Review Mineral Rouge in Nordic Berry von alverde

Werbung für die Schönheit

Dieses Mineral Rouge in der Farbe 20 Nordic Berry war auch in dem Testpaket (PR-Muster), das ich von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Das sagt alverde zu dem Produkt auf deren Webseite:

“Feines Rouge, verfeinert mit wertvollen Mineralien, verleiht eine unwiderstehliche Definition. Das leichte Puderrouge zaubert umgehend eine natürliche und anhaltende Frische auf Ihren Wangen. Talkumfrei.”

Das sage ich

Die Farbe ist der absolute Hammer für Frauen, denen himbeerfarbenes Rouge steht! Ich bin von der Farbintensität beindruckt. Die Farbe wirkt sehr frisch.

Ich habe eigentlich etwas Angst vor losen Pudern, weil ich damit gerne eine Sauerei anrichte. Irgendwie verstäuben die sich leicht bei mir in großen Mengen überall hin. Aber bei diesem Rouge ist mir kein Missgeschick passiert! Es ist erstaunlich leicht zu dosieren. Man schüttelt sanft etwas Puder aus dem Töpfchen durch das Sieb und nimmt es dort mit einem weichen Rougepinsel auf. Man könnte es vermutlich auch in den Deckel schütten und von dort aufnehmen. Aber diesen Umweg brauchte ich gar nicht zu nehmen.

Ich habe das Produkt zum Test mit geschlossenem Deckel auf den Kopf gestellt und das Puder ist trotzdem unterhalb des Siebs geblieben. Das gibt mir Mut, auch andere lose Puder mal wieder zu probieren. Dieses hier scheint transporttauglich und anwenderfreundlich zu sein.

Fazit

Wer loses Rougein mag ist mit dem Produkt bestimmt gut bedient. Nach meiner Erfahrung damit kann ich es – wie immer unverbindlich und ohne Gewähr – zum Kauf empfehlen.

__
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Review alverde Mineral Make-up

Werbung für die Schönheit

Dieses Mineral-Make-up war in dem Testpaket, (PR-Muster) das ich von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Das sagt alverde zu dem Produkt auf deren Webseite:

“Das Make-up verleiht der Haut einen seidig-matten Teint und verwöhnt sie mit wertvollen natürlichen Mineralien und ausgesuchten Inhaltsstoffen. Mit Extrakten aus Aprikose und Pfirsich, Jojobaöl, Arganöl und Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau wird Ihre Haut optimal gepflegt und verwöhnt.”

Das sage ich

Die pflegende Wirkung kann ich mir gut vorstellen. Auf der Haut fühlt sich die Textur angenehm an und wirkt wirklich seidig-matt.

Ich mag leider den Geruch weder, wenn das Make-up aus der Tube kommt, noch auf der Haut. Ich weiß nicht, nach was es riecht – es ist einfach sehr unangenehm für mich. Außerdem hat es mir zu wenig Deckkraft. Der Farbton ist für mittlere Hauttypen besser als für meinen hellen Teint.

Fazit

Für mich ist  es nicht das richtige Produkt – vielleicht aber für andere Personen. Das kann ich nicht beurteilen. Im Zweifelsfall bitte selbst probieren. Danke trotzdem an dm, dass ich das Produkt testen durfte!

__
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Review alverde Lipgloss

Werbung für die Schönheit

Lipgloss von alverde in der Farbe Vintage Red 26

Dieses Lipgloss war in dem Testpaket (PR-Muster), das ich von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Das sagt alverde zu dem Produkt auf deren Webseite:

“Mit wertvollen Mineralien für natürlich zart schimmernde, verführerische Lippen. Dank des Flockapplikators lässt sich der Lipgloss besonders leicht auf die Lippen auftragen. Die Textur fühlt sich angenehm auf der Haut an und klebt nicht.”

Das sage ich

Der Beerenton gefällt mir sehr gut. Die Farbe intensiviert die Lippenfarbe und passt erstaunlicherweise zu kühlen und warmen Farbtypen. Das Gloss ist ohne Glitter, es wirkt wie feuchter Lack. Die Farbintensität ist über die Menge steuerbar.

Der Applikator fühlt sich gut an, nur an den Lippenrändern muss man allerdings aufpassen, dass man nicht aus Versehen übermalt. Die Textur fühlt sich in der Tat auf den Lippen gut an. Das Gloss hält bei mir ohne Lippenkonturenstift und läuft nicht aus.

Den Geschmack finde ich nicht so angenehm – schwer zu beschreiben.

Die Farbe hält mehrere Stunden ohne Essen und mit etwas Trinken. Klebsig finde ich ihn auch nicht. Der Gloss riecht für mich nach roten Johannisbeeren. Das mag ich gerne. Es erinnert mich an Sommertage meiner Kindheit im Garten meiner Eltern.

Fazit

Der Lipgloss gefällt mir und nach meiner Erfahrung damit kann ich ihn – wie immer unverbindlich und ohne Gewähr – zum Kauf empfehlen.

__
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

alverde NATURKOSMETIK von dm

Werbung für die Schönheit

Testset von alverde NATURKOSMETIK mit dekorativer Kosmetik und Parfüm

Dieses umfangreiche Testpaket von alverde (Werbung) hat mir am Freitag allerbest den Abschluss einer intensiven Arbeitswoche versüßt. Herzlichen Dank an das dm Produktmanagement-Team für die Testware!

In dem Päckchen wird mir von alverde NATURKOSMETIK zur Verfügung gestellt:

Ich werde die Produkte ausprobieren und Ihnen dann einzelne daraus separat vorstellen. Links zu den Einzelreviews füge ich dann hier in diesem Artikel beim jeweiligen Produkt ein. Interessiert Sie ein Produkt besonders? Dann wünschen Sie sich das Review bitte im Kommentarbereich.

Nachtrag: Geschminkte Looks von mir finden Sie in den Artikeln

Haben Sie dekorative Kosmetik von alverde? Wie gefällt sie Ihnen?

___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Review BECCA Creme Eye Coulour

Werbung für die Schönheit

In der GlossyBox September (PR-Muster) habe ich Cremelidschatten in der Farbe Bronze Gold von BECCA (Werbung) bekommen. Die Dose ist optisch und haptisch schön gestaltet. Der matte Metalleinsatz auf der Oberseite wirkt sehr edel. Der Spiegel auf der Innenseite ist praktisch für unterwegs. Da ich solche Lidschatten immer mit den Fingern auftrage, fehlt mir auch kein Applikator.

Obenansicht auf BECCA Creme Eye Colour aus der GlossyBox September 2011

Obenansicht auf BECCA Creme Eye Colour

BECCA Creme Eye Colour in der Farbe Bronze Gold aus der GlossyBox September 2011

BECCA Creme Eye Colour in der Farbe Bronze Gold

Die Tröpfchen, die Sie auf dem Lidschatten sehen, kommen von der Temperatur in meinem Büro. Bei über 25° C können da schon mal Schwitzflecken entstehen – nicht nur an mir … Die Tröpfchen verschwinden aber wieder, wenn die Raumtemperatur wieder kühler ist. Der Qualität tut das keinen Abbruch. Bestimmt kennen Sie das auch von Ihren Concealern oder Lippenstiften im Sommer. Da mir wichtig ist, dass die Produktvorstellung alltagsnah ist, habe ich keine neuen Bilder bei kühleren Temperaturen erstellt.

Auftragen lässt sich der Lidschatten sehr einfach mit dem Zeigefinger oder dem kleinen Finger. Ich nehme für das rechte Auge den kleinen Finger der rechten Hand und für das linke Auge den Zeigefinger der rechten Hand. Wie man sich dabei am besten verbiegt, bleibt jedem selbst überlassen :-).

Der Auftrag ist sehr farbintensiv, wie es auch auf dem Swatch zu sehen ist. Leider setzt er sich im Lauf des Tages bei mir etwas in der Lidfalte ab. Da ich aber nur diese eine Farbe in Kombination mit Wimperntusche (Lancome Virtuose) verwende, kann ich die Ansammlung einfach mit Finger wieder verteilen und dann hält es. Vielleicht nehme ich auch zu viel beim Erstauftrag. Positiv ist mir noch aufgefallen, dass sich der Lidschatten mit meiner Mascara verträgt, d.h. die Mascara wird nicht angelöst, obwohl der Lidschatten cremig ist.

Info hier noch für alle, die gerne wissen, was Sie sich so auf die Augenlider geben:

Inhaltsstoffe BECCA Creme Eye Colour in der Farbe Bronze Gold laut Verpackung

Inhaltsstoffe BECCA Creme Eye Colour in der Farbe Bronze Gold laut Verpackung

___
Der Lidschatten in diesem Beitrag wurde mir von GlossyBox (Werbung) oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Kermit lässt grüßen

Werbung für die Schönheit

In der GlossyBox September (PR-Muster) habe ich den grünen Nagellack von LCN bekommen. Hier ein Swatch für Sie:

Nail Polish von LCL in grün mit Goldschimmer aus der GlossyBox September 2011

Nail Polish von LCL in grün mit Goldschimmer aus der GlossyBox September

Der Nagellack sieht auf dem Foto bei mir auf dem Bildschirm so aus, wie er auch in der Realität aussieht. Die Farbe ist etwas heller, als ich erst dachte. Es ist doch eher ein Kermit-Pistazie als Oliv. Ich weiß – solche Farbbezeichnungen kann sich nur eine Frau ausdenken – die hier lesenden Männer schütteln vermutlich gerade den Kopf ;-). Auf meinem Fingernagel ist der Lack zweifach aufgetragen. Er ist recht flüssig, hat einen schmalen Pinsel und lässt sich sehr einfach und sauber auftragen.

Mit gefällt die Farbe. Wichtig finde ich, dass sich die Farbe in der Kleidung – und auch gerne im Augen-Make-Up – wiederholt. Ich werde es zu einer olivfarbenen Bluse, olivfarbigem Kaschmirschal und grünem Kajal und Lidschatten tragen.

Ich bin auf die Reaktionen meiner Mitmenschen gespannt, wenn ich als lady in green erscheine!

___
Der Nagellack in diesem Beitrag wurde mir von GlossyBox oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

GlossyBox September 2011

Werbung für die Schönheit

Auch in diesem Monat habe ich die aktuelle GlossyBox (Werbung) als PR-Muster zur Verfügung gestellt bekommen.

Inhalt meiner GlossyBox im September 2011

Inhalt meiner GlossyBox im September 2011

Diese Schätze sind in meiner schönen Box:

  1. BECCA Créme Eye Colour in der Farbe Bronze Gold (->Review) 3 g Originalgröße – da freue ich mich sehr drüber. Die Farbe passt toll zu meinen Augen und meiner Kleidung. Alleine dafür hätte sich für mich der Kauf der GlossyBox für EUR 10,00 schon gelohnt, da der Lidschatten sonst bei EUR 28,00 laut GlossyBox liegt und einen echt guten Eindruck auf mich macht.
  2. KLAPP X-Treme Hydra Complete, 7 ml Miniatur-Originalverpackung – soll die Haut 365 Tage im Jahr schützen und dank spezieller Hyaluronsäure die Haut schon glatt machen. Laut Beipackzettel soll die Creme für jeden Hauttyp geeignet sein. Die Creme werde ich testen, wenn meine aktuelle Tube Gesichtscreme leer ist – ich benutze nicht gerne verschiede Sachen durcheinander, weil ich dann nicht sehen kann, was meiner Haut gut tut und was nicht.
    Nachtrag am 3. November 2011: Ich habe die Creme einer Freundin mit normaler Haut zum Testen gegeben. Sie war sehr zufrieden mit dem Produkt. Die kleine Menge hat einen ganzen Monat gehalten – das Produkt ist also sehr ergiebig. Ihre Haut hat sich gut gepflegt und geschmeidig angefühlt.
  3. LCL Nail Polish (-> Review), 8 ml Originalgröße – in meiner Box ist er in grün. Der Grünton ist zwischen Pistazie und Oliv und hat ganz feinen goldenen Schimmer. Die Farbe ist außergewöhnlich und gefällt mir. Ich werde sie im Herbst zu meinem olivfarbenen Schal von Max Mara tragen, den ich letztes Jahr in Zürich erstanden habe.
  4. MARC JACOBS Daisy Eau de Toilette, 4 ml Miniatur-Originalverpackung – der floral-fruchtige Duft passt zu den tollen Sommertagen, die wir diese Woche noch genießen dürfen. Der Flakon ist sehr niedlich gestaltet und auch die Umverpackung ist liebevoll passend bedruckt.
  5. SCHARZKOPF PROFESSIONAL ESSENSITY Shampoo, 50 ml Miniatur-Originalverpackung– das Shampoo ist für strapaziertes Haar und pflegt ohne Silikone, Paraffine, Parabene, Formaldehyde und künstliche Duftstoffe. Trotzdem ist der Duft für mich ok. Ich werde es im nächsten Urlaub testen, weil die Größe super für den Urlaub reicht und ich mir dann das Umfüllen meiner anderen großen Flasche in eine Reisegröße spare.
    Nachtrag am 13. November 2011: Das Shampoo habe ich eine Woche im Urlaub verwendet. Es ist noch etwas in der Packung drin – mit der Ergiebigkeit bin ich sehr zufrieden. Der Duft ist im Haar toll zitronig und das Haar fühlt sich schön griffig an.
  6. Außerdem lag noch ein Gutschein von LCL über EUR 5,00 bei, der ab einem Warenwert von EUR 20,00 bei www.lcnforyou.com bis zum 31.12.2011 eingelöst werden kann. Da ich den wohl nicht einlösen werde, gebe ich den Code gerne weiter – Anfrage dafür bitte per E-Mail an mich.

Wie schon im August gefällt mir in der GlossyBox auch im September die dekorative Kosmetik am besten. Im August waren das Highlight die

  1. L’ORÉAL STUDIO SECRETS POFESSIONAL 90° Easy Mascara und die
  2. L’ORÉAL STUDIO SECRETS POFESSIONAL weiße Mascara Basis

Diesmal ist für mich der Lidschatten von BECCA das absolute Highlight.

Die Verpackung der Box ist wieder die gleiche wie im August. Fotos der tollen Verpackung können Sie im Beitrag GlossyBox August 2011 sehen. Es macht wirklich Freude, eine so liebevoll gestaltete Umverpackung zu öffnen. Der schöne Karton lässt sich auch als Geschenkkarton weiter verwenden oder zur Aufbewahrung von Fotos etc.

Wenn ich einzelne Reviews zu den hier vorgestellten Artikeln veröffentliche, ergänze ich die Links dazu hier in diesem Beitrag. Wenn Sie etwas besonders interessiert, fragen Sie das Review bitte als Kommentar an.

___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von GlossyBox oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Seite vorherige 1 2 3 ... 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 nächste