Neu: alverde Duo Kajal Eyeliner in Graphit Rose, Golden Brown, Silver Smaragd

Werbung für die Schönheit

alverde_Duo_Kajal_Eyeliner_10_graphit_rose_20_golden_brown_30_silver_smaragd

Ab September gibt es von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) neue Duo Kajal Eyeliner. Im Testpaket (PR-Muster) habe ich diese drei bekommen:

  • Silver Smaragd, 30
  • Golden Brown, 20
  • Graphit Rose, 10

alverde_Duo_Kajal_Eyeliner_10_graphit_rose_20_golden_brown_30_silver_smaragd_Swacthalverde_Duo_Kajal_Eyeliner_10_graphit_rose_20_golden_brown_30_silver_smaragd_Swacth_Kunstlicht_OriginalDie Farben sind alle hoch pigmentiert und angenehm weich. Auf dem ersten Swatch darußen in der Sonne wirken Sie auf meinem Handrücken blasser, als sie sind. Der zweite Swatch mit Kunstlicht bringt die Farben besser rüber. Die Reihenfolge ist da nur anders.

Silver Smaragd ist perfekt für graue Smokey Eyes. Die anderen Farben passen auch gut den neuen Lischatten Quattros von alverde in den Kombinationen 37 Chocolate, 38 Smokey Eyes, 46 Fairy Forest und 47 Pure Berry.
___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Neu: alverde Lipstick Pencil in Nude, Berry und Red mit Tipps zu Farbtypen

Werbung für die Schönheit

alverde_Lipstick_Pencil_20_nude_10_berry_30_red

alverde_Lipstick_Pencil_20_nude_10_berry_30_red_SwatchDie neuen Lipstick Pencils aus dem Testpaket (PR-Muster) von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) gefallen mir in Farbe und Textur wunderbar. Einzig dass sie einen Anspitzer erfordern, nervt mich. Es war keiner dabei, meine vorhandenen drei passen nicht. Warum ist er nicht in der Kappe versteckt wie neulich beim Eye Pencil von p2 (PR-Muster) oder warum gibt es keinen Drehmechanismus wie z.B. bei den Chubby Sticks von Clinique? Wer über dieses Manko hinweg sehen kann – vielleicht auch erleichtert durch der Preis von EUR 3,45 im Vergleich zu knapp EUR 20,- bei Clinique – findet drei tolle Farben bei dieser Kollektion:

  • Nude, 20
  • Berry, 10
  • Red, 30

Der Swatch auf meinem Handrücken ist in umgekehrter Reihenfolge.
Nachtrag 6. Spetember 2012: Passenden Kosmetikspitzer von alverde gekauft.

Tipps zu Farbtypen nach Jahreszeiten

Nude ist ein schöner warmer Nude-Rosenholzton für Herbst- und Frühlingstypen. Sieht sehr natürlich auf den Lippen aus und ist zart schmelzend in der Textur: Ein schönes haptisches Erlebnis im Auftrag (das gilt für alle drei Farben).

Berry ist ein perfekter kühler Himbeerton für Sommerfarbtypen.

Red ist ein sattes, warmes, nach einiger Zeit auf den Lippen eher mattes Rot. Es passt zu Herbsttypen und zu einigen Wintertypen, bei denen das eigene Pink der Lippen sich mit dem Lippenstift vermischt – dann wirkt er im Auftrag kühl.
Nachtrag: Tragefotos von Red seht Ihr in meinem Mutigen Montag vom 10. September 2012 und redfriday vom 14. September 2012.
___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Neu: alverde Mineral Blush Pearls Wonderful Dawn und Fantastic Toffee

Werbung für die Schönheit

alverde_Mineral_Blush_Pearls_20_wonderful_dawn_10_fantastic_toffeealverde_Mineral_Blush_Pearls_20_wonderful_dawn_10_fantastic_toffee_Unterseite

Diese wunderschönen Mineral Blush Pearls waren auch noch Im Testpaket (PR-Muster) von alverde NATURKOSMETIK (Werbung). Ich wollte schon lange mal solche Perlen testen, war immer zu geizig, mir welche zu kaufen. Daher freue ich mich sehr über

  • Wonderful Dawn, Farbe 20
  • Fantastic Toffee, Farbe 10

alverde_Mineral_Blush_Pearls_20_wonderful_dawn_10_fantastic_toffee_SwatchFantastic Toffee habe ich heute auch gleich bei einer Make-up-Beratung eingesetzt. Es ist eine tolle Farbe für Herbstfarbtypen.

Wonderful Dawn ist genau passend für Sommerfarbtypen.

Beide Farben wirken sehr natürlich und zaubern einen strahlenden Teint im Wangenbereich. Auf meinem Handrücken ist der Auftrag zu sehen: Im oberen Teil das zarte Wonderful Dawn, im unteren Teil das intensivere Fantastic Toffee.
___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Neu: Alverde Lippenstifte in Starlight Coral, Dusty Nude und Softly Nude mit Tipps zu Farbtypen

Werbung für die Schönheit

alverde_Lippenstifte_58_starlight_Coral_59_Dusty_Nude_26_Softly_Nude

alverde_Lippenstifte_58_starlight_Coral_59_Dusty_Nude_26_Softly_Nude_SpitzenIm Testpaket (PR-Muster) von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) waren die neuen Lippenstifte in Nudetönen:

  • Starlight Coral, 58
  • Dusty Nude, 59
  • Softly Nude, 26

Warum der eine in der grünen Hülle steckt und die beiden anderen in silbernen Hüllen, ist mir nicht ganz klar. Egal.

alverde_Lippenstifte_58_starlight_Coral_59_Dusty_Nude_26_Softly_Nude_SwatchAuf dem Swatch auf meinem Handrücken ist deutlich zu sehen, dass die Lippenstifte angenehm pigmentiert sind.

Sie sind einfach aufzutragen, fühlen sich auf den Lippen geschmeidig an, halten normal lange mit Trinken und ohne Essen.

Tipps zu Farbtypen nach Jahreszeiten

Starlight Coral ist ein schöner Korallenton für Herbstfarbtypen, die nicht so dunkle Lippenstifte mögen, z.B. zu schmalen Lippen oder wenn die Augen betont werden. Außerdem passt er zu Frühlingstypen als leuchtende, frische Nudenuance.

Dusty Nude ist eine toller Nudeton für Sommerfarbtypen, denn die Farbe ist eindeutig kühl. Der Nudeton geht ins Lila-Rosa-Farbige und ist dabei so zart, dass die Lippen trotzdem gesund aussehen.

Softly Nude passt perfekt zu hellen, warmen Farbtypen wie dem Frühling. Die Nuance ist warm und wirkt sehr natürlich.

Der Wintertyp geht bei Nudefarben leer aus – die passen nie, denn sie lassen ihn immer blass aussehen.

Positiv fällt mir bei den Lippenstiften auf, dass sie nicht pastös wirken – das stört mich bei Nudetönen sonst oft. Daher kann ich sie guten Gewissens empfehlen.
___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Neu: alverde Liquid Eye Shadow in 20 Metallic-Turquiose

Werbung für die Schönheit

alverde_Liquid_Eye_Shadow_20_metallic-turquiose

Den Liquid Eye Shadow in der Farbnuance 20 Metallic-Turquiose von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) ab September 2012 im Handel. Mir wurde er vorab im Testpaket (PR-Muster) geschickt.

Laut alverde soll der Lidschatten dank des Präzisionsapplikators exakt aufgetragen werden können. Die klaren Farben wollen durch besonderen Glanz bestechen und für glamourösen Metallic-Look sorgen.

alverde_Liquid_Eye_Shadow_20_metallic-turquiose_SwatchLeider bin ich entweder zu ungeschickt, den Lidschatten richtig aufzutragen oder er funktioniert nicht so recht, wie vom Hersteller gedacht. Mit cremigen und flüssigen Lidschatten habe ich oftmals so meine Auftragsprobleme. Er sieht bei mir auf dem Lid so unregelmäßig aus wie auf dem Handrückenswatch. Die Farbe wirkt brillant, strahlend, metallisch und glamourös – nur leider so unregelmäßig, dass es am Ende dann nicht schön aussieht. Den Auftrag habe ich mit dem Applikator und den Fingern versucht – klappt beides leider nicht. Schade!

Was für Erfahrung habt Ihr mit Flüssiglidschatten?

___
Das Produkt in diesem Beitrag wurde mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Produktneuheiten bei alverde NATURKOSMETIK ab September 2012

Werbung für die Schönheit

alverde_Neuheiten_2012_September

Von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) gibt es ab September 2012 einige neue Produkte, die zu Beginn des Herbstes die graue Jahreszeit versüßen wollen. dm (Werbung) war so nett, mir eine große Auswahl aus den neuen Produkten in einem Testpaket zur Verfügung zu stellen. Bereits von mir gesteste Produkte sind verlinkt (farbige Schrift) zum Beitrag. Bei den (noch) nicht probierten Produkten habe ich ein Foto für Euch dabei.

In meinem Testpaket von alverde sind diese Produkte

Positiv fällt mir auf, dass auf einigen Produkten mit Flüssigkeiten das Mindesthaltbarkeitsdatum mit Monat/Jahr angegeben ist. So ist leichter, den Überblick über die Haltbarkeit der Kosmetik zu haben, als wenn nur die Monate nach dem Öffnen angegeben sind.

Danke an dm für dieses riesige Testpaket!

___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Stiefeletten versus Stiefel

Seit Jahren geht im Winter modisch gesehen nichts mehr ohne Stiefel. Von Reiterstiefeln über elegante Modelle mit hohen Absätzen bis hin zu fragwürdigen Overknees haben Stiefel in meiner Wahrnehmung seit 2005 den Schuhtrend im Herbst/Winter dominiert.

Seit dem Frühjahr/Sommer 2011 gibt es auch reichlich leichtere Sommerstiefeletten und -stiefel. Vielleicht begann mit den Sommerstiefeletten die Trendwende? Meine ersten Herbststiefeletten seit langer Zeit habe ich 2011 gekauft. Im Herbst/Winter 2012 gibt es bereits nur noch ein kleines Stiefelsortiment. Stiefeletten haben in allen Stilrichtungen, Absatzhöhen und -formen den Staffelstab übernommen.

Stiefeletten versus Stiefel

  • Preis
    Stiefeletten kosten bei gleicher Qualität weniger – klar, ist auch weniger dran.
    Vorteil Stiefeletten
  • Kombinationsmöglichkeiten
    Hohe Stiefel (bis kurz unter dem Knie) passen zu Hosen – entweder Hose drüber oder reingesteckt, je nach Hosensaumweite und Vorliebe. Außerdem sehen Sie zu Röcken und Kleidern in allen Saumlängen gut aus.
    Stiefeletten passen zu allen Hosenformen, sehen aber nicht zu jeder Rocklänge gut aus. Zu einem Midi-Rock sieht niemand mit Stiefeletten gut aus, weil zu wenig Bein zu sehen ist. Stiefeletten passen zu langen Röcken und kurzen (eine Handbreit über dem Knie). Schon bei der italienischen Rocklänge, bei der das Knie knapp bedeckt ist und die jeder Frau steht, sind Stiefeletten nur vorteilhaft, wenn die Strumpfhose entweder auf Schuh- oder Rockfarbe genau abgestimmt ist. Kontrastfarben stauchen dann bereits und wirken zu kurzen Saumlängen besser. Dafür betonen Stiefeletten schöne Fesseln und den unteren Wadenbereich, der oft schlank ist. Dieser Pluspunkt geht in Stiefeln leicht unter.
    Neutrale Wertung
  • Trendfaktor
    Der Trendvorteil geht eindeutig an die Stiefelette.
  • Passform Schaft
    Stiefeletten passen in der Schaftweite den meisten Trägerinnen. Zu eng kommt selten vor und etwas zu weit kann mit Stulpen gut ausgeglichen werden, die dann auch schön zur Geltung kommen und nicht im Schaft fast vollständig verschwinden.
    Stiefel sind bei Schaftweiten oft schwierig, auch wenn in den letzten Jahren immer mehr Hersteller verschiedene Schaftweiten anbieten, z.B. Garbor und Duoboots. Mir geht es im Laden dann aber leider oft so, dass ich genau die Modelle schön finde, die in passender Schaftweite nicht zu haben sind.
    Vorteil Stiefeletten
  • Strumpfhosen
    Wenn Ihr in den letzten Jahren Eure Strumpfhosen und Leggings mit Stiefeln getragen habt, sind aller Wahrscheinlichkeit nach auf den Wadeninnenseiten an der breitesten Stelle in Reißverschlussnähe Schubbelstellen in den Nylons zu sehen. Wenn Ihr Stiefeletten damit tragen wollt, braucht Ihr leider neue Strumpfwaren. Das kann teuer werden. Vorteil Stiefeletten, weil sie weniger zerstören oder Nachteil, weil sie jetzt erst mal Folgekosten verursachen?
    Neutrale Wertung
  • Für Männer
    Ja, Ihr könnt Stiefeletten als Chelsea Boots oder Schnürer aus feinem Leder mit unauffälliger Sohle im Winter auch ruhig mal zum Anzug tragen. Und Euch an den Anblick von Frauen in Stiefeletten gewöhnen. Ihr schafft das!

In meiner Gegenüberstellung siegt die Stiefelette. Was mögt Ihr lieber?

P.S.
Klassische Cowboystiefel sind aus der Wertung ausgenommen. Die gehen immer oder nie – je nach persönlichem Stil.

Seite vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 nächste