Frischer Durchblick

Werbung ohne Entgelt

Meyrose_Ines_Brille_sky_SA859_20130126aEs war mal wieder Zeit für eine neue Brille. Nach zwei Jahren habe ich eine andere Sehstärke und die alte hat Gebrauchsspuren. Außerdem ist mir das Modell inzwischen in dem Stil zu häufig in Hamburg zu sehen. Der Optiker meines Vertrauens ist immer noch Renken (Werbung) und dort habe ich die neue Brille gefunden.

Meyrose_Ines_Brille_sky_SA859_20130126cVon der Marke Sky Eyewear bzw. Sky Vintage habe ich vorher noch nichts gehört. Das ist einer der Gründe, warum ich gerne zu Renken gehe – es gibt dort immer wieder neue Sachen zu entdecken, die nicht bei jedem Optiker um die Ecke geführt werden.

Meyrose_Ines_Brille_sky_SA859_20130126bIch trage ab jetzt das Modell SA859 in der Farbe 03. Außen ist sie dunkelbraun und die Bügel sind von innen oliv. Eine schöne Farbgebung zu meinen Haaren und Augen. Ich mag das matte Finish auf dem Metallgestell und die Klarheit des dänischen Designs. Meyrose_Ines_Brille_sky_SA859_20130126d

Von der Form gefällt mir gerade diese eher eckige Variation besser als der leichte Butterfly (siehe Foto aus dem Herbst) meiner alten Brille von Oliver Peoples. Da mein Gesicht nicht gerade schmaler geworden ist, sieht es schmeichelhafter aus. Meyrose_Ines_Brille_Oliver_PeoplesDas neue Gestell ist sehr leicht, allerdings vom Tragegefühl nicht so anschmiegsam wie das bisherige Kunststoffgestell. An die härteren Kanten muss ich mich noch gewöhnen.

Brille_Sky_SA859_Col.03Störend finde ich, dass bei der Brille von Sky die Bügelenden nicht sauber entgratet sind. Das ist einfach handwerklich unsauber und stört mich bei dem Preis. Das ist mir jetzt auch bei Modellen anderer Hersteller schon aufgefallen und ich finde es erstaunlich, dass so etwas ausgeliefert wird. Mir ist das erst beim Abholen der Brille aufgefallen. Hätte ich es eher gesehen, hätte es mich unter Umständen sogar vom Kauf abgehalten. Aber jetzt ist es so und ich freue mich an der ansonsten schönen Optik. Und gucken kann ich jetzt auch wieder gut! Am Wochenende gab es dann einen schönen Ausflug im Schnee, bei dem die warme Shapka wieder beste Dienste geleistet hat.

Was ist Euch bei Brillen – außer den Gläsern natürlich – wichtig?

3 Gedanken zu „Frischer Durchblick

  1. Um ehrlich zu sein gefallen mir beide Modelle gut. Die neue Brille wirkt modern und die alte Brille verkörpert die Klassik. Das ist zumindest mein Eindruck. Da hast du eine gute Wahl getroffen.

    Viele Grüße
    Denise

  2. @Denise
    Danke :)
    Ich finde die alte Brille an sich auch klassisch – ist nur in Hamburg (oder den Stadtteilen, in denen ich mich bewege …) gerade echt zu viel vertreten …
    Liebe Grüße
    Ines

Kommentare sind geschlossen.