Plus Size online und in Hamburg

Plus-Size EinkaufstippsEine Kundin hat mich gebeten, mal wieder eine aktuelle Liste mit Einkaufstipps für Plus Size zumindest bis Größe 50 zusammenzustellen, die in Hamburg vor Ort oder online zu erhalten ist. Wenn ich das eh schon mache, kann ich es auch gleich hier festhalten. Wie immer unverbindlich und ohne Gewähr 😉 und der Beitrag ist NICHT gesponsert.

Plus Size für Damen in Hamburg

  • Lady Chic – neue Adresse ab 27.01.2014 Valentinskamp 24, 20354 Hamburg-Neustadt (vorher im Neuen Wall)
  • Crispy Kurvenhaus – Valentinskamp 18, 20354 Hamburg-Neustadt
  • Kurvenhaus – Herrmannstraße 16, 20095 Hamburg-City
  • hessnatur, Alstertor 17, 2095 Hamburg-City (fast gegenüber vom Kurvenhaus) – haben auch einen Onlineshop und Katalog
  • Marina Rinaldi – ABC-Straße1, 20354 Hamburg-City
  • Evelin Brandt – Klosterstern 6, 20149 Hamburg-Eppendorf
  • GINA LAURA, diverse Filialen und Online/Katalog
  • concept : leger – Osterstraße 149, 20255-Hamburg-Eimsbüttel und Hudtwalkerstraße 31, 22299 Hamburg-Winterhude
  • Verena Moden – Eppendorfer Landstraße 112 (Eppendorfer Markt), 20249 Hamburg-Eppendorf
  • Zwirn (nur kleine Auswahl in der Größe), Ottenser Hauptstraße 26, 22765 Hamburg-Altona (Ottensen)
  • bikemeile24.de Radbekleidung bis Größe 54
  • Ti Breizh – Bretagnelook bis Größe 50 in der “La Boutique de la Mer”
  • Bei Wundercurves findest Du einen Shopping Guide für Hamburg für große Größen

Plus Size für Damen im Internet und Katalog

Stiefel in vielen Schaftweiten

Ich habe nicht bei jedem Laden ein Anmerkung dazu geschrieben, weil ich denke, dass Ihr ein Gefühl dafür bekommt, ob er zu Euch passt, wenn Ihr einen Blick auf die Webseiten werft. Ein paar mir noch bekannte Kataloge habe ich nicht aufgeführt, weil mir die Sachen zu billig und schlecht gemacht sind bzw. aus meiner Erfahrung nicht sitzen oder zu oma-mäßig sind. Das mit dem oma-mäßig wirkt auch im Laden bei großen Größen leicht mal so – lasst Euch aber von Schaufenstern nicht abhalten. Manchmal sind im Laden echte Perlen versteckt. Da hilft es, die Verkäuferinnen direkt nach bestimmten Sachen zu Fragen und Vorstellungen klar zu äußern.

Habt Ihr weitere Tipps? Bitte in den Kommentaren her damit!

14 Gedanken zu „Plus Size online und in Hamburg

  1. Liebe Ines,

    es gibt ja neben Breiten- auch Längenprobleme. Und manche haben mit beidem ihre liebe Not. Es gibt einen tollen Store in HH und online, indem ich mir schon oft Hosen kaufte:

    http://www.longfashion.com/

    Liebe Grüße
    Bärbel

    • @Bärbel
      Das wäre auch meine Empfehlung für lange Frauen. Es gibt in HH auch noch EGÜ, aber die haben ein weniger modernes Sortiment.
      Dazu kann ich ja mal ein anderes Mal einen Artikel schreiben. Auch für kleine oder zarte Frauen kann ich mal Tipps zusammenstellen bei Gelegenheit.
      Liebe Grüße nach Berlin!

  2. Da hast du tolle Informationen für Plus-Size Frauen zusammen getragen. Ist es nicht unfassbar, dass 2013 bei der New Yorker Fashion Week das erste Mal Schauen für Plus-Size Mode waren.? Das war längst überfällig.
    LG Cla

    • Aber was die da als “Plus Size” Model verkaufen ist echt eine Frechheit!! Findet ihr nicht. Das sind in meinen Augen ganz Normale Frauen. Diese Size Zero Models sind halt einfach so dünn das Normale Frauen daneben schon als Plus Size gelten. Ich wundere mich nicht das die junge Mädchen so sehr dem Schlankheitswahn verfallen wenn einem die Normale Rundungen als “dick” verkauft werden.

    • @Mimi
      Meinst Du die Mode oder die Art wie oder an welchen Models sie präsentiert wird?
      Bei einigen bin ich auf Deiner Seite, was die Models angeht. Bei anderen sind die Models durchaus recht rund und passend dazu.

  3. Hi Ines,

    schöne Übersicht. Wollte schon anmerken, dass es diese neue Kollektion von Mango gibt, aber auch an die hast Du gedacht. Apropos – ich habs mir gestern mal angeguckt im Netz. Ein bisschen langweilig find ich die. Außer ggf. einer Basicjeans haut mich da nichts so richtig um – schade.

    Lg, Annemarie

    • @Annemarie
      Habe sie noch nicht angesehen. Ich bin noch gespannt und habe eher Bedenken wegen der Qualität … mal sehen … schlimmer als H&M wird es nicht sein …
      LG Ines

  4. Pingback: Lust auf Prespring aus Dänemark? | meyrose

  5. Pingback: Großer und kleiner Einkauf | meyrose

  6. Sheego hat auch hübsche Sachen für dicke Frauen (warum sollen wir das Kind nicht beim Namen nennen, denn das SIND einige von uns nun mal).

    Ich bestelle mir dort demnächst ein paar hübsche Teile.

    • @Betsi
      Danke für Deinen Kommentar. Ehrlich gesagt habe ich Sheego absichtlich nicht in die Liste von mir aus aufgenommen, weil ich bisher bei alles Teilen, die ich live gesehen habe, die Stoffe nicht mochte – ist mir zu viel “Plastik”. Habe es dann jetzt bei den Lesertipps ergänzt. Rein optisch sind einige Teile schon ganz schön. Hast Du Praxiserfahrung mit Sheego?

  7. Pingback: Curvy & Co | meyrose

Kommentare sind geschlossen.