ü30Blogger-Special: Herbst-Accessoires

Gewonnen – Werbung ohne Entgelt

Ines Meyrose #fotd 20150830 mit Tragefoto Cliccessory Signature Armband / Kette Bizaro

Das Accessoire, das ich Euch heute zeige, ist im doppelten Sinne für den Herbst. Es passt mit den Farben in die kalendarische Jahreszeit und ebenso zum Herbst-Farbtyp im Sinn der Farbberatung. Dieses wunderschöne Armband bzw. Kette von Cliccessory habe ich bei Tanja über Instagram gewonnen. Tanjas Blog Rougerepertoire ist einer der ersten, die ich in meinen Bloganfängen begonnen habe zu lesen.

Am 13. September 2015 zeigen Euch die ü30Blogger ihre Lieblings-Herbst-Accessoires und das passende Styling dazu - vom fröhlich-bunten Gummistiefel oder der neuen Haarfarbe über die DIY-Kastanienkette bis zum saisonal passenden Make-up erwartet Euch auf den teilnehmenden Blogs jede Menge Schönes rund um den Herbst.

Noch mehr Freude als erhofft

Als das Armband ankam, war ich völlig überrascht von der Wertigkeit, die ich für eine Instagram-Verlosung nicht erwartet hatte. Schön fand ich es schon auf den Fotos, sonst hätte ich nicht mitgemacht. Aber in der Hand spürt man gleich das Gewicht und die hochwertige Textur und Verarbeitung des Lederteile. Danke auch hier noch einmal, liebe Tanja, für diesen tollen Gewinn!

Tragefoto Cliccessory Signature Armband

Modular Jewelery Combinations

Das Konzept Modular Jewelery von Cliccessory sieht vor, dass man das Lederteil als festen Bestandteil hat und den Glitzerstrang, genannt Bizaro Signature, an den Magnetverschlüssen aus Stahl nach Lust und Laune austauscht. Die Kombination lässt sich als kurze Kette tragen und hat etwa 45 cm Länge. Gut gefällt mir, dass die Labelung nur ganz dezent auf dem Verschluss bzw. dem kleinen Stäbchen daran ist. Die Bilder werden mit einem Klick für Details größer, dann könnt Ihr das genau sehen.

Cliccessory Signature ArmbandCliccessory Signature ArmbandVerschluss Cliccessory Signature Armband

Der Glitzerstrang lässt sich einzeln wunderschön als Armband tragen und ist in verschiedenen Längen zu bestellen. Schön finde ich dabei, dass der Lederstrang der Grundkette auch in dem Glitzerstrang einmal enthalten ist. Anstelle von Leder gibt es auch Stoffe und andere Materialien zum Austauschen.

Herbstliches Bling-Bling

Tragefoto Cliccessory Signature Armband / Kette Bizaro

Da dieses Schmuckstück für mich wirkilich viel Bling-Bling hat, ist es für besondere Gelegenheiten, an denen ich auch etwas glitzern mag. Da ich gerade für solche Momente keinen passenden Modeschmuck habe, ist es eine feine Ergänzung meiner Schmucksammlung. Weil die Farben insgesamt so weich und warm sind, ist das Silberfarbene an den Verschlüssen ein schöner Akzent. Natürlich verlinke ich dieses Accessoire bei Sunnys aktuellem Um Kopf & Kragen. Mit der schmalen Silhouette verlinke ich den Beitrag im Modejahr 2015 im September beim Motto schmale-linie.

Neuer Look für Kleid aus dem Bestand

Ines Meyrose #ootd 20150830

Paul HütehundmischlingDas Kleid (Joachim Bosse 2011) kennt Ihr als Unterkleid unter einem ärmellosen Sommerkleid. Es war 2014 so eng, dass ich es nicht pur tragen konnte und der Ausschnitt ist zu tief. Wir haben das damals in den Kommentaren disktutiert und es kamen einige Anregungen, die jedoch auch keine Tragbarkeit erzielten.

Ines Meyrose #ootd 20150830

Eine kleine Rettung für das Kleid ist – neben zwei Kleidergößen Verkleinerung meines Körpers durch Paule-Spaziergänge – die Anregung aus dem Buch Fashion – Was verrät mein Stil über mich (Rezensionsexemplar) von Dr. Jennifer Baumgartner, das Ausschnittproblem mit einer Bluse darunter zu lösen.

Ines Meyrose #ootd 20150830

Eine Bluse (Mootz 2014) macht nicht nur den Ausschnitt besser wählbar, der Stoff zeichnet damit auch nicht mehr so ab. Beides Vorteile, die nicht zu unterschätzen sind. Das ändert zwar nichts daran, dass die Schultern des Kleides jetzt zu breit sind, macht es aber immerhin wieder als sichtbares Kleid tragbar. Mit der sommerlich-hellen Tasche (iim’s, Freundinnen-Geschenk 2015) und den Sommerstiefeletten mit Rosenmuster (Paul Barrit 2011) gefällt es mir. Und ich finde, die Kette passt perfekt dazu, oder?

Ines Meyrose #ootd 20150830

Schaut an, was die anderen Bloggerinnen Euch für schöne Accessoires zeigen!

Um den Finger gewickelt

Korallenkette (Vintage)

Korallenkette (Vintage)Ines Meyrose mit Korallenkette (Vintage)Ines Meyrose mit Korallenkette (Vintage)

… und um den Hals … und um das Handgelenk … und deshalb passt diese Vintage-Korallenkette auch zu

Ines Meyrose mit KorallenketteDie Kette ist ein Erbstück meiner Mutter. Sie stammt aus den späten 1960ern oder frühen 1970ern. Ich habe sie mit neuem Verschluss und Perlenknotentechnik vor einigen Jahren neu aufziehen lassen. Die Knotentechnik mit einem Knoten je Perle habe ich gewählt, damit sie diese Länge bekommt. In ganz kurz würde ich sie nicht tragen.

Mein beiden neuen Armbänder von Sence Copenhagen, die Ihr hier und hier bereits sehen konntet, haben mich auf die Idee gebracht, die Korallen auch als Armband zu tragen, denn als Kette ist mir das Schmuckstück gerade zu langweilig. Bei ganz kurzen Ketten funktioniert das bei mir in der Länge nicht, weil sie dann nur 2,5-mal ums Handgelenk passen. Aber bei dieser hier klappt das perfekt. Ich bin mir sicher, dass ich das diesen Sommer noch oft so tragen werde, denn die leichte, rote Bluse von H&M mag ich seit vielen Jahren gerne im Sommer anhaben.

Nagellack essie chubby cheeks Farbe70

Dass der schön ältere Nagellack essie chubby cheeks so gut dazu passt, habe ich erst am Wochenende entdeckt. Am Samstagabend hatte ich die Korallen als Armband zum neuen Spitzenkleid zum Ausgehen an.

Mögt Ihr Korallenschmuck?

Aktion #Buntes2014: Blauer April

Aktion #Buntes2014 im Blog www.meyrose.de April 2014

Auf PINKEN März folgt der BLAUE April. Bin noch ganz überwältigt davon, wie viele schöne Bilder in der Linkup-Collage im März zusammen gekommen sind. Danke Euch!

Kettenanhänger Gelbgold mit Saphir, Entwurf:  Ines Meyrose, Fertigung: Goldschmiede Mechlem

Tragefoto Meyrose #ootd 20140329 Kettenanhänger Gelbgold mit Saphir, Entwurf:  Ines Meyrose, Fertigung: Goldschmiede MechlemMein Beitrag im April ist der blaue Saphir im selbstentworfenen Kettenanhänger, den wieder mal die Goldschmiede Mechlem für mich gefertigt hat. Der Stein war früher in einem ganz anderen Kettenanhänger meiner Mutter. Ich habe die Kette übrigens 2006 entworfen bevor diese Anhängerart modern wurde. Etwas später habe ich etwas in dem Stil leider häufiger mal mit anderen Steinen in sehr günstig gesehen. Aber jetzt bin ich damit wieder eher alleine unterwegs. Das mag ich. Außerdem hat der Stein ein ganz besonders tiefes Blau.

Kettenanhänger Gelbgold mit Saphir, Entwurf:  Ines Meyrose, Fertigung: Goldschmiede MechlemDie Kette trage ich zum Pullover von Glasmacher und einem Tuch von Scandic, das ich kürzlich bei seiner Vorbesitzerin abgestaubt habe, die es nicht getragen hat. Mit dem Anhänger mache ich auch mit bei Sunnys Lieblingsstücken und Birgits MIXIT! Das Tuch kommt bei Papagena in die Liste.

Habt Ihr Lust auf die Aktion? Ich freue mich auf die Links zu Euren Bildern! Die Spielregeln findet Ihr hier: Aktion Buntes 2014.  Bitte ladet nur rechtlich saubere Bilder von Euch hoch, die Ihr auch verwenden dürft. DANKE!

Mutiger Montag 9. Dezember 2013

Halskette aus Tigerauge

Es ist echt hart, dass ich mich 2012 für Montag als mutigen Tag entschieden habe, weil ich montags oft besonders korrekt als Kleidungsvorbild für Bewerbungsgespräche für ein Seminar gekleidet sein muss. Das macht es nicht gerade einfacher, mutig zu sein. Alles nur für diese schöne Alliteration. Ich liebe Alliterationen, habe ich das schon mal erwähnt ;)? Zum Glück brauche ich meistens kein extrem förmliches Vorbild sein, sondern eher für ein kreativeres Umfeld oder Tätigkeiten im Backoffice. Trotzdem stellt mich das an diesem Montag vor eine Herausforderung. Ich entscheide mich daher dafür, eine Kette zu tragen, die zwar als solche nicht besonders mutig ist, aber viel zu wenig getragen wird.

Typberaterin Ines MeyroseDie Kette aus Tigerauge mit dem vergoldeten Schneckenelement ist 2010 auf meinen Wunsch hin zum Geburtstag bei Goldschmiede Tettenborn so zusammengestellt worden. Normale 40er-Ketten sind mir zu kurz und der Juwelier war so nett, von einem weiteren Strang einige Perlen zu verkaufen. Er hat nur die gekauften Extraperlen anteilig berechnet. Die meisten Händler hätte das nicht gemacht und den ganzen Strang oder nichts verkauft, weil die Reste schwer zu verkaufen sind. Aber er war guter Dinge, es noch anderweitig verarbeitet zu bekommen und ich habe mich sehr gefreut. Sonst wäre die Kette nämlich zu teuer geworden.

Die Kette trage ich – ebenso wie die Plättchenkette von vor 2 Wochen – so wenig, weil sie schwer auf denempfindlichen Halswirbeln liegt. Aber wenn ich sie trage, fühlt sie sich ansonsten toll an, weil die Körperwärme ganz angenehm speichert. Außerdem ist Tigerauge mein Sternzeichenstein und passt bestens zu meinen Augen. Ketten und Ohrringe in der eigenen Augenfarbe stehen den meisten Menschen perfekt. Das Tragefoto ist ein Älteres – aber die Kette ist gut zu sehen.

Mögt Ihr Schmuck mit großen Steinen?

Mutiger Montag - ein tag von www.meyrose.de

Mehr zur Idee Mutiger Montag findet Ihr hier: TAG Mutiger Montag
Diverse bisherige Outfits findet Ihr hier: Sammelpost Mutiger Montag

Bitte hinterlasst Links zu Euren Fotos bitte im Kommentar und wenn Ihr Euer Bild mit in den Sammelpost haben möchtet, schreibt das bitte dazu.

Ansonsten freue ich mich, wenn Ihr das pinkfarbene Logo in Eure Posts einbaut und einen Link zu mir setzt. Danke Euch!

Mutiger Montag 25. November 2013

Medaillenkette_1

Medaillenkette_3

So gehört der Verschluss eigentlich

Medaillenkette_2

Medaillenplättchen im Sonnenschein

Kettengehänge

Zum heutigen Mutigen Montag trage ich eine Kette, die aus massivem Silber gefertigt und vergoldet ist. Das bringt ein ziemliches Gewicht mit sich und dan kommen wir auch schon zum Grund, warum sie zu wenig getragen wird: Sie hängt recht spürbar an den Halswirbeln, was meine nicht so gerne haben. Im Winter über Rollis verteilt sich das Gewicht jedoch besser und so habe ich mir vorgenommen, sie wieder öfter zu tragen. Schließlich finde ich sie wunderschön und sie ist ein erfüllter Wunsch. Ich habe sie 2009 zum Geburtstag bekommen. Schön ist an ihr, dass sich Länge und Form einfach mit dem Verschluss variieren lassen.

Verkürzung der Kette

Medaillenkette_5

Veränderung der Kettenform mit Hilfe des Verschlusses

Medaillenkette_6

Veränderung der Kettenform mit Hilfe des Verschlusses

Die Marke der Kette weiß ich gerade gar nicht, nur das es skandinavisches Design ist. Wenn ich es herausfinde, trage ich es hier nach. Sie stammt aus dem Laden No 8 und ich bin lange monatlich im Schaufenster um sie herum geschlichen, als ich noch in der Friedensallee zum Friseur ging.

Der Laden No 8 hat tolle Taschen, Schmuck und andere Accessoires mit besonderem Design zu bezahlbaren Preisen. Da darf ich nicht reingucken, wenn ich auf keinen Fall etwas haben möchte …

Das Tragefoto seht Ihr unten von heute ergänze ich später. Die Fotos der Kette habe ich Sonntag im schönen Wintersonnenlicht gemacht.

Meyrose_Mutiger_Montag_20131125

Die Links zu Euren Blogbeitragen – oder wo auch immer die Fotos online zu finden sind – schreibt mir bitte in die Kommentare. Ich sehe mir alle an!

Mutiger Montag - ein tag von www.meyrose.de

Mehr zur Idee Mutiger Montag findet Ihr hier: TAG Mutiger Montag
Die bisherigen Outfits findet Ihr hier: Sammelpost Mutiger Montag

Wenn sich der Mutige Montag mehr etabliert, werde ich mir etwas einfallen lassen, wie Ihr Links zu Euren Fotos bei dem dann wöchentlichen Beitrag hinterlassen könnt. Bis dahin hinterlasst sie bitte im Kommentar und wenn Ihr Euer Bild mit in den Sammelpost haben möchtet, schreibt das bitte dazu. Ansonsten freue ich mich, wenn Ihr das pinkfarbene Logo in Eure Posts einbaut und einen Link zu mir setzt. Danke Euch!