Produkttest: Manhattan Supersize False Lashes Look Mascara

Werbung für die Schönheit

Manhattan Supersize False Lash Look MascaraAnfang Dezember habe ich von dm (Werbung) die Supersize False Lashes Look Mascara von Manhattan (Werbung) bekommen, um sie als Produkttesterin kostenlos zu probieren und zu bewerten. Die Bewertung lief über einen Fragebogen, der per Post an das Marktforschungsunternehmen geschickt wurde. Da mir die Mascara sehr gut gefällt, stelle ich sie jedoch auch gerne auch hier im Blog vor.

Pluspunkte

  • Die Mascara hält den ganzen Tag, ohne zu bröseln oder sich sonst wie im Gesicht zu verteilen.
  • Die Wimperntusche lässt sich mit den Microfleecetüchern von Iobella (PR-Muster) bestens mit warmem Wasser entfernen.
  • De UVP liegt bei ca. EUR 6,50, wenn ich mir das richtig gemerkt habe. Das ist ein echter Schnäppchenpreis für das gute Produkt.

Neutraler Aspekt

  • Manhattan Supersize False Lash Look MascaraSie macht bei zweimaligem Auftrag keinen wirklichen Falsche-Wimpern-Effekt – aber reelle, schöne, definierte Wimpern. Daher: Name aus meiner Sicht nicht ganz passend – Effekt durchaus schön. Auf dem Augenfoto von mir bin ich ansonsten komplett ungeschminkt.

Minuspunkt

  • Das Bürstchen ist RIESIG und dann auch noch halbkreisförmig gebogen. Damit ohne Patzer die Mascara aufzutragen ist echt große Kunst. Für Anfänger oder nicht ganz so geschickte Hände ist das nicht geeignet.

Fazit

Eine gute Mascara, die ich gerne kaufen werde, wenn meine Bestände leer sind. Ich empfehle sie gerne unverbindlich weiter.

Ein Gedanke zu „Produkttest: Manhattan Supersize False Lashes Look Mascara

  1. Pingback: Colors of the Rainbow | meyrose

Kommentare sind geschlossen.