Geht doch! #6 Bootcut Jeans an kleiner Frau

Werbung ohne Entgelt

Mid Rise Demi Bootcut Jeans in indigo von Lands' End mt leicht ausgestelltem Saum

Zu den Kleidungsstücken, die ich nie wieder im Leben anziehen wollte, gehörten Bootcut Jeans. Nachdem ich vor Jahren Bilder von mir in einer Bootcut Jeans in Größe 46 gesehen habe, die durchaus gut saß, kam ich zu dem Entschluss, dass mich das schlichtweg zu breit und kurz macht. Es nützte nichts, dass die nach unten ausgestellten Hosenbeine die Körpermitte schmaler aussehen lassen. Der Verbreiterungseffekt dominierte zu stark bei breiten Hüften und einer Körperlänge von nur 1,65 m.

Geliebte Stiefel als Schrankmonster? Das geht gar nicht!

Beim Aufräumen des Schuhschranks und Sichten für den Herbst fiel mir auf, dass ich für ein paar coole Cowboystiefel und meine Sternenzauberboots keine Hose für Herbst und Winter im Schrank habe, die darüber passt. Die dunklen Sternenzauberboots würden mit einer schmalen Hose drin gehen, was mir aber nicht so gut gefällt. Aber es gibt keine Jeans, die unten weit genug ist, dass sie über den Schaft passt, ohne anzuliegen.

Mjus Stiefeletten in taupe mit goldener Schnalle

Zwei paar gute Schuhe nicht zu tragen, weil eine Hose dafür fehlt, wollte ich nicht. Und neue Schuhe sind teurer als eine neue Jeans … dass die Jeans auch zu den anderen neuen Stiefeletten passt, macht sie umso vielfältiger zu kombinieren.

Gerade Jeans in 38/40 vs. 46/48

Ich habe zwei Jeans mit geradem Bein in Größe 38, Smart Straight von s.Oliver, bzw. 40, Sally von C&A, die wirklich nicht schmal sind, aber beide passen nicht über den Schaft. Die von s.Oliver passte zwar über die La Martina Polostiefel, aber nicht über die Cowboystiefel und die anderen Boots. Früher passten meine geraden Jeans über alle Stiefel. Warum? Eine Jeans in 46/48 ist auch bei geradem Schritt unten breiter als eine in 38/40. Eigentlich logisch, oder?

Sanfter Einstieg: Demi-Bootcut

Ines Meyrose - Imageberaterin - ü40 Bloggerin - Outfit 20170824 - Demi Bootcut Jeans Lands'End indigo - Bluse gelb kariert - Different Fashion - Stiefeletten - Mjus - Foto-Gunda Fahrenwaldt

Foto: Gunda Fahrenwaldt

Um nicht gleich die volle Weite einer Bootcut Jeans zu erwischen und wieder in die Zu-Breit-Falle zu tappen, habe ich mich für eine Demi-Bootcut von Lands’ End entschieden. Sie ist nur leicht ausgestellt und bis zum Knie figurbetont. Deshalb sage ich:

Geht doch!

Ines Meyrose - Imageberaterin - ü40 Bloggerin - Outfit 20170824 - Demi Bootcut Jeans Lands'End indigo - Bluse gelb kariert - Different Fashion - Seidenschal -Yam Yam - Stiefeletten - Mjus - Foto-Gunda Fahrenwaldt

Foto: Gunda Fahrenwaldt

Um die Gesamtsilhouette länger wirken zu lassen, helfen zusätzlich die hellen Schuhe und die helle Bluse, so dass kein deutlicher horizontaler Kontrast entsteht. Die Hose ist in der 32er-Länge so lang es geht, ohne auf dem Boden zu schleifen und streckt damit optisch. Wenn Du genau hinschaust, siehst Du, dass Schuhe und Tuch eine Farbklammer bilden und die Perlenohrringe die Punkte auf dem Tuch in Farbe und Form aufnehmen. Einen Farbkontrast setzt nur die Brille und lenkt damit den Blick zum Gesicht.

Bloggerfreundinnentreffen in Lüneburg

Danke an Gunda vom Blog Hauptsache warme Füße! für die Fotos, die bei unserem Treffen im August in Lüneburg im Rathausgarten entstanden sind. Mit Gunda rast die Zeit immer, weil es so viel zu erzählen gibt. Ein bisschen Bummeln und lecker Mittagessen waren wir auch noch.

Ines Meyrose - Imageberaterin - ü40 Bloggerin - Outfit 20170824 - Demi Bootcut Jeans Lands'End indigo - Bluse gelb kariert - Different Fashion - Foto-Gunda Fahrenwaldt

Foto: Gunda Fahrenwaldt

Hier geht es zu den anderen Beiträgen der Reihe Geht doch! – Kleidungsstücke und Accessoires, die Risiken und Nebenwirkungen haben können.

Wie ist Dein Verhältnis zu ausgestellten Hosen?

Geht doch! #5 Pailletten

AUST-Longsleeve-Pailletten-Herz-i

Anstatt von Pailletten hätte ich auch Bling-Bling schreiben können. Worauf will ich hinaus: Auffälliger Glitzerkram an Kleidung und Accessoires im Alltag. Wenn man den Schuhfenstern der Saison Glauben schenken mag, gibt es im Frühling 2017 ausschließlich Glitzersneaker. Und das, wo ich mich gerade erst an schlichte Sneaker gewöhnt habe …

Liebe Mode, Du willst ganz schön viel von mir!

Ein bisschen was Glitzerndes fürs Auge ist O.K. – aber dem großen Glitzerkram erteile ich im Alltag eine Absage. Das hebe ich mir für Anlässe auf oder überlasse es anderen, wie Sabine Gimm vom Blog Bling Bling over 50. Zu meiner zweiten Hochzeit hatte ich übrigens ein orangefarbenes Top mit Glitzerpailletten an. Ich schweife ab … dabei will ich auf den Alltag hinaus.

Longsleeve mit Herz: Yes

Ines-Meyrose-AUST-Longsleeve-Pailletten-Herz-i

Im letzten Herbst habe ich mir bei AUST dieses Longsleeve gekauft. Es hat mich spontan angelacht, ich wollte ein neues unkompliziertes Longsleeve für den Alltag haben und ich fand das Paillettenherz mit dem Yes-Schriftzug darin fröhlich. Weil die Farbe des Shirts beim Kaufen ein heller, eindeutig warmer Schlammton war, habe ich die silbernen Pailletten ausnahmsweise als kühlen Kontrast akzeptiert. Wie sagte mein Mann so schön dazu:

“Du trägst so selten Silber, da ist das direkt mal wieder schön.”

AUST-Longsleeve-Pailletten-Herz-Makro-i

Nicht so schön ist, dass das Shirt mit jeder Wäsche heller wird und inzwischen über kühles Greige bei Hellgrau angelangt ist. Hellgrau ist nun leider so gar nicht meine Farbe. Deshalb trage ich dazu meinen neuen Schal von s.Oliver in Honig, um die volle warme Ladung Kontrast zu addieren. Die Passform wird auch nicht gerade besser mit jeder Wäsche … aber ich habe keine Lust, es zu reklamieren, weil ich es an sich immer noch mag und nicht hergeben möchte.

Neulich beim Treffen mit Gunda hatte ich das Shirt an und es bekam von ihr ohne Tuch dazu den Stempel: Geht gar nicht! Bei der Farbe gebe ich ihr in purer Form absolut Recht – die macht mich blass. Mit dem gelben Schal dazu sage ich: Geht doch! Und ich finde auch, dass ich mal ein paar Pailletten vertrage.

Für eine Überraschung bin ich immer gut!

Hier geht es zu den anderen Beiträgen der Reihe Geht doch! – Kleidungsstücke und Accessoires, die Risiken und Nebenwirkungen haben können.

Wie stehst Du zu Pailletten im Alltag und wie würdest Du das Shirt kombinieren?

Geht doch! #3 Plissee

Werbung ohne Entgelt

Ines Meyrose #ootd 20170212 mit Ponté-Shirt Plissee von Lands' End, Lederhose von Oakwood

Foto: Bärbel Ribbeck

In der Reihe Geht doch! stelle ich Dir Kleidungsstücke und Accessoires vor, die Risiken und Nebenwirkungen haben können. Es ist wie bei Medizin: Die richtige Dosis macht das Gift. Oder hilft! Nach dem Start der Serie mit der #1 Beanie habe ich bei den bereits vorher veröffentlichten Beiträgen #2 helle Lederhose im Jogpantstlye und #4 Rollkragenpullover die # ergänzt, weil sie so gut zum Thema passen.

Plissee, oh weh?

Warum nehme ich Plisseestoff in die Serie auf? Er hat seine Tücken, denn er kann übel auftragen. Außerdem ist er in der Textur nicht so ganz einfach zu kombinieren. Wenn Du ein paar Aspekte beachtest, kannst Du besondere Outfits damit gestalten. Ein Hingucker ist Plissee immer!

So geht Plissee!

Ines Meyrose #ootd 20170212 mit Ponté-Shirt Plissee von Lands' End, Lederhose von Oakwood

Foto: Bärbel Ribbeck

Mein Lands’ End Ponté-Shirt mit Plissee-Rückseite (Werbung) ist in der Farbe Frisch Sahne, Größe M (40/42) Petite. Ich habe es zusammen mit dem roten Kleid gekauft. Und nein, ich habe bei Frisch kein e vergessen. Der Elfenbeinweißton passt ideal zu Herbstfarbtypen.

Weil es in der Kurzgröße zu meinem kurzen Oberkörper passt, endet es vor meiner breitesten Stelle an der Hüfte, die ich als A-Figurtyp habe. In Normallänge wäre unvorteilhaft, weil es genau an der breitesten Stelle enden würde. Ich liebe Kurzgrößen bei Oberteilen. Der Plisseeeinsatz vorne macht zwar eine breite horizontale Linie, jedoch wird sie durch die Längsrichtung der Plisseefalten wieder aufgehoben.

Bei dem Shirt mag ich den Bewegungsspielraum am Rücken. Das ist gut bei Arbeiten am Flipchart, z.B. in Seminaren, und in Kundenterminen. Die 3/4-Ärmel sorgen für freie Hände zum Arbeiten und für genug Wärme am Arm.

Ines Meyrose #ootd 20170212 mit Ponté-Shirt Plissee von Lands' End, Lederhose von Oakwood, Boots Camper

Foto: Bärbel Ribbeck

Kombiniert habe ich dazu die legere Lederhose im Jogpantstyle und Boots von Camper. Die matten und derben Stoffe bilden den Kontrast zum feinen Plissee. Ein heller Winterlook, der Lust auf Frühling macht.

Der weiche Ponté-Jersey ist feminin, elastisch, pflegeleicht – so mag ich das. Bestimmt wünschen sich einige Leser_innen eine Taillenbetonung bei dem Shirt. Wäre es kurviger geschnitten, hätte ich auch nichts dagegen. Durch den weichen Fall hinten stört es mich aber auch nicht, dass es seitlich und vorne weit fällt. Gerade im Job muss nicht jeder meine Kurven sehen. Deshalb schätze ich bei dem Shirt auch den hohen Ausschnitt. Ich kann mich in dem Teil bewegen, ohne Angst zu haben, zu viele Einblicke zu gewähren. Das gibt Sicherheit und Sicherheit gibt Ausstrahlung.

Einen schönen Plisseerock findest Du bei LoveT im Artikel schlanke Linie mit Plissee. Danke an Bärbel für die Fotos mit Blick auf Hamburg!

Wie stehst Du zu Plissee?

Geht doch! #1 Beanie

Ines Meyrose Portrait Schwarzweiß 201611

  • “So eine Mütze setze ich nie im Leben auf. Warum sollte ich eine Beanie tragen? Ich kann auch eine Mütze tragen ohne Schlumpfbeule am Hinterkopf!”
    Ines Meyrose im November 2015
  • “Oh, die Mütze finde ich klasse. Hmmm … eine Beanie? Why not!”
    Ines Meyrose im Dezember 2015
  • “Ich möchte eine neue Beanie!”
    Ines Meyrose im November 2016
  • So viel zum Thema Geschmack, Mode und guckt sich schön

Bei Style up Petite kannst Du lesen, wie es ihr mit einem Poncho ähnlich ging. Es gut, dass sie ihre Meinung geändert hat – meiner Meinung nach. In der neuen Reihe Geht doch! zeige ich Dir Sachen, bei denen ich meine Ansicht zur Tragbarkeit – im Allgemeinen oder auf mich bezogen – geändert habe.

Ines Meyrose #fotd mit Beanie (Mütze) von invero, Modell Mandy in der Farbe erdeInes Meyrose #fotd mit Beanie (Mütze) von invero, Modell Mandy in der Farbe erdeInes Meyrose #fotd mit Beanie (Mütze) von invero, Modell Mandy in der Farbe erde

Nachdem mich die obere Beanie von 2015 zu einer neuen Besitzerin verlassen hat, brauchte ich eine neue Mütze. Es wurde das Model Mandy in der Farbe erde von Invero aus Merinowolle. Vom Fabrikverkauf bei Invero habe Dir schon mal berichtet, da habe ich die Mütze im Grünmix leider nicht gekauft. Jetzt gibt es sie nicht mehr – also wurde es wieder mal Braun.

Ich habe sie mir von da sempre bestellen lassen. Mützen sind dort eigentlich nicht im Programm, aber alle lieferbaren Sachen von Invero können per E-Mail bestellt werden. Ich habe sie dort selbst gekauft – auch wenn da sempre ansonsten Werbepartner von diesem Blog ist.

Theoretisch kannst Du die Mütze auch mit Krempelrand in ganz üblicher Form tragen, wie oben rechts zu sehen ist. Ich habe leider einen großen Kopf – 58er Hutgröße plus Brillenbügel – und damit sind mir die meisten Mützen zu eng am Kopf. Ich bekomme von dem Druck am Kopf umgehend Kopfschmerzen und werde aggressiv. Das will niemand. Wenn Du aber eine kleineren – also einen normal großen – Kopf hast, wirst Du sie auch so tragen können. Als lockere Beanie ist in der Weite für mich angenehm.

Gegen Bad Face Days

Ines Meyrose #fotd mit Beanie (Mütze) von invero, Modell Mandy in der Farbe erde

Wenn Dir nach verstecken ist, kannst Du das darin auch :). Die Bilder mit blauem Himmel habe ich bei einem wunderschönen Winterspaziergang im Dezember in der Fischbeker Heide aufgenommen. Das ist das Naturschutzgebiet, an dem ich direkt lebe. Bei dem Wetter machen Hundespaziergänge besonders viel Freude!

Wintertag in der Fischbeker Heide

Im Blog bei here I am geht es am dem 15. Januar 2017 zusammen mit anderen Bloggerinenn um das Thema “Gut behütet”. Bin gespannt, was wir dort alles zu sehen bekommen. Bis dahin werde ich noch so oft Mützen und Hüte tragen, dass ich auf jeden Fall dabei bin. Bis dahin verlinke ich sie schon mal bei Sunnys Um Kopf & Kragen.

Welche Mützenform ist Dir die liebste? Wie stehst Du zu Beanies?

Geht doch! #2 Stylingtipps für Lederhosen und Jogpants

Werbung mit Stil

Ines Meyrose #ootd 20160918 mit Lederhose Jogpant von Oakwood

Nachtrag Januar 2017:
Der Beitrag passt zur neuen Serie Geht doch! und wird dort als #2 geführt.

Helle Farben tragen auf. Dicke Materialien tragen auf. Hosen, die nach unten hin schmaler werden, tragen auf. Das kann ich an den Hüften als A-Figurtyp alles nicht gebrauchen. Aber diese Lederhose, die vom Schnitt eine Jogpant ist, kann ich sehr wohl gebrauchen.

Ines Meyrose #ootd 20160918 mit Lederhose Jogpant von Oakwood

Ines Meyrose #ootd 20160918 mit Lederhose Jogpant von OakwoodVerliebt habe ich mich in die Ziegenvelourlederhose von Oakwood im Schaufenster bei classico im Vorbeigehen auf dem Weg zum Treffen an der Alster mit Typberaterin Angela H. Kneusels. Anprobiert und gekauft habe ich sie auf dem Rückweg. Gesehen, dass das Modell Angela heißt, habe ich erst zu Hause beim Wegsortieren der Rechnung. Das ist ein Zeichen, oder? Das war einfach ein Angela-Tag und der war schön. Die Hose erinnert mich an diesen gelungenen Tag.

Wie kombiniere ich Jogpants bei breiten Hüften?

  • Diese Hose trage ich so lang wie es geht, ohne auf den Saum zu treten. Jegliche Krempelvariationen schenke ich mir.
  • Der Klassiker hohe Absätze funktioniert natürlich, wird aber mangels Lust darauf abgelehnt.
  • Ines Meyrose #ootd 20160918 mit Lederhose Jogpant von Oakwood Ein Oberteil in der gleichen Farbe wie die Hose, streckt die Silhouette. Das geht zum Beispiel mit dem Blusenshirt aus dem Beitrag von Samstag. Das gleiche gilt für Schuhe in ähnlicher Farbe wie die Sneaker auf den Bildern hier. Die Kontrastfarbe der Socken ignorieren wir hier, weil sie im Stehen nicht zu sehen sind. Die kurzen Sneakersocken in passender Farbe waren in der Wäsche. Davon lasse ich mich nicht abhalten, einen Ostseeausflug zu machen und viele Schritte zu gehen.
  • Ein Oberteil mit Muster addiert ebenso optisches Volumen wie helle Farben und gleicht deshalb die helle Jogpant wieder aus. Welches Muster kann das besser als Querstreifen?
  • Der Poncho in spitzer Form vorne und hinten illustriert optisch eine Sanduhr mit schmalerer Mitte.
  • Ines Meyrose #ootd 20160918 mit Lederhose Jogpant von Oakwood Eine leuchtende Farbe in Gesichtsnähe lenkt von den Hüften ab und zieht die Blicke nach oben.
  • Bei dieser Jogpant ist zusätzlich von Vorteil, dass an der Beinseite ein streckender Streifen eingenäht ist und die Taschen in Längsrichtung darin verschwinden. Auf den Bildern trage ich den Poncho von Eva Schreiber via da sempre (Werbung), den Du vielleicht schon aus der aktuellen Verlosung kennst.

Dreiklang mit Komplementärfarben: Natur + Orange + Marineblau

Die Farbe der Hose nehme ich in den Schuhen auf. Das Logo der Schuhe, die Streifen im Shirt und der Rucksack sind marineblau, das Orange des Ponchos findet sich als Komplementärfarbe an den Sneakern und Socken wieder. Das Braun vom Rucksack ergänzt Haare und Brille. Das Naturweiß vom Shirt findet sich an den Schuhen kleinteilig wieder.

Lederhose kürzen

Gekürzt habe ich die Lederhose auf die ideale Hosenlänge für alle Schuhe mit bis zu 6 cm hohen Absätzen. Sie berührt barfuß gerade eben hinten den Boden, ohne Falten zu werfen. Auf den Sneakern stockt sie auf. Das tört mich nicht, weil der Farbkontrast zu den Schuhen gering ist. Bei glatteren, schmaleren Schuhen fällt sie darüber.

Ines Meyrose #ootd 20160918 mit Lederhose Jogpant von Oakwood

Lederhose umkleben

Lederhosen kann man einfach abschneiden und dann nur die Seitennähte am Ende mit ein paar Stichen fixieren. Alternativ kann man Lederhosen umkleben. Dabei ist wichtig, dass der Kleber flexibel bleibt. Ich nehme dafür seit über 20 Jahren Fixogum von Marabu. Das ist ein elastischer Montagekleber für Grafiker und Retuscheure. Also vermutlich ein vom Aussterben bedrohtes Produkt, weil kaum noch etwas von Hand montiert wird, sondern der PC den Job übernommen hat.

Lederhose umkleben bzw. kürzen mit Fixogum

Die Hose drehe ich dafür auf Links, weil ich dann am Saum besser sehen kann, wo ich klebe oder ob etwas vom Kleber an falschen Stellen landet. Den Saum streiche ich beidseitig mit ein paar Streifen ein, lasse die kurz antrocknen, füge sie zusammen und drücke dann mit Handballen schön fest auf die Stellen. Dabei achte ich darauf, dass kein Kleber durch Nähte dringen kann. Bisher ist es bei mir immer unfallfrei und ohne durchdrückende Stellen gut gegangen. Trotzdem ist der Tipp natürlich ohne Gewähr und Umsetzung auf eigene Gefahr! Der Vorteil an dieser Methode ist zusätzlich, dass die Klebestellen wieder gelöst werden können, wenn die Länge doch noch verändert werden soll. Gerade bei Lederhosen ist schwer vorhersehbar, ob sie beim Tragen durch Sitzfalten kürzer oder durch leichtes Rutschen durch Ausdehnung beim Tragen länger werden.

Klammern anstatt stecken

Bei Leder kann man schlecht Stecknadeln zum Abstecken und Fixieren der Länge verwenden, weil die Löcher dauerhaft drin bleiben. Deshalb kannst Du Büroklammern dafür verwenden oder noch besser Foldback-Klammern. Auf YouTube gibt es kreative Videos, was Du mit den Dingern im Alltag noch alles machen kannst: Videos mit Foldback-Klammern.

Klicktipp

Coole Styling mit Jogginghosen findest Du übrigens immer wieder bei Oceanblue Style und collected by Katja. Die beiden tragen diese Art von Hose in alltags- und ausgehfeinen Variationen.

Wie würdest Du diese Hose kombinieren?

Herbst-Einheitslook 2015 und ein Plädoyer für antizyklisches Kaufen / Geht doch! #4 Rollkragenpullover

Werbung mit Stil

Ines Meyrose #ootd mit Rollkragenpullover A4 in schokoladenbraun von Wool Overs

Ja, ja, ja, ich weiß: Es ist Sommer! Im Sommer möchten wir leichte Sommerkleider tragen, wie in Ihr der Juli-Collage im Modejahr 2015 so schön gezeigt habt. Danke für Eure tollen und vielen Beiträge. Ich freue mich über jeden einzelnen davon! Und doch kommt der nächste Herbst und Winter bestimmt. In den Läden tauchen erste Wollsachen schon auf. Wer wie ich Randgrößen trägt, muss schnell zuschlagen. Von den kleinen und großen Größen sind in den Läden oft nur wenige zu haben. Größe 38/40 findet sich oft im Sale – alle anderen gucken lieber früher, wenn sie etwas wirklich haben möchten.

Wenn etwas gerade nicht in ist

Wooloves_A4Den ganzen letzten Winter habe ich nach einem dunkelbraunen Rollkragenpullover gesucht. Es gab entweder kein Dunkelbraun oder der Schnitt war nicht schön für mich. Deshalb habe ich jetzt sofort das Angebot von Wool Overs (Werbung) angenommen, diesen Rollkragen-Pullover als PR-Muster aus 70% Merino und 30 % Cashmere zu testen.

Herbst-Einheitslook 2015

Ines Meyrose #ootd mit Rollkragenpullover A4 in schokoladenbraun von Wool Overs

In einem Outfit dieser Art werdet Ihr mich in den kühleren Monaten antreffen, wenn Ihr mich privat trefft oder im Homeoffice überrascht. Das Gegenstück zum Frühlings-Einheitslook mit weißer Bluse und dunkelblauer Jeans ist im Herbst ein leichter Wollpullover mit Jeans. Das macht für mich Urlaubspacken dann auch gleich sehr einfach: kein Schnickschnack, keine Bügelwäsche.

Ines Meyrose #ootd mit Rollkragenpullover A4 in schokoladenbraun von Wool Overs

Dazu trage ich bevorzugt meine gut eingetragenen Lieblingsstiefel von La Martina oder die Sternenzauberboots und schlichten Schmuck. Wenn ich die Bilder ansehe, empfinde ich den Look als sehr einfach. Im wahren Leben vor dem Spiegel fühlt er sich genau richtig an. Entscheidend für den High Class Leger Chic sind die hochwertigen Komponenten. Mit hochwertig meine ich nicht hochpreisig, sondern wertig in Material und Fertigung.

Ines Meyrose #ootd mit Rollkragenpullover A4 in schokoladenbraun von Wool Overs

Modejahr 2015 - Banner von www.meyrose.deMit der natürlichen Zusammensetzung des Pullovers, der Lee-Jeans (vom Elastananteil sehen wir jetzt mal ab) und den Lederboots (die gummierte Sohlenverstärkung lassen wir auch bei Seite) ist das mein Beitrag zum Modejahr 2015 im August bei nur-natur. Durch das tolle Material ist der Pullover sogar bei 15 Grad angenehm zu tragen. Mit dem Kragen geht er zu Sunnys Um Kopf & Kragen in der kommenden Woche.

Stilberatung ignoriert

Nachtrag 2017: Der Beitrag passt zur neuen Serie Geht doch! Ich trage ihn als #4 für Rollkragenpullover nach.

Bei meinem Körperbau würde mir übrigens bei einer Stilberatung von Rollkragenpullovern abgeraten werden, weil die bei großem Busen einen sehr flächigen Oberkörper machen. Der hohe Kragen verlängert zwar den Oberkörper – gut zum Ausgleich langer Beine, aber die Fläche unterhalb des Kinns bis zum Busen zieht optisch nach unten. Weil ich mich aber in Rollkragenpullovern so dermaßen wohl fühle ich und den Ausschnitt zu meinem ovalen Gesicht durchaus passend finde, trage ich sie trotzdem. Wer die Regeln kennt, darf sie brechen.

Ines Meyrose #ootd mit Rollkragenpullover A4 in schokoladenbraun von Wool Overs

Der negative Effekt ließe sich durch einen schmal herabhängenden Schal mindern, weil er den flächigen Oberkörper vertikal teilt. Ein Blazer oder Strickjacke mit V-förmigem Revers streckt den Ausschnitt und deshalb kombiniere ich das so, wenn noch etwas Wärmendes darüber darf. Eine halsferne V-förmige Kette funktioniert auch, ist mir aber im Alltag im Weg.

Weitere Artikel mit Wool Overs findet hier Ihr im Blog

Ines Meyrose #ootd 20150509 mit asymmetrischem Pullover A51 von Wool OversInes Meyrose #ootd 20150524 mit Wasserfall-Strickjacke A44 von Wool OversInes Meyrose #ootd mit Kurzarm Pullover M14 in maritim-blue von Wool Overs

Was kauft Ihr antizyklisch? Habt Ihr auch schon einen Herbst-Einheitslook?