7. Blog-Geburtstag

SiebenDer Blog wird heute 7!

Was fällt Dir zur Zahl 7 ein? 7 Tage sind eine Woche? 7 ist meine Lieblingszahl von 1-10. Die verflixte 7 hat meine Ehe lange überstanden. Mal sehen, was das kommende Jahr für den Blog und Dich als Leser_in bereithält.

In den letzten 7 Jahren habe ich 1350 Blogbeiträge hier veröffentlicht, die über 800.000 Besucher gelesen haben. Inzwischen schreibe ich nicht nur für den Blog Artikel, sondern seit 2011 auch als freie Autorin für die Zeitschrift KOSMETIK international. Die Beiträge erscheinen nur im Print-Magazin, deshalb kann ich sie hier nicht verlinken. Ganz old school mal eine Zeitschrift in die Hand zu nehmen, das hat ja auch was. Die Sommerpause hat mir gut getan und die Freude am Bloggen ist immer noch da.

Danke für Deine Besuche hier – ob still oder mit Kommentar. Danke für das regelmäßige Feedback und Danke für die schönen Treffen und Freundschaften, die sich virtuell und im wahren Leben daraus ergeben haben. Ich habe inzwischen viele Leserinnen und Bloggerinnen persönlich getroffen und empfinde das als Bereicherung. Diesen Monat hatte ich sehr schöne Treffen mit Ela an der Elbe und Stilberater-Kollegin Angela H. Kneusels an der Alster.

Als Dankeschön gibt es kommende Woche eine Verlosung!

Der Blog wird schulreif

Heute feiert dieser Blog seinen 6. Geburtstag!

6In den letzten 6 Jahren habe ich über 1100 Artikel veröffentlicht, die mehr als 600.000 Besucher gelesen haben, der Rekord liegt bei über 22.000 Besuchern in einem Monat. Besonders freue mich darüber, dass in den letzten zwei Jahren die Kommentare von Euch viel mehr geworden sind. Das motiviert mich, den Blog weiter regelmäßig mit Leben zu füllen.

Es freut mich, dieses Jahr auch schon einige Leserinnen persönlich kennen gelernt zu haben und es werden noch weitere dazu kommen.

Danke …

an Euch für Euer Interesse, Kommentare, Anregungen, Zeit und Gedanken, die Ihr mir schenkt!

5. Blog-Geburtstag

5Heute feiert dieser Blog seinen 5. Geburtstag!

In den letzten 5 Jahren habe ich bald 1000 Artikel veröffentlicht. Insgesamt 390.000 Besucher und viel positives Feedback sowie konstruktive Anregungen in Kommentarform und persönlich motivieren mich, den Blog weiter regelmäßig mit Leben zu füllen.

Mindestens 500 Besucher pro Tag – Rekord ist 1390 – das ist schon eine ganze Menge. Aufrufe der Seite pro Tag gehen sogar bis 8.000. Pro Monat besuchen bis zu 18.000 Leser_innen diesen Blog.

Durch die Arbeit an dem Blog und den damit zusammen hängenden sozialen Netzwerken, vor allem auch den ü30 Bloggern, habe ich spannende Menschen virtuell und persönlich kennen gelernt und freue mich, vielleicht noch mehr auch mal persönlich zu treffen.

Danke …

an Euch Leser_innen! Ohne Euch wäre dieser Blog nichts – denn er hätte keinen Sinn. Danke für Euer Interesse, Kommentare und Anregungen!

Blog geht ins 5. Jahr

Nachtrag 23. August 2013

Dass ich mit Fremdsprachen so meine Probleme habe, ist bekannt. Dass es am Rechnen hapert, ist mir neu. Liegt das am Alter? Hoffentlich nicht. Durch den Kommentar von Michael bin ich noch mal ins Überlegen gekommen und habe von 2009-2013 noch mal nachgerechnet und bin zu dem neuen Ergebnis gekommen: Der Blog ist der 4 geworden! Die 5 lasse ich trotzdem stehen, denn er ist jetzt im 5. Jahr!

Ich habe mich sehr, sehr über Eurer Glückwünsche und Feedback gefreut. Danke an Euch!

Herzliche Grüße
Ines
_____

5. Blog-Geburtstag www.meyrose.deHeute feiert dieser Blog seinen 5.4 Geburtstag!

In den letzten 5 4 Jahren habe ich 748 Artikel veröffentlicht. Insgesamt fast 220.000 Besucher und viel positives Feedback in Kommentarform und persönlich motivieren mich, den Blog weiter regelmäßig mit Leben zu füllen. Mindestens 300 Besucher pro Tag – Rekord ist 1390 – das ist schon eine ganze Menge.

Gestartet hat der Blog 2009 mit dem Titel Mode & Stil. Anfang 2013 habe ich ihn umbenannt in meyrose –  fashion, beauty & me. Das empfinde ich nach wie vor als passender, weil die persönliche Komponente gestiegen ist und auch Beauty-Themen ihren festen Platz gefunden haben.

Durch die Arbeit an dem Blog und den damit zusammen hängenden sozialen Netzwerke habe ich spannende Menschen virtuell kennen gelernt und freue mich, vielleicht einige davon auch mal persönlich zu treffen.

Danke …

an Euch Leser_innen! Ohne Euch wäre dieser Blog nichts – denn er hätte keinen Sinn. Danke für Euer Interesse, Kommentare und Anregungen!