15 Gedanken zu „Ohne Worte #43

  1. Danke für diesen wunderbaren Morgengruß, eine blühende Blume ist doch immer wieder etwas Schönes – durch die schöne Farbe lässt der Sommerhimmel grüßen und ich freue mich schon auf einen herrlichen Sonnentag.
    Genieße auch du einen tollen Tag und alles Liebe

    • Ich mag blaue Blumen auch auch besonders gerne leide . Die hat sich selbst im Garten gesät aus einem Blumentopf mit einer Bienenwiesensaatmischung vom letzten Jahr.

  2. Eine blaue Blume!
    Zuerst dachte ich, eine Kornblume, aber auf den zweiten Blick doch nicht.
    Letztens war ich an einem Feld spazieren mit schon teilweise reifem Getreide, daziwschen Kornblumen; das sah wunderschön aus.
    Bisschen später kamen wir an einem noch grünen Feld mit vielen Mohnblumen vorbei, auch sehr schön.
    Liebe Grüße

    • Doch, das ist eine Kornblume.

      Genau so ein Roggenfeld mit Kornblumen und Mohn am Rand hatten wir direkt hinter meinem Elternhaus (bevor es Wall dorthin kam und dahinter ein Sportplatz und der Ausbau der B404 …) und das wurde zusammen mit Margeriten aus dem Garten immer mein Geburtstagsblumenstrauß. Jetzt würde ich davon nur noch niesen :) .

    • solche Wiesensträuße mag ich sehr, aber die gehen bei mir so schnell ein, dass ich keine mehr pflücke, zu schade drum.
      Das mit der Bienensaatmischung im Blumentopf ist eine gute Idee. Ich habe mir solche Tütchen gekauft, wollte sie so aussäen, da kein Garten und habe sie dann doch verschenkt. Aber im Blumentopf, das werde ich probieren. Gute Idee!
      Kornfelder mit Mohn und/oder Kornblumen dazwischen, es gab Jahre, da hab ich nix anderes fotografiert. So schön finde ich die.

  3. Oh Kornblumen und Mohn zusammen auf den Feldern rufen bei mir immer Sommer :)
    Liebe Grüße Tina

  4. Kornblumen liebe Ich. Wir haben auch eine Einzelne im Garten. Habe mal welche nachgegesät, aber die kommen nicht. Auch bei Lupinen habe ich kein Glück. Die Natur macht was sie will :)

    Liebe Grüße Sabine

    • Lupinen atmet mein Garten auch weg, ebenso Allium. Im Lauf der Zeit habe ich auch gelernt, mich dem zu fügen.

  5. Perfekt für meinen blau-weiss-roten Strauß am 14. Juli. Ich hatte eine Wiese hinter Berlin, da standen alle 3 Farben, jetzt bleiben mir nur die (Blog)-Bilder von damals…

  6. Kornblumen erinnert mich leider an meinen Ex-Mann, der diese Blume einfach geliebt hat! :((( Naja, die Blume ist nicht schuldig…..;) kkkkkkk
    Trotzdem vielen Dank für das schöne Foto!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Wie schade – aber es gibt Sachen, die kann einem das Leben nachhaltig vermiesen. Zum Glück gibt es immer wieder neue schöne Sachen zu entdecken!

Kommentare sind geschlossen.