Getestet: Teoxane RHA x VCIP Serum

Werbung für die Schönheit

Teoxane RHA x VCIP Serum Verpackung

Was ist schön?

Von Schönheit hat jeder Mensch andere Vorstellungen. Schön bei meiner Haut finde ich, wenn sie glatt ist. Ein paar Sommersprossen auf der Nase mag ich und finde ich süß. Ich liebe ein ganzes Sommersprossengesicht an meiner Seite. Nicht schön finde ich bei mir Rötungen und Altersflecken. Und machen wir uns nichts vor: Der Unterschied zwischen Sommersprossen und Altersflecken ist eindeutig zu erkennen.

Die erste Stelle mit stärkerer, flächiger Pigmentierung bekam ich vor einigen Jahren auf der linken Gesichtsseite an der Schläfe. Da hat ein Sonnentag im Frühling ohne Sonnenschutz an der Nordsee ausgereicht, um die Stelle wie aus dem Nichts heraus da sein zu lassen. Im Winter wurde sie weniger, mit jedem Sonnenstrahl im Frühling wieder mehr. Dann kamen die großen Flecken im unteren Wangenteil dazu. Erst links, dann auch rechts. Im Alltag decke ich sie mit Puder ab. Ungeschminkt verlasse ich das Haus nur zum Sport.

Die meisten Autofahrer haben UV-Licht-bedingte Hautschäden auf der linken Gesichtshälfte stärker, weil das Licht dort über Autofensterscheiben hinkommt. Wenn Du im Büro jahrelang seitlich zur gleichen Fensterseite sitzt, kann das auch Auswirkungen haben und ich hatte mehrheitlich Büroplätze mit Sonneneinstrahlung von links.

Bis vor zwei Jahren habe ich mir über Sonnenschutz im Alltag keine Gedanken gemacht, weil ich tagsüber nur wenig draußen war. Bei den 5 Schönheitstipps habe ich geschrieben dass ich inzwischen Sonnenschutz im Alltag draußen wichtig finde. Ich achte darauf, mein Gesicht immer schon morgens mit Sonnenschutzfaktor einzucremen.

Im Test: Teoxane RHA x VCIP Serum mit Vitamin C

Teoxane RHA x VCIP Serum

Texoane (Werbung) hat mir das RHA x VCIP Serum zum Testen als PR-Muster zur Verfügung gestellt. Weil es laut Hersteller den Teint korrigieren, aufpolstern und die Hautoberfläche glätten soll, habe ich das Angebot gerne angenommen. Schutz vor freien Radikalen, Anregung der Kollagensynthese, bleichende Wirkung bei Hyperpigmentierung – so heißen Altersflecken offiziell – und entzündungshemmende, hauterneuernde Wirkung soll das Produkt ebenso leisten. RHA ist eine spezielle von Teoxane patentierte resiliente Hyaluronsäure. Das VCIP im Produktnamen steht für Vitamin C Iso Palmitate. Die vollständigen INCI findest Du bei Teoxane im Onlineshop unter RHA x VIP Serum mit Vitamin C (Werbung).

Ich habe das Serum über einen Zeitraum von sieben Wochen an den meisten Abenden nach der Reinigung vor Verwendung der Gesichtscreme angewendet. Weil ich auf den Wangen leichte Rosacea habe bzw. die Frühform davon Couperose, ist die entzündungshemmende Wirkung für mich gut. Bedenken hatte ich wegen des Vitamin C, weil es auf empfindlicher Haut durchaus reizen kann. Gute Nachricht: Ich vertrage das Vitamin C problemlos. Ich hatte schon lange keine so glatte Haut mehr und die Haut reagiert auch auf Umwelteinflüsse weniger mit Rötungen.

Voher-Nachher-Bilder linke Wange

Hautbild vorher 20170615

Hautbild vorher

Hautbild nachher 20170805 nach 7 Wochen Anwendung Teoxane RHA x VCIP Serum

Hautbild nach sieben Wochen Anwendung Teoxane RHA x VCIP Serum

Die Bilder sind unbearbeitet und am gleichen Ort morgens nach dem Eincremen ohne Make-up aufgenommen am 15. Juni und 5. August 2017. Die Rötungen auf der Wange auf Nasenhöhe werden weniger. Die Äderchen bleiben, aber die Haut darunter ist heller und gleichmäßiger. Der fleckige Bereich zwischen Mund Ohr wird heller. Ich bin positiv davon überrascht, wie deutlich die Wirkung bereits zu sehen ist und werde das Produkt in den nächsten Wochen weiter verwenden.

Die UVP des Herstellers liegt bei 119 Euro für 30 ml. Nach dem individuellen positiven Verträglichkeitstest wäre ich bereit, mir das als Ausnahmeluxus mal zu gönnen. So ein Serum wird ergänzend zur Gesichtscreme verwendet. Du kannst es also durchaus als eine Art Kur anwenden. Frei nach dem Motto Vorsorge ist besser als Nachsorge ist mir allerdings noch wichtiger, meine Haut vor neuen Schäden zu schützen, zum Beispiel mit dem Advanced Perfecting Shield (gewonnen).

Erinnerung an die Verlosung zum Blog-Geburtstag &
Teoxane Shopoffer Sommerangebot „YOUR BEAUTY BLOSSOMS“

Teoxane Advanced Perfecting Shield - Deep Repair Balm - RHA Micellar Soultion

Bis zum 3. September 2017 läuft hier im Blog im Beitrag Verlosung mit Teoxane zum 8. Blog-Geburtstag noch das gesponserte Gewinnspiel. Es sind 3 x 3 Sets von Teoxane zu gewinnen. In jedem der drei Sets sind

  • 1 x Advanced Perfecting Shield 50 ml – UVP 89,- Euro
  • 1 x Deep Repair Balm 30 ml – UVP 45,- Euro
  • 1 x RHA Micellar Solution 200 ml – UVP 29,- Euro.

Schau schnell vorbei und mach mit! Du möchtest Dich nicht auf Dein Glück verlassen und abwarten, ob Du unter den Gewinner_innen bist? Im Onlineshop von Teoxane (Werbung) gibt es bis zum 15.09.2017 auf alle Produkte 35 % Rabatt. Ab einem Bestellwert von 50,00 Euro erhalten Kunden eine 40 ml-Reisegröße der Micellar Solution gratis. Alle Lieferungen erfolgen in diesem Zeitraum innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Weitere Beiträge hier im Blog zu Produkten von Teoxane

Verwendest Du ein Serum? Was ist Dir wichtig dabei?

22 Gedanken zu „Getestet: Teoxane RHA x VCIP Serum

  1. Guten Morgen Ines, das Ergebnis ist toll! Meine Haut ist sehr ähnlich, Rötungen und Flecken. Puh beim Preis muss ich schlucken, das ist heftig. Hat es Dir 7 Wochen gereicht? Ich merke mir das auf jeden Fall für die Zeit wenn meine beiden Studenten ihr eigenes Geld verdienen. Meine Rötungen und die Flecken werden dann auch noch da sein.
    Schönen Montag, liebe Grüße Tina

    • Ich trage es nur im Gesicht auf (man kann es auch auf Hals und Dekolleté verwenden) und es Stand heute immer noch ein geschätztes Viertel in der Flasche. Ich kann nur einen Schütteltest machen, weil ich das Tara der Flasche nicht kenne. Es ist aber noch deutlich Inhalt drin nach fast 11 Wochen Verwendung. Es hält bei mir also über 3 Monate bei Anwendung fast täglich 1 x. Das finde ich ergiebig.

      Von dem Effekt der Verringerten Rötungen war ich gerade Freitag extrem beeindruckt. Ich hatte einen langen, anstrengenden Tag und habe ein heißes Bad genommen, um in den Entspannungsmodus zu schalten ( während der Pizzabote unterwegs war). Normalerweise habe ich danach bis zum Schlafengehen ein rotes „Glühgesicht“. So doll, dass ich nicht mal ohne Kompaktpuder zur Abdeckung mit dem Hund raus mag (ich treffe oft Menschen dabei) und auch nicht mit meinem Mann so auf dem Sofa sitzen mag. Ich hatte mich zum Baden abgeschminkt und danach das Serum und Nachtcreme (die stelle ich nächsten Monat vor, habe das Serum aber in den ersten Wochen unabhängig davon getestet) verwendet. Vor der Hunderunde wollte ich kurz überpudern und stellte fest, dass ich dafür keinen Bedarf sah. Ja, ich war ungeschminkt, aber die Haut sah gut aus und Wangen waren nur zart rosa, ich sah einfach gesund aus.

      Ich weiß nicht mehr, wann meine Haut nach einem heißen Bad so ruhig aussah. Selbst nach zwei Gläsern Wein abends blieben die Wangen normal. Und ich werde nicht auf heiße Bäder, gelegentliche Saunabesuche, scharfes Essen und Alkohol verzichten wegen der Couperose … Dass ich jetzt aber ein Mittel gegen die Rötungen habe, was nicht nur Farbe drüber gibt, sondern ihnen wirklich entgegen wirkt, gefällt mir sehr. Dass zusätzlich die Pigmentflecken verblassen, ist eine nette Zugabe.

      Wegen des Preises kann ich Dein Zucken total verstehen. Mit double income – no kids sitzt der Bestellfinger einfach loser als mit Studenten in der Familie. Seit ich Teoxane kenne, habe ich mehrfach Rabattaktionen gesehen, so wie jetzt die aktuelle. Dann gehen die Preise schon deutlich mehr in den Bereich, der mir auch besser gefällt  .

    • Mich lässt der Preis auch schlucken. Aber für wie viele Sachen gebe ich mehr Geld aus, von denen ich weniger habe? Zweimal Essengehen streichen und auf eine Rabattaktion warten und schon ist es drin – nur so als Beispiel. Aber ich verstehe grundsätzlich, wenn jemand nicht so viel Geld für Kosmetika ausgeben möchte. Bei der Überarbeitung meines Blogs in den letzten Wochen ist mir aufgefallen, dass meine Hemmschwelle da in den letzten Jahren gesunken ist. Dafür gebe ich weniger Geld für Kleidung aus. Beides unbewusst – aber vielleicht geht deshalb am Monatsende die Kasse trotzdem auf.

      Danke für die Bestätigung, dass die Wirkung klar zu sehen ist.

  2. Ich habe bei Deinen Fotos auch sehr gestaunt! Das ist ja mal ein deutlicher Unterschied. Seit einiger Zeit benutze ich auch dieses Serum (allerdings immer morgens, weil ich mich danach immer so schön prall fühle 😉 bin aber nicht auf die Idee einer Fotodokumentation gekommen. Erstaunlich, dass es Deiner Haut auch gegen die Rötungen so gut hilft!
    Liebe Grüße
    Bärbel
    PS: zum Preis – das Angebot mit 35% weniger klingt ziemlich verlockend!

    • Ich wusste erst nicht, ob ich es morgens und/oder abends am besten auftragen möge – könnte der Hersteller vielleicht deutlicher in der Beilage nennen – und habe nachgefragt bei einem Instagrambild von Teoxane und folgende Antwort bekommen:

      “Liebe @inesmeyrose, da unser VCIP Serum primär die Kollagensynthese anregen soll, empfehlen wir die Anwendung am Abend. Für Morgens und damit einen perfekten “Frischekick” ist das RHA Serum ideal geeignet. Liebste Grüße 🎈”
      Quelle: https://www.instagram.com/p/BWaU2iXBWpy/?taken-by=teoxane.de

      Wenn Du Dich morgens mit dem VICP so gut fühlst, ist das bestimmt für Dich dann genau richtig so. Ein bisschen Kreativität und Anpassung von Empfehlungen an die eigenen Bedürfnisse tut immer gut!

      Die Fotodokumentation habe ich erstmal nur für mich gemacht, um wirklich einen Vergleich zu haben. Bei einem so exklusiven Produkt wollte ich sicher sein, Fakten als Belege zu haben und nicht nur mein Gefühl.

  3. Dein Vorher-Nachher Vergleich ist sehr beindruckend. Da hast Du wirklich tolle Erfolge und Deine Haut hat ja alles prima vertragen. Auch Vitamin C – da hatte ich auch Bedenken davor.
    Ich habe dieses Serum ja auch einige Zeit genommen und es hat mir gut getan. Die Tagescreme Advanced Perfecting Shield nehme ich immer noch und der Sonnenschutz ist perfekt. Da wird solcherart Flecken gut vorgebeugt.
    Der Hersteller ist allerdings ziemlich teuer. Ein Preisvergleich im Internet ist da durchaus lohnend ;-).
    Schön, dass wir wieder ein Plätzchen in Deiner Sidebar eingenommen haben… 🙂
    LG Sieglinde

    • Danke DIR für die erneute Bannerschaltung! Es ist immer ein Plätzchen für Euch bei mir.

      Dann verträgst Du das Vitamin C also auch gut? Schön! Dann geht es unserer beider Haut ja gerade bestens versorgt. Wie lange hat das Fläschchen bei Dir gehalten?

      Zum Preis meinst Du, dass es Onlineshops gibt, die die Originalware unter der UVP online anbieten? Wenn es seriöse Shops sind, ist es sicher ein guter Tipp, mal danach zu suchen. Oder auf die Rabattaktionen von Teoxane zu warten, denn die sind wirklich hoch. Wenn ein Fremdshop z.B. 35% Rabatt anböte für Originalware, würde ich die Echtheit der Produkte genau prüfen wollen. Aber wenn man etwas kaufen will, wenn es gerade keine Rabattaktion beim Hersteller gibt, ist es gut, Sparoptionen zu haben.

  4. Der Effekt auf den Bildern ist ja wirklich erstaunlich. Ich kenne das gar nicht. Allerdings bade ich nie. Schon gar nicht heiß. Und Puder nehm ich auch keinen. Ich bin überrascht. LG Sunny

    • Die rote Haut habe von meiner Mutter geerbt.

      Wegen der roten Wangen werde ich ungeschminkt oft für einen Wintertyp gehalten. Auf den Bildern sieht man aber gut, dass mein gesunder Hautton gar nicht rosa ist.

      Sei froh, dass Du Dich damit nicht herumzuschlagen brauchst.

  5. 🙂 Liebe Ines,
    das ist wirklich ein tolles Ergebnis! Die Bilder sprechen für sich. Schön, dass das Serum so gut bei Dir wirkt!
    Ich kenne die Problematik und habe mir schone einige Altersflecken lasern lassen. Aber das Serum wäre mal eine Alternative.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • So groß war mein Leidensdruck bisher nicht, dass ich an Lasern gedacht hätte. Waren es bei Dir mehr Punkte oder auch solche Flächen wie bei mir?

  6. Hallo Ines,
    wie bereits vor kurzem erwähnt, habe auch ich sehr gute Erfahrungen mit Teoxane und diesem Serum gemacht. Es beruhigt meine Haut, die ebenfalls gerne zu Rötungen neigt und macht sie sichtbar glatter. Und du hast recht – Altersflecken sehen anders als Sommersprossen aus und genau diese Altersflecken verblassen durch das Serum nach und nach.
    Nach dem Autragen im Gesicht verreibe ich es immer noch auf meinen Händen und auch dort werden die Flecke (ok, es sind nur zwei) sichtbar heller (der eine auf der rechten Hand) bzw. ist sogar ganz verschwunden (auf der linken Hand).
    Liebe Grüße!

    • Danke Dir, dass Du das auch an dieser Stelle nochmal kommentiert hast. Wie lange kommst Du mit dem Fläschchen aus?

    • Gerade eben hab ich die Rechnung rausgesucht.
      Ich hab das Serum Ende Mai erhalten und jetzt geht es langsam zur Neige bei relativ großzügier Anwendung, auch auf Hals und Dekolleté und oft auch zweimal pro Tag – ich mag den Frischekick am Morgen.

    • Danke für die Info. Das sind dann also auch mindestens 3 Monate bei großzügiger Anwendung. Gerade gestern habe ich mich gefragt, wer wohl das Wort “Frischekick” im dem Zusammenhang erfunden hat. Wird ein kreativer Werber gewesen sein 🙂 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.