Review ARTDECO Glam Star Eyeshadow in der Farbe 626

Werbung für die SchönheitARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 mit Verpackung aus der GlossyBox Beauty Februar 2012

ARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 aus der GlossyBox Beauty Februar 2012Diesen Lidschatten von ARTDECO (Werbung) habe ich mit der GlossyBox Beauty Februar 2012 (PR-Muster) zum Testen erhalten. Er soll eine seidig-weiche Textur haben und metallischen Glanz verleihen. Eigentlich gehört er mit einem Magnet in eine Palette eingesetzt. Er ist aber auch ohne die Palette einfach zu handhaben.

Die seidig-weiche Textur kann ich bestätigen. Beim Testen war ich allerdings etwas überrascht von der unterschiedlichen Farbabgabe je nach Auftragsart mit einem Fingern, Pinsel oder Schwämmchenapplikator.

ARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 - mit dem Finger aus dem Näpfchen entnommen

ARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 – mit dem Finger aus dem Näpfchen entnommen

ARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 - mit dem Finger auf dem Handrücken aufgetragen

ARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 – mit dem Finger auf dem Handrücken aufgetragen

ARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 - links mit einem Schwämmchenapplikator / rechts mit einem Katzenzungenpinsel aufgetragen

ARTDECO Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 – links mit einem Schwämmchenapplikator / rechts mit einem Katzenzungenpinsel aufgetragen

Fazit

Der Lidschatten ist schön als Highlighter zu verwenden oder für das ganze Lid, wenn Sie gerne viel Glanz mit wenig Farbe mögen. Die Augen sehen schön wach aus damit. Die Farbe ist für jede Augenfarbe geeignet, weil sie recht neutral ist. Auch der Glimmer ist goldig-silbrig-gemischt und damit neutral. Die Haltbarkeit auf dem Lid ist sehr gut. Er hält mit Kompaktpuder als Grundierung den ganzen Tag, ohne sich abzusetzen. Sogar ganz ohne Grundierung setzt er sich so gut wie nicht sichbar erst abends etwas ab. Damit bin ich extrem zufrieden.

Der Auftrag mit dem Finger oder einem üblichen Katzenzungenpinsel ist mir viel zu dezent. Hingegen der Auftrag mit dem Schwämmchenapplikator gefällt mir. Das ist ungewöhnlich, weil ich sonst fast immer einen Pinselauftrag vorziehe, gerade bei so hellen und dezenten Farben. Die Farbe lässt sich wunderbar mit dunkleren Braun- und Grüntönen kombinieren, z.B. der dunklen Farbe aus dem Duo Eyeshadow Farbe 10 quite charming der p2 LE Spring please!, die noch im Handel erhältlich ist.

Den Preis finde ich mit EUR 5,80 gerade noch angemessen. Die Verpackung ist sehr einfach gehalten – das finde ich gut – wenig Müll und wenig unterwegs mit mir herum zu tragen.
___
Das Produkt in diesem Beitrag wurden mir von GlossyBox oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.