10 Gedanken zu „Ohne Worte #44

  1. Also wenn dieses Bild nicht sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubert ;-) . Danke für diesen wunderbaren Start in den Tag. Ein Cafe Wichtig kenne ich vom Timmendorfer Strand – aber das auf deinem Bild scheint ein anderes zu sein?
    Genieße einen wunderbaren Tag und vergiss nicht, du siehst so verdammt gut aus!

    • Das Schild ist vom Cafe Wichtig in einem Dorf Ostseebad weiter – Scharbeutz. Ich habe mir die Webseiten der Betreiber gerade mal angesehen, demnach haben die beiden nichts miteinander zu tun. Warst Du schon mal in Timmendorf? Was hat Dich aus Österreich dorthin verschlagen. Wobei ich da auch schon mit Besuch aus Österreich war …

      Danke – ebenso – mit Sicherheit, auch wenn ich kein komplettes Foto von Dir kenne!

    • Ja genau, ich war schon mal an der Ostsee, obwohl das ursprünglich nicht so wirklich bei mir auf dem Plan stand. Aber meine Reisen ergeben sich meist aus irgendwelchen Umständen. Jedenfalls hat die Tochter meiner Freundin vor zwei Jahren dort im Hotel Seeschlösschen gearbeitet und das hat zu einem Mädelstrip an die Ostsee geführt. Wir hatten dort wirklich eine tolle Zeit und anscheinend die wettermäßig schönsten Tage des Sommers erwischt. Aha Scharbeutz – dahin sind wir mal mit dem Rad von Timmendorfer Strand gefahren.
      Naja, vielleicht kann ich mich mal überwinden und es klappt doch mit einem Foto ;-)
      Hab noch einen wunderbaren Abend und alles Liebe

    • Oh wie schön! Dann weißt Du ja sogar genau, in welcher Gegend ich gerne Tagesausflüge verbringe. Dort bin ich in 60-90 Minuten. Das Cafe ist direkt an der Seebrücke in Scharbeutz, da wirst Du dran vorbei gekommen sein.

      Foto: Das würde mich sehr freuen. Auch per privater Mail, wenn Du Dich nicht öffentlich ins Netz stellen magst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.