Was ich richtig gut kann!

Hund Paul auf Sylt im Mai 2017

Es gibt Tage, die so unrund laufen, dass man sich fragt, ob man überhaupt etwas so richtig gut kann. Kennst Du das auch? Wenn mich so ein Tag erwischt, frage ich mich, was ich an Alltagsdingen so gut kann, dass ich mit niemandem Tauschen möchte. Dann geht es mir gleich wieder besser. Letztens fielen mir sofort diese

5 Sachen, die ich richtig gut kann

  1. Fingernägel lackieren
  2. Mit Füller schreiben
  3. Tiere anlocken
  4. Beim Kochen improvisieren
  5. Lachen

ein. Am nächsten Frusttag werde ich daran denken!

Was für kleine Dinge kannst Du richtig gut?

24 Gedanken zu „Was ich richtig gut kann!

    • Manchmal ich leider wirklich schlechte Laune. Wie schaffst Du es, dass das nicht passiert?

  1. Coole Idee! Ich habe ein paar sehr nervige Wochen hinter mir, inkl. Kaffee über den Laptop spucken. Da sah angeblich sehr gekonnt aus. ? Tiere anlocken finde ich eine sehr schöne Gabe! ?

    • Oh, den Kaffee überm Laptop mag ich mir gar nicht vorstellen. Vorgestern ist mir in der Küche ein Nutellamesser auf die Fliesen gefallen und gestern eine Espressotasse ausgeschwappt. Von beidem finde ich heute noch Spuren, obwohl ich dachte, alles weggewischt zu haben. Tiere kannst Du doch bestimmt auch gut anlocken, oder?

    • Auch schön! In solchen Momenten kann man nichts anderes machen, als Tiere anlocken! Alles andere ist sinnlos!

  2. :-) Solche Tage kenne ich, liebe Ines!
    Nägel lackieren und schön schreiben kann ich auch! Und sonst? Schokolade und Eis essen zum Beispiel.
    Lass es Dir gut gehen & hab einen schönen Tag!
    claudia :-)

    • Schokolade und Eis essen klingt super. Das verlockt mich direkt dazu, mir nachher ein Eis zu gönnen.

  3. sehr schön! gefällt mir und stimmt optimistisch. 1, 2 und 4 kann ich auch gut. und geschenke für andere finden und spektakulär verpacken. und ich weiß eigentlich immer einen ausweg. bügeln kann ich auch richtig gut und habe derzeit sogar kapazitäten frei, bin aber teuer ? ich weiß, dass du solche dienste nicht nötig hast . ich schreibe das nur vorsorglich ?
    liebe grüße durch den sommertag
    bärbel
    ☀️

    • Geschenke würde ich auch gerne spektakulär einpacken können. Ich bin da – tadaa! Überaschung! – minimalistisch mangels anderer Fähigkeiten.

  4. Bin ich so gut in Alltagsdingen, dass ich mit niemandem tauschen möchte? Hm, weiß nicht …

    Was kann ich denn überhaupt gut?

    – Hübsch schreiben (egal, mit welchem Stift – aber Handlettering oder Kalligraphie kann ich leider nicht, das WÜRDE ich gerne können!!)
    – Genau arbeiten (man könnte es auch pingelig nennen …)
    – Haushaltsbuch führen (passt zum Punkt davor)
    – 10-Finger-Tastaturschreiben
    – zu viel kochen und auch essen ;-)

    Liebe Grüße
    Gunda

  5. Liebe Ines,
    sehr gut, eine tolle Idee, kann ich gut gebrauchen für den Alltag, was kann ich richtig gut? Katze streicheln, Hund “bespielen”, Zecken entfernen, Wäsche waschen, Kasten einräumen…..werde daran denken, hoffentlich,
    alles Liebe Gabriele

    • Zecken entfernen ist eine echte Kunst! Da habe ich ein paar Jahre für gebraucht, um das gut zu können und ich kann das nur mit einer ganz bestimmten spitzen Pinzette. Also nichts für mal eben schnell für unterwegs … wie entfernst Du die Biester?

  6. Hallo Ines!
    Das ist eine gute Idee des Selbstaufbauens an schlechten Tagen, die ich gleich mal übernehmen werde. Außer Punkt 3 könnte ich auch deine Liste übernehmen, aber das wäre schließlich sehr unkreativ, nicht wahr? Deshalb ergänze ich für mich: Malen/Zeichnen, Witze erzählen, Zuhören, Gelesenes merken, Tisch hübsch decken (aber nur, wenn ich Lust dazu habe!)
    Viele liebe Grüße!

    • Schöne Ergänzung! Darum, den Tisch decken zu können, beneide ich Dich. Wenn ich dafür mal einen Kurs buchen kann, mache ich das sofort. Ich kann das nicht mal, wenn ich Lust dazu habe. Ich kann Menschen dekorieren, aber keine Wohnungräume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.