Ich sehe Rot

Es gibt Käufe, die weitere Käufe nach sich ziehen. Bei der roten Hose war mir das klar – ohne Herzlein und Streifenhörnchen ist sie zu nackt.

Bei den roten Sommerstiefeln hatte ich die Illusion, ohne passende Tasche in Rot dazu auszukommen. Zu meinem aktuellen Weiß-Rot-Look sehen jedoch meinen braunen Handtaschen zu hart aus. Zum Glück gab es noch das passende Modell Birte.

Ledertasche_Birte_Trageriemen_rot

Das Besondere an dieser Beuteltasche ist, dass der Trageriemen in der Länge verstellbar ist. Sie kann in dieser Länge über der Schulter und auch bei einer Körperlänge von nur 1,65 m in der Hand getragen werden. Wenn der Tragriemen mit dem Karabiner ausgehakt und verlängert wird, kann Sie quer getragen werden. Die Tasche gibt es auch noch eine Nummer größer – passend für größere Frauen.

6 Gedanken zu „Ich sehe Rot

  1. Pingback: Gute Käufe – schlechte Käufe | meyrose

  2. Die Aussage: “Es gibt Käufe, die weitere Käufe nach sich ziehen.” unterschreibe ich sofort!
    Im Übrigen ist das eine tolle Tasche! Dass mir mal auf Anhieb eine gefällt, wundert mich gerade selber – stehe mit dieser Art Accessoires noch auf Kriegsfuss.

Kommentare sind geschlossen.