Huckepack mit Le Pliage

Werbung ohne Entgelt

Ines Meyrose #ootd 20150501 mit Le Pliage Rucksack in navy, Copyright Foto http://uefuffzich.blogspot.de/

Elbimpression am Fähranleger Teufelsbrück, Foto: http://uefuffzich.blogspot.de/

Zum Ausflug nach Teufelsbrück an der Elbe passt ein klassisches Outfit, oder? Damit fällt man da zumindest nicht auf. Den Trenchcoat kennt Ihr von den 10 Tipps zum Kauf eines Mantels. Bisher habe ich mich erfolgreich der kleinen Handtasche Le Pliage entzogen, weil in Hamburg damit vielfach betuchte Oberstufenschülerinnen oder andere Frauen, mit denen ich mich nicht identifizieren kann, zu sehen sind.

Praktisch vs. Starrsinn

Wäre es nicht aber dumm, nur aus Prinzip auf etwas zu verzichten, das praktisch und schön ist? Das wäre es! Zausel Paul ist meine Ausrede, denn für lange Spaziergänge in der Sonne ohne Jackentaschen ist ein leichter Rucksack eine feine Sache. Dieses Modell von Longchamp (Werbung) habe ich kürzlich in der Stadt bei einer Touristin gesehen, die mir die Tauglichkeit gerne bestätigte. Zu meiner großen Freude hat sich mein Liebster dazu hinreißen lassen, ihn mir zu schenken.

Beim netten Besuch der Longchamp Boutique am Wall zur Sichtung der Farben war klar: Navy soll es sein, ist nur leider gerade nicht lieferbar. Nachdem Bärbel so freundlich war, in Berlin für mich danach zu suchen, wurde mir das Objekt der Begierde von der Boutique am Ku’damm ganz unkompliziert geschickt. In beiden Geschäften wurde ich so unglaublich zuvorkommend bedient, dass es mir eine Freude war.

Ines Meyrose #ootd 20150501 mit Le Pliage Rucksack in navy, Copyright Foto http://uefuffzich.blogspot.de/

Elbimpression am Fähranleger Teufelsbrück, Foto: http://uefuffzich.blogspot.de/

Modetrend Rucksack

Trends an sich sind mir egal. Dass Rucksäcke gerade ein kleines Revival erfahren kommt mir insofern gelegen, als das ich mit diesem Le Pliage dann nicht als völlig praktisch auffalle. Auch wenn mir der praktische Nutzen von Kleidung und Accessoires wichtig ist, möchte ich nicht aussehen, als wäre mein Äußeres nur praktisch. Es darf schon gerne auch schön sein. Für Marineblau habe ich mich entschieden, weil ich zu den Trageanlässen meistens Jeans trage und Braun immer zu irgendetwas an mir passt.

Longchamp Le Pliage Rucksack navyLongchamp Le Pliage Rucksack navyLongchamp Le Pliage Rucksack navy

Klasse finde ich, dass der Rucksack so klein zu verpacken ist, dass er auch für Urlaube gerne ins Gepäck darf. Weniger klasse finde ich Made in China bei einem Pariser Label. Die Verarbeitung hingegen überzeugt mich.

Die Fotos an der Elbe sind am 1. Mai 2015 beim Bloggertreffender ü30 Blogger mit Sunny, Gunda, Heidi, Sabine und Bärbel entstanden. Danke an Bärbel für die Fotos und allen Beteiligten für den schönen Tag! Bei Gunda findet Ihr schon klasse Fotos vom Ausflug.

Wie steht Ihr zu Rucksäcken außerhalb von Wandertouren?

ü30-Blogger Adventskalender Türchen 3

Werbung mit Stil

Nachtrag 10. Dezember 2014: Die Gewinnern ist Sunny

Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingHeute – und auch am 5. Türchen – präsentiert Euch mein Blog den Adventskalender der ü30-Blogger. Ihr könnt eine Damen-Jeans von Selfnation (Werbung) aus der neuen limitierten Colour Collection im Wert von EUR 199,- gewinnen, die genau nach Euren Maßangaben gefertigt wird. Es freut mich sehr, dass Selfnation für den Adventskalender eine Jeans1 zur Verlosung zur Verfügung stellt.

Meine dunkelblaue paris blues von Selfnation (PR-Muster) trage ich gerne und auch die Gewinnerin der letzten Aktion (PR-Muster) hier hat Freude an ihrer. Jetzt kann eine von Euch mit einer Jeans aus der Farbkollektion Frische in den Winter bringen. Zur Colour Collection gehören z.B. die limitierten Modelle portobello pine, helsinki sky, berry budapest und patchwork – alle hier zu sehen: Selfnation Woman (Werbung). Welche Farbe gefällt Euch davon am besten?

Schreibt mir für die Teilnahme im Kommentar, was für Euch an der perfekten Jeans besonders wichtig ist!

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst zwischen dem 3. Dezember 2014 bis zum 9. Dezember 2014 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in dem Ihr schreibt, was für Euch an der perfekten Jeans besonders wichtig ist. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Verlosung berücksichtigt.
  • Bitte gebt beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf. Sie ist nicht online sichtbar.
  • Der bzw. die Gewinnerin wird aus allen Teilnehmern innerhalb von 1 Woche nach Ablauf der Teilnahmefrist ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Liechtenstein hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird.
  • Ich brauche innerhalb von 1 Woche nach der Gewinnbenachrichtigung von dem Gewinner per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass er/sie den Gewinn annimmt. Dann versende ich per E-Mail den Bestellcode von Selfnation, mit dem die Jeans bis zum 1. Februar 2015 bestellt werden kann.
  • Die Lieferung der Jeans erfolgt nach den AGB von Selfnation.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung / kein Umtausch / kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Also, wer möchte dieses Luxus-Exemplar haben?

Adventskalender 2014 der ü30 Blogger - Copyright Sabine Gimm von http://www.blingblingover50.de/

  1. Die Jeans wird von Selfnation kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt . []

Frühlingstraum aus Berlin

Werbung ohne Entgelt

Ines Meyrose mit Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlin

Ines Meyrose mit Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinVielleicht ist der geneigten Leser_in im Beitrag zum Wende-Wickelkleid  (PR-Muster) oder dem grünen Poncho aufgefallen, dass ich eine neue Sonnenbrille auf der Nase habe. Im Urlaub – Ihr habt es dann jetzt mit den Urlaubsbildern auch geschafft – hat mich der Frühlingstraum von ic! berlin (Werbung) spontan angelacht.

Ines Meyrose mit Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinEigentlich hatte ich nach einer Ray Ban geschaut, Modell Cockpit in gold mit dunkelbraunen Gläsern. Aber das war in passender Breite/Farbe/Gläsern nicht da und ich habe dann im Spiegel auch mal wieder festgestellt, dass mir das Gold der Ray Ban-Sonnenbrillen einfach zu glänzend ist. Ich bin nun mal der Typ für matten Schmuck und dazu gehören auch Brillen. Die Verkäuferin hatte dann mit einem Griff eine viel schönere Brille für mich zu Hand.

Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinBrillen von ic! berlin kannte ich bisher nur als schicke Korrekturbrillen, besonders für Herren. Ich wusste nicht, dass sie auch Sonnenbrillen im Sortiment haben. Da der Grund für mein Begehren eine sehr leichte, luftige Brille war, kommt die absolut reduziere Bauweise mir absolut entgegen. Mein Kunststoffgestell von Maui Jim => hier im Beitrag zu sehen ist mir gerade zu schwer und zu warm auf der Haut. Die Brillen von ic! berlin werden komplett ohne Schrauben in Handarbeit in Deutschland hergestellt und wiegen fast nichts. Das hat zusammen mit ordentlichen Gläsern natürlich seinen Preis … Ich hatte das Glück, dass die Kreditkarte meines Mannes anstatt meiner über den Tresen wanderte.

Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinSonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinSonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlin

Top 5 dieser Brille für mich

  1. Form: Leichte Butterfly hebt optisch die Wangenknochen
  2. Obere Linie: Passt zum Schwung der Augenbrauen
  3. Breite: Schließt mit dem Gesicht ab
  4. Gestellfarbe: Gold passt zum Teint, matte Oberfläche passt zum Typ
  5. Gläserfarbe: Braun passt zu Haaren und Teint
    Mit dem Braun der Gläser ist das einer meiner Beiträge für die Aktion Buntes 2014 im Oktober.

Aktion Buntes 2014 im Oktober mit BraunDa ich in einer Stadt lebe, in der Sonnenbrillen ganzjährig bei jedem Sonnenstrahl getragen werden, nein – ich passe mich nieee an ;) , werde ich auch in der kommenden Jahreszeit bereits viel Freude daran haben. In diesem Fall war es leider ein Standardmodell ohne Rabatt. Da ich meine Sonnenbrillen viele Jahre trage, lohnt sich die Investition. Ansonsten könnt Ihr im Herbst oft allerbeste anti-saisonale Schnäppchen bei Sonnenbrillen machen.

Was für Sonnenbrillen tragt Ihr am liebsten?

Gewinnspiel: Eine maßgefertigte Jeans für Euch!

Werbung mit Stil#ootd Meyrose 20140823 mit Maßjeans von Selfnation

Nachtrag 6. September 2014:
Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinnerin ist Rokizo.
Nachtrag 27. September 2014:
Hier könnt Ihr ein Tragefoto der Gewinnerin sehen

Jetzt gibt es eine Damen-Jeans von Selfnation (Werbung) für Euch zu gewinnen, die genau nach Euren Maßangaben gefertigt wird. Nachdem die Beiträge mit den Details meiner Maßjeans (PR-Muster) und den Outfitfotos (PR-Muster) damit so schön fleißig gelesen und kommentiert wurden, hat Selfnation mir nun spontan angeboten, eine Jeans für eine von Euch zu verlosen. Wobei ich nicht das Los entscheiden lasse, sondern die beste Begründung auswähle.

Schreibt mir im Kommentar, warum genau Ihr unbedingt die Damen-Maßjeans haben „müsst“!

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst zwischen dem 26. August 2014 bis zum 5. September 2014 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in dem Ihr schreibt, warum genau Ihr die Damen-Maßjeans haben „müsst”!. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Auswahl berücksichtigt.
  • Bitte gebt beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf. Sie ist nicht online sichtbar.
  • Der bzw. die Gewinner werden aus allen Teilnehmern innerhalb von 1 Woche nach Ablauf der Teilnahmefrist von mir nach der subjektiv besten Begründung ausgesucht und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Liechtenstein hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird.
  • Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingIch brauche innerhalb von 1 Woche nach der Gewinnbenachrichtigung von dem Gewinner per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annehmen. Dann versende ich per E-Mail den Bestellcode von Selfnation, mit dem die Jeans bis zum 31. August 2015 bestellt werden kann.
  • Die Lieferung der Jeans erfolgt nach den AGB von Selfnation.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung / kein Umtausch / kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Also, wer möchte dieses Luxus-Exemplar haben?

Maßjeans

Werbung mit Stil

Nachtrag 26. August 2014: Ihr könnt in einem Blog-Gewinnspiel bei mir bis zum 5. September 2014 eine Hose von Selfnation gewinnen!

#ootd Meyrose 20140823 mit Maßjeans von Selfnation

Beim Artikel zur maßgefertigten Jeans (PR-Muster) von Selfnation (Werbung) waren die Stimmen zur Hose sehr unterschiedlich. Die Kommentare habe ich sehr ausführlich beantwortet. In dem Beitrag hatte ich absichtlich die Jeans als solche in den Vordergrund gestellt und versucht, möglichst viele Details von ihr zu zeigen.

Jeans von Selfnation

#ootd Meyrose 20140823 mit Maßjeans von Selfnation#ootd Meyrose 20140823 mit Maßjeans von SelfnationHeute seht Ihr, wie ich sie trage: In jedem Fall kombiniert mit einem langen, im Hüftbereich weitem Oberteil. Die Strickjacke habe ich heute draußen zu einer Grillfeier wirklich dazu an – es ist so kalt. Der Herbst lässt sich nicht mehr leugnen, mir macht das aber nichts aus.

Die Strickjacke ist von Scandic (2011), die hellen Stiefeletten von ONLY A SHOES (2014) und die derben, bereits etwas abgerockten Stiefel (so sahen sie mal aus) von Polojunky aus der Goting Cliff Collection (2012).

Die Meinungen, ob mir dieser enge Schnitt der Hose steht oder nicht, gingen sehr auseinander. Mal davon abgesehen, dass die Passform für maßgeschneidert nicht 100% optimal ist, lautet die Frage an Euch jetzt:

Wie gefällt Euch die Hose an mir in dieser Kombination?

Luxus pur: maßgeschneiderte Jeans von Selfnation

Werbung mit Stil
Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingMaßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingMaßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingMaßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingMaßgeschneiderte Jeans von Selfnation - UnpackingMaßgeschneiderte Jeans von Selfnation - Unpacking

Nachtrag 26. August 2014: Ihr könnt in einem Blog-Gewinnspiel bei mir bis zum 5. September 2014 eine Hose von Selfnation gewinnen!
Nachtrag 23. August 2014: Im nächsten Artikel ist ein Outfit damit zu sehen!

Davon habe ich schon immer geträumt: Eine Jeans genau nach meinen Maßen. Als ich im Juli in der Zeitschrift Brigitte gesehen habe, dass Selfnation (Werbung) jetzt auch nach Deutschland liefert, habe ich gleich mal nachgefragt, bis zu welchen Maßen die Jeans dort zu bekommen sind, weil das auch für Kundinnen von mir spannend sein kann. Auf meine Anfrage auf der Facebookseite (Werbung) von Selfnation habe ich ganz schnell eine ausführliche Antwort per E-Mail bekommen, die mich sehr positiv überrascht hat. Die maßgefertigten Jeans sind bis zu

  • Taille 125 cm
  • Bund 125 cm
  • Gesäß 130 cm

ganz regulär zu bekommen und es wurde mir angeboten, falls meine Maße darüber lägen (was sie nicht tun), die Selfnation mitzuteilen und dann würde man auch eine größere Jeans für mich fertigen. Das ist ein Kundenservice, wie ich ihn liebe! Aus diesem netten E-Mail-Kontakt ergab sich das Angebot, dass ich eine maßgefertigte Jeans testen darf1, die Ihr hier seht.

Einfacher Bestellvorgang trotz Maßarbeit

Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation Modell Paris Blues Mid Waist Straight FitVon der Einfachheit der innerhalb Deutschlands2 portofreien Bestellung über die Webseite bin ich absolut angetan. Man sucht den Stoff, Passform Slim oder Straight, Bundhöhe Low oder Mid, Länge Standard oder Ankle aus. Dann nimmt man einfach schnell acht Maße: Taille, Hüfte, Po, Oberschenkel, Knie, Wade, Fessel und Innenbeinlänge.

Alles kann jederzeit vor Bestellabschluss noch geändert werden. Gut gefallen hat mir die Artikelvorschau mit meinem Maßen, die wirklich etwa meine Po- und Beinform hatte. So hat man vor Bestellabschluss noch einen praxisnahen Blick.

Lieferzeit

Laut Bestellwebseite (Stand Juli 2014) sollte die Lieferzeit ca. zwei Wochen dauern. Durch großes Bestellaufkommen, vermutlich durch die Deutschlandeinführung, kann das aktuell etwas länger dauern. Das konnte man im Bestellvorgang erst kurz vor Abschluss sehen – das finde ich nicht so glücklich. Ich hatte allerdings dann doch das Glück, dass meine Jeans bereits nach 3 Wochen eintraf. Plant aktuell bitte also etwas mehr Vorlauf ein, wenn Ihr auch eine haben möchtet.

Meine paris blues

Meyrose Tragefoto Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation Modell Paris Blues Mid Waist Straight FitMeyrose Tragefoto Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation Modell Paris Blues Mid Waist Straight FitMeyrose Tragefoto Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation Modell Paris Blues Mid Waist Straight Fit

Die Wahl fiel bei mir auf den dunkelblauen Klassiker paris blues (Werbung) in Straight Fit, Mid Waist und Standardlänge. Ich trage aktuell Hosengröße 44/46 und liege noch 15 cm von den Maximalmaßen im System entfernt. Es ist also noch wirklich Spielraum in Plus Size nach oben!

Erster Live-Eindruck

  • Passform
    Maßgeschneiderte Jeans von Selfnation Modell Paris Blues Mid Waist Straight FitDie Leibhöhe ist super, geht hinten schön über den Hüftspeck und lässt am Baum Platz zum Atmen und Sitzen. Der angenähte Bund könnte etwas enger sein. An den Knien und an der Wade ist sie sehr ungewohnt eng. Sie liegt an der Wade komplett an, dass kenne ich von gerade geschnittenen Jeans bisher nicht, auch wenn sie schmale Beine haben. Das ist ungewohnt, dadurch könnte es aber endlich mal eine Jeans sein, die keine Längsfalten macht, wenn sie in Stiefeln oder Stiefeletten verschwinden möge. Bin gespannt, wie sich das in der Praxis anfühlt. Die Taschen sind schön gerade angesetzt.
  • Länge
    Sie geht ohne Schuhe bis genau zum Fußboden – perfekt! Auch nach der ersten Wäsche hat sie die Länge behalten.
  • Stoffhaptik
    Der Stoff fühlt sich leicht an, hat aber die typische Jeansstruktur. Gefällt mir.
  • Farbe
    Den dunklen Blauton finde ich sehr gelungen. Tipp: Vor dem ersten Tragen waschen, denn ich hatte schnell blaue Fingerkuppen beim Fotoshooting. Dazu wäre ein Herstellerhinweis schön. Nach der Wäsche sieht die Farbe unverändert aus und alle Nähte sind glatt. Um die Farbe zu erhalten, gebe ich übrigens gerne einen guten Schubs Essig-Essenz in die Waschmaschine zum Waschmittel bei dunklen Jeans.
  • Tragekomfort
    Kann ich noch nicht viel zu sagen. Bisher fühlt sie sich ganz gemütlich an.

Wenn ich die Jeans einige Zeit getragen habe, was sicher im Herbst der Fall sein wird, werde ich in einem weiteren Beitrag ggf. weitere Erkenntnisse aus der Tragepraxis ergänzen. Dann zeige ich Euch auch komplette Outfitfotos auf denen Ihr seht, wie ich sie kombinieren werde. In jedem Fall gehört für mich ein langes Oberteil dazu, gerne auch Stiefel oder Stiefeletten. Die Fotos hier habe ich so gemacht, dass Ihr einfach die Hose möglichst gut sehen könnt und ich wollte den Beitrag nicht noch länger werden lassen :) .

Fazit

Mein erster Eindruck ist gut. Ich bin immer noch positiv überrascht, wie einfach das Maßnehmen war und wie passgenau die Jeans geliefert wurde. Der Preis ist der einer Einsteiger-Designerjeans, aber man bekommt nach meinem Eindruck sehr viel mehr Leistung und das ganze auch noch Designed in Berlin – Made in Germany. Für Frauen, die keine Maße von der Stange haben oder das Besondere wollen, kann Selfnation durchaus eine gute Lösung sein. Weitere Informationen zu Fertigung, Maßnehmen und auch Rückgabemöglichkeiten findet Ihr den FAQ (Werbung) auf der Firmenwebseite.

Was wäre für Euch der größte Vorteil an so einer Maßjeans?

  1. Das Produkt in diesem Beitrag wurde mir kosten- und bedingungslos von Selfnation zur Verfügung gestellt. Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder. []
  2. Portofreie Lieferung auch nach Österreich, Schweiz und Liechtenstein Stand Artikeldatum, andere Länder bitte erfragen []

Buchreview: Mein schönstes Ich

Werbung zum Lesen

(Affiliate Link auf dem Cover)
Mein schönstes Ich: Persönlicher Stil als Weg zum Selbst (Affiliate Link) von Veronika Wimmer

Diese Empfehlungen von Amazon auf Basis gekaufter Bücher liebe ich, Datenübertragung hin oder her. Weil ich nur noch selten in den Buchhandel vor Ort gehe, bekomme ich viele Neuheiten mit bei Themen, die mich interessieren – unter anderem Bücher über Typberatung. Diese neue Buch zum Thema von Veronika Wimmer, Gründerin von ImagoBerlin, ist insofern spannend, als dass es eine wirkliche Ergänzung zu anderen Büchern am Markt darstellt. Deshalb habe ich mich gefreut, dass der Kreuz-Verlag (Werbung) mir ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Ganzheitlicher Ansatz

Veronika Wimmer beleuchtet viele interessante Aspekte, wie sich Frauen und Männer nach Außen so zeigen können, wie sie sich Innen fühlen. Der Blick auf Körper und Seele ist dabei stets liebevoll und wertschätzend. Mein erster Gedanke, dass das Buch etwas esoterisch sein könnte, hat sich (zum Glück) nicht bestätigt. Veronika Wimmer ist Hakomi-Therapeutin und das ist der Sprache zu spüren, z.B. an der typischen Therapeuten-Formulierung “was braucht’s”. Wer sich daran nicht stört, kann in Inhalte eintauchen, die sicher auch gerade wegen dieses Backgrounds so tief- und feinsinnig sind.

“… Kleidung ist der Spiegel seiner inneren Haltung und ein Symbol dessen, was der Mensch über sich selbst denkt.” (Veronika Wimmer)

Dem kann ich nur zustimmen und jeden ermutigen, sich auf die Reise zum Ich zu machen. Die im Buch zitierten Worte von Johannes Itten “Einen Menschen zu seinen Farben führen heißt, ihn zu sich selbst zu führen.” kann ich ebenso unterstreichen. Denn jemand, der seine Farben trägt, hat eine ganz besondere Ausstrahlung. Im Buch werden Anregungen gegeben, anhand eines Vier-Parameter-Systems die eigene Farbpersönlichkeit zu entdecken. Am Ende kommen dann 26 Grundtypen heraus, auf die ich hier nicht näher eingehen möchte.

Stilwelten

Die Stiltypen der Autorin sind erheblich breiter gefächert als die sonst übliche grobe Einteilung in sportlich-romantisch-klassisch-extravagant. Sie stellt viele individuelle Stilwelten vor, die häufig eine ungewöhnliche Mischung ergeben, so dass gerade Personen, die sich im üblichen Schema nicht wiederfinden, ihren Platz finden können. Meine Stilwelt ist nach dem Buch übrigens klar-schlicht, sinnlich, natürlich und still.

Für Farb- und Stilwelten werden prominente Personen beispielhaft aufgeführt, um eine konkrete Vorstellung zu bekommen, ob es auch zu einem selbst passt. Leider sind keine Fotos dabei und ich kenne mindestens 20% der Personen nicht (mein Mann auch nicht und wir haben sehr unterschiedliche Interessen).

Proportionen harmonisieren

Ein Kapitel beschäftigt sich mit dem Thema Proportionen. Es werden konkrete Tipps gegeben, wie welche Körperbereiche durch schaffen und verringern von Volumen, Streckungen und kleinen Änderungen auszugleichen sind. Zeichnungen verdeutlichen das anschaulich.

Eigener Stil im Job

Das Kapitel Stil im Beruf könnte für meinen Geschmack etwas aussagekräftiger sein. Damit meine ich keine Beschreibung von Dresscodes oder Must Haves (was beides kein Thema dieses Buchs ist), sondern gerade für Individualisten, die sich in dem Buch wieder finden werden, konkrete Tipps, wie sich die persönliche Stilwelt im Arbeitsumfeld abbilden lässt, wenn es da optische Widersprüche oder eben doch Dresscodes gibt.

Fazit

Ein spannendes Buch für alle Leser_innen, die Ihren Kleidungsstil verfeinern und Ihre Ausstrahlung verstärken möchten.

Die Aussagen der Autorin sind zum Teil ziemlich komplex verschachtelt und für Einsteiger ins Thema oder Endverbraucher meiner Einschätzung nach nicht immer ganz zu verstehen. Wer sich mit dem Thema Farben und Stil in der Kleidung schon etwas auseinandergesetzt hat, wird jedoch mit Sicherheit spannende Anregungen und Impulse finden, die den eigenen Horizont hier und da etwas erweitern.

(Affiliate Link)

Das Buch habe ich gerne in dieses Amazon-Affilaite-Link-Widget aufgenommen1

Spricht Euch das Buch an?

  1. Falls die Liste nicht erscheint, bitte einen Moment warten – das Widget braucht ein bisschen für die aktuelle Erstellung. Wenn trotzdem nichts zu sehen ist, bitte eine E-Mail an mich senden. Dann maile ich gerne ein PDF der aktuellen Bücherliste. []
Seite 1 2 nächste