dies & das #16

 Mit Werbung in eigener Sache

Treppenaufgang im inneren Bereich der Elbphilharmonie am 4. Dezember 2011, Copyright Foto: Ines Meyrose - Vielen Dank an die Elbphilharmonie für die Erlaubnis, die Fotos hier im Blog zu veröffentlichen. Kopieren, Herunterladen, Verbreiten, Vervielfältigen etc. dieser Fotos ist ausdrücklich von mir untersagt!

Die Elphi ist fertig

Kaum zu glauben, es ist vollbracht! 2011 habe ich die beeindruckende Baustelle der Elbphilharmonie besichtigt und darüber gebloggt. Das ist so lange her, dass die Bilder sogar noch aus der Zeit eines anderen Bloglayouts mit schmalerer Form sind. Ich hätte nicht für ihren Bau gestimmt, aber jetzt sie da und ich mag die Elphi!

Gutschein für ein Fotoshooting

Goldlichtstudios Logo

Seit 2015 habe ich mit den Goldlichtstudios eine Kooperation für image&impression. Wenn Du bis zum 31. Dezember 2016 eine Beratung bei mir buchst, bekommst Du einen Gutschein von den Goldlichtstudios (Werbung) in Hamburg über ein Fotoshooting, den ich bei der Beratung überreiche.

Details und Konditionen findest Du unter Aktion 2016: Gutschein für ein Fotoshooting (Werbung). Zum 31.12.2016 lasse ich die Kooperation auslaufen. Also überlege es Dir fix, wenn Du eine Beratung buchen möchtest. Wenn Du beides noch vor Weihnachten machst, kannst Du vielleicht zu Weihnachten ein schönes Foto an die Familie verschenken?

Kundenstimme zur Stilberatung im Oktober 2016

„Liebe Ines, ganz lieben Dank noch einmal für die wirklich hervorragende Beratung gestern. Es hat nicht nur viel Spaß gemacht, ich habe wirklich das Gefühl, dass es etwas geändert hat. Es fühlt sich an wie ein Neustart, ich bin ganz gespannt wie es weitergeht.“ Stephanie H.

Klingt gut, oder? Über so eine Kundenstimme (Werbung) freue ich mich immer wieder.

In der Presse und im Netz

Ansonsten durfte ich als Expertin mal wieder kluge Worte verteilen. Es geht um Textilpflege im Pflegeratgeber für Dirndl, Lederhose & Co des Alpenwelt Magazins. Ein Interview für den dpa Themendienst führte zum Beitrag über Stricktrends im Winter, den Du unter anderem bei N24 lesen kannst.

Welches Mützengesicht hast Du?

Ines Meyrose Portrait Schwarzweiß 201611

Dazu habe ich einen ausführlichen Beitrag bei bonprix im Blog gefunden: Welche Mütze steht mir? Dort findest Du Tipps von Experten für Kopfbedeckungen passend zu Deiner Gesichtsform. Meine schöne Kaschmirmütze habe ich mir abschnacken lassen. Die neue leichte Mütze ist gerade im Zulauf, denn im Winter gilt: Ohne Mütze ohne mich.

Gewinnerglück

White Lotus Akupressurmatte

Gewinnerin der gesponserten Akurpressurmatte und Kissen von White Lotus sind Antje und Andrea. Ich war überrascht, wie viele Leserinnen daran Interesse hatten. Die Volkskrankheit Rücken ist wohl noch mehr verbreitet als geahnt.

guerlain-terracotta-pause-dete-limited-edition-le

Bei Happyface313 habe ich das limitierte Terracottapuder Pause d’Été von Guerlain gewonnen. Gerade weil ich mattes Kompaktpuder verwende, finde ich ein bisschen Glimmer auf den Wangen schön. Sonst sehe ich schnell ein bisschen arg farblos aus. Dieses Terracottapuder hat einen besondern feinen Schimmer und ich liebe seinen Duft. Die Holzdose der Sonderedition mit dem magnetischen Punkteverschluss ist zusätzlich besonders schön. Danke, liebe Claudia!

Dieses dies & das wurde etwas länger … bei Sunny findest Du seit letzter Woche die Reihe Mixtape als Gedankensammlung. Auch ein schöner Titel für Vermischtes, oder?

Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche!

Kundenstimme zu einer Farbberatung

image&impression Individuelle Image-, Stil- und Farbberatung“Guten Tag Frau Meyrose,

Anfang des Jahres hatte ich eine Farbberatung bei Ihnen. Vielleicht erinnern Sie sich, wir waren drei Muttis mit Kind. Jede ein anderer Typ. Mit fiel die Frühlingspalette in den Schoß, obwohl ich die Winterfarben meiner Freundin, die auch dabei war, bis dahin heiß und innig liebte. Aber eigentlich sowieso nur Schwarz trug. Tag ein Tag aus. Mir fiel nix besseres ein und Schwarz macht ja auch schlank …

Einer ihrer Sätze prägte sich mir besonders ein. Ich wollte gerne eine total kombinierbare Garderobe haben. Dachte Schwarz und Grau, das geht immer und überall zusammen. Sie sagten zu mir, dass sich Farbe und eine untereinander kombinierbare Gardrobe sehr gut verträgt, solange ich zusammen passende Farben wähle.

Das war für mich ein Startschuss zur Farbe. Ich kombinierte FARBEN. Seit dem Tag trage ich kaum noch Schwarz. Es kommt mir mittlerweile sogar seltsam vor. Ich habe sämtliche Teile aus meinem Schrank auf den Prüfstand gestellt. Untereinander kombiniert. Auch die farbigen, ungeliebte. Natürlich Neues dazu gekauft. Stets mit meinem Farbfächer im Gepäck.

Freunde machten sich schon lustig über mein Farbexperiment. Da ich doch zuerst lediglich dunkle Farben wählte und zur Hand hatte. Nun trage ich sogar helle Klamotten. Was zu den bunten Kleidern noch eine besondere Herausforderung darstellte.

Mit dieser E-Mail wollte ich nur kurz Feedback geben. Dass mir der Termin eine ganz neue Welt eröffnete. Endlich habe ich wieder Spaß am Anziehen. Und ganz unerwartete Farben haben einen Lieblingsplatz in meinen Herzen.

Eine neue Kollegin sagte sogar, ich sei die farbenfroheste Person, die sie kenne.

Vielen Dank dafür!

Farbenfrohe Grüße
Jenniffer Lein”

Diese E-Mail habe ich als Feedback zu einer Farbberatung mit 3 Personen in einer Gruppe erhalten. Danke Frau Lein für Ihr schönes Feedback! Gerade, wenn jemand vorher so ganz andere Farben bevorzugt hat, ist die Veränderung ein großer Schritt und es ist so schön zu hören, dass er so gut gelungen ist.

Kundenstimme zur Typberatung: der perfekte Tag

image&impression Individuelle Image-, Stil- und FarbberatungHeute findest Du hier eine Feedback-E-Mail von D.G., die sich im März 2016 eine Typberatung bei image&impression gebucht hat.

“Liebe Ines,

Wie sieht die Umsetzung eines geschenkten Tages aus? So wie ich es heute bei Dir erleben durfte. Es war ein perfekter Tag für mich. Ich habe einiges dazu gelernt – zu allererst, dass ich ein Herbsttyp bin, und welche Farben somit an mir am vorteilhaftesten wirken.

Die Stilmappe wird mir richtig nützlich werden bei den kommenden Einkäufen, und über die Businessfarben musste ich schmunzeln. Doch die Farbkombinationen werden ihre Nützlichkeit schon morgen zeigen, wenn ich zum grauen Anorak einen leuchtenderen Schal aus meinem Fundus auswähle.

Es war ein besonderer Tag, auch weil ich mich mit Deiner Hilfe einmal nur mit mir beschäftigt habe (Salut, Narzissmus!, aber so schwer war es doch nicht). Kein Telefon störte, selbst mein Briefkasten zu Hause enthielt keine Rechnungen. Im Gegenteil ich bekam eine Einladung zu einem runden Geburtstag im kommenden Juli. „Lässig, bequem, sommerlich“ soll das Outfit der Gäste sein. Vor der Beratung hätte ich ohne zu zögern an Jeansanzug mit weisser Bluse gedacht. Jetzt fehlt nur das schöne Wetter, um mit Farbfächer und den Kopf voll Styling-Ideen den richtigen Gang zu finden.

Meinen Kleiderschrank werde ich nach den neu erkannten Prinzipien ausdünnen; es wird richtig gut tun.

Danke, Ines, für die tollen Stunden. Es hat sehr viel Spass gemacht.

Beste Grüsse
G.D.”

Danke, liebe G., für das wertschätzende Feedback!

Kundenstimme zur Typberatung

Heute darf ich eine Feedback-E-Mail von Anne K. zur Typberatung im Januar 2016 bei image&impression zitieren. Die kombinierte Farb- und Stilberatung, bei der ich Kleidung aus dem Repertoire der Kundin einbeziehe, führt zu bewussteren Käufen in Zukunft und wirkt nachhaltig.

Stilmappen Copyright image&impression e.K.“Mit Schirm, Charme und Farbfächer unterwegs

Ich wollte mich auch noch einmal für die tolle Beratung bedanken. Das Einkaufen (oder auch nur Rumgucken) verläuft seitdem deutlich anders, zielgerichteter und entspannter. Was nicht zu den neuen Kriterien passt, besteht nicht den Test. Mir wird jetzt noch stärker bewusst, wie durcheinander ich bisher eingekauft habe. Auch will ich in Zukunft eher auf (z.B. GOTS-) zertifizierte Sachen zurückgreifen, ohne in den Öko-Look zu verfallen. Habe auch auf Anhieb einen interessanten Online-Shop gefunden: Avocadostore.de.

Ich war inzwischen sogar bei Dolzer und habe zwei Blazer in Auftrag gegeben. Einen etwas dickeren in Petrol und einen dünneren mit Leinenanteil und Muster für den Sommer. Die Schnitte unterscheiden sich etwas – ich bin jedenfalls sehr gespannt. Und selbstverständlich habe ich unverzüglich meine Blazer und den Mantel an den Armen kürzen lassen, wie von Ihnen (zu Recht!!!) empfohlen. Den Kleiderschrank miste ich weiter aus und mit meinem Farbfächer gewappnet verlasse ich das Haus, falls ich einen kleinen Streifzug durch Geschäfte plane. Sie sehen – ich befolge alle Ratschläge. Insbesondere die Hinweise zu Ausschnitt/Kragenform und Kleidungslänge haben mir schon öfter den Weg gewiesen. Ihre Blog-Artikel zum Kauf von Strickkleidern und Trenchcoats finde ich übrigens ebenfalls sehr hilfreich 🙂 .”

Kennt jemand von Euch den Avocadostore bereits? Erfahrungsberichte gerne hier als Kommentar! Ich freue mich immer über Einkaufstipps, die ich guten Gewissens weiter geben kann. Und natürlich auch über so ein schönes Feedback!

image&impression Individuelle Image-, Stil- und Farbberatung

dies & das #4

Schalknoten & Tücher binden - Workshop bei image&impressionWorkshop Schalknoten

Im Oktober fand der erste offene Workshop Schalknoten bei image&impression in Hamburg statt. Wir hatten viel Spaß, wie Ihr dem Feedback einer Teilnehmerin auf Instagram entnehmen könnt:

“Super in Szene gesetzt, war super klasse, alles sympathische Frauen….. und ich freue mich aufs Stylen die nächsten Tage….. Danke für den schönen Nachmittag”

Für den nächsten Termin am Samstag 21. November 2015 gibt es bereits 3 Teilnehmerinnen, so dass er auch stattfindet. Ich freue mich natürlich, wenn noch ein paar hinzukommen. Vielleicht hat einer von Euch noch Lust und Zeit? Details findet Ihr hier: Workshop Schalknoten.

Seidenschal ButterflyErfolgreicher Tüchertausch

Auf dem letzten Workshop konnte ich noch sehr elegant eines meiner Problemtücher loswerden und gegen ein für mich schöneres tauschen. Da bin ich durchaus spontan. Das Tuch auf dem rechten Bild war mir einfach zu warm, obwohl die Seide hauchdünn ist, und zu volumig. An einer Teilnehmerin, die es gerne warm am Hals hat, sieht er viel besser aus als an mir. Jetzt habe ich dafür ein Tuch, das nur ganz zart wärmt, und in den Farben mit rosigem Apricot und hellem Taupe meinen Bestand bestens ergänzt.

Tuch comma, mit PerlenohrringenAbstimmung von Accessoires

Es gibt keine Zufälle … und deshalb ist es auch kein Zufall, dass meine Lieblingsohrringe in Größe und Farbe zum Muster des neues Tuchs passen, das ich mir ertauscht habe.Ines Meyrose #fotd 20151029 Die Perlen sind apricot, wirken beim Tragen aber weiß, weil sie zu meinem Hautton passen. Allerdings fehlt mir noch ein Name für das neue Tuch. Bitte her mit Euren Ideen! Das neue Tuch verlinke ich natürlich bei Um Kopf & Kragen und sende Euch einen Kuss :-* .

U30 Blogger Netzwerk Fashion, Beauy, LifestyleNeue Ü30 Blogger

Im Forum der Ü30 Blogger gibt es neue Mitgliedsblogger, deren aktuellen Beiträge Ihr ab jetzt auch dort sehen könnt.

  • EDNA MO mit einem Kreativ-Blog. Sie fertigt Schmuck aus Kunstharz und Modelliermasse, macht Upcycling-Mode und Naturkosmetik und hat ein Faible für fotografische Inszenierungen.
  • Fran-tastic! die neue Ü50-Life & Style Bloggerin mit einem breiten Feld an modischen Interpretationen.
  • Eni von thirty-ehrlich, die über das Jahrzehnt der 30er Lebensjahre schonungslos offen live berichtet.
  • Bianca von Babyblue – fashion & more – aus Berlin.

Besucht mal die spannenden Frauen!

Kundenstimme zur Typberatung

Heute darf ich zwei Rückmeldungen einer Kundin zur Typberatung bei image&impression zitieren. Die erste kam nach der Beratung, die zweite nach meiner Antwort mit diversen persönlichen Empfehlungen zu Onlineartikeln.

Stilmappen Copyright image&impression e.K.1. Feedback zur Typberatung

“Hallo Frau Meyrose,

zunächst noch einmal vielen Dank für den tollen Termin am Montag! Das hat wirklich Spaß gemacht und mir sehr viel geholfen!

Ich bin nun auch fleißig dabei nach neuen Kleidern, insbesondere für den Bürostart, zu schauen.

Ich würde mir gerne auch eine weiße Bluse kaufen, aber da das reine, helle weiß nicht zu mir passt, muss es dann eine cremefarbene Bluse sein. Online habe ich nicht wirklich etwas dazu gefunden, das ist dann gleich eher beige oder grau. Haben Sie einen Tipp für mich, wo ich so eine Bluse kaufen könnte?

Darf ich Ihnen in der Anfangsphase der Umsetzung vielleicht ein paar Fotos mit Outfits zuschicken, bei denen ich mir unsicher bin?

Liebe Grüße
Doreen”

2. Feedback zu Shoppingtipps und zur Umsetzung der Tipps in bekannten Geschäften und vorhandener Bekleidung

“Hallo Frau Meyrose,

vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung und die ganzen Links zu den Blusen. Das hat mir sehr geholfen!

Meine erste Bestellrunde bei Happy Size und BonPrix haben eine blaue Softshelljacke, einen Cordrock in dunklem petrol und eine helle blaue Jeans in Langgröße als Ergebnis hervor gebracht. Blusen, die blaue Zipfeljacke (die wir im Katalog angeschaut hatten) haben mir nicht gefallen und die habe ich wieder zurück geschickt.

Ich habe jetzt ihre Vorschläge und noch ein paar Oberteile im Sale bei BON’A PARTE bestellt und bin sehr gespannt. Meine Mutter meinte, dort hat sie auch ein paar Teile her und ist sehr zufrieden damit.

Weiterhin war ich in dem Wäscheladen in Buxtehude. Der heißt Sie dessous und mehr und ist in der Bahnhofstraße 17 und ich abe mir dort einen echt teuren aber sehr gut sitzenden BH gekauft und Bodys anprobiert, die aber nicht gut gesessen haben ob herum. Also haben ich eine Alternative gekauft, einen Body, der keinen BH drin hat, sondern unter der Brust endet sozusagen – ich habe keine Ahnung wie man das nennt. Das habe ich zusammen mit dem blau gestreiften Kleid und einer blauen blickdichten Strumpfhose letzten Samstag zur Einschulung unserer Nichte angehabt und nur Komplimente geerntet. 🙂 . Zufällig habe ich in dem Wäscheladen dann noch erfahren, dass man BH’s, bei denen die Bügel heraus gekommen sind, dort günstig reparieren lassen kann. Ich habe zwei echt teure Stücke liegen, bei denen das passiert ist und werde die morgen dorthin bringen. Super, dass es sowas gibt. Versuche, BH’s alleine zu reparieren haben bisher nie geklappt.

Weiterhin habe ich mir im dawanda-Shop Feenundhelden noch eine Tunika in bordeauxrot, eine Shirt in taupe und einen Cardigan in taupe bestellt. Für den Cardigan wäre sonst nur blau in Frage gekommen und eine blaue Jacke habe ich ja schon.
Demnächst muss ich mich dann mehr an die rot- und petroltöne wagen.

Liebe Grüße
Doreen”

Über dieses positive Feedback freue ich mich natürlich. Vor allem zeigt es, dass die Beratung in der Praxis umsetzbar ist, auch wenn man nicht der Durchschnittsgröße entspricht und Mode kein Lieblingsthema ist.

Kundenstimme zum Rund-um-perfekt-Paket

Stilmappen Copyright image&impression e.K.„Hallo Frau Meyrose,

gestern Abend schwirrte mir der Kopf- es war viel Info – jedoch: Sie haben es super und professionell rübergebracht. Für mich ganz wichtig, dass Sie es geschafft haben – einfach durch Ihre freundliche Art und die Fragen – den Wunsch in mir weiter zu fördern, das Beste aus mir zu machen – meinen Körper hab ich bisher ziemlich vernachlässigt und es war schön anzuerkennen, dass eigentlich ja alles okay ist und ich einfach bisher nicht richtig hausgehalten hab und was dafür tun kann. Nochmals herzlichen Dank dafür. Auch für den Link*.

Haben Sie einen schönen Tag und sonnige Grüße
Christine”

Über dieses wertschätzende Feedback zur Typ- und Make-up-Beratung, die ich 2015 bei image&impression unter den Arrangements als Rund-um-Perfekt-Paket für Damen anbiete, freue ich mich sehr.

  1. * Anmerkung: Zu einem empfohlenen Kosmetikpinsel []
Seite 1 2 3 4 nächste