Über Ines

Imageberaterin aus Hamburg

Kundenstimme: Danke für die effektiven Stunden!

Liebe Frau Meyrose,

vielen Dank noch einmal für die effektiven Stunden mit Ihnen!

Ich hätte nicht gedacht, was so eine Beratung (Farbe, Kleidungsstil) doch ausmachen und einem das Leben erleichtern kann. Ich habe gleich nach unserem Termin den Schneider aufgesucht- alles schon geändert. Ich habe bei Happy Size einiges zum Ausprobieren bestellt und strickt auf Ihre Empfehlungen geachtet, bin jetzt auch schon 2x Shoppen gewesen in der Stadt und habe jetzt eine Auswahl an Loafer-Schuhen in braunen Farbtönen, bei den mein Mann sogar begeistert war, einen “göldenen” Trench habe ich mir ebenfalls zugelegt, worauf meine Tochter meinte, der würde mich –braun- machen!

Übrigens habe ich mir die Schuhe bei einem Online Shop gekauft, war im Sale, toller Shop, reine Lederschuhe zu guten Preisen: Evita-Shoes.com. Super Laden. Und die Schuhspanner sind auch im Einsatz. Mein Friseurtermin war der Hit, “Sie” * hat wieder perfekt dazu geschnitten und gefärbt.

Die Probe der Wimperntusche von Chanel** ein Traum.

Was soll ich sagen, habe jetzt wieder mal eine Menge investiert, aber es funktioniert! Und es ist für länger …

Allein die Einschränkung der Farbauswahl ist so zeitsparend, dass das Einkaufen wieder richtig Spaß macht, selbst nur beim Strumpfkauf. Echt klasse! Also, nochmals vielen Dank,

wenn ich mal wieder unsicher werde, werde ich nicht zögern, Sie zu kontaktieren.

Ihre Bettina E.

___
Anmerkungen von Ines Meyrose:
* Die Lieblingsfriseurin von Frau E.
** Chanel Inimitable Intense – eine der Proben, die ich über Zeitschriftengutscheine in Parfümerien einsammeln gehe und gerne an meine Kundinnen weitergebe.

Kundenstimmen

Referenzen von image&impression habe ich bisher nur von Firmenkunden aufgeführt. Auf mich wirkte das Feedback der Privatkunden auf den Webseiten anderer Anbieter immer etwas gekünstelt. Nach dem Motto: “Schreib mir doch mal Nettes, damit ich es veröffentlich kann.” Womit das überhaupt nicht heißt, dass es inhaltlich nicht stimmt. Nur, dass es auf mich so künstlich wirkt.

In den letzten Jahren habe ich selbst so viele, liebe Mails mit sehr positivem Feedback für meine Arbeit als Imageberaterin bekommen, dass ich zukünftig einige davon doch auch gerne veröffentlichen möchte. Das passiert ab sofort hier in meinem Blog – natürlich nur mit dem jeweiligen Einverständnis meiner Kunden. So bekommen Sie als Leser auch einen Einblick in meine Arbeit mit Privatkunden und nicht nur mit Firmenkunden. Schließlich machen Privatkunden derzeit etwa die Hälfte meiner Arbeit aus und sind damit genauso wichtig.

Wenn Ihnen die eine oder andere Kundenstimme weiter geholfen hat, schreiben Sie gerne einen Kommentar dazu!

Fernsehtipp: CAFÉ TREND

Im MDR gibt es wieder die interessante Sendung CAFÈ TREND mit Moderatorin Katrin Huß. Die Sendung beinhaltet in Teilen immer etwas zu Mode, Trends, Stylings oder Vorher-Nachher-Veränderungen von Zuschauern.

Sendezeiten: Sonntags um 16 Uhr mit Wiederholung am folgenden Montag um 10:48 Uhr

Einfach mal reingucken!

Pressemitteilung: Erster Blogger-Geburtstag!

Der Blog Mode & Stil der Hamburger Imageberaterin Ines Meyrose feiert am 21. August 2010 seinen ersten Geburtstag! Vor genau einem Jahr erschien der erste Artikel mit der Ankündigung des Blog-Starts – damals noch in anderem Layout und eher als Webseite gestaltet.

Seit dem 7. Januar 2010 erscheint der Blog online gestaltet mit der Software WordPress und hat somit alle üblichen Blog-Funktionen wie Archiv, Schlagwörter und Kommentarmöglichkeiten. Das schöne Layout mit der Blume ist seit Mai 2010 im Einsatz. Feedback dazu ist willkommen!

Die Beiträge von Ines Meyrose erscheinen mehrfach monatlich. Im letzten Jahr sind bereits 42 Artikel veröffentlicht worden. Die Kategorien umfassen Mode & Stil, Trends, Image, Allgemeines, Pressemitteilungen und interessante Weblinks. Die Artikel umfassen aktuelle Themen, die in der täglichen Arbeit der Imageberaterin von Bedeutung sind. Mode & Stil stehen dabei im Vordergrund. Die LeserInnen erhalten aktuelle Informationen, Einkaufstipps und können sich so leichter eine eigene Meinung zu aktuellen Modeentwicklungen bilden.

Der Blog wird regelmäßig mit aktuellen Beiträgen weiterentwickelt. Angestrebt wird im Durchschnitt mindestens ein Artikel pro Woche. In Zukunft wird es auch Fotos von fremden Personen von der Straße geben. Die Personen werden wegen ihrer spannenden Outfits fotografiert und selbstverständlich um Zustimmung zu der Veröffentlichung im Blog gebeten. So wird ein spannendes, neues Feld der „Street Styles“ in dem Blog Mode & Stil entstehen.

Screenshot Mode & Stil – der Blog von Imageberaterin Ines Meyrose

Mode & Stil – der Blog von Imageberaterin Ines Meyrose

Diese Pressemitteilung wurde am 23. August 2010 auf  openPR veröffentlicht.


Mode & Stil ist heute "1" geworden!!!

Mein Blog hat heute seinen ersten Geburtstag und ich freue mich mit ihm!

Vor genau einem Jahr habe ich den ersten Beitrag verfasst. Damals noch mit meiner Webseiten-Software NetObjects und ich hatte keine Ahnung, wie sich das so inhaltlich genau entwickeln würde. Inzwischen bin ich auf WordPress umgestiegen, zwei Bücher dazu reicher, um vieles Softwarewissen klüger und an Erfahrung reicher …

Ich hätte nie gedacht, dass ich mich mal so intensiv mit der technischen Seite von Webseiten und Blogs befassen würde. Und was soll ich sagen: Es macht mir Freude :-)

Ich danke allen, die meinen Blog bisher schon lesen und für deren Kommentare. Für das kommende Jahr wünsche ich mir noch ein paar Leser und Leserinnen mehr und gerne auch noch vieeel mehr Kommentare. Gerne beantworte ich über die Kommentarfunktion auch Fragen.

Am Geburtstag darf man ja wünschen, oder?

Street Styles

Ab sofort wird es in diesem Blog auch Beiträge zu Street Styles geben.Da ich ja nicht einfach Personen auf der Straße fotografieren und Fotos von denen ins Internet stellen darf, hat mir mein Anwalt einen kurzen Text (“Model Release”) entwickelt, mit dem ich die Personen um Erlaubnis dafür bitten kann. Mit der Unterschrift wird dann das Einverständnis zur Veröffentlichung erklärt.

Jetzt kann ich damit loslegen und freue mich auf spannende Menschen auf der Straße in interessanter, toller und ungewöhnlicher Kleidung!

Shoppen in Hamburg-Ottensen

Sie suchen individuelle, schicke Kleidung? Wenn Sie mal nach Hamburg kommen oder eh hier leben, gehen Sie mal in Ottensen bummeln. Tolle Sachen für Frauen gibt es z.B. Cate, California, Mascha, Pepita und Herz&Krone. Ist alles in Zu-Fuß-Nähe des Bahnhofs Altona. Mehr Tipps und Adressen bekommen Sie von mir gerne auf Anfrage. Einfach einen Kommentar schreiben – Antwort kommt bestimmt.

Alle Tipps und Empfehlungen von mir sind ohne Gewähr – und kommen von Herzen und aus eigener, guter Erfahrung!