Im Test: alverde Lash Booster

Werbung für die Schönheit – oder auch nicht

alverde Star Lash Booster

Testende am 18. Oktober 2012 nach 46 Tagen Anwendung

Ich kann keine nennenswerte Veränderung feststellen. Daher möchte ich mein Auge nicht länger damit bepinseln.

Fotos 14. September 2012 nach 42 Tagen Anwendung

Ich kann weiterhin keine Veränderung sehen und spüren. Langsam habe ich keine Lust mehr auf den Test.

Fotos 30. September 2012 nach 28 Tagen Anwendung

Ich kann im Moment keine weitere Veränderung sehen.

Letzte Woche habe ich 3x abends vergessen, den Lash Booster aufzutragen. Aber jetzt bin ich wieder morgens und abends fleißig dabei.

Inwzischen hat mein Liebster auch gut raus, wie er die Fotos von meinem Auge machen möge – sehen fast gleich aus, sind jedoch neue!

Fotos 16. September 2012 nach 14 Tagen Anwendung

Die Wimpern wirken dunkler und haben mehr Glanz.

Wie auch bei Alexa zu lesen ist, brennt er leicht im Auge, wenn er aus Versehen reinläuft, wenn ich zu viel nehme. Das geht aber schnell vorbei. Meistens komme ich mit den Pinsel sehr gut klar, so dass er nur dort landet, wo er auch hin soll.

Auch bei mir hat der Lash Booster keinerlei Auswirkung auf die Auftrags- und Haltbarkeitseigenschaften meiner beiden Mascaras.

Mein Eindruck nach 10 Tagen Anwendung am 12. September 2012

Der Lash Booster fühlt sich gut auf der Haut bzw. den Wimpernwurzeln an. Eine optische Veränderung bemerke ich noch nicht. Ich halte Euch auf dem Laufenden – Fotos folgen.

Mein Eindruck am 13. September 2012

Die Wimpern sehen glänzender aus.

Mein ungeschminktes Vorher-Foto vom 2. September 2012

Meyrose Wimpern ungeschminkt für den Test des alverde Lash Booster aus dem neuen Herbstsortiment 2012

 

 

 

 

 

Weitere Tests des Lash Boosters seht Ihr hier

Alexa von KosmetikAddicted
Sally von Pink Sally
Mareike von … noch ein Make-up Blog…

Über den alverde Lash Booster

Im aktuellen Herbstsortiment von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) gibt es eine weitere Neuheit: den Lash Booster. In meinem Testpaket (PR-Muster)war er auch dabei und ich teste ihn seit dem 2. September 2012.

Laut Produktinformation von alverde soll der Lash Booster mit je einem Auftrag morgens und abends am Wimpernkranz 24 Stunden die Wimpern pflegen und das natürliche Wimpernwachstum unterstützen. Zusätzlich soll der Lash Booster brüchige und spröde Wimpern nachhaltig stärken.

Ein Test im Auftrag von alverde – durchgeführt durch zwei unabhängige Gutachter mit Prüfung durch ein unabhängiges Institut – mit 20 Frauen zwischen 27 und 67 Jahren hat ergeben, dass nach 12 Wochen Anwendung 95% der Probandinnen ein anhaltendes Wimpernwachstum festgestellt haben.

Mein eigener Test: Meine Wimpern sind gesund, aber Wachstum kann nicht schaden. Ich trage den Lash Booster nur am oberen Wimpernkranz auf.
___
Das Produkte in diesem Beitrag wurde mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

4 thoughts on “Im Test: alverde Lash Booster

  1. Pingback: Ausprobiert: Shiseido Perfect Mascara Full Definition | meyrose

  2. Pingback: 5 x schön | meyrose

Kommentare sind geschlossen.