Buchreview: Ha3k3ln + Str1ck3n für Geeks

Werbung zum Lesen

(Affiliate Link auf dem Cover)
Häkeln + Stricken für Geeks (Affiliate Link) – Wissenswertes, Ideen & Inspirationen
von Verena Kuni

Bastelbuch? Mathematikbuch? Softwarebuch? Für Freeks? Für Geeks? Für Frauen? Oder alles in einem? Von allem etwas … Nicht nur Fashionistas interessieren sich für Bekleidung. Auch Geeks haben Spaß daran, denn

  • Das Prinzip der rechten und linken Maschen ähnelt dem Prinzip der 0-en und 1-en in der digitalen Welt.
  • Mathematische, geometrische Funktionen und Moleküle lassen sich in Strick- bzw. Häkelwerken plastisch nachbilden.
  • Computer, Maschinen der Textilindustrie und Webstühle haben gemeinsame Wurzeln.

Vom Möbiusbandschal zur Kleinschen Flaschenmütze

Geometrische Objekte bieten wunderschöne Vorlagen für tragbare Kleidungsstücke. Trotzdem werde ich meinem Mann die angeforderte Mütze in Form der Kleinschen Flasche nicht stricken. Das Möbiusband hingegen ist perfekt als modischer Schlauchschal und reizt mich durchaus.

Das Buch liefert spannende Anregungen, wie sich diese Objekte neu betrachtet in Alltagskultur umwandeln lassen. Anleitungen sind zwar teilweise enthalten, aber Häkeln + Stricken für Geeks ist dann doch kein Handarbeitsbuch — es ist mehr ein amüsierendes Geek-Buch.

Fazit

Das Buch ist für eine sehr spezielle Zielgruppe. Wer sich allerdings dazu zählt, wird viel Freude daran haben. Vielleicht ist es eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk für Geeks.
___
Das Buch ist über die üblichen Quellen und im Webshop bei O’REILLY (Werbung) zu bestellen. Es wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!