Nice to have #5

Werbung für die Schönheit

Beyer & Söhne Bodylotion

Zum Winterende können wir langsam schon wieder an zarte Haut fürs Frühjahr denken, oder? Die nächste Nackte-Beine-Zeigen-Saison steht vor der Tür! Dafür ist es hilfreich, wenn man die Haut in der dunklen Jahreszeit gut gepflegt hat. Diese Bodylotion+ Antiaging von Beyer & Söhne (Werbung) habe ich im Blog Bling Bling Over 50 gewonnen und im Februar im Gebrauch genommen.

Die Lotion ist äußerst ergiebig, es reicht ein gehäufter Teelöffel für den ganzen Körper. Sie zieht gut ein und die Haut fühlt sich absolut gepflegt und geschmeidig an. Wer wissen möchte, was drin steckt, findet das hier: Produktinformation (Werbung). Da die Creme frei von Duftstoffen ist, riecht sie leicht medizinisch. Auf meiner Haut verfliegt der Geruch ganz schnell und ich rieche einfach nach mir. Das mag ich. Danke an Sabine und Beyer & Söhne, dass ich in diesen Genuss komme. Jetzt kann der Frühling kommen!

Wie bereitet Ihr Euren Körper auf die kommende Saison vor?

14 Gedanken zu „Nice to have #5

  1. Guten Morgen Ines!
    Wow ,die Lotion ist wirklich ergiebig. Wenn ich denke wie viel ich von meiner nehmen muß :)

    Wünsche dir einen angenehmen Start ins Wochenende ,lg

    • Die Ergiebigkeit relativiert dann auch den Preis. War im Urlaub gerade wieder negativ überrascht, wie viel man von Nivea Lotion braucht und wie ätzend trocken die Haut danach ist …

  2. Ich hatte ja von dieser Marke die “normale” Hautcreme bei Cla gewonnen. Für meinen Geschmack ist okay, ja, aber nicht so besonders, dass ich die Kosten dafür aufwenden würde. Der Geruch ist ebenfalls nicht so meins.

  3. Ganz so ergiebig wie bei dir ist die Creme bei mir nicht. Ich habe aber extrem trockene Haut. Nach wie vor bin ich von dieser Bodylotion überzeugt. Zum Sommer werde ich mich auf jeden Fall wieder damit eindecken.
    LG Sabine

    Bling Bling Over 50

    • Meine Haut ist normal am Körper, im Sommer komme ich auch bei Hitze ohne Lotion aus, nur im Rest des Jahres nicht. Das erklärt vielleicht meinen sparsamen Verbrauch.

  4. ha – hatte gestern in der wanne auch gerade drüber nachgedacht dass ja bald wieder die beine und füsse ohne hülle zu sehen sind!
    trockene schienbeine “bekämpfe” ich damit dass ich zum rasieren eine gute pflanzenölseife (statt rasierschaum/gel) benutze – und danach ordentlich einschmiere. die ideale lotion habe ich allerdings noch nicht gefunden. im moment hadere ich mit der ganzen zehennagel-lackiererei. letzten herbst hatte ich so richtig die nase voll davon……… mal sehen ob der spass daran noch mal zurückkommt.
    grüsseeee! xxxx

    • Das Zehennnägeldilemma kenne ich auch. Finde lackierte um Welten schöner, aber meine Nägel vertragen Lack gerade gar nicht gut.

    • Gerade wenn Du dann nur wenig cremen möchtest, ist diese Creme sicher eine gute Wahl, um Deiner Haut etwas Gutes zu tun.

  5. Hallo Ines, ich finde es nicht schlimm wenn eine Creme nicht so duftet.
    Dann kommt das eigene Parfüm besser zur Geltung und mischt sich nicht noch mit dem Lotionduft. Ich merke mir die Lotion mal, den wir kaufen oft ohne Duftstoffe, Silikone, etc.
    Schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    • Wenn so viele Düfte übereinanderliegen, mag ich das auch nicht. Vielen Anwenderinnen ist gar nicht klar, dass die ganzen “guten” Inhaltsstoffe nicht immer “gut” riechen und bereits mit Parfüm überdeckt sind in der Creme. Deshalb riecht “parfümfrei” oft leider nicht so optimal … mir geht es wie Dir: Ich nehme dann lieber den Duft meiner Wahl dazu.

  6. Du hast recht, man kann nicht früh genug mit den Vorbereitungen beginnen, die Winterhaut los zu werden. Deshalb creme ich mich, obwohl ich das gar nicht so mag zumindest jeden zweiten Tag komplett ein. Ich bevorzuge eine leicht duftende Creme, habe aber auch nicht mit Allergien zu kämpfen.
    Lieben Gruß
    Sabine

  7. Liebe Ines, vielen Dank für Deinen Test! Es freut mich, dass Dich unsere Bodylotion+ überzeugt hat. Wir sind genau Deiner Meinung: Jetzt kann der Frühling kommen (endlich)! Liebe Grüße, Robby

    • Hallo Robby,
      gern geschehen. Die Creme macht meine Haut wirklich noch zarter als sie eh schon ist. Zauberzart sozusagen :) .
      Frühlingsgrüße über die Elbe sendet
      Ines

Kommentare sind geschlossen.