dies & das #12

Werbung für die Schönheit

Blog-Geburtstag mit Verlosungen bei Bling Bling Over 50

Herzlichen Glückwunsch, liebe Sabine. Schön, dass es Dich im Bloggerversum gibt! Und schön für Deine Leser_innen, dass Du drei Tage lang tolle Preise im Angebot hast.

Pflegeprodukte von soineve

Soineve in der Praxis

Letzten Monat war ich zusammen mit Sabine bei dem Event von soineve. Seit dem habe ich vier Wochen lang die

  • Tagescreme mit Kaviar (PR-Muster) morgens und abends
  • Augenpflege-Gel mit Kakaobutter (PR-Muster) morgens und abends
  • Reinigungsschaum mit Kamille (PR-Muster) einmal pro Woche

erfolgreich verwendet. Meine Haut verträgt die Produkte sehr gut. Sie fühlt sich gut gepflegt an, auch die Haut um die Augen bekommt mit dem Gel genügend Feuchtigkeit. Den Reinigungsschaum verwende ich nur einmal pro Woche, weil er Fruchtsäuren enthält. Er reinigt spürbar sauber, für täglich wäre das für meine empfindliche Haut zu viel. Für wöchentlich ist es perfekt. Da wirkt er wie ein sanftes Peeling auf meiner Haut. Bei der Tagescreme gefällt mir besonders gut, dass die Haut mattiert wirkt und ich weniger Kompaktpuder als sonst brauche, um eine mattierten, gedeckten Effekt zu erzielen,

Das Lippenbalsam mit Weintraube (PR-Muster) und die Nachtcreme mit Zedernöl (PR-Muster) habe ich der Nachbarin mit trockener Haut geschenkt. Bei beiden mag ich den Geruch nicht so gerne und die Nachtcreme ist zu reichhaltig für mich. Das Age Protection Serum mit Störkaviar 30 ml verwende ich seit einer Woche. Ich kann allerdings keinen Effekt feststellen. Vielleicht passiert ja noch etwas bei längerer Anwendung.

Ab dem 11. Mai 2016 gibt es hier im Blog eine gesponserte Verlosung mit Produkten von soineve. Ich warte nur noch auf die Päckchen, damit ich Fotos machen kann.

Schick umgebaumselt

Bei HappyFace findest Du eine schöne Tuchbindeanleitung für ein 70er Quarree: My Magic Scarf. Am 18. Juni 2016 um 15:00 Uhr findet der nächste Workshop Schalknoten bei image&impression statt. Es gibt noch freie Plätze!

Zum Lachen gebracht hat mich Claudia in ihrem Taschenbeitrag

„Die Taschenvielfalt der Frauen ist die Vielfalt der Autos bei den Männern, große, kleine, preiswerte, teure, Fortbewegungsmittel oder Geliebte.“

Machen Kleider Leute?

In der Sendung plietsch. Kleider machen Leute vom NDR => zur Mediathek http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/plietsch/Kleider-machen-Leute-die-wichtigsten-Fakten,sendung499422.html kannst Du sehen, wie ein Kleiderschrank ausgemistet und neu sortiert wird (nein, es bin leider nicht ich im Beitrag, aber der Beitrag ist trotzdem gut :) ) , bekommst Tipps zum Thema Altkeider, Upcycling, Chemikalien in der Kleidung und es geht um Jeans. Den Teil zu den Jeans finde ich an besten.

Was halten Jeans aus und gibt es glückliche Baumwolle? Wie entsteht cooler Usedlook in Deutschland und was macht der mit der Haltbarkeit? Und eins ist klar: Kleidung wirkt nicht nur auf andere, sondern auch auf uns selbst.

11 Gedanken zu „dies & das #12

  1. Liebe Ines, das ist ein sehr interessanter Beitrag vom NDR. Vielen Dank für den Hinweis. Dass Kleidung nicht nur auf andere wirkt, sondern auch auf uns selbst, war mir bis jetzt so nicht klar. Daran werde ich künftig stärker denken und das bei der morgendlichen Auswahl der Kleidungsstücke berücksichtigen.
    Einen sonnigen Mittwoch wünsche ich Dir! Liebe Grüße, Caro

    • Ich bin mir sicher, dass Kleidung auch auf dich selbst wirkt. Du fühlst Dich körperlich anders im Nachthemd als im Blazer oder in Sneakern bzw. Pumps. Du stehts anders, Du gehst anders, Du nimmst Deinen Körper anders wahr. Du blickst Dich selbst im Spiegel anders an. Und so macht die äußere Hülle auch etwas mit Deiner inneren Haltung. Deshalb wirkt Deine Kleidung auch auf Dich selbst.
      Dir auch einen sonnigen Mittwoch!

    • Da bin ich ganz Deiner Meinung liebe Ines. Kleidung macht was mit uns.
      Interessant ist, dass ich an manchen Tagen ein und das gleiche Outfit an mir nicht schön finde und an anderen finde ich es sehr passend :-). Kennst Du das?
      Den NDR Beitrag muss ich mir auch mal in Ruhe ansehen. Danke für die Anregung.
      Heute machen wir einen Ausflug mit Freunden ins schöne Regensburg.
      Dir auch einen schönen Feiertag und liebe Grüße von
      Sieglinde.

  2. :-) Den NDR-Beitrag werde ich mir im Laufe des Tages in Ruhe anschauen, liebe Ines. Klingt ganz spannend.

    Herzlichen Dan für die Verlinkung! Wenn ich zu dem Zeitpunkt in HH sein sollte, dann melde ich mich rechtzeitig.

    Sei ganz lieb gegrüßt :-)

  3. Hallo liebe Ines!
    Ich freue mich sehr, dich zum Lachen gebracht zu haben – ich habe mein Ziel erreicht! ;)
    Vielen Dank für die Verlinkung!
    Die Sendung sehe ich mir später an, sieht interessant aus!
    LG und einen schönen sonnigen Feiertag!
    Claudia

  4. Hallo Ines! Ein toller, interessanter Artikel zu den Kosmetika, vielleicht probiere ich tatsächlich einmal etwas von dieser Linie, da ich ja eher trockene Haut habe! Ich bin übrigens sehr gespannt auf die Sendung über Kleiderschränke! Vielleicht bekomme ich ja noch ein paar Impulse… Übrigens habe ich auch einen Artikel darüber geschrieben..( https://happyhealthytrendy.com/2015/12/12/look-of-the-week-im-schwarz-weiss-black-and-white-look-und-irmis-must-have-liste-fuer-einen-gut-sortierten-kleiderschrank/ ) , falls das jemand interessiert: Noch tolle wunderschöne Maitage, Nessy von den happinessygirls

    • Danke für den Link zu Deinem lustigen Beitrag und Danke für den Einblick in Deinen Kleiderschrank!

  5. Herzlichen Dank für Dein “Allerlei”. Schöne Tipps, vor allem das mit dem Tuchknoten. Sowas habe ich schon ewig gesucht und mich immer über mein rutschendes Drum geärgert. LG Sunny

Kommentare sind geschlossen.