Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide

Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide / Hamburg

Seit ein paar Tagen zeigen sich die ersten zarten Heideblüten in der Fischbeker Heide in Hamburg. Noch sehen die Flächen grün aus, in ein bis zwei Wochen dürfte hier alles rosa-lila leuchten. Bis Mitte August dauert die Pracht dann bestimmt an.

Heideblüte live erleben

Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide / Hamburg

Du kommst ganz einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln her. Nimm die S-Bahn bis Neugraben und geh ab dort zu Fuß bis zur Hundewiese Kiesbarg oder fahre mit dem 250er-Bus bis zur Endstation. Ich gehe einfach ein paar Schritte zu Fuß von zu Hause aus und bin schon da. Ein Spaziergang in der blühenden Heide ist wie ein kleiner Urlaub. Eine Wanderkarte findest Du hier: http://www.hamburg.de/contentblob/4354608/c41b4f23f1fd6ce09f08d303e9001e28/data/wanderkarte-nsg-fischbeker-heide.pdf.

Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide / Hamburg

Wenn ich der nektartrunkenen Hummel so zuschaue, freue ich mich schon darauf, dass bald die Bienen wieder herkommen und leckeren Heidehonig produzieren.

Hast Du die Heide schon mal in voller Blüte gesehen?

Heideblüte 2016 in der Fischbeker Heide

Heideblüte 2016 in der Fischbeker Heide in Hamburg

Auch wenn es heute regnet, lässt sich die Fischbeker Heide nicht vom Blühen abhalten. Seit ein paar Tagen erstrahlt das Fischbektal in rosa-lila Blüten an sattem Grün. Am Segelflugplatz sind erst wenige Blüten zu sehen. Da dauert es dann erfahrungsgemäß auch nur noch ein paar Sonnentage bis alles in voller Blüte steht.

Heideblüte 2016 in der Fischbeker Heide in Hamburg

Wenn Du dieses Jahr einen Ausflug in die Heideblüte machen möchtest, empfehle ich den für die nächsten zwei Wochen anzusetzen. Dann hast Du die volle Pracht dieser sonst eher kargen Landschaft vor Augen. Wenn Du Glück hast, kannst Du sogar mitten am Tag noch Waldbewohner treffen – so wie ich heute.

Reh in der Fischbeker Heide in Hamburg

Die Anreise mit der S-Bahn bis Neugraben und ab dort zu Fuß bis zur Hundewiese Kiesbarg oder mit dem 250er-Bus bis zur Endstation ist ganz einfach. Ich gehe einfach ein paar Schritte zu Fuß von zu Hause aus und bin schon da. So ein Spaziergang ist für mich Urlaub zu Hause. Eine Wanderkarte findest Du hier: http://www.hamburg.de/contentblob/4354608/c41b4f23f1fd6ce09f08d303e9001e28/data/wanderkarte-nsg-fischbeker-heide.pdf.

Hast Du die Heideblüte schon mal live erlebt?