Kundenstimme zur Typberatung

Heute darf ich zwei Rückmeldungen einer Kundin zur Typberatung bei image&impression zitieren. Die erste kam nach der Beratung, die zweite nach meiner Antwort mit diversen persönlichen Empfehlungen zu Onlineartikeln.

Stilmappen Copyright image&impression e.K.1. Feedback zur Typberatung

“Hallo Frau Meyrose,

zunächst noch einmal vielen Dank für den tollen Termin am Montag! Das hat wirklich Spaß gemacht und mir sehr viel geholfen!

Ich bin nun auch fleißig dabei nach neuen Kleidern, insbesondere für den Bürostart, zu schauen.

Ich würde mir gerne auch eine weiße Bluse kaufen, aber da das reine, helle weiß nicht zu mir passt, muss es dann eine cremefarbene Bluse sein. Online habe ich nicht wirklich etwas dazu gefunden, das ist dann gleich eher beige oder grau. Haben Sie einen Tipp für mich, wo ich so eine Bluse kaufen könnte?

Darf ich Ihnen in der Anfangsphase der Umsetzung vielleicht ein paar Fotos mit Outfits zuschicken, bei denen ich mir unsicher bin?

Liebe Grüße
Doreen”

2. Feedback zu Shoppingtipps und zur Umsetzung der Tipps in bekannten Geschäften und vorhandener Bekleidung

“Hallo Frau Meyrose,

vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung und die ganzen Links zu den Blusen. Das hat mir sehr geholfen!

Meine erste Bestellrunde bei Happy Size und BonPrix haben eine blaue Softshelljacke, einen Cordrock in dunklem petrol und eine helle blaue Jeans in Langgröße als Ergebnis hervor gebracht. Blusen, die blaue Zipfeljacke (die wir im Katalog angeschaut hatten) haben mir nicht gefallen und die habe ich wieder zurück geschickt.

Ich habe jetzt ihre Vorschläge und noch ein paar Oberteile im Sale bei BON’A PARTE bestellt und bin sehr gespannt. Meine Mutter meinte, dort hat sie auch ein paar Teile her und ist sehr zufrieden damit.

Weiterhin war ich in dem Wäscheladen in Buxtehude. Der heißt Sie dessous und mehr und ist in der Bahnhofstraße 17 und ich abe mir dort einen echt teuren aber sehr gut sitzenden BH gekauft und Bodys anprobiert, die aber nicht gut gesessen haben ob herum. Also haben ich eine Alternative gekauft, einen Body, der keinen BH drin hat, sondern unter der Brust endet sozusagen – ich habe keine Ahnung wie man das nennt. Das habe ich zusammen mit dem blau gestreiften Kleid und einer blauen blickdichten Strumpfhose letzten Samstag zur Einschulung unserer Nichte angehabt und nur Komplimente geerntet. :-) . Zufällig habe ich in dem Wäscheladen dann noch erfahren, dass man BH’s, bei denen die Bügel heraus gekommen sind, dort günstig reparieren lassen kann. Ich habe zwei echt teure Stücke liegen, bei denen das passiert ist und werde die morgen dorthin bringen. Super, dass es sowas gibt. Versuche, BH’s alleine zu reparieren haben bisher nie geklappt.

Weiterhin habe ich mir im dawanda-Shop Feenundhelden noch eine Tunika in bordeauxrot, eine Shirt in taupe und einen Cardigan in taupe bestellt. Für den Cardigan wäre sonst nur blau in Frage gekommen und eine blaue Jacke habe ich ja schon.
Demnächst muss ich mich dann mehr an die rot- und petroltöne wagen.

Liebe Grüße
Doreen”

Über dieses positive Feedback freue ich mich natürlich. Vor allem zeigt es, dass die Beratung in der Praxis umsetzbar ist, auch wenn man nicht der Durchschnittsgröße entspricht und Mode kein Lieblingsthema ist.

Kundenstimme zum Rund-um-perfekt-Paket

Stilmappen Copyright image&impression e.K.„Hallo Frau Meyrose,

gestern Abend schwirrte mir der Kopf- es war viel Info – jedoch: Sie haben es super und professionell rübergebracht. Für mich ganz wichtig, dass Sie es geschafft haben – einfach durch Ihre freundliche Art und die Fragen – den Wunsch in mir weiter zu fördern, das Beste aus mir zu machen – meinen Körper hab ich bisher ziemlich vernachlässigt und es war schön anzuerkennen, dass eigentlich ja alles okay ist und ich einfach bisher nicht richtig hausgehalten hab und was dafür tun kann. Nochmals herzlichen Dank dafür. Auch für den Link1.

Haben Sie einen schönen Tag und sonnige Grüße
Christine”

Über dieses wertschätzende Feedback zur Typ- und Make-up-Beratung, die ich 2015 bei image&impression unter den Arrangements als Rund-um-Perfekt-Paket für Damen anbiete, freue ich mich sehr.

  1. Anmerkung: Zu einem empfohlenen Kosmetikpinsel []

Kundenstimme einer Seminarteilnehmerin

Visitenkarte Frühlingsfarbtyp“Die Styling Tipps von Ines haben meinen Kleiderschrank total umgekrempelt. Sehr hilfreich ist die persönliche Farbkarte, die mir schon einige Fehlkäufe erspart hat. Danke und alles Gute im neuen Jahr!”

Monika Günther

Über so ein Feedback freue ich mich natürlich sehr :) .

image&impression Individuelle Image-, Stil- und FarbberatungWer wissen möchte, was ich für Seminare anbieten, klickt hier:
image&impression für Unternehmen.

Kundenstimme zur Hilfe zur Selbsthilfe

„Liebe Frau Meyrose,

herzlichen Dank für Ihre kompetente eingehende Beratung und Ihre ehrliche Einschätzung meiner Bedürfnisse.

Tatsächlich habe ich im Rahmen meiner durch Sie initiierten Recherchen festgestellt, dass ich sehr genaue Vorstellungen davon habe, was ich möchte, aber erst durch Ihre ehrliche Rückmeldung habe ich erkannt, dass ich keine Stilberatung brauche, sondern einfach nur den Mut, das was ich mir vorstelle durchzusetzen!

Vielen lieben Dank, dass Sie mir hier ganz selbstlos den kleinen “Schups” gegeben haben, den ich gebraucht habe, obwohl dadurch unser vereinbarter Termin überflüssig wurde.
————————
Ich kann Frau Meyrose insofern wärmstens empfehlen, als dass Sie mit den richtigen Fragen innerhalb weniger Minuten meine Bedürfnisse aus mir heraus gekitzelt hatte und, ohne auf Ihren eigenen Vorteil bedacht zu sein, die Diagnose traf, dass ich keine Beratung benötige, sondern nur etwas Mut, meine Vorstellungen umzusetzen. GANZ HERZLICHEN DANK! Der eine & andere Hinweis, wo solche Kleidung zu finden ist rundet meinen guten Eindruck von Frau Meyroses Kompetenz ab.

Viele Grüße
Eva. A.“

Anmerkung

Liebe Eva A.,

herzlichen Dank für Ihr Feedback und dass ich es hier veröffentlichen darf. Ich hatte gleich beim ersten Telefonat den Eindruck, dass Sie gar keine Stil– oder Stylingberatung brauchen und habe das auch geäußert. Es freut mich sehr, dass ich mit den offensichtlich für Sie richtigen Fragen und Tipps am Telefon den passenden Anstups geben konnte. Vielleicht bringt dieser Blogartikel 2nd Hand in Hamburg Sie auch noch auf weitere gute Ideen. Den Artikel habe ich während der Vorbereitung auf unseren eigentlich geplanten Termin geschrieben. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg & Mut beim Erweitern Ihres Stilrepertoires!

Ihre Ines Meyrose

Kundenstimme zur Farbberatung

Farbberaterin Ines Meyrose mit Farbfaechern 2011“Hallo Frau Meyrose,

im Januar waren Sie bei mir für eine Farbberatung. Seit dem bin ich ein anderer Mensch. Die Kommentare von Freunden und Bekannten nehmen kein Ende: wie toll ich aussehen würde, ich wäre ein anderer Mensch, was ist passiert, Imageveränderung total toll ….!

Das erste Mal in meinem Leben, dass Kleidungsshoppen Spaß macht: mit dem Farbfächer zielstrebig zu dem, was passt. Ein paar einfache Accessoires und schon hat man mit ganz wenig unzählbar kombinierbare Outfits. Zusammen mit meinen Freundinnen haben wir viele Outfits fotografiert und die hängen bei mir im Schrank und helfen mir jeden Morgen, eine schnelle Entscheidung zu treffen. Auch das war Ihr Tipp.

Kleideraustausch zwischen Freunden findet immer noch statt, auch meine Freunde erkennen, dass ihnen einige Farben einfach nicht stehen, mir aber, und die nehme ich dankbar an. Und sie wiederum meine.

Ich wurde auch schon nach Ihrer Adresse gefragt, die ich natürlich gerne weitergebe!

Mit 50 war die Entscheidung, dies anzugehen viiiiiielll zu spät, but better late than never! Noch einmal herzlichen Dank für Ihren Beitrag zu der krassen Veränderung meines äußerlichen (und damit innerlichen) ICHs.

Herzliche Grüße
Maria”

Über dieses Feedback zur Farbberatung habe ich mich sehr gefreut!

Kundenstimme zur Stilberatung

Über diese Mail an Heiligabend habe ich mich sehr gefreut. Da ich lange keine Kundenstimme hier im Blog veröffentlich habe, freue ich mich über das OK von Frau von Rothkirch, ihre Mail hier zu zitieren:

“Liebe Frau Meyrose,

vielen Dank für Ihre tolle Beratung, auch wenn sie nun nicht unbedingt die riesigen Aha-Erlebnisse hatte. Ich habe aber viele gute Tipps mitgenommen und mich insgesamt sehr wohl gefühlt. Also – jetzt mal als angehender Coach betrachtet – Sie verstehen es sehr gut, Selbstbewusstsein wieder aufzubauen, einen guten und warmen Draht zum Klienten herzustellen und Ihre Kompetenz deutlich zu machen. Auch meine Tochter fand es ganz toll. “Ich will das auch mal machen!” war ihr Kommentar. Wir werden Sie gerne weiterempfehlen.

Ich wünsche Ihnen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Beste Grüße
Sybille von Rothkirch”

Ihr seht: Auch eine Stilberatung, die viel Bestätigung mit sich bringt, kann sehr zielführend sein. Und ein so positives Feedback für meine Arbeit erfreut mein Herz natürlich auch …

Kundenstimme zum Bewerbungsflyer

Hallo Ines,

jetzt bin ich schon seit einem Monat in der neuen Apotheke. Alltag ist bisher noch nicht eingekehrt, aber wir wursteln uns so durch. Ohne Dein Engagement und Deine Bewerbungsflyer wäre ich wohl nicht an den neuen Job gekommen, vielleicht wäre ich heute noch immer auf der Suche.

In der öffentlichen Apotheke kommt es schon mal vor, dass sich Kollegen auf Jobsuche ungefragt vorstellen. Bei den meisten endet es damit, dass ein weiterer Lebenslauf, vielleicht sogar mit einem teuren Bild, auf einem Ablagestapel des Chefs landet. Dein Flyer hat aber alle Apotheker, mit denen ich gesprochen habe, dazu bewogen, genauer hin zu sehen und auch persönlich mit mir zu sprechen. Und auch zum entscheidenden Vorstellungsgespräch geführt …

Danke dafür!
Nicole H.
___
Anmerkung: Für Nicole H. habe ich einen kompletten Bewerbungsflyer zur persönlichen Vorstellung in Apotheken mit Inhalt – insbesondere Stärkenprofil – und Layout hergestellt. Es freut auch mich, dass die Flyer in den Apotheken so gut angekommen sind und Nicole H. so einen passenden neuen Job gefunden hat. Dafür wünsche ich ihr weiterhin alles Gute & viel Erfolg!

Seite vorherige 1 2 3 4 nächste