE EN PROVENCE

Werbung ohne Entgelt

Limited Edition der Handcreme mit Sheabutter von L'OCCITANE EN PROVENCE

Diese wunderschöne Limited Edition von L’OCCITANE EN PROVENCE (Werbung) habe ich ganz überraschend zu Weihnachten von einer lieben Freundin bekommen. Seit dem verwende ich die Handcreme mit Sheabutter (Karite) regelmäßig und bin ganz angetan davon, wie schnell sie ohne Fettfilm einzieht und meine trockenen Winterhände pflegt. Sie hinterlässt einen dezenten, angenehmen Duft.

Außerdem finde ich die Verpackung ganz toll gestaltet und die Tube erinnert mich an eine alte Schuhcremetube. Ich mag so eine Mischung im Design aus Retro und Moderne. In diesem Fall genießt das Auge neben den Händen eindeutig mit ;-).

Die Produktmenge ist mit 150 ml für eine Handcreme recht ambitioniert bemessen bei einer Haltbarkeit von mindestens 12 Monaten nach dem Öffnen. Mal sehen, ob ich es in der Zeit schaffe, sie aufzubrauchen. Für die Handtasche ist mir das etwas groß und schwer – daher verwende ich sie nur im Haus. Für unterwegs habe ich noch einen Rest des Calendula Handbalsams von Dr. Scheller, das ich auch immer noch gerne verwende.

Welches ist Ihre Lieblingshandcreme?

Ein Gedanke zu „Review Handcreme Karite von L’OCCITANE EN PROVENCE

  1. Pingback: essence nail care pencil | Mode & Stil

Kommentare sind geschlossen.