Eindrücke der Woche: Ostsee im Dezember

Dieses Jahr wollte ich Weihnachten meine Ruhe haben und einfach nur das Meer sehen. Das hat geklappt und war mein tollstes Geschenk. Auf Instagram konnte Ihr schon ein paar Bilder sehen – nun auch hier ohne viele Worte Ostseeimpressionen aus dem winterlichen Grömitz. Die Outfits bekommt Ihr im Januar noch genauer* zu sehen .Wir haben schöne Fotos gemacht für den Start des Modejahrs 2015 zum Thema mollig-warm und Traudes Aktion Rettet die Lachfalte. Dabei war mir allerdings a…kalt :) .

Ines Meyrose #ootd 20141227

Grömitz Dezember 2014

Grömitz Dezember 2014

Grömitz Dezember 2014

Grömitz Dezember 2014

Grömitz Dezember 2014

Grömitz Dezember 2014

Grömitz Dezember 2014

Ines Meyrose #ootd 20141227Ines Meyrose #ootd 20141227

Ein kleines Video zum Abschluss

Lasst es Euch weiter gut gehen und habt einen guten Jahresausklang!

  1. * Das erste Bild gehört so unscharf, das ist Kunst :) . []

Gewendet und gewickelt

Werbung mit Stil

Meyrose Outfit mit Wende-Wickelkleid Sara von Deerberg aus der Herbstkollektion 2014 in messing-dark denim

Meyrose Outfit mit Wende-Wickelkleid Sara von Deerberg aus der Herbstkollektion 2014 in messing-dark-denim

Diesen Mix aus intensiven Farben, überwiegend natürlichen Materialien und schöner Natürlichkeit mag ich. Deshalb freue ich mich sehr, dass Deerberg (Werbung) mit einer Kooperationsanfrage auf mich zukam. Das Wende-Wickelkleid Sara ist ein PR-Muster aus der aktuellen Herbstkollektion von Deerberg.

An dieser Stelle möchte ich betonen, dass die Sachen, die ich Euch bisher von Deerberg hier im Blog gezeigt habe, alle selbst regulär gekauft und die Artikel ohne Gegenleistung entstanden sind. Die Bilder hier sind im Urlaub auf Sylt am Rantumer Strand entstanden. Wir hatten Traumwetter :) .

Meyrose Outfit mit Wende-Wickelkleid Sara von Deerberg aus der Herbstkollektion 2014 in messing-dark-denim

Meyrose Outfit mit Wende-Wickelkleid Sara von Deerberg aus der Herbstkollektion 2014 in messing-dark-denim

5 Pluspunkte für das Vielfalt-Kleid

  • Das Kleid passt mit den blauen Anteilen perfekt zu schmalen Jeans. Auf den Fotos seht Ihr meine übliche Jeans von Lands’ End und ein T-Shirt von s.Oliver.
  • Die gelben Anteile bringen Frische und Sonne in den Herbst – und hätten schön zum gelben August der Aktion Buntes 2014 gepasst. Die kombinierten gelben Stulpen und Schal sind mal wieder von invero aus meinem Bestand. Damit mache ich diese Woche mit bei Sunnys Um Kopf & Kragen.
  • Das Bindeband betont auf der Musterseite besonders die Taille.
  • Der wellige Saum passt zu meiner romantischen Note.
  • Je nach drunter oder drüber lässt es sich bei wärmeren und kühleren Temperaturen auch als lange Jacke tragen.

Meyrose Outfit mit Wende-Wickelkleid Sara von Deerberg aus der Herbstkollektion 2014 in messing-dark-denim

Meyrose Outfit mit Wende-Wickelkleid Sara von Deerberg aus der Herbstkollektion 2014 in messing-dark-denim

Kleines Manko

Sein Nachteil liegt darin, dass die Farben nicht so einfach zu einem Shirt zu kombinieren sind. Leider ist es ohne etwas darunter nicht tragbar, weil der Ausschnitt dafür viel zu tief ist. Es gibt ein farblich abgestimmtes Top im Sortiment, das ich aber nicht habe. Damit zusammen wird man an dem Kleid sicher noch mehr Freude haben.

Gut in Form

Meyrose Outfit mit Wende-Wickelkleid Sara von Deerberg aus der Herbstkollektion 2014 in messing-dark-denimMeine Sara ist in XL und passt in den Schultern und Ärmellänge bestens. Die Ärmel sind auf dem Foto, wo der schöne Ärmelsaum genau zu sehen ist, etwas hochgezogen. In der Länge ist es für ein Kleid perfekt genau kniebedeckend, als Jacke getragen könnte es bei meinen 1,65 m Länge etwas kürzer sein. Aus der ersten Wäsche ist es wie neu herausgekommen und nach dem Trocknen im Hängen auf einem breiten Bügel sofort bügelfrei wieder einsatzbereit.

Wie gefällt Euch das Kleid? Habt Ihr schon mal etwas bei Deerberg gekauft?

Herbstliches Taupe

Werbung mit Stil

Meyrose #ootd 20140824 mit Top von BON'A PARTETaupe ist seit Monaten meine Lieblingsfarbe. Sie hat das klassische Braun abgelöst, das ich 2013 noch bei einer Blogparade als Lieblingsfarbe angegeben habe. Das Top aus Viskose/Baumwolle (Werbung) ist ein PR-Muster, das mir aus der Herbstkollektion meines Kooperationspartners BON’A PARTE, einem Onlineshop für skandinavische Mode (Werbung), zur Verfügung gestellt wurde. Die Farbe nennt sich dort Khaki, für mich ist es Taupe. Mit seiner leichten, fließenden Verarbeitung ist es für mich perfekt, um es unter einem Blazer, Strickjacke oder Jeansjacke zu tragen, wenn der Look eine etwas feinere Note bekommen darf. Der seidenmatte Glanz passt wunderbar zum weichen Farbton. Hellblau und Brauntöne werde ich im Herbst öfter zusammen tragen.

Gerade solche Teile finde ich schwer gezielt in der richtigen Passform zu finden. Hier stimmt für mich vieles. Der Ausschnitt hat auch noch den Vorteil, businesstauglich zu sein. Dekolletee ist ja schön und gut – aber im Job muss man ja nicht immer alles sehen ;) . Sonntag habe ich Euch die marineblaue Bluse (PR-Muster) aus der Kollektion gezeigt, die mehr Einblicke gewährt.

Mit was würdet Ihr so ein Top kombinieren?

Herbstfarbe Blau

Werbung mit Stil

Meyrose #ootd 20140826 mit Bluse mit Chinakragen von BON'A PARTE in marineblau

Wenn es eine Farbe auf der Welt gibt, die am ehesten allen Menschen steht, ist es Marineblau. Nicht umsonst sind viele Uniformen in der Farbe, die von ganz verschiedenen Menschen getragen werden. Der seriöse, distanzierte Touch von Marineblau hat bei Uniformen natürlich auch seine Vorzüge. Wenn Dunkelblau in feminin geschnittenen Oberteilen verarbeitet wird, bekommt es eine weiche, edle Note. Mitternachtsblau ist für meine Empfinden eine erheblich schönere, edlere, elegantere Farbe als Schwarz.

Die weiche Bluse aus 100% Viskose ist ein PR-Muster aus der Herbstkollektion meines Kooperationspartners BON’A PARTE, dem Onlineshop für skandinavische Mode (Werbung). Die Farbe nennt sich dort Marineblau, für mich ist es eher ein ganz dunkles Petrolblau. Das ist auch im Kontrast zur marineblauen Jeans (Lands’ End) zu erkennen, die farblich nicht perfekt dazu passt. Das ist die Tücke bei Blau im Gegensatz zu Schwarz: Die Nuancen sind noch schwieriger zu kombinieren. Aber wenn man ehrlich ist, passen verschiedene Schwarz-Nuancen auch nicht zueinander … also ignoriere ich das hier und trage es trotzdem zusammen. Dieses dunkle Petrolblau finde ich an vielen Herbstfarbtypen wie mir durchaus harmonisch, auch wenn Blau an sich eine kühle Farbe ist.

So eine legere Bluse mit spannenden Details am Chinakragen, den kleinen goldfarbenen Metallkügelchen, und lockerem Fall finde ich ganz unkompliziert. Sie kommt garantiert mit in den nächsten Urlaub, wo ich abends in jedem Lokal damit gut angezogen bin. Die Ärmel habe ich umgeschlagen, weil sie mir zu lang sind. Da würden noch diverse Zentimeter Arm mehr reinpassen, die Bluse würde also auch großen Frauen passen.

Zu was für Anlässen würdet Ihr so eine Bluse tragen?

Heideblüte 2014

Heideblüte in Fischbek / Hamburg

Eine kleine Impression der Heideblüte in der Fischbeker Heide in Hamburg am südlichen Stadtrand. Der Honigduft und das Farbenmeer waren heute Morgen beim Laufen ein Traum. Schöner wird es 2014 nicht mehr werden. Wer das sehen möchte, macht sich am besten in diesen Tagen auf den Weg. Die Anreise mit der S-Bahn bis Neugraben und ab dort zu Fuß bis zur Hundewiese Kiesbarg oder mit dem 250er-Bus bis zur Endstation ist ganz einfach.

Habt Ihr die Heideblüte schon mal live gesehen?

Sommertrend Hellblau

Meyrose #ootd 20140712 mit Jeansjacke von Junarose

Hellblau ist angeblich eine der Sommerfarben 2014. Im Frühling habe ich viele Outfits damit gesehen, im Sommer lässt es jetzt etwas nach. In dem Fall bin ich wohl ein Spätzündern denn die hellblaue Jeansjacke, auch ein Sommertrend 2014, hat erst jetzt den Weg zu mir gefunden. Ich hatte lange keine Jeansjacke mehr, weil es schwer für mich ist, eine passende zu finden. Diese hat mich im Kurvenhaus Crispy in Hamburg spontan angelacht und ich war erstaunt, wie gut sie passt. Sie würde auch problemlos zugehen. Dank hohen Stretchanteils ist sie weich im Tragen und gibt Bewegungsfreiheit. So mag ich das!

Outfit 12. Juli 2014: Hellblau über Weiß

Das Outfit habe ich zu einer Gartenparty bei Bekannten getragen. Es war ein wunderschönes Fest bei Traumwetter. Wir hatten einen sehr schöne Zeit dort.

Die Tunika (H&M) und Stretchhose (BON’A PARTE, PR-Muster) kennt Ihr von diesem Outfit schon zusammen. Die Stiefeletten (ONLY A SHOES) abe ich dazu gewählt, um erfolgreich abendlichen Mückenattacken zu entgehen und auf Rasen lange stehen zu können. Bei der Jacke (JUNAROSE) mag ich besonders, dass die Knöpfe kupferfarben sind und somit perfekt zu meinem Rosègoldschmuck passen.

Den von mir schon öfter mal beschriebenen Effekt, dass offen getragene Jacken in Kontrastfarben zu Hose und Oberteil optisch schmaler machen, könnt Ihr sogar bei diesen geringen Farbdifferenzen sehen. Ich finde, dass die Tunika ohne die Jacke fülliger wirkt.

Wie ist Euer Verhältnis zu Jeansjacken?

Die Hose verlinke ich heute bei Sunnys Lieblingsstücken #14.

Goldener Gewinn

Gewonnen!

Ines Meyrose #fotd mit Ohrringen von Mas Belleza

Aktion #Buntes2014 bei www.meyrose.de im Juni mit GoldHeute ist letzter Tag bei der Aktion Buntes 2014 für den GOLDENEN Juni, bei dem Outfits und Accessoires mit goldenen Elementen in die Collage eingefügt werden können. Also schnell ran, wenn Ihr noch mitmachen wollt!

Ohrringe von Mas Belleza aus der Tenderly Kollektion in Light GreenPassend dazu habe ich bei Bine von was eigenes diese tollen Ohrringe von MAS BELLEZA aus der Tenderly Kollektion in Light Green gewonnen. Ich hatte sogar die Wahl zwischen versilbert und vergoldet und habe mich für Gold entschieden. Das passt nicht nur besser zu mir, auch zum Grün der Schlifftropfen.

Die Gewinnbenachrichtigung kam an einem Tag, an dem sehr viel schief ging. Danach wurde er irgendwann besser und ich nehme das als gutes Zeichen. Mögen diese schönen Ohrringe Glück bringen und mich bei besonderen Gelegenheiten begleiten. Da die Verpackung sehr liebevoll war, bekommt Ihr die komplette Auspackdoku :) . Das Tragefoto oben ist von Sonntag, als ich zu einem Brunch eingeladen war.

Ohrringe von Mas Belleza aus der Tenderly Kollektion in Light Green Ohrringe von Mas Belleza aus der Tenderly Kollektion in Light Green Ohrringe von Mas Belleza aus der Tenderly Kollektion in Light GreenOhrringe von Mas Belleza aus der Tenderly Kollektion in Light GreenOhrringe von Mas Belleza aus der Tenderly Kollektion in Light GreenOhrringe von Mas Belleza aus der Tenderly Kollektion in Light Green

Wie gefallen Euch die Ohrringe?

Seite 1 2 3 nächste