Kundenstimme zur Stilberatung: Jetzt weiß ich endlich, welcher Stil wirklich zu mir passt …

Stilmappen Copyright image&impression e.K.Heute findest Du hier eine Feedback-E-Mail von C.R., die sich im April 2016 eine Stilberatung bei image&impression gegönnt hat.

„Liebe Ines,

ich wollte mich bei Dir nochmal ganz herzlich für die Stilberatung bedanken. Das war für mich ein ganz toller Vormittag!

Jetzt weiß ich endlich, welcher Stil wirklich zu mir passt und um welche Stilrichtungen ich künftig besser einen Bogen mache, um Fehlkäufe zu vermeiden. Dazu hast Du mir mit vielen praktischen Beispielen meinen Stil erklärt. Das war für mich sehr hilfreich.

Manches habe ich ja bereits richtig gemacht, konnte es aber nicht so richtig begründen, warum ich das tue. Jetzt habe ich die Erklärung von Dir dazu bekommen.

Die Stilmappe schaue ich immer wieder gerne an, um mir alles gut einzuprägen. Die ersten Erfolge konnte ich beim Shopping schon erleben. Ich gehe viel zielgerichteter auf die Bekleidung zu, die meinem Stil entspricht.

Auch für die Extra-Tipps danke ich Dir sehr. Auf meiner Einkaufsliste steht nun u. a. eine Bicolor-Uhr. Bis jetzt hat mir noch kein Modell gefallen. Vielleicht gibt es in der nächsten Saison eine Uhr im elegant-klassischen Design, die zu mir passt.

image&impression Individuelle Image-, Stil- und FarbberatungNochmals vielen, vielen Dank und herzliche Grüße

C.R.”

Danke, liebe C.R., für das positive Feedback!

9 Gedanken zu „Kundenstimme zur Stilberatung: Jetzt weiß ich endlich, welcher Stil wirklich zu mir passt …

  1. Tut immer wieder gut, solch ein differenziertes und wertschätzendes Feedback.
    Schöne Pfingsten wünsche ich Dir und grüße aus dem kühlen Süden,
    Sieglinde

  2. Sowas ist echt schön, wenn man für geleistete Arbeit ein positives Feedback bekommt. Das motiviert und man weiss, man macht seine Sache gut.

    Liebe Grüße
    Bianca

  3. Zufriedene Kunden sind immer das Schönste. Wenn sie dann auch noch so liebe mails schreiben freut man sich doch besonders :)
    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

  4. Hey Ines,
    schön wenn man so ein Kunden-Feedback bekommt. Dann hat man alles richtig gemacht.
    Ich denke, man sucht sich manches Mal die “richtigen” Sachen aus, weil man sich einfach damit identifiziert. So hat man jahrelang versucht mir einzutrichtern ich sei ein warmer Typ. Bin ich aber gar nicht! Ich trage nur Silber- und Weißgold und beim Outfit immer kühle Farben. Mein Gesicht strahlt dann regelrecht, während mich Orange und Moosgrün total altbacken und doof aussehen lassen.
    Liebe Grüße und schöne Pfingsten wünsche ich Dir.
    Marion

  5. So ein Feedback ist etwas ganz besonderes und tut einfach nur gut. Das erinnert mich daran, dass ich meiner Mutter, die beim Einkauf auch oft unsicher ist, mal praktische Tipps hinsichtlich Farbe und Schnit geben muss. In der Vergangenheit habe ich ihr immer nur gesagt, das sieht gut aus und das weniger, auf den Hintergrund bin ich nie wirklich eingegangen (Warum eigentlich nicht?).
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Fehlendes Mandat vielleicht? Mein Grundsatz lautet: Keine Beratung ohne Auftrag! Frag sie doch einfach, ob sie das möchte. Wenn ja, helfen konkrete Erklärungen beim Verstehen und Umsetzen.

    • Einfach super, Deine Antwort, Ines.
      Genau so soll es sein – und das nicht nur bei professionellen Stilberatern!
      LG Sieglinde

  6. Ein positives Feedback ist der beste Beweis, dass man alles richtig gemacht hat. Das ist außerdem auch eine große Motivation weiterzumachen!
    Mein Kompliment! :)
    LG Claudia

Kommentare sind geschlossen.