Nice to have #8

Werbung durch Namensnennungen ohne Auftrag

Dr. Hauschka Gesichtstonikum

… ist das Gesichtstonikum von Dr. Hauschka. Ich verwende es nicht, wie vom Hersteller gedacht, zur täglichen Pflege nach der Reinigung, sondern nur bei besonderen Belastungen der Haut. Das Tonikum mit Zaubernuss und Wundklee beruhigt bei mir z.B. Rötungen nach dem Augenbrauenzupfen in Windeseile.

Nach dem Sonnenbad

Wann immer meine Haut im Gesicht und am Körper zu viel Sonne oder Wind abbekommen hat, besprühe ich sie danach mit dem Tonikum. Die Haut beruhigt sich schnell, das Spannungsgefühl geht zurück und der feuchte Sprühnebel hinterlässt ein frisches Gefühl. Nur der Geruch ist … nun ja … gewöhnungsbedürftig. Frei nach dem Motto Medizin darf nicht schmecken. Er verfliegt recht schnell, so dass ich darüber hinwegsehe und es immer wieder gerne kaufe. Auch dieses Fläschchen wurde von mir selbst gekauft. Auf der Haut ist das Tonikum für mich viel angenehmer als After-Sun-Cremes.

Wie behandelt Ihr Eure Haut, wenn Ihr mal zu viel Sonne abbekommen habt?

21 Gedanken zu „Nice to have #8

  1. Liebe Ines,
    Danke für Deine Kosmetiktipps, habe bereits ein paar Deiner vorgestellten Produkte getestet und bin mehr als zufrieden damit,
    einen schönen Tag,
    liebe Grüße aus Salzburg Gabriele

  2. Liebe Ines, das ist ein klasse Tipp. Wir nehmen in der Familie das mit der Sonne alle ned so gut. Da wird man doch schnell mal rot.
    Liebe Grüße ela

  3. Das klingt wirklich sehr gut, liebe Ines. Ich suche schon lange etwas für “nach der Sonne”. Zwar trage ich Hut und creme mich ein, aber beim Radeln oder Städte besichtigen, passiert es dann doch ab und an, dass ich zuviel abbekomme. Wie jüngst in Passau. Da hätte ich das gleich brauchen können. Wird besorgt!
    Wie komme ich übrigens auf Lüneburg, wenn Du doch in Buxtehude einkaufen warst??? Nach Buxtehude werde ich im Leben allerdings nie mehr kommen, nach Lüneburg hoffentlich im nächsten Jahr. Das habe ich zumindest so vor. Also, nix für ungut!
    Wir bekommen heute mindestens 30 Grad – was habt Ihr so?
    Lieben Gruß, Sieglinde

    • Was zieht Dich 2016 nach Lüneburg? Ich fahre da 1 bis 2 x im Jahr gerne mal zum Bummeln hin.

      P.S. Sonnige 28-30 Grad

    • Ah gut, da habt Ihr es ja ebenso schön wie wir hier.
      Unsere Hamburger Freunde, die Du auch kurz begrüßt hast, haben ein Wochenendhaus in Bleckede. Dort werden wir sie mal besuchen und dann auch nach Lüneburg fahren, weil wir das noch nicht kennen. Wir wollen ein Stück die Elbe entlangradeln und dabei die Gegend kennenlernen.
      Schönes Wochenende!!

  4. ich nutze die bachblüten-rescue-creme bei wetter bedingten hautreizungen im gesicht – also sonnenbrand, trockenheit, etc. – auch bei einer kleinen erfrierung (schneesturm im riesengebirge) hat sie schon geholfen!
    als hauschka rauskam hat die bio-drogistin meines vertrauens (in berlin) mir mehrmals die produkte zum einführungspreis verkauft bzw. als bonus dazugegeben. aber nach anfänglicher euphorie bin ich davon wieder weggekommen. gerade die reinigungprodukte – ohne die es ja angeblich auch mit der creme nicht funzt – hinterliessen bei mir ein “unsauberes gefühl” und dann kamen pickel. und ich hatte nicht mal in der pupertät welche! also wieder marseiller oder aleppo seife :-)
    sonnige grüsse! xxxx

    • Nach Deinem Tipp mit der Rescuecreme beim meinem letzten Augencreme-Artikel habe ich mir auch mal wieder welche gekauft. Ich hatt vergessen, wie sehr die auf kleinen Hautverletzungen brennt – aber auch, wie schnell selbige damit heilen. Auf Sonnenbrand (Gefrierbrand ist nicht so mein Problem ;) ) habe ich sie noch nie verwendet. Danke für diesen Tipp, (leider) wird die nächste Gelegenheit dazu bestimmt kommen.

      Die Hauschka-Gesichtssachen habe ich jahrelang verwendet (Reinigungsmilch, Augencreme, morgens Rosencreme leicht und abends dieses Tonikum). Einige Jahre mochte meine Haut das gerne. Dann habe ich über die Glossyboxen die Sachen von Maria Galland kennengelernt und war dann verdorben für die reine Naturkosmetik … und doch ist das Tonikum wieder in den Haushalt gewandert.

      Pickel die man mit einfacherer Pflege nicht bekommt, braucht kein Mensch! Dann würde ich das Zeug an Deiner Stelle auch nicht verwenden.

  5. Toller Tipp! Mag ja Dr.Hauschka Hautpflege sehr sehr gerne ,das Tonikum hatte ich allerdings noch nicht daheim. Klingt aber ansprechend ,grade in der heißen Jahreszeit zickt meine Haut öfters mal.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende ,liebe Grüße <3

  6. :-) Bei etwas zu viel Sonne nehme ich ein reguläres After-Sun aus dem Drogeriemarkt und/oder eine Aloe Vera Tinktur. Für die Lippen dann meist die gute alte Helena Rubinstein 8hour cream.
    Liebe Grüße :-)

  7. das Gesichtstonikum von Hauschka kenne ich noch nicht, danke aber für den guten Tipp.
    Sonne, Wind und Umwelteinflüsse…sie schaden der Haut, man merksts, spätestens abends beim reinigen.
    ich benutze Allano Hand and Body Lotion für den Körper weil sie so zart und fein ist, sich gut verteilen lässt, das nimmt die Rötungen weg und für das gesicht wenns ganz schlimm (Sonnenbrandrötungen+Spannung auf dem gesicht zurückbleibt auf jeden fall von meiner alten hautärztin von Eau Therme Thermalwasser AVENE, das beruhigt unglaublich die Haut fettet nicht und lässt keinen Film auf der Haut zurück, ein angenehmes frisches Gefühl bleibt eine ganze Weile zurück ohne die Haut auszutrocknen.
    Das nehme ich nun schon etliche Jahre und bin bisher immer gut damit gefahren und ich bin viel in der Sonne. Mag sie sehr. Weiss aber um ihre Irritationen.

    liebe Grüße Angelface

    • Danke für Deine Tipps. Das Thermalwasserspray von Avene finde ich auch toll, auch in gekühlt. Ich bin nur zu geizig, es mir zu gönnen. Ich empfinde den Preis “nur für Wasser” als sehr hoch. Ist eigentlich aber falsch, wenn die Wirkung mehr als “nur Wasser” ist. Hast Du mal Leitungswasser im Zerstäuber alternativ probiert?

  8. Ich nach Möglichkeit der Sonne aus dem Weg. Erstens werde ich nicht braun , dann bin ich kein Toastbrot und der wichtigste Grund .Meine Haut verbrennt extrem schnell.Außerdem altert die Haut schneller. Mal ganz von dem Hautkrebsrisiko abgesehen.
    Aber wenn ich mal zu viel Sonne abbekomme , kauf ich den After Panthenol Spray Sun Ozon Mrd von Rossmann. Das kühlt super
    LG Heidi

  9. danke für den Tipp Ines. So für gestresste Haut bräuchte ich mal was. Merke heute auch Spannung durch etwas zu viel Sonne im Gesicht die mit meiner Tagescreme nicht so richtig zu beruhigen ist.
    Liebe Grüße, Tina

    • Dann probiere das ruhig mal aus. Ich sprühe das einfach im Lauf des Tags dann immer mal wieder die betroffenen Stellen.

Kommentare sind geschlossen.