Modetrend Frühling 2012: Karomuster

Karobluse von Marc O'Polo mit Strickjacke Avocado kombiniertIm Frühling und Sommer 2012 kommen Sie an Karos nicht vorbei, wenn Sie stylish gekleidet sein möchten. Wie auch bei den Blumenmustern, ist das Karo in diesem Jahr eher größer im Design. Eigentlich ist es das klassische Holzfällerhemdenmuster – nur dass es in diesem Jahr für Damen und Herren auf leichte Voilestoffe aus Baumwolle gebracht wird.

Beispiel für trendiges Karomuster - Bluse mit Tasche von Marc O'Polo mit passender Strickjacke in AvocadoBeispiel für trendiges Karomuster - Bluse von Marc O'Polo mit passender Strickjacke in AvocadoAuf den Fotos sehen Sie links den Stoff einer Strickjacke, die das Avocadogrün aus der Bluse exakt aufnimmt. Sie können die Bluse ebenso mit dem Korallenton, Weiß oder dem passenden Hellblau kombinieren. Im Trend liegen dazu 2012 passende Hosen in gleichen Farbnuancen. Wenn Ihnen das zu bunt wird, kombinieren Sie eine weiße oder blaue Jeans.

 

Das Avocadogrün stelle ich Ihnen morgen noch näher in einem anderen Outfit vor => zum Beitrag.

Bluse und Strickjacke – Eigentum der Trägerin – sind aus der aktuellen Kollektion von Marc O’Polo.

Modetrend 2012: Blumenmuster

Werbung ohne Auftrag

Neben der Farbe Gelb wird ein großer Trend im Frühling und Sommer 2012 das Blumenmuster. In den vergangenen Jahren waren es eher kleine Streublümchen – sogenannte Millefleurs. In dieser Saison sind die einzelnen Blumen im Muster eher handtellergroß.

Damit die Blumenmuster passend an Ihnen aussehen, ist mein Tipp:

Ein einzelnes Musterelement (hier eine Blüte) sollte nicht größer als Ihre sichtbare Gesichtsfläche sein. Wenn es größer ist, geht das Muster mit Ihnen spazieren und nicht Sie mit der Kleidung. Das Bauerngartenmuster der Tunika passt in der Mustergröße genau zu dem Model auf dem Foto.

Tunika aus Leinen von Boden - Das Foto wurde mir freundlicherweise von Boden zur Nutzung im Blog Mode & Stil zur Verfügung gestellt. Danke!

Tunika aus Leinen von Boden – Das Foto wurde mir freundlicherweise von Boden zur Nutzung im Blog Mode & Stil zur Verfügung gestellt. Danke!

Diese zeitgemäße Tunika mit geschlitztem Ausschnitt aus Leinen von Boden (Werbung) vereint beide Modetrends. Der Stoff fühlt sich weich an und das Sonnenblumengelb ist etwas gedeckter, als es auf dem Foto im Onlineshop wirkt – eher so wie auf dem Foto hier im Artikel. Ich hatte sie mir bestellt und sie gefällt mir. Leider liege ich bei der Oberweite zwischen zwei Größen, so dass ich sie zurücksenden werde.

Mögen Sie große Blumenmuster?

Das perfekte Model

Puh bin ich müde heute. Gestern Abend meinte ich unbedingt mir Das perfekte Model auf VOX bis zum Ende anzusehen zu müssen. Das war eindeutig zu spät … Die Neugierde überwiegte und man muss ja informiert sein ;-).

Ich bin von Germany’s next Topmodel schon kein Fan und lasse das höchstens nebenbei beim Lesen laufen, wenn ich allein zu Hause bin. Daher hatte ich an Das perfekte Model auch keine allzu großen Erwartungen. Vielleicht ist das der Grund, warum ich doch etwas positiv überrascht bin. Die Mädchen wirken auf mich deutlich attraktiver und natürlicher als bei GNTM.

Eva Padberg und Karolina Kurková kommen wesentlich menschlicher als Heidi Klum herüber. Gut – ist Konzept dieser Casting-Show – aber wer gar nicht nett ist, kann das als Model wohl auch kaum spielen. Eva Padberg finde ich noch sehr blass und wenig präsent. Vielleicht entwickelt sich das im Lauf der Staffel noch. Karolina Kurková wirkt auf mich sympathisch lebendig.

Haben Sie es auch gesehen? Wie gefällt es Ihnen?

Linktipp "bag for good" bei zeroutine

  • Sie haben die Nase voll vom Chaos in Ihrer Handtasche?
  • Sie verwenden immer nur die gleiche Tasche, obwohl sie mehrere gerne nehmen würden, weil Sie zu faul zum Umräumen sind oder Angst haben, Wichtiges wie Geldbörse in der anderen Tasche zu vergessen?

Die Lösung sind Taschenorganizer. Ich haben Ihnen den von Tintamar schon vor einiger Zeit vorgestellt. Die Modelle von Tintamar haben den Nachteil, sehr hochpreisig zu sein. Allerdings hält meiner jetzt schon drei Jahre im täglichen Einsatz ohne irgendwelche Macken. Das war ein tolles Geschenk von meiner Freundin aus der Schweiz!

Bei der Bloggerin zeroutine habe ich jetzt für Sie einen Tipp gesehen, wo es ähnliche Organizer in der Art gibt. Hier geht’s zum Artikel: Bag For Good.

Haben Sie noch andere Tipps?

Wie ist Ihr Kleiderschrank gefüllt?

Kleiderschrankinhalt_Ines_Meyrose_fuer_graphitti-blog.de

Wenn er so aussieht, dann brauchen Sie dringend eine Kleiderschrankinventur. Wenn Ihnen danach noch Klamotten fehlen, hilft ein Personal Shopping mit mir! Spätestens danach sollte das 80:20-Verhältnis für Ihre Lieblingsklamotten stehen. Das Pareto-Prinzip sollte für Sie und nicht mit Ihnen spielen.

Diese Grafik habe ich für den Graphitti-Blog gebastelt. Sie ist dort heute veröffentlicht worden.

Trend Frühling und Sommer 2012: Softeisfarben

Die Knallfarben des letzten Sommers werden in 2012 von Softeis- und Sorbetfarben abgelöst. Es sind immer noch intensive Farben – aber nicht mehr so klar wie in 2011, sondern ganz leicht pastellig. Stellen Sie sich einfach vor, die Farben hätten einen Schubs Sahne abbekommen oder wären baiserartig.

Die Farben werden weiterhin im Kontrast miteinander kombiniert als Colour Blocking der zarteren Form. Sie wollen trendy gekleidet sein? Dann tragen Sie im Frühling und Sommer 2012 die neuen Farben

Trendfarben Frühling/Sommer 2012: Softeis lässt grüßen auf www.meyrose.de

Ihnen wird das zu bunt?

Dann nehmen Sie nur eine Farbe davon und kombinieren dazu Schneeweiß oder Cremeweiß – je nach Hauttyp. Wenn Sie lieber eine dunklere Kombination möchten, nehmen Sie ruhig wirkendes Marineblau als Basisfarbe.

Review Astor Lacque Deluxe 340 Flaming Shimmer

Werbung für die SchönheitNagellack Lycra Lacque Deluxe von Astor aus der GlossyBox Beauty Januar 2012 in der Farbe340 Flamming Shimmer

Den Astor Lacque Deluxe habe ich mit der GlossyBox Beauty Januar 2012 zum Testen erhalten. Der Nagellack soll durch eine spezielle Lycra-Formel bis zu zehn Tagen halten. Ich habe ihn auf den Fingernägeln getestet und befinde ihn für durchaus empfehlenswert. Dazu habe ich ihn zweifach aufgetragen ohne Unter- und Überlack. Zwischen den Aufträgen habe ich 10 min. Trockenpause eingelegt und die zweite Schicht 45 min. in Ruhe durchtrocknen lassen – ein langes Telefonat ermöglichte mir das ;-).

Die Aussage bis zu zehn Tagen ist ja recht relativ. Für gewöhnlich hält farbiger Lack bei mir auf den Fingernägeln zwei Tage, wenn ich mich vorsehe. Mit Glück drei – dann gibt es aber in jedem Fall schon deutlich Tipwear (Abschleifspuren an den Kanten). Tipwear finde ich nicht schlimm, so lange es keine abgeplatzten Stellen gibt. Die gehen gar nicht.

Ich habe den Lack einem wirklich harten Test unterzogen:
Küchenarbeit mit Kartoffeln bürsten und schälen mit fließendem Wasser, Möhren putzen, zwei Stunden schwitzen in Einweghandschuhen, im Alltag Null Rücksicht auf die Nägel genommen.

Unter diesen Bedingungen hat der Lack drei Tage gehalten mit nur leichter Tipwear, die bei dieser zarten Farbe nur mit der Lupe zu sehen ist. Erst am 4. Tag ist an der Zeigefingernagelkante etwas abgeplatzt. Damit hat den Test eindeutig bestanden. Wäre ich vorsichtiger gewesen, würde er locker ein Woche durchhalten. Damit ist der Lack – zumindest in dieser hellen Farbe – für alle Anwenderinnen geeignet, die gerne ihren Lack länger tragen.

Am besten gefällt mir, dass der Lack kratzerfrei bleibt. Die Lycra-Formel – oder etwas anderes – macht den Lack an der Oberfläche extrem widerstandsfähig. Er behält sowohl seinen Glanz als auch eine heile Oberfläche. Andere Lacke werden bei mir schnell stumpf und verkratzen. Die Flasche hat einen stabilen Stand – ich brauchte sie auf dem Tisch beim Eintauchen des Pinsels nicht mit der Hand festzuhalten. Sehr praktisch!

Swatch LACQUE DeLuxe in der Farbe 340 Flaming ShimmerDie Farbe ist ein Rosa mit viel silbrigem Schimmer. Das können Sie auf dem Swatch gut auf dem linken Nagel sehen, den ich dafür ins Licht gedreht habe. Nicht ganz so gut gefällt mir, dass der Schimmer leicht streifig wirkt. Nach nur einem Auftrag ist das noch mehr zu sehen. Mir persönlich ist die Farbe etwas zu mädchenhaft und kühl. Zu blonden Frauen à la Claudia Schiffer – dem klassischen Sommerfarbtyp – oder auch für einen Wintertyp in Schneewittchenfarben passt der Farbton perfekt.
___
Das Produkt in diesem Beitrag wurden mir von GlossyBox (Werbung) oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Seite vorherige 1 2 3 ... 230 231 232 233 234 235 236 ... 269 270 271 nächste