ü30-Blogger Adventskalender Türchen 3

Werbung mit Stil

Nachtrag 10. Dezember 2014: Die Gewinnern ist Sunny

Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingHeute – und auch am 5. Türchen – präsentiert Euch mein Blog den Adventskalender der ü30-Blogger. Ihr könnt eine Damen-Jeans von Selfnation (Werbung) aus der neuen limitierten Colour Collection im Wert von EUR 199,- gewinnen, die genau nach Euren Maßangaben gefertigt wird. Es freut mich sehr, dass Selfnation für den Adventskalender eine Jeans* zur Verlosung zur Verfügung stellt.

Meine dunkelblaue paris blues von Selfnation (PR-Muster) trage ich gerne und auch die Gewinnerin der letzten Aktion (PR-Muster) hier hat Freude an ihrer. Jetzt kann eine von Euch mit einer Jeans aus der Farbkollektion Frische in den Winter bringen. Zur Colour Collection gehören z.B. die limitierten Modelle portobello pine, helsinki sky, berry budapest und patchwork – alle hier zu sehen: Selfnation Woman (Werbung). Welche Farbe gefällt Euch davon am besten?

Schreibt mir für die Teilnahme im Kommentar, was für Euch an der perfekten Jeans besonders wichtig ist!

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst zwischen dem 3. Dezember 2014 bis zum 9. Dezember 2014 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in dem Ihr schreibt, was für Euch an der perfekten Jeans besonders wichtig ist. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Verlosung berücksichtigt.
  • Bitte gebt beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf. Sie ist nicht online sichtbar.
  • Der bzw. die Gewinnerin wird aus allen Teilnehmern innerhalb von 1 Woche nach Ablauf der Teilnahmefrist ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Liechtenstein hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird.
  • Ich brauche innerhalb von 1 Woche nach der Gewinnbenachrichtigung von dem Gewinner per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass er/sie den Gewinn annimmt. Dann versende ich per E-Mail den Bestellcode von Selfnation, mit dem die Jeans bis zum 1. Februar 2015 bestellt werden kann.
  • Die Lieferung der Jeans erfolgt nach den AGB von Selfnation.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung / kein Umtausch / kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Also, wer möchte dieses Luxus-Exemplar haben?

Adventskalender 2014 der ü30 Blogger - Copyright Sabine Gimm von http://www.blingblingover50.de/

  1. * Die Jeans wird von Selfnation kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt . []

71 Gedanken zu „ü30-Blogger Adventskalender Türchen 3

  1. Guten Morgen , was für ein toller Gewinn . Da hüpfe ich doch gerne in ´s Lostöpfchen . Vielleicht habe ich ja Glück :))

    LG Heidi

    • Ups hab ich überlesen , nicht so ganz verinnerlicht . Liegt aber wohl daran das ich zur Krankenschwester umfunktioniert worden bin . Im Lazarett Heidi , liegen sie grad so was von flach ;)

      Ok … die perfekte Jeans , muss ich bei vielen Gelegenheit anziehen können . Ob zum Shoppen , Essen gehen usw. Sie muss auch schon mal sportliche Ideen wie einen Sprint hinter Hundeline aushalten . Ebenso sollte sie nicht am Bauch kneifen oder gar zu kurz sein .Grad bei meiner Beinlänge geht das gar nicht . Ne lieber einen Tick zu lang als zu kurz . Und mein Popo sollte richtig in Szene gesetzt werden . Soll heißen die Gesäßtasche muss an der richtigen Stelle sein . Und die Seitennaht sollte keine Kurve aufweisen . Und wenn eine Hose das alles kann , hat sie eine große Chance , zur Lieblings Hose zu werden .
      Ich weis ich bin sehr kritisch …aber wer selber näht , schaut halt anders ;)

      LG heidi ( die auch gerne so eine Buchse hätte *gg )

  2. Mir ist wichtig, dass sie passt, d.h. an den Beinen nicht zu weit, am Bauch nicht zu eng.;-)

  3. Wichtig ist mir eine Passform die meiner Figur schmeichelt und nicht zwickt. Die Farbe darf nicht “zu blau” sein.
    Ich würde mich total über eine Selfnation freuen!

  4. Die Jeans sollte nicht zu tief auf der Hüfte sitzen, weil sie sonst beim Bücken Einblicke zulässt, die ich meiner Umwelt lieber ersparen möchte!

  5. Liebe Ines,
    mir ist an einer perfekten Jeans wichtig, dass, wann ich immer ich vor dem Kleiderschrank stehen und überlegen werde, welche Hose ich tragen möchte, die Wahl letztlich immer auf SIE fallen wird, dass ich ihr vor lauter Liebe ein Gedicht schreiben würde, dass Fremde mich auf der Straße ansprechen, um mich zu fragen, ob sie mir bitte diese großartige Hose vom Leibe reißen dürfen (was ich als anständige Frau natürlich empört verneinen würde;-))
    Du merkst also: ich möchte UNBEDINGT ins Lostöpfchen.
    Ich drücke mir die Daumen und dich drücke ich auch! Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt von Bianca

  6. Ich bin zufällig durch eine Verlinkung auf deinen Blog gestoßen, wow ist der toll. Gleich werde ich mir den “roten Dezember” erstmal genauer ansehen, genau mein Thema, Rot ist meine Farbe!
    Bei Jeans ist mir wichtig, daß sie nicht zu hoch geschnitten ist, aber auch nicht rutscht. Außerdem sollten die Beine zwar anliegen, aber nicht eng sein und gerade runtergehen.
    Es wäre total cool mal eine perfekte Jeans zu haben.
    LG Gabi

  7. Das wäre schön! Eine Jeans zu besitzen, die genau die richtige Bundhöhe hat.Die nicht genau in der Taille sitzt aber auch nicht tief auf den Hüften. Und sie sollte große, etwas tiefer sitzende Gesäßtaschen haben. Und ein “modernes” Blau. Gibt es so eine Jeans? LG Barbara

  8. Liebe Ines,
    ich hätte natürlich auch Interesse an einer solchen Hose. Eine die lang genug ist, an den Oberschenkeln nicht zu weit, dafür aber an den Hüften weit genug, seitlich vom Schritt keine Falten wirft und am Bund hinten nicht (zu) weit absteht und einem auch vorn nicht den Knopf ins 40er Bäuchlein drückt.
    Also ja. Ich hätte auch gern so eine Nobeljeans.
    LG Sunny

  9. Na da bin ich aber sowas von dabei! Für mich gaaaannnnz wichtig bei einer Jeans: Ich will gut darin aussehen :D!

    Das klappt meist dann, wenn Sie am Po richtig sitzt – und das ist leider sehr oft nicht der Fall – ich zieh dann immer lange Oberteile drüber – aber so eine Jeans, in die ich die Bluse auch mal stecken könnte, die hätte schon was ;)

    GLG Chrissie

  10. Huhu Ines, was für eine tolle Hose!! Insbesondere die Helsinki Sky ist super schön. Die perfekte Jeans muss perfekt sitzen, da führt kein Weg dran vorbei :-). Da ich Skinny Jeans liebe, ist eine tolle Passform am Po besonders wichtig. Außerdem darf sie nicht zu lang sein. Eine schöne Farbe ist dann noch das I-Tüpfelchen:).
    LG Gelini

  11. Hi Ines, was für eine tolle Verlosung :-)

    Eine Jeans muss passen UND bequem sein. Hört sich einfach an – ist es aber leider nicht immer. Bin gespannt!

    GLG, Angela

  12. Hallo Ines,

    Das ist ja ein ganz hervorragender gewinn. Mir ist bei der perfekten Jeans, natürlich neben der sitzenden Passform (kräftige Waden sind ein Graus bei Jeans von der Stange), eine universelle einsetzbarkeit. Ich will ja nicht stundenlang vor meinem Schrank stehen und mir überlegen, was ich jetzt dazu trage.

    Viele Grüße
    Claudia

  13. Hallo Ines,

    mir ist wichtig, dass sie nicht zu tief sitzt. Ich bin froh, dass die Zeit der Hüfthosen wohl vorbei ist. Ich mag nicht, wenn der halbe Boppes raushängt, wenn man sich mal hinsetzt. :-)
    Den Stoff mag ich gern mitteldick. Nicht zu dünn, dass sie schnell ausleiert und nicht zu dick, dass sie sich bequem anfühlt.
    Weil ich eher lange Beine habe (die Gene vom Papa), ist mir wichtig, dass die Jeans mindestens 80cm Innenbeinlänge hat. Daher wäre das System von Selfnation natürlich super, da kann man sich das individuell zusammenstellen.

    Danke für diese schöne Verlosung!

  14. Meine perfekte Jeans muss folgendes zaubern:
    – lange Beine
    – knackigen Po
    – schmale Oberschenkel
    – passend zu hohen und flachen Schuhen

    Zu viel verlangt? Nix da! Da soll doch die massgeschneiderte Jeans von Self Nation mal zeigen, was sie kann.
    Mit lieben Grüssen aus Zürich,
    Kerstin

  15. Liebe Ines,

    dann versuche ich es jetzt doch noch einmal, ob so eine Selfnation-Jeans freiwillig in meinen Kleiderschrank hüpfen will…;-)

    Bei meiner Jeans ist mir wichtig:
    Sie muss die richtige Silhouette haben, damit sie zu meinem Figurtyp passt.
    Sie muss zu ganz vielen meiner Outfits kombinierbar sein.
    Sie sollte eine dunkle Waschung haben, die schlank macht.
    Sie sollte am Po hoch genug geschnitten sein, damit man sich setzen kann, ohne sich bloß zu legen… gar nicht ladylike!
    Sie sollte mein Bäuchlein so gut verpacken, dass es nicht über den Bund kleine Wellen schlägt – und auch an der Taille die “love handles” erträglich gestalten.
    Sie sollte wenig dekorative Details aufweisen – ja kein Glimmer, Glitzer, farblich abgesetzte Nähte oder ähnliches – das trägt auf!
    Sie sollte einen wunderbar prallen, knackigen Po formen.
    Sie sollte an den richtigen Stellen eng und an den richtigen Stellen bequem sitzen.
    Sie sollte die richtige Beinlänge für meine Schuhe haben (mit/ohne Absatz).
    Und ganz grundsätzlich: Sie sollte meine untere Körperhälfte so unglaublich attraktiv aussehen lassen, dass ich es selbst nicht glauben kann… und in den nächsten 5 Jahren auf Sport verzichten kann… hihihi – kleiner Scherz muss sein :-)

    So, das dürfte für meine Wunschliste genügen. Und dabei möchte ich bemerken: Ich habe noch nie eine Wunschliste an einen Jeanshersteller geschrieben!

    Liebe Ines, ich hoffe, dass mich meine Wünsche für die Verlosung qualifizieren und wünsche Dir noch viel Erfolg dabei!
    Und sollte ich das gute Stück nicht gewinnen, so gönne ich die tolle Jeans auch jeder einzelnen Deiner Leserinnen von Herzen!

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

  16. Huhu, da bin ich nochmal :)
    Also bei mir ist der Positz ( kein anderes Wort parat für diese heikle Stelle :) wichtig, weil die Jeans da bei mir immer ein wenig schlabbert und die Länge der Jeans, bei mir stolze L 36.
    Ich drücke mir mal die Däumchen !!!!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

  17. Huhu, also meine perfekte Jeans muss eine leichte Waschung haben, aber so leicht, dass sie nicht zu leger aussieht, sondern auch sehr chic kombiniert werden kann, aber auch nicht zu klassisch für ein etwas legereres Outfit. Daneben muss sie bequem sein und nirgends unangenehm drücken, höchsten ein wenig, um eine schöne Rückansicht zu zaubern ;-) Sie muss auch etwas höher sitzen und alles gut beisammenhalten. Außerdem kann man sich dann auch bedenkenlos bücken ohne dass ein Missgeschick passiert :-)))
    Die Beine sollten schmal sein und das Bein optisch strecken. Man, soooo viele Anforderungen an die arme Jeans, aber das Schöne ist, sie kann’s einfach! :-)
    LG und eine schöne Adventszeit! :-)
    Duygu

  18. Wichtig ist mir eine elastische Hose die schmal geschnitten ist, ohne jedes Speckröllchen abzuzeichnen ;o)
    Gruß
    Claudia

  19. Ich habe ein “gebärfreudiges Becken” und dazu noch kurze Beine und pummelige Waden. Schwierig, Jeans zu finden… Wichtig sind mir eine gute Passform an den Hüften und dass sie sich nach dem Sitzen nicht überm Knie zusammengerollt hat. :) Würde mich seehr freuen über eine Maßjeans!! LG, Annika

  20. Liebe Ines Meyrose,

    das ist ja ein toller Gewinn! Ich glaube, es gibt ganz wenig Frauen, die mit dem zufrieden ist, was die Jeanshersteller so in die Läden bringen.

    Ich hätte gerne eine Jeans, die gleichzeitig an den Beinen eng genug und im Hüft- und Bauchtbereich weit genug ist. Das ist ganz schwer zu finden. Entweder die Hose kneift oben oder sie schlackert um die Beine.

    Dann hätte ich gerne eine unauffällige Waschung, d. h. kene weißen Flecke, künstliche Löcher etc. Das hat etwas von Teenager Spätlese, ich mag nicht von hinten jünger aussehen als von vorn.

    Wunderbar wäre eine Jeans, die ihre Form behält. Es ist ganz erstaunlich, wie manche Hosen nach einmaligem Tragen aussehen!

    Last not least sollte das gute Stück lang genug sein und beim Waschen nicht auseinander fallen.. Wenn ich dann auch noch gut darin aussehe, wäre ich rundum zufrieden!

    Herzliche (und gespannte) Grüße sendet

    Claudia

  21. wichtig ist mir:
    knackiger Po und die dazupassenden Taschen, die sollten hinten gerade geschnitten sein und meine Hand muss reinpassen, also ich mag Taschen und nicht nur Scmuckdinger.
    vorne kann sie ruhig sehr kleine Taschen haben, die nutz ich sowieso niemals.

    kein Glitzer, keine Farbstreifen, keine insichgemusterten Sachen, sondern das für mich klassische Jeansblau, oder dunkles Grau

    elastisch und eng darf sie sein, => so hoch sitzen, dass kein Bäuchlein hervorguggt, aber so tief, dass sie bequem ist …
    ich habe eine X-Figur und die sollte sie betonen, auf gar keinen Fall verstecken.

    sie sollte auf meine Größe Rücksicht nehmen, (160cm) :-)
    ihre Schlaufen sollten breitere Gürtel umfassen können, darauf leg ich großen Wert, weil ich die so gern mag.
    5 Gürtelschlaufen sollte sie haben.

    Beine schmal, damit sie diese hervorheben und sie sich gut mit jede Art Schuh kombinieren läßt.

  22. Hallo Ines, da werfe ich doch schnell meinen Namen in den Lostopf. Die Farben habe ich mir gerade angesehen und mir persönlich gefällt der Ton berry am besten. Was eine gut sitzende Jeans ausmacht? Sie darf nicht zu lang sein (bei 1,63m nicht immer einfach), sie muss bequem sein und darf nicht einengen, der Bund muss richtig sitzen und darf auch ohne Gürtel am Rücken nicht “abstippen”. Zudem mag ich es, wenn die Jeans dann noch meiner Figur schmeichelt.
    Liebe Grüße
    Andrea

  23. Oh mein Gott, was ist das für ein Hammergewinn!!!!!

    Für mich ist es ganz wichtig, dass die Oberschenkel nicht zu weit sind, aber noch wichtiger ist “Bauch rein / Po raus” – da gibts bei den meisten Hosen Probleme.

    So ein schönes Dunkelblau ist auch was ganz edles!

    LG Sonja

  24. Oooooooooh – die Patchwork-Variante ist ja genau meine!!! *unbedingthabenwill*
    An einer perfekten Jeans wäre mir vor allem wichtig, dass sie sitzt ohne dass meine Problemzone allzu sehr über den Bund quillt (allerdings glaube ich nicht, dass das möglich ist … ;) ) und dass der Stoff so bleibt wie er ist – nicht auslabbert wie die meisten Stoffe es leider tun. DAS sollte möglich sein. Wenn sie dann noch etwas Hintern zaubern könnte … ;-)
    Setze mich dann gern mal mit zu den anderen Damen in den Lostopf.
    LG
    Gunda

  25. Auch ich versuche es gerne nochmal. Mir ist an einer Jeans wichtig, dass die Beine schööööööön lang sind und sie obenherum knackig sitzt. Also den Po schön formt und das Bündchen über dem Po nicht absteht. Ausserdem habe ich gerne etwas Stretch dabei, damit die Hose nicht so schnell ausbeult.
    Das sollte Selfnation wohl hinbekommen. Liebe Grüße, Bärbel ☼

  26. Die perfekte Jeans sollt vor allen Dingen
    -bequem sein
    -sich anpassen im Bauchbereich bei Schlemmerorgien
    -unverwüstlich sein
    -und am besten ein Leben lang halten !

  27. Für mich ist es wichtig, dass Sie gut sitzt, aber nicht einschneidet und an den Beinen ein wenig enger ist. Die Qualität ist auch ganz, ganz wichtig.

  28. Besonders wichtig ist mir:
    – gut sitzend, speziell am Po
    – stabiles Material, lang haltbar
    – dunkelblau
    – richtige Länge

  29. Liebe Ines,

    … was für ein toller Preis! Hier meine Top 3-Kriterien an eine perfekte Jeans:

    1. Sie muss meine Figur perfekt in Szene setzen
    2. Sie muss vielseitig kombinierbar sein
    3. Sie muss bequem sitzen

    Viele Grüße
    Rebekka

  30. Wow, toller gewinn, und portobello pine ist eine geniale Farbe! Für mich ist bei einer guten Jeans wichtig, dass sie knackig sitzt, in den Kniekehlen nicht zu große Falten wirft, nicht nach 2 mal tragen ausleiert und trotzdem bequem ist. Vielleicht würde Selfnation ja Abhilfe schaffen ;-)

  31. Hallo Ines, als sonst stille Leserin versuche ich heute mal mein Glück – wer nicht wagt, der nicht gewinnt…
    Eine Jeans muss mir gut passen, sollte meine Schwachstellen kaschieren und eventuell vorhandene Vorzüge betonen ;-) Sie sollte bequem sein, ohne Glitzer und ähnlichem Bling-Bling – einfach eine tolle Figur mit Wohlfühleffekt machen.

  32. Hab’ in der Eile die Grüße vergessen…
    Also, ganz liebe Grüße und eine schöne Adventszeit

    Renate

  33. Was für ein toller Gewinn!! Dankeschön für die Möglichkeit eine so tolle Jeans zu bekommen. Für mich ist sie das Hauptkleidungsstück, ich habe auch keine Stoffhose sondern nur Jeans und deshalb muss sie wie eine 2. Haut sitzen, kein Kneifen, nicht zu eng sein und vorallem auch nach der Wäsche die Form behalten …
    LG, astrid

  34. Liebe Ines,

    was ein toller Gewinn :-)

    Die perfekte Jeans? Sie muss super sitzen, denn es gibt nicht schlimmeres als wenn man Jeanshosen ständig zurecht ziehen muss… Außerdem sollte sie meine Figur gut in Szene setzen. Sexy Po und ein schlankes Bein :-)

    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

  35. Bei dieser tollen Verlosung möchte ich auch gerne teilnehmen! Meine Jeans muss vor allen Dingen den ganzen Tag lang bequem sein. Dabei sollte sie das Beste aus meiner Figur machen: nicht zu tief sitzen, nicht zu eng am Bauch, nicht zu weit an den Oberschenkeln, nicht zu schlabberig an den Knien, Potaschen nicht zu hoch, andere Taschen nicht zu klein…Ganz schön hohe Ansprüche. Aber ich glaube, Selfnation hat das Zeug dazu, sie zu erfüllen!

  36. Hallo Ines,

    Ein toller Gewinn!

    Eine Jeans ist für mich gut wenn

    1. sie die richtige Länge hat
    2. die Leibhöhe hoch genug geschnitten ist
    (der Po darf auch beim in die Knie gehen nicht zu sehen sein)
    3. sie darf sich beim tragen nicht zu sehr weiten
    4. sie soll eine dunkle Waschung haben
    5. die Taschen am Po dürfen nicht zu niedrig aufgenäht sein
    6. sie eine Röhre ist
    7. ich mich in ihr wohl fühle.

    Viele Grüße
    Silvia

  37. Tolles Türchen :)

    Mir ist am wichtigsten, dass sie gut und knackig sitzt :P

    Ganz liebe Grüße

  38. super Verlosung!
    mir ist an einer Jeans wichtig, dass sie eineseits nicht zu eng sitzt, aber doch körperbetont ist. außerdem möcht ich mich gut darin bewegen können, ein bisschen Stretch darf also gern dabei sein. und zu tief geschnitten sollte sie auch nicht sein. lieblingsfarben dabei: schwarz oder dunkelblau.
    liebe Grüße!

  39. Hallo Ines,
    tolle Idee deine Verlosung!
    Eine perfekte Jeans zu finden ist nicht leicht,
    weil Sie sollte bequem sein, Stoff sollte nachgeben (Strechig sein!),
    keine Hüfthose sondern in der Taille sitzen,
    eine gute Figur machen und auch eine kräftige blaue Farbe haben
    die nach mehreren Wäschen auch nicht zu sehr ausblutet.

    Drum würde ich mich sehr über einen Gewinn freuen, weil ich
    sehr sehr selten eine passende Hose finde!

    Viele Grüße

  40. Hallo,

    die perfekte Jeans macht für mich die Mischung aus Bequemlichkeit, Schick und sicher auch dem Preis aus. Ich bin sehr viel mit dem Rad unterwegs, also muss die Jeans gut sitzen und viele Bewgungen mitmachen. Für mich muss die Jeans aber auch schick aussehen, so dass ich mich damit bei der Arbeit blicken lassen kann. Der Preis entscheidet leider auch oft. Eine Jeans für knapp 200 Euro habe ich noch nicht im Schrank. Aber vielleicht bald? :-) Ich würde mich sehr freuen.

    Danke und Lg Jana

  41. Liebe Ines,

    es geht nichts über eine perfekt sitzende Jeans. Das gilt übrigens für jede Hose. Eine Jeans muss sich meinem Körper anpassen, nicht umgekehrt. Nicht mehr und nicht weniger. So eine Selfination hätte ich natürlich gern. Deshalb hüpfe ich flugs ins Lostöpfchen. Mir gefällt die tokyo knighs am besten.

    LG Sabine

    http://www.blingblingover50.de

  42. :-) Oh, da mache ich auch gerne mit! :-)
    Mir ist wichtig, dass sie schön dunkel ist, damit ich sie bei jeder Gelegenheit anziehen kann; dass sie klassisch im Schnitt ist, nicht zwackt und kneift, ein wenig Streich beinhaltet, damit sie nicht ausbeult und man viele Stunden – auch im Flugzeug – gern in ihr verbringen mag und ganz wichtig ist mir, dass sie genau auf meine Figur zugeschnitten ist und somit nur die Vorteile in’s recht Licht rückt!
    Ich würde mich über diesen Gewinn sehr freuen! :-)
    Liebe Grüße :-)

  43. Eine maßgeschneiderte Jeans wäre der Wahnsinn. Es würde mich wahnsinnig interessieren wie diese an mir aussieht. Ich habe keine einzige Jeans, die wirklich passt. Eine perfekte Jeans muss eben an den Schenkeln, am Po, an der Hüfte und am Bauch perfekt passen und darf nicht abstehen.

  44. Wow – ich habe noch nie irgendetwas maßgeschneidertes besessen….

    Bei der Jeans ist natürlich die Farbe wichtig (dunkelblau am besten oder schwarz) und der Schnitt (gerade, weit, Bootcut oder Schlagjeans…). Waschung ist auch wichtig (am liebsten wenig bis keine) und natürlich, dass sie nen tollen Hintern macht. Außerdem darf sie nicht kneifen – soll also bequem sein =)

  45. Hallo Ines,

    die perfekte Jeans muss für mich bequem sein und einfach sitzen. Ich habe breite Hüften und Oberschenkel, aber eine schmale Taille und ohne Gürtel geht da selten was – die Hose steht am Bund immer so unschön ab :( Mittlerweile bin ich auf Stretch umgestiegen, das passt sich meiner Figur ganz gut an. Ich liebe den used-Look und brauche dringend eine neue Jeans in grau, meine letzte ist mir gerade auseinandergefallen *g*

    Liebe Grüße, Leona

  46. Am wichtigsten ist mir der Sitz und das sie nach 1/2 Tag tragen nicht ausweitet! Wenn ich einen Pullover über der Jeans trage, möchte ich aus Bequemlichkeit keinen Gürtel tragen müssen und die Hose soll trotzdem an Ort und Stelle bleiben. Von der Form trage ich momentan zu 90% slim fit, ist irgendwie am besten kombinierbar.

    Wünsche dir eine schöne Adventszeit, LG Andrea

  47. Hallo Ines,
    yeah, ich möchte unbedingt gewinnen (ach ja, so wie alle anderen auch… hach….)!
    Die für mich perfekte Jeans zeichnet sich dadurch aus, dass sie berücksichtigt, dass ich ein so würde Guido sagen “Alles-Unten-Mädchen” bin.
    Ich habe gerade mal eine einzige Jeans, die ich nicht ändern lassen musste… Denn die Natur hat sich gedacht, dass mir etwas Auswahl bei der Kleidergröße gut tun würde, nur leider bedeutet das, dass oben und unten doch stark voneinander abweichen.

    DIE FÜR MICH PERFEKTE JEANS PASST NUR MIR, denn keine andere Frau hat genau meine Maße und daher kann nur eine maßgeschneiderte, folglich paßgenaue Jeans perfekt sein ;o)
    helsinki sky und ich passen zudem perfekt zusammen wie keine andere Jeans, daich zudem auch die Farbe wunderschön finde.
    Ach Ines, wie soll ich denn die nächsten Tage arbeiten, wenn ich bis zur Auslosung mit durchweg gedrückten Daumen durchs Leben gehe?!
    Lieben Gruß
    Janine

  48. Hallo, ich möchte auch in den Los-Topf.
    Die perfekte Jeans hat einen guten Sitz, macht mich etwas schlanker und vor allem färbt nicht auf Unterwäsche und Sofa ab.
    LG
    Caro

  49. Liebe Ines,

    eine perfekt Jeans – ist das nicht wie eine eierlegende Wollmichsau? Gibt es das denn überhaupt???
    Also hier mal eine kleine Auswahl meiner Wünsche:
    Die perfekt Jeans
    – hat die richtige Länge. Ist bei mir schwierig; ich liege nämlich genau zwischen zwei Standartgrößen.
    – ist schmal geschnitten, aber am Bauch trotzdem nicht zu eng. Entweder sind meine Beine zu kurz für meinen Bauch, oder ist es andersherum? Irgendwo kneift es immer.
    – sollte den Bauch zumindest optisch straffen. Aber Speckröllchen sollten nicht aus dem Bund quellen.
    – sollte bequem sein. Der Stoff sollte sich von Anfang an so anfühlen, als hätte man die Jeans schon ewig.
    – darf auf keinen Fall beim Tragen ausleiern!
    – sollte weder zu hoch noch zu tief geschnitten sein. Am Liebsten hinten etwas höher.
    – sollte, wenn überhaupt, eine unauffällige Waschung haben.
    – sollte qualitativ aus hochwertigem Material sein und entsprechend verarbeitet. Ich bintotal entnervt, wenn nach ein paarmal Waschen die Nähte verzogen sind oder die Jeans schon ausgewaschen ist.
    … to be continued

    Ich würde mich jetzt allzu gerne von selfnation überraschen lassen. Aus der Colour Collection gefällt mir übrigens helsinki sky am Besten.

    Liebe Grüße
    Marion

  50. Meine perfekte Jeans muss
    – bequem sein
    – einen hohen Bund haben
    – gerade geschnitten sein
    – eine dunkle Waschung haben
    – Nieten wären toll

    Das war’s … Eine schöne Adventszeit allen !!!

  51. Ohhh die perfekte Jeans…
    sie zaubert einen Knackarsch mit aufgenähten taschen.
    Die macht den Bauch flach, drückt aber gleichzeitig nicht.
    Sie hat einen angenehmen weichen Jeansstoff, und ein Material dass man im Sommer wie Winter anziehen kann…
    <3

  52. Eine maßgeschneiderte Jeans – das wär´s! Nähe zwar einiges selbst, doch einen passenden Hosenschnitt habe ich bisher noch nicht gefunden! Deshalb würde ich sehr gerne heute bei euch in den Lostopf hüpfen und drücke mir die Daumen….
    liebe Grüße
    Eva

  53. ups habe gerade gemerkt, dass ich in meiner Begeisterung die Antwort vergessen habe – also die perfekte Jeans für mich:
    sollte meinen ausgeprägten Hinter schön umschließen, sich dem Hohlkreuz anpassen, an den Oberschenkeln schön eng anliegen, eher dunkel sein, gerne mit kontrastfarbigen Steppnähten und lang genug sein.
    (all das finde ich nämlich bei Kaufjeans niemals gemeinsam, hab Gr.44, dabei aber eher schlanke Oberschenkel und Kaufjeans schlabbern meistens irgendwie herum)

  54. Die perfekte Jeans, der Wunschtraum aller Frauen. Wie schön wärs, wenn man sich das stundenlange Probieren beim Jeanskauf sparen könnte.
    Worauf ich besonders achte:
    – gleichmässige, dezente Färbung/Waschung
    – schlichte PoTaschen an der richtigen Stelle
    – leicht dehnbar, damit sie sich richtig anschmeichelt
    – schmales Bein
    – Bund nicht zu tief/hoch geschnitten, so ein Mittelding halt
    – darf beim Tragen nicht ausleiert oder noch schlimmer abfärben (alles schon gehabt)
    Tja, momentan fällt mir nichts mehr ein. Der letzte Jeanskauf liegt aber schon etwas zurück und vermutlich achtet man dabei unbewußt auch 1000 andere Sachen.

  55. Eine Maß Jeans wäre toll! Auch ich habe beim Jeans kaufen Probleme… Die richtige Beinweite und Länge sind schwierig. Eine schöne Idee mit euerm Weihnachtskalender, ich habe ihn erst heute morgen durch Zufall entdeckt.

    Vielen Dank
    Maria

  56. Oh ich mag die Helsinky Sky, wichtig ist mir, das sie gut sitzt und keine zu tiefen Bund hat, sondern vorteilhaft sich um die Hüften schmiegt. Dann versuche ich mal mein Glück, wo ich doch soooo wenig grau im Schrank habe, aber mir wirklich eine graue zu meinem Glück fehlt! LG nach HH aus dem frostigen FFM sendet dir Sabina @Oceanblue Style

  57. Was ich beim guten Sitz noch wichtig finde, ist, dass die Jeans beim Sitzen hinten nicht wegsteht! glg Verena

  58. Hallo Ines, eine perfekte Jeans zwickt und zwackt nicht und zwar nirgends. Der Bund sollte eine “ordentliche” Leibhöhe haben, dass der Bauch gut verpackt ist. Hinten sollte sie nicht abstehen und auch in “Zwickelbereich” sollten genügend Stoffzentimeter sein. Außerdem kaufe ich gerne Jeans mit einem Stretchanteil, damit sie jede Bewegung mitmachen.
    LG Eva

  59. Meine perfekte Jeans
    – sitzt auf der Hüfte, ohne einzuschneiden
    – ist eng, aber trotzdem bequem
    – hat die richtige Länge (meistens sind die wo mein Arsch reinpasst zu lang)

    Lg Monika

  60. Guten Abend,
    ich möchte nicht teilnehmen! Jedoch ist die bei Dir gewonnene Selfnation auch heute noch meine Lieblingsjeans. Sie hat mich schon häufig begleitet & nie enttäuscht!!! Ich drücke allen Teilnehmerinnen die Daumen & der Gewinnerin viel Spaß mit der Highlightjeans !!!!!!

  61. Meine perfekte Jeans sollte :

    * eine hohe Leibhöhe haben ( da bei Hüftjeans sonst der Bauch rüber quillt )
    * qualitativ hochwertig verarbeitet sein
    * Meinen Größe 44 Hintern hübsch und knackig verpacken
    * leicht ausgestelltes Bein haben, da meine Kartoffelstampfer in keine Röhre passen :D
    * eine dunkle Waschung haben

    Liebe Grüße
    und eine besinnliche Vorweihnachtzeit
    Lisa

    • Keine Sorge, Dein Kommentar ist online! Es sind nur so viele Kommentare, so dass nicht alle auf einer Seite angezeigt werden.
      LG Ines

  62. Moin,
    na, dann versuche ich auch noch mein Glück :-). Ich hätte ja gern eine Jeans, die meinen “Flachhintern”, wie Töchterlein ihn frecherweise nennt, nicht mehr ganz so flach aussehen lässt. Ansonsten liebe ich es hüftig, eng und etwas stretchig, aber nicht so viel, dass die Jeans leiert.
    Liebe Grüße
    Fran

  63. Mmmmh ….. eine Jeans die nicht kneift, hinten nicht absteht, vorne der Bauch nicht rausquillt, nicht zu kurz und nicht zu lang, die Gesässtaschen am richtigen Ort und im richtigen Winkel …. das wär cool!
    Es liebs Grüessli us der Schwiiz

  64. Nein ich bin kein bisschen neidisch , neiiiiiin :)) Gut das keiner sehen kann wie grün ich grad bin *gg

    Glückwunsch an Sunny :))

    LG Heidi

Kommentare sind geschlossen.