6 Gedanken zu „Ohne Worte #24

    • Nö, muss man nicht kennen. Weiß auch nicht, wer das ist oder von welchem Getränk der Kronkorken ist. Ich finde die beiden sympatisch, deshalb haben sie hier einen Platz bekommen.

  1. :-) Mensch, Ines, das sind die Jungs von Fritz Kola!
    Als Hamburger Deern solltest Du sie aber schon mal gesehen haben ;-)
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Claudia :-)

  2. Oh ja, die Welt ist bunt – das ist auch der Grund warum mein Blog immer noch Farbenfreundin heißt und ich kann mich Dir da nur anschließen: Auch wenn Bloggen und Posten auf Instagram & Co auch mal nervig ist, die positiven Aspekte überwiegen: Ich lerne spannende Leute kennen, bleibe am Puls der Zeit und kann nebenbei meine Neugier befriedigen… die Welt da draußen ist immer noch besser als im Fernsehen :-)

    bunt is das Leben farbiger!
    Herzliche Grüße
    Bärbel aka Farbenfreundin

    • Farbenfreundin ist so vielseitig zu verstehen, den Namen würde ich an Deiner Stelle auch beibehalten.

Kommentare sind geschlossen.