da sempre: Verlosung invero Tuch & Stulpen

Werbung mit Stil

Ines Meyrose - Outfit ü40 Blogger - Variationen zum Binden eines Dreieckstuchs mit invero Dreieckstuch „Joy“ und Stulpen "Coco" Mustermix "Herbst"- rotes Kleid aus Pontéjersey mit 3/4-Ärmeln Lands`End - Leggings nur die - Stiefel - Paul Barrit - Armband Sence Copenhagen

Nachtrag 11. September 2017:
Die Verlosung ist beendet. Die Gewinnerin ist Moppi.

10 Jahre Onlineshop da sempre!

Herzlichen Glückwunsch an Sieglinde Graf und ihren Mann Herbert Gschwandtner zum 10. Geburtstag von da sempre! Der Online Shop für schöne Dinge (Werbung) feiert im Oktober Geburtstag und verlost dazu ein Dreieckstuch bzw. Loop und Stulpen von invero.

invero - 100 % extra feine Merino-Schurwolle - via da sempre - Mustermix Lola Herbst

Seit 2011 kenne ich die Dreieckstücher von invero (Werbung) und bin vom ersten Betrachten und Ansehen an Fan davon. Seitdem sind mehrere Dreieckstücher, Stulpen, Ponchos und ein Strickkleid bei mir eingezogen. Die meisten Sachen davon habe ich selbst gekauft, es sind aber auch PR-Muster dabei. Die Dreieckstücher trage ich so oft, dass ich zwei davon schon wirklich aufgetragen habe. Neben den Dreieckstüchern hat der Onlineshop da sempre auch Loops, Schals und Stulpen im Sortiment. Die Stulpen wärmen meine Hände das ganze Jahr über.

Enjoy Joy

invero Dreieickstuch Lola Mustermix Herbst - 100 % extra feine Merinowolle

Auf den kommenden Fotos zeige ich Dir Tragevariationen mit dem Dreieckstuch Joy und Stulpen Coco im Mustermix Herbst. Beides habe ich von da sempre als PR-Muster erhalten. Beide sind aus 100 % extra feiner Merino-Schurwolle gestrickt. Weitere Farben und Modelle, zum Beispiel die Dreieckstücher Susi und Kyra, findest Du bei da sempre unter invero Dreiecktücher (Werbung) und hier in den Beispielcollagen.

invero Farbbeispiele Mustermix - Fotos in der Collage: Irene Neidhardt für da sempre

Fotos in der Collage: Irene Neidhardt für da sempre

invero Farbbeispiele uni - Fotos in der Collage: Irene Neidhardt für da sempre

Fotos in der Collage: Irene Neidhardt für da sempre

Joy ist glatt gestrickt und fester. Kyra und Susi sind leichter und fluffiger. Tragebilder von Joy vom letzten Winter findest Du auch bei Fran, die das Dreieckstuch selbst gekauft hat, im Blogbeitrag Lackleder-Trend: Heute mal als Hose.

Tragevariationen für ein Dreieckstuch

Ines Meyrose - Outfit ü40 Blogger - Variationen zum Binden eines Dreieckstuchs mit invero Dreieckstuch „Joy“ und Stulpen "Coco" Mustermix "Herbst"- rotes Kleid aus Pontéjersey mit 3/4-Ärmeln Lands`End - Leggings nur die - Stiefel - Paul Barrit - Armband Sence Copenhagen

über die Schultern nach vorne gelegt

Ines Meyrose - Outfit ü40 Blogger - Variationen zum Binden eines Dreieckstuchs mit invero Dreieckstuch „Joy“ und Stulpen "Coco" Mustermix "Herbst"- rotes Kleid aus Pontéjersey mit 3/4-Ärmeln Lands`End - Leggings nur die - Stiefel - Paul Barrit - Armband Sence Copenhagen

eine Seite über die Schulter nach hinten gelegt

Ines Meyrose - Outfit ü40 Blogger - Variationen zum Binden eines Dreieckstuchs mit invero Dreieckstuch „Joy“ und Stulpen "Coco" Mustermix "Herbst"- rotes Kleid aus Pontéjersey mit 3/4-Ärmeln Lands`End - Leggings nur die - Stiefel - Paul Barrit - Armband Sence Copenhagen

eine Seite über die Schulter nach hinten gelegt, um den Nacken geführt und seitlich wie ein Schal eingesteckt

Ines Meyrose - Outfit ü40 Blogger - Variationen zum Binden eines Dreieckstuchs mit invero Dreieckstuch „Joy“ und Stulpen "Coco" Mustermix "Herbst"- rotes Kleid aus Pontéjersey mit 3/4-Ärmeln Lands`End - Leggings nur die - Stiefel - Paul Barrit - Armband Sence Copenhagen

Tuch von vorne um den Hals gelegt, Dreieck vorne, Enden unter das Dreieck geführt

Ines Meyrose - Outfit ü40 Blogger - Variationen zum Binden eines Dreieckstuchs mit invero Dreieckstuch „Joy“ und Stulpen "Coco" Mustermix "Herbst"- rotes Kleid aus Pontéjersey mit 3/4-Ärmeln Lands`End - Leggings nur die - Stiefel - Paul Barrit - Armband Sence Copenhagen

Tuch von vorne um den Hals gelegt, Dreieck vorne, Enden vorne über dem Dreieck lose geknotet

Doppelte Gewinnchance

Du kannst hier bei mir im Kommentarfeld des Blogs ein Los sammeln und ein weiteres bei da sempre. So hast Du eine zweifache Chance! Die Gewinner_in darf sich ein Dreieckstuch Susi, Kyra, Joy oder einen Loop Zita und ein paar Stulpen Missy, Maja oder Coco aussuchen aus dem Bestand bei Einlösung.

Das Los bei da sempre bekommst Du, indem Du an mail@da-sempre.de eine E-Mail mit einem Satz schreibst, was Dir an da sempre gefällt. möchtest. Das Los hier bei mir bekommst Du, indem Du kommentierst, welches Deine Lieblingsfarbe oder Mustermix von invero ist.

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasse zwischen dem 15. Oktober 2017 bis zum 25. Oktober 2017 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in dem Du schreibst, welches Deine Lieblingsfarbe oder Mustermix von invero ist. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Auswahl mit einem Los berücksichtigt. Bei da sempre kannst Du ein weiteres Los sammeln, wenn Du eine E-Mail an mail@da-sempre.de schreibst mit einem Satz, was Dir an da sempre gefällt. Der Glückspilz wird durch da sempre gezogen.
  • Bitte gib beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, die ich an da sempre für die Gewinnbenachrichtigung weiterleiten darf, falls ein Los von hier gewinnt. Sie ist nicht online sichtbar.
  • Die Gewinner_in wird aus allen Teilnehmern innerhalb von 2 Tagen nach Ablauf der Teilnahmefrist per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland oder einem anderen EU-Land hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer_innen erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird. da sempre darf veröffentlichen, in welche größere Stadt oder Region der Gewinn gesendet wird.
  • Ich brauche innerhalb von einer Woche nach der Gewinnbenachrichtigung von der Gewinner_in per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annimmt, falls ein Los von hier gewinnt. Die Gewinner_in bestellt dann direkt bei da sempre per E-Mail das gewünschte Tuch bzw. Loop und die Stulpen mit Angabe zur Wunschfarbe aus dem zu dem Zeitpunkt im Online Shop sichtbaren Sortiment und gibt Vorname, Name, Lieferanschrift dort an.
  • Der Gewinn kann bis zum 15. November 2017 eingelöst werden.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung / kein Umtausch / kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Am Rande – das Bormannsche Haus

Bornemannsches Haus in Hamburg Harburg Infotafel

Die Fotos haben wir in Hamburg-Harburg im Hafengebiet gemacht. Dass die Tür des unbewohnten Hauses zu einem der ältesten Gebäude Hamburgs gehört, haben wir erst später gesehen. Schön, oder?

Bornemannsches Haus in Hamburg Harburg

Paul war dabei und hat mal wieder geduldig gewartet. Das Lederarmband auf den Fotos ist von Sence Copenhagen aus dem Sortiment von da sempre im Onlineshop. Das habe ich dort selbst gekauft. Das Kleid kennst Du aus dem Beitrag der 91. Geburtstag.

Paul am Set

Welche Bindevariation für das Dreieckstuch gefällt Dir am besten?

Stulpenzeit

Stulpen

Jetzt wo es abends wieder kühler auf dem Sofa wird oder die Hände beim Tippen am PC leicht kalt werden, trage ich gerne Handstulpen. Sage ich Stulpen, meine ich Handstulpen. Beinstulpen habe ich in meinem Leben nur einmal in den 1980ern besessen und mochte die schon da nicht tragen. Was nicht heißt, dass ich sie bei anderen Frauen nicht gut finden kann. Andere Frauen heißt konkret: Groß mit sehr schlanken, lange Beinen.

In den letzten Jahren hat sich ein kleiner Stulpen-Stapel bei mir angesammelt. Die liegen tatsächlich alle in einem offenen Bücher-/Spiele-Regal im Wohnzimmer, weil ich sie meistens dort trage. Vielleicht sollte ich das mal überdenken und ihnen einen Platz in meinem Kleiderschrank in der Nähe der Tücher gewähren, damit ich sie mehr zu Outfits auch für draußen kombiniere. Die Kombination mit Kleidern und Shirts mit ¾-Armlänge ist durchaus eine gelungene.

Stulpensammlung

  • Rot-Bunt aus Samt-Tweet-Mix mit Jerseyfutter von Maren Kuchta – das sind meine ersten!
  • Beige-Braun aus Stoff-Mix mit Jerseyfutter von Maren Kuchta – die trage ich am meisten.
  • Braunes Fake Fur mit angeblichem Fake Fur-Puschelrand – das sind die einzigen mit Daumenloch und fast eher fingerlose Handschuhe. Als sich der weißliche Puschelrand gelöst hat und ich die Unterseite des Fells gesehen habe, war ich mir sehr sicher, dass der angesetze Rand aus Kaninchenfell ist. Auch die Eigenschaften bei Schneefall sprechen für echtes Fell. Leider wurde es mir bei TE Hamburg als Fake Fur verkauft, was ich nicht in Ordnung finde. Diese Stulpen sind sehr schön warm bis zu den Handtellern. Die Fingerspitzen werden leider draußen schnell eiskalt. Da geht wohl das ganze Blut raus in die restlichen Handteile. Daher trage ich diese nur ganz selten, den drinnen sind sie zu warm und voluminös. Von denen könnte ich mich am einfachsten trennen.
  • invero Gewürzfarben – passend zum Dreieckstuch und Poncho.
  • invero braun (PR-Muster) – farblich passend zum Dreieckstuch (PR-Muster). Das Cloquémuster wird bei invero aus dem Programm genommen. Stulpen gibt es nach meiner Information dann in glatterem Strickmuster im Schaft.
  • Grün-Grün von MONA Design – Die gehören zu meiner grünen Jacke aus Walkwolle und gehörten beim Kauf zur Jacke dazu. Die Designerin macht gerne aus Stoffresten passende Stulpen und gibt die dann dazu. Ich trage sie meistens zu der Jacke, weil die etwas weitere Ärmelabschlüsse hat und so Wind nicht mehr reinwehen kann. Außerdem trägt es zur Kuscheligkeit der Jacke bei. Das Farbenspiel und die geschnittenen Abschlüsse sprechen mich an.

Stulpen

Stulpen haben leicht einen Öko-Outfit-Charakter und wirken verspielt. Beides stört mich nicht. Da beides jedoch im geschäftlichen Kontext oft schwierig ist und außer bei den braunen von invero die Handteller teilweise bedeckt sind, meide ich das Tragen von Stulpen im Kundenkontakt. Außerdem betonen farblich abgesetzte Stulpen die Hüftgegend, in der sie im Stehen zu sehen sind. Da das meiner Figur nicht zuträglich ist, verwende ich dieses Accessoire, wenn ich viel sitze. Privat werde ich mich bemühen, meine kleine Kollektion mehr zu beehren und bewusst vermehrt einzusetzen.

Was denkt Ihr über Stulpen? Tragt Ihr welche?

Herbstzeit = Ponchozeit

Herbsttrend Poncho

Am Wochenende hat der meteorologische Herbst angefangen und uns hier in Hamburg auch gleich am 1. September 2012 pünktlich den ganzen Tag mit herbstlicher Luft begrüßt. Ich mag Herbst und habe die kühlere Luft genossen. Am Sonntag habe ich dann auch gleich meinen neuen Poncho eingeweiht.

Letzten Herbst und Winter gab es seit langem mal wieder viele Ponchos und Capes, diese Saison setzt sich das fort. Da ich meinen Poncho von Summary Fashion letztes Jahr schon gerne getragen habe, habe ich mir für diesen Herbst noch einen gekauft. Es ist fast nur ein großes, kuscheliges Tuch. Die Gewürzfarben des Ponchos passen perfekt zu Herbstfarbtypen.

Den Poncho von invero habe ich durch Zufall im Internet bei Luxusmasche.de gefunden, als ich nach neuen Farben bei den Dreieckstüchern aus Merinowolle suchen wollte. Dass ich an den Dreieckstüchern schwer vorbei gehen kann, wisst Ihr ja schon … Gewürzfarben Taupe … Zu dem neuen Poncho passen wenigstens auch die Handstulpen vom bunten Dreieckstuch genau, so dass er keine Folgekosten nach sich ziehen wird. Außerdem kann ich meine roten Stiefel und Handtasche wunderbar dazu kombinieren.

Tragt Ihr Ponchos?

Sie mögen individuelles Design – sofort auf nach Molfsee!

Werbung ohne Entgelt

Schnell ins Auto und los bei dem tollen Wetter nach Molfsee bei Kiel! Auf dem Herbstmarkt im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum (Werbung) gibt es viele Leckereien, Deko-Sachen für Haus und Garten, schon ein klitzekleines bisschen Weihnachtliches und ein ganzes Haus voller toller Designermode – individuell, handgemacht und von den Designerinnen zumeist selbst präsentiert. Wer lässige Mode aus natürlichen Materialen mag, findet bestimmt es etwas Schönes. Mir haben es in diesem Jahr irgendwie Stulpen angetan. Besonders gut gefallen mir die verspielten Stulpen von Jacqueline Eppers (Werbung). Danke an meine Begleiterin, dass sie Handmodel für meinen Blog spielt!

Stulpen mit Bindeband von Jacqueline Eppers - www.jacqueline-walkjacken.de, Foto: Ines Meyrose

Stulpen mit Bindeband von Jacqueline Eppers, Foto: Ines Meyrose

Stulpen von Jacqueline Eppers - www.jacqueline-walkjacken.de, Foto: Ines Meyrose

Stulpen von Jacqueline Eppers, Foto: Ines Meyrose

Jacqueline Eppers fertigt auch wunderbare Walkjacken und -mäntel. Die Größen werden individuell auf die Trägerin angepasst und viele Modelle mit und ohne Ergänzungsfutter angeboten. Sie arbeitet auch Pelzjacken, z.B. Persianer, für ihre Kundinnen um und fertigt so moderne Stücke mit Kombinationen von Pelz und Walkwolle. So werden alte Pelze wieder tragbar, wenn sie einem vorher im Schnitt oder Größe nicht mehr gefallen haben.

Danke an Frau Eppers, dass ich die Sachen fotografieren und hier die Fotos veröffentlichen darf!

Lust auf einen spontanen Ausflug bekommen? Viel Spaß dabei!