dies & das #9

Ihr seid die Besten

Bachelorarbeit_MeinkenDanke an Euch Leserinnen, dass einige sich für ein Interview für die Bachelorarbeit der Studentin zur Verfügung stellen. Es haben sich 8 Kontakte für Präsensinterviews und ein Skype-Angebot ergeben. Damit dürfte sich etwas anfangen lassen. Ich freue mich, dass Ihr meine Einstellung teilt, dass motivierte junge Menschen zu unterstützen sind.

Es wird bunt

Gutscheinmuster Kreide von image&impression e.K.Bei image&impression gibt es ein neues Gutscheinmotiv. Gutscheine für Beratungen oder Geldbeträge, die bei image&impression gekauft werden, erhalten das Motiv als Vorderseite. Die Rückseite bekommt den individuellen Text für den bestellten Gutschein. Der Austausch eines Druckers zog nach sich, dass die bisherigen Karten im A5-Format nicht mehr von mir auf der Rückseite bedruckt werden können. Ich habe die Veränderung genutzt, um ein neues Motiv im Format DIN lang zu gestalten. Wenn Ihr eine Imageberatung oder etwas anderes von mir verschenken möchtet, sieht der Gutschein dann aktuell so aus.

Pressearbeit

Die neue Frühlingsmode ist in den Läden eingezogen und jedes Jahr stellt sich die Frage: Welche Schuhe trage ich dazu? Dazu habe ich dem dpa Themendienst ein Interview als Stilberaterin gegeben, das in diversen Zeitungen online und offline in einem Artikel zitiert wird. Wer gedruckte Artikel dazu sieht, darf mir gerne einen Tipp geben, weil ich die als Belege sammle. Die erste Online-Veröffentlichung dazu habe ich hier gesehen:

Rhein-Neckar-Zeitung
16. Februar 2016
“Von Purismus bis Folklore: Die Schuhtrends im Frühling und Sommer”
Stilberaterin im Artikel

Freut Ihr Euch auch schon auf den März? Der Frühling naht!

13 Gedanken zu „dies & das #9

  1. oh – zeichenkreiden – wie schön!!!
    ich mag die richtig gerne. die vielen farben, die haptik. und habe die bunte kreide dann überall an mir nach dem zeichnen!!!
    sehr sinnliches motiv – IMO!
    xxxxxx

    • Schöne Assoziation. Als sinnlich habe ich die bisher nicht empfunden, wobei ich ich weiche Haptik auch mag. Ich male allerdings nicht mit Ihnen. Ich habe allen Ernstes 2 volle Kartons für genügend Farben gekauft, um die nur als Fotoobjekte zu haben. D.h. sie werden mit Samthandschuhen angefasst, damit sie heil und sauber bleiben – eine gruselige Vorstellung für eine Künstlerin vermutlich. Aber sie haben mir schon sehr gute Dienste geleistet :) . Man glaubt ja vorher nicht, wie viele Kreiden man brauchst, um ein ansehnliches Foto hinzubekommen …

  2. Hallo Ines, wirklich ein sehr gelungenes neues “Outfit ” für deine Gutscheine.
    Schuhe für die kommende Saison-da ich über eine umfangreiche Auswahl an Schuhen verfüge, wird nur wenig dazu kommen. Auf jeden Fall rote Sneaker aus Stoff. Da ich bei solchen Schühchen auf überteuerte Marken verzichte, ist auch sicher noch Platz für ein weißes Paar. Solche Schuhe kommen irgendwie nie aus der Mode.
    Ansonsten bin ich noch nicht wirklich informiert, was in diesem Jahr so am Fuß modern sein wird. Ich lasse mich also überraschen, ob noch etwas fehlt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Freut mich, dass Du die Gutscheine leiden magst. Bei mir werden auf alle Fälle die Loafer vom letzten Jahr ersetzt, weil ich sie ja bereits entsorgt habe und keine mehr habe. In der Hoffnung, dass sie dann dieses Jahr besser überstehen :) .

  3. Die neuen Gutscheine sind originell und pfiffig – so wie Dein Blog.
    Heute bietest Du uns wieder ein buntes Kaleidoskop Deiner Tätigkeiten und alle haben was!
    Ich freu mich, dass die Bachelor-Arbeit gedeihen wird und Du dabei helfen konntest.
    Schuhe habe ich mir soeben gekauft: leichte Ledersneaker von Mephisto in der Farbe ziegel, passend zu meiner Volker Lang Tasche in ziegel. Nun darf ich mir noch einen Schal bei da sempre :-) aussuchen passend dazu, dann kann der März kommen…. Ich habe absolut schon Frühlingsgefühle!
    Schöne Grüße von Sieglinde

  4. Fein, dass sich Freiwillige für die Bachelorarbeit gefunden haben :-) Ebenso klasse sind deine Gutscheine. Und falls mir das Interview über den Schreibtisch bzw. das Mailpostfach läuft, sage ich Bescheid.
    Liebe Grüße
    Fran

  5. Super schön, liebe Ines. Diese bunte Karte. Du brauchst neue Karten. Der Rudi hat sein Windows abgedatet…. und einen neuen Drucker gebraucht. “Zur Lösung Ihres Problemes empfehlen wir Ihnen einen Hardwareupdate….” Ahaaaa.
    LG Sunny

    • Danke, dass ich auf Rudis Kosten lachen darf :D . Typisch Microsoft, oder? Was für ein Mist. Ich hoffe, er bekommt es mit dem alten Drucker wieder hin!

  6. So grafische Farbzusammenstellungen wie das mit Deinen Kreiden fand ich schon als Kind klasse! Habe immer Kästchenpapier bunt ausgemalt, ähnliche Fotos mit bunten Stiften gemacht und in meiner grafischen Fortbildung damals auch wieder Kästchenpapier als Grundidee der Erstellung einer Waschmittelpackung (war vorgegebene Aufgabe, freiwillig mach’ ich sowas nicht!) hergenommen. Insofern: Daumen ganz hoch! Sieht toll aus!!!!
    LG
    Gunda

  7. Dein neues Design für den Gutschein ist sehr schön. Die Farben harmonieren wunderbar miteinander, das ist ein gutes Symbol für Deine Stilberatung.
    Was die neue Schuhmode wohl bringt? Ich hoffe viel Flaches und auch mal Halbhohes.
    Lieben Gruß
    Sabine

  8. Hallo Ines,
    ich freue mich sehr und hoffe, dass es mir hilft. Ich gebe dir auf jeden Fall eine Rückmeldung.
    Mail ist verschickt. Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Andrea

Kommentare sind geschlossen.