Review Scholl Schrunden Repair Stick

Werbung ohne Entgelt

Scholl-Schrunden-Repair_Stick

Gepflegte Füße stehen bei mir auf einer Wichtigkeitsskala mit heilen Fingernägeln und gewaschenen Haaren: Lebensnotwendig!

Im Alltag creme ich meine Füße nur mit Bodylotion ein – reicht meistens irgendwie. Im Winter gönne ich Ihnen auch mal eine dicke Schicht Fußcreme und Socken drüber – im Sommer ist mir das aber alles zu viel. Gerade zum Sommerstart und den Temperaturen da draußen zum Sandaletten tragen möchte ich jedoch besonders schöne Fersen haben. Deshalb habe ich mir den Schrunden Repair Stick für ca. 7,- Euro bei Budni gekauft und im Urlaub täglich angewendet. Was ich soll ich sagen: So babyzarte Fersen hatte ich seit Jahren nicht!

Über den leichten Urea-Geruch kann ich hinwegriechen und die seidig-leichte Konsistenz ist sehr angenehm. Das Beste an dem Stick ist: Sie brauchen weder Füße noch Creme mit den Fingern berühren. Das heißt: Keine Klebefinger! Super Erfindung! Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung.

Einziger Nachteil: Er hinterlässt anfangs einen leicht weißen Film. Wenn Sie das stört, empfehle ich nur abendliche Anwendung oder Entfernen mit normaler Creme.

Scholl-Schrunden-Repair_Stick_Rueckseite

Womit pflegen Sie Ihre Füße?