Gut eingeseift

Werbung für die Schönheit

… werden meine Hände zweimal täglich mit der BEAUTYBIRD Luxurious Exfoliating Soap Bar (PR-Muster). Die schöne Seife war in meiner GlossyBox Home Spa Edition (PR-Muster).

Beautybird Exfoliation Soap Bar aus der GlossyBox Home Spa Edition Oktober 2012

Sie überzeugt mich mit ihrem Vanilleduft und den Peelingpartikelchen. Die Peelinganteile sorgen dafür, dass auch meine klebrigen Haarstylingprodukte oder flüssiges Make-up von den Fingern abgewaschen werden. Abends entfernen sie gut die Spuren des Tages. Die Seife mit Kokosnussöl macht einen cremig-weichen Schaum, der sich ganz zart anfühlt. Trotz der Peelingkörnchen erhält sie die Feuchtigkeit meiner Haut.

Etwa EUR 9,00 für 75 g Originalgröße ist für Handseife aus meiner Sicht hochpreisig. Beim ersten Eindruck dachte ich, dass sie sich sehr schnell verbrauchen würde. Das hat sich jedoch schnell relativiert. Ich verwende sie jetzt seit vier Wochen und es sind noch 31 g (trockene Seife auf meiner Küchenwaage) übrig. Vorher habe ich sie nicht gewogen, so dass ich dem Hersteller die 75 g Startgewicht glaube. Damit erweist sich die Seife sogar eher als ergiebig.

Nachtrag 4. Januar 2013: Die Seife hat bis heute gehalten, also gute 2 Monate!

Wer ein Geschenk für eine Liebhaberin von Vanilleduft und schöner Seife sucht, kann mit der Seife bestimmt einen Treffer landen.

4 Gedanken zu „Gut eingeseift

  1. Ich bin immer noch begeistert, was die Seife zu bieten hat und kann mir gut vorstellen, sie zu verschenken. Trotzdem muss ich sagen, dass ich die Pappverpackung nicht besonders ansprechend finde. Daher würde ich eine elegante Holz- oder Metalldose benutzen bzw. verschenken. Weißt du, ob man die Produkte von beautybird jenseits des Online Shops kaufen kann?

    Viele Grüße
    Denise

  2. Pingback: GlossyBox Oktober 2012: Home Spa Edition | meyrose

Kommentare sind geschlossen.