Typberatung XXL in der KI

Es beginnt mit der Wortwahl. Rein sachlich beginnen große Größen für Damen bereits bei Konfektionsgröße 42. Viele Modeanbieter gehen mit Ihren normalen Größen bis 46, die Übergrößen überscheiden sich damit folglich etwas. Da kaum eine Frau im Geschäft gerne nach großen Größen oder gar Übergrößen fragen mag, weil sie sich damit ausgegrenzt fühlt, erfinden die Anbieter immer wieder neue, scheinbar tolle Bezeichnungen wie „anspruchsvolle Größen“, „plus-size“ oder „big-size“. Man kann es drehen und wenden wie man will: Die Tatsache bleibt, dass eine Ausgrenzung bereits in den Bezeichnungen beginnt.

In der Zeitschrift KOSMETIK international Ausgabe 5/2012 ist ein Beitrag von mir in der Rubrik Style zum Thema “Typberatung XXL – Große Größen, große Wirkung” erschienen. Viel Spaß beim Lesen, wenn Ihnen die Zeitschrift bei Ihrer Kosmetikerin in die Hände fällt!