Modetrends Herbst/Winter 2012 – Stil, Hosen, Kleider, Schuhe, Taschen für Frauen

Stiltrends Herbst/Winter 2012

Bleibt

  • Uniformstil
  • Betonte Schultern bei Blazern
  • Daunenjacken und -mäntel mit leichtem Glanz
  • Capes und Ponchos
  • Doppelreihige Jacken und Mäntel

Neu

  • Stark überschnittene Schultern
  • Kimonoärmel
  • Handtellergroße Muster
  • Taillenbetonung mit breiten Gürteln
  • Lange Mäntel
  • Schwere Stoffe wie Tweed, Brokat, Samt – passend zum Brit-Chic
  • Schwarzes Leder – fein und figurbetont verarbeitet

Hosentrends Herbst/Winter 2012

Geht

  • Chinos in Softeisfarben
  • Jeans mit extremer Waschung

Bleibt

  • Schmale Zigarette
  • Schmale 7/8 in Kombination mit hohen Schuhen oder Ballerinas
  • Schmale, gerade geschnittene Jeans in dunkler Waschung
  • Karottenhose – auch wenn Sie gerade keiner so nennen will – die Chinos mit Bundfalten, oben etwas Weite und schmalen Enden zum Knöchel sind Karottenhosen

Neu

  • Reiterhosen zu Stiefeletten und Stiefeln
  • Röhrenjeans mit weiten, langen Oberteilen
  • Chinos in gedeckten Gewürz- und Erdfarben, z.B. Rostrot, Maisgelb, Oliv, Braun
  • Bunte Jeans in Rot, Grün, Gelb etc. – auch mit Musteraufdrucken
  • Marlenehosen mit hoher Taille – zu schmalen Oberteilen und hohen Absätzen kombiniert

Rock- und Kleidertrends Herbst/Winter 2012

Geht

  • Lange Röcke mit Blumenmuster
  • Midi-Röcke

Bleibt

  • Bleistiftröcke von chic bis Jeans

Neu

  • Etuikleider mit und ohne Raffungen und verschiedenen Ausschnitten

Schuhtrends Herbst/Winter 2012

Bleibt

  • Keilabsätze
  • Plateaus
  • Kräftige Lederfarben
  • Stiefel – werden aber weniger als in den letzten Jahren

Neu

  • Flache Absätze
  • Derbys, Oxfords, Budapester
  • Blockabsätze
  • Stiefeletten in allen Variationen

Handtaschentrends Herbst/Winter 2012

Bleibt

  • Beuteltaschen
  • Mittlere Größen

Neu

  • Doctorbags
  • Henkeltaschen
  • Trapezform

3 Gedanken zu „Modetrends Herbst/Winter 2012 – Stil, Hosen, Kleider, Schuhe, Taschen für Frauen

  1. Pingback: Modetrends Herbst/Winter 2012 – Stil, Hosen, Kleider, Schuhe, Taschen für Frauen | Placedelamode

  2. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, eine Doctorbag zu tragen, aber ich habe gestern eine schöne cognacfarbene Henkeltasche bestellt, die sich nach den von Dir genannten Farbtrends sicherlich ganz gut kombinieren lässt. Mit Blockabsätzen konnte ich mich leider noch nicht anfreunden, dabei finde ich sie an anderen ganz schön.

    Viele Grüße
    Denise

    • @zeroutine
      Ich brauche auch manchmal lange, um mich an neue Absatzformen zu gewöhnen. Bei Keilabsätzen habe ich Jahre gebraucht und finde sie bis jetzt selten schön – habe auch „nur“ 2 Paar Sandalen bzw. Pantoletten damit, die ich eher selten trage. Blockabsätze bei Stiefelen mag ich gerne, weil ich damit auch auf 7cm + ggf. Plateau/Sohle den ganzen Tag aushalten kann, wenn es sein muss.
      Liebe Grüße
      Ines

Kommentare sind geschlossen.