Bloggertreffen im Marine-Look auf Sylt in der Buhne 16

Bärbel Ribbeck im Marine-Look mit Ringelshirt von Armor Lux im Mai 2017 auf Sylt in der Buhne 16 in Kampen

Die Blogparade Schokolade zum Anziehen hat Bärbel vom Blog Ü50 und mich zum doppelten Lottchen werden lassen. Erst war ich in schokobraun auf dem Kahn in der Buhne 16 in Kampen, dann ein paar Wochen später Bärbel. Zusammen sähe das so aus:

Ines Meyrose & Bärbel Ribbeck an der Buhne 16 in Kampen auf Sylt in schokobraunen Rollkragenpullovern – Copyright Collage Bärbel Ribbeck

Copyright Collage Bärbel Ribbeck

Für unsere Blogleser haben wir uns endlich gemeinsam dort fotografieren lassen. Bärbel hat mich im Urlaub auf Sylt besucht. Jetzt siehst Du uns ungeschummelt zusammen.

Marine-Look für 2

Bärbel Ribbeck und Ines Meyrose im Marine-Look mit Ringelshirt von Armor Lux im Mai 2017 auf Sylt in der Buhne 16 in Kampen

Wir haben uns schon öfter an der Nordsee und anderen Orten getroffen, z.B. auf Rømø oder in Hamburg, aber meistens vergessen wir die Fotos vor lauter Plauderei, wenn wir uns sehen. In der Buhne 16 waren wir erstmals gemeinsam.

Buhne 16 in Kampen / Sylt in den Dünen

Strand auf Sylt in Kampen an der Buhne 16 im Mai 2017

Außerhalb der Hauptsaison sitzt man da so entspannt in der Düne, dass ich ewig bleiben könnte. Ein leerer Stand zur Mittagszeit ist ein Traum. Frühlingshafter Marine-Look passt zur Location, oder?

Bärbel Ribbeck und Ines Meyrose im Marine-Look mit Ringelshirt von Armor Lux im Mai 2017 auf Sylt in der Buhne 16 in Kampen

Bärbel Ribbeck und Ines Meyrose im Marine-Look mit Ringelshirt von Armor Lux im Mai 2017 auf Sylt in der Buhne 16 in Kampen

#istdaskunstoderkanndasweg

Ines Meyrose im Marine-Look mit Ringelshirt von Armor Lux im Mai 2017 auf Sylt in der Buhne 16 in Kampen - Foto: Bärbel Ribbeck

Foto: Bärbel Ribbeck

Das kommt dabei heraus, wenn das Modell die Kameraeinstellungen aus Versehen verändert. Nächster Versuch:

Ines Meyrose im Marine-Look mit Ringelshirt von Armor Lux im Mai 2017 auf Sylt in der Buhne 16 in Kampen - Foto: Bärbel Ribbeck

Foto: Bärbel Ribbeck

Ein Tuch hatte ich anfangs auch noch um

Ines Meyrose im Marine-Look mit Ringelshirt von Armor Lux im Mai 2017 auf Sylt in der Buhne 16 in Kampen

Foto: Bärbel Ribbeck

Tipp für Espresso- und Kaffeetrinker

Espresso in der Kaffeerösterei Sylt Christian Appel in Rantum

Den leckeren Espresso aus der Kaffeerösterei Sylt Christian Appel gibt es übrigens auch in der Buhne 16. Die Kaffeerösterei habe ich ein paar Tage später in Rantum besucht und weiß schon jetzt: Da werde ich wieder einkehren. Ein schöner Tipp von Bärbel, die die Rösterei im Herbst entdeckt und im Beitrag SYLT – Entschleunigung durch Kaffee bildreich vorgestellt hat.

Für Zausel-Fans

Hund Paul auf Sylt im Mai 2017

Hund Paul auf Sylt am Sansibarstrand im Mai 2017

Paul im Sonnenlicht

Hund Paul auf Sylt im Mai 2017

Das letzte Bild könnte den Titel Echt jetzt? Soll ich da schon wieder runter den Strand?!? tragen. Zehn Minuten findet Paul Strand super und tobt wie wild. Dann hat er keine Lust mehr, im Sand zu laufen. Zu mühsam, zu wenig zu schnuppern? Wer weiß. Die Wattseite liegt ihm mehr. Für alle Kontrollettis, die das Hunde-Verbotsschild auf dem Foto sehen: Nach Norden Hundeverbot, nach Süden ein paar Meter Hundestrand.

Hund ausgeliehen

Paul lässt sich offenbar nicht nur von mir dirigieren, sondern auch von anderen Frauen. Untreuer Kerl! Auf Instagram findest Du ein zauberhaftes Foto von ihm mit Bärbel => Instagram.

Maiwetter 2017 in Westerland auf Sylt

Wetter auf Sylt am 9. Mai 2017

9. Mai – 9 Grad, 10. Mai – 10 Grad, 11. Mai – lassen wir das … Wir hatten immerhin traumhaft blauen Himmel und Sonne. In Hamburg hat es in der Zeit geregnet und gefroren. Die Kälte hat mich nicht davon abgehalten, an einem sonnigen Tag, der den Sand angenehm angewärmt hat, die Füße ins Meer zu halten. Ein paar Tage später bei etwas Brandung waren meine Beine dann auch komplett drin. Den ganzen Winter über im Schwimmbadaußenbecken zu schwimmen, härtet wohl doch ab. Ich fand es nicht sonderlich kalt. Wäre mehr Brandung gewesen, wäre ich auch kurz ganz reingsprungen.

Qualle auf Sand

Qualle im Nordseesand auf Sylt

Sogar Quallen geben interessante Fotoobjekte ab. Qualle auf Sand ist übrigens ein Kuchen im Café Witthues in Hamburg-Blankenese. An der Nordsee könnte ich den ganzen Tag fotografieren. Bärbel auch. Schau heute mal bei ihr im Blog vorbei, da gibt es natürlich auch einen Beitrag: Bloggertreffen im angesagten Marine-Look.

Jetzt hast Du es geschafft. Nach einer Woche Urlaubsbeiträgen geht der Juni ohne weiter. Nun wird erstmal wieder fleißig gearbeitet!

Wie war Dein Mai?