Mein Mutiger Montag 18. November 2013

Ines Meyrose Mutiger Montag 18. November 2013

Besonders mutig waren die Montage in 2013 nicht. Die zauberhafte Charlotte von Sherbet and Sparkles mich dazu animiert, den Mutigen Montag wieder zu aktivieren und so etwas mehr Lebendigkeit in das Einerlei im Alltag zu bringen.

Ines Meyrose Mutiger Montag 18. November 2013Heute trage ich zum Mutigen Montag ein Longsleeve* in orange von s.Oliver, (etwa 2008) zum Strickkleid von Marc O’ Polo (Winter 2008/2009) und dazu das bunte Hippie-Tuch von Fraas (2013).

Was ist mutig daran? Dass dieses Outfit so bunt, farbenfroh, lebendig und aktivierend wirkt. Diese geballte Farbkraft überfordert mich manchmal und die Betrachter vermutlich auch. Heute ist es im Novembergrau genau das, was ich brauche.

Macht bitte auch mal wieder mit und die Welt ein bisschen mutiger!

Mutiger Montag - ein tag von www.meyrose.de

Mehr zur Idee Mutiger Montag findet Ihr hier: TAG Mutiger Montag
Die bisherigen Outfits findet Ihr hier: Sammelpost Mutiger Montag

Nachtrag:
Mit diesem Outfit mache ich das erste Mal bei MIXIT! von ZICKIMICKI mit!

  1. * … mit zu langen Ärmeln. Auf das Ärmellängenthema gehe ich Freitag in einem anderen Beitrag ein. []

23 Gedanken zu „Mein Mutiger Montag 18. November 2013

  1. Pingback: Mutiger Montag Sammelpost | meyrose

  2. Na das ist doch mal was. Könnte mich für das blaue Shirt erwärmen. Wo gibts den die Teile? P & C oder eher H & M? Ich kaufe aber nur im Laden, zwecks Anprobe und so.

    Danke für den Tip
    M.

    • @M.
      Meinst Du das blaue Henley Shirt aus dem Beitrag davor? Die gibt es direkt in den Camel Actice Läden und sicher auch in den Camel Active Abteilungen in den großen Kaufhäusern. In Hamburg gibt es die Marke z.B. bei Galeria Kaufhof. Vielleicht auch bei Karstadt.
      Liebe Grüße
      Ines

  3. hallo liebe ines, danke für deinen kommentar und dein interesse an mixit. regeln für mixit gibts eigentlich nicht, sondern es geht um spaß und individualität in der mode. second hand ist meine persönliche vorliebe und auch statement;)normale klamottenläden empfinde ich oft eintönig und uniformiert. mein ziel für mixit ist, dass man für kleidungsspaß nicht viel geld ausgeben muss, sondern originell mit dem umgeht, was da ist. also du bist herzlich eingeladen:)
    liebe grüße von birgit

    • @Zickimicki
      Danke, liebe Birgit, dass Du meine Anfrage im Kommentar bei Dir hier beantwortest. Dann mache ich gerne mit diesem Outfit mit. Es enthält immerhin eins meiner Lieblingskleider, dass ich den x-ten Winter trage und immer wieder neu kombiniere. Und das Outfit enthält nichts neues aus dieser Saison.

  4. Hi Ines,

    ja solche Orangetöne die knallen so richtig rein. Ich trug kürzlich auch einen Pullover, der in die Richtung geht, wobei ein Kollege andeutete, dass man davon “quasi blind” wird ;-)
    Vielleicht mach ich demnächst mal bei Dir mit, hab nämlich einen Hut bestellt. Und Hüte erfordern ja meist ein wenig Mut (jedenfalls bei mir). Lg, Annemarie

    • @Annemarie
      Dein armer Kollege ;) Er wird es überlebt haben …
      Ein Hut ist doch perfekt für den Mutigen Montag. Dann wird er gleich eingeweiht und Du kannst gar nicht erst tragescheu aufbauen.

  5. Liebe Ines,
    Deine Ton-in-Ton Kreationen finde ich sehr gelungen. Auch diesmal wieder. Wie schön sich die Farben ergänzen und verstärken. So einen lässigen winterlichen Lagenlook mag ich sehr.
    Lieben Gruß von Sabine

    • @Sunny
      Öfter bunt oder schummeln?
      Ja, die Leggings sind braun. Die knallroten, die schon mal mutig waren, habe ich nicht mehr und meine weinroten Striggings waren mir zu warm.

    • @Cla
      Danke Dir. Bin ganz erstaunt, dass Du es magst, weil Deinen eigenen Outfits farblich ja meist dezent gehalten sind. Aber man kann ja auch trennen zwischen “mag ich an anderen” und “mag ich mir”.

  6. Genial liebe Ines – ich mag es gerne bunt – auch wenn das bei mir meist viel zu kurz kommt. Die Farbe steht Dir und ist wirklich genau die richtige Dosis Farbe für den grauen November. Die Idee mit dem mutigen Montag finde ich auch sehr gelungen. Eigentlich hätte ich da auch ein paar Sachen, die hier ihr Dasein fristen, weil ich nicht mutig genug dazu bin, sie zu tragen ;-) Vielleicht fasse ich mir da auch mal ein Herz…
    Einen schönen Tag für Dich, lieber Gruß Conny

    • @Conny
      Danke Dir. Freue mich sehr, wenn Du Dir ein Herz für den Mutigen Montag fasst! Wie ist noch gleich das Jahresmotto? Einfach mal machen!

  7. Ich finde das Outfit sehr schön :) Rot ist eine meiner Lieblingsfarben. Wenn ich ein Sommerkleid oder Sommerbluse besonders mag – mach ich das so wie du – ich ziehe im Winter was mit langem Ärmeln drunter :)
    Liebe Grüße :)

    • @Joanna
      Das Kleid ist wirklich lange im Jahr zu tragen. Im Frühjahr wird es dann wieder mehr ein Pullunder :) .

  8. Ich finde dein Outfit echt klasse! Das ist genau das was man bei so einem grauen Wetter braucht… Würde ich gern öfter sehen, als nur diese dunklen Herbst/Winter Töne… Das Kleid ist wirklich sehr schön, wird es aber leider so nicht mehr zu kaufen geben :-(

Kommentare sind geschlossen.