Anzeige – Premium Beauty – Verjüngung in der HafenCity

Lilia Dell Cosmetic Premium Beauty Kosmetikinstitut

Anti-Aging Auszeit im Premium Beauty Kosmetikinstitut Lilia Dell Cosmetic

Die letzten Monate waren für mich anstrengend und haben Spuren in meinem Gesicht hinterlassen. Besonders fällt das bei kaltem Licht an grauen Herbsttagen auf. So tat es meiner Haut gut, eine Auszeit zur Regenerierung bei Lilia Dell Cosmetic (Werbung) zu genießen. Danke an Lilia Dell und Deynique (Werbung) für die Einladung dazu!

“Was möchte die Kundin? Was stört sie?”

Das sind die beiden Fragen, die Lilia Dell ihren Kundinnen stellt. Die dermazeutische Hautexpertin bietet ihrer Kundin individuell nur exakt das an, was gewünscht ist. Das gefällt mir sehr. Dass bei meiner Haut in puncto Anti-Aging reichlich Spielraum nach oben ist, ist mir klar. Klar ist aber auch, dass ich daran nur bedingt etwas machen möchte, denn es muss zu mir passen.

3D Hautanalyse mit Derma X3 von Lailique

3D Hautanalyse mit Derma X3 von Lailique

“Mit dem Hauttyp werden wir geboren, den Hautzustand können wir verändern.”

sagt Lilia Dell treffend. Um zu sehen, was für Haut der Kundin förderlich sein wird, wird vor der Behandlung eine Hautanalyse durchgeführt. Eine kleines Gerät in Smartphonegröße mit Kamera wird an relevanten Stellen auf die Haut gehalten, um Aufnahmen der Haut inklusive ihrer tieferen Schichten zu machen.

3D Hautanalyse mit Derma X3 von Lailique

Die Auswertung ergibt, wie das biologische Alter der Haut ist, wie tief Falten sind, ob Pigmentverschiebungen vorhanden sind, wie elastisch die Haut ist und wie es mit Trockenheit, Hauttalg und Porengröße aussieht. Besonders vor intensiven Behandlungskuren über einen längeren Zeitraum oder Umstellung der Pflege zu Hause wird die Hautanalyse gemacht, um Veränderungen zu kontrollieren.

3D Hautanalyse mit Derma X3 von Lailique

Spannend finde ich dabei besonders die Betrachtung der Hautoberfläche. Die hellen Spitzen sind Verhornungen auf meiner Haut. Der Analyse nach ist meine Haut

  • talgarm
  • Feuchtigkeit ist O.K.
  • Falten sind vorhanden
  • Pigmentverschiebungen sind vorhanden
  • im gibt es Nasenflügelbereich größere Poren und an einigen Stellen erweitere Äderchen.

Talgarm war mir neu. Dass die Feuchtigkeit O.K. ist, liegt an der Pflege der letzten Monate. Bei früheren Analysen in einem anderen Kosmetikinstitut fehlte meiner Haut immer Feuchtigkeit. Schön, dass sich das positiv entwickelt hat! Spielraum nach oben ist da, aber ich bin zufrieden damit.

Das biologische Alter meiner Haut ist übrigens 51 – passend zu meinem gefühlten Alter. Überrascht haben mich die im Bild deutlich sichtbaren Verhornungen. Deshalb habe ich mich mit dem von Lilia Dell vorgeschlagenen anschließenden Bio Face Lifting gerne einverstanden erklärt.

Tipp für Dich, falls Du eine Hautanalyse machen lassen möchtest: Creme die Haut zwei Stunden vorher nicht ein und sei ungeschminkt. Ich war vorher geschminkt, daher wurde meine Haut vor der Analyse gereinigt, was das Bild etwas verändern kann.

Bio Face Lifting

Nach intensiver Vorbereitung der Haut wird eine rosafarbene Peelingmaske auf die Haut aufgetragen, die Verhornungen lösen, die Haut entschlacken und entgiften soll. Durch eine bestimmte Art des Auftrags mit dem Pinsel zur Mitte hin entlang der Gesichtskonturen wird der Lymphfluss aktiviert. Dass das funktioniert, konnte ich nach dem Entfernen der Maske deutlich sehen. Die verstärkte Durchblutung der Haut war linien- und netzhaft zu sehen.

Deynique Bio Face Lifting rosa Maske Pinselauftrag

Die Haut war nach der Behandlung so prall und schön wie schon sehr lange nicht mehr. Mimikfalten um die Augen, an den Wangen und vor allem die Zornes- und Denkerfalten auf der Stirn sind deutlich aufgepolstert. Im Bereich unter den Augen sind Schwellungen verschwunden. Tschüss Augenringe! Wie lange der Effekt anhält, weiß ich noch nicht.

Mal davon abgesehen, dass meine Haut sich nach dem Bio Face Lifting zart anfühlt und gut aussieht, konnte ich mich dabei wunderbar entspannen. Angenehme Musik, eine warme Liege, ein abgedunkelter Raum und das Gefühl, dass jetzt die Maske für mich arbeitet und nicht ich, haben mich die 30 Minuten Einwirkzeit nahezu komplett verschlafen lassen. Auf dem Foto bin ich frisch eingecremt und bei dem gemütlichen Licht in der Kabine hat mein Smartphone mir zusätzlich einen leichten Filter spendiert.

Entspannt nach Deynique Bio Face Lifting bei Lila Dell Cosmetic

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so tiefentspannt war. Und ich weiß genau, wer in meinem Umfeld diese Behandlung genauso genießen würde. Ja, liebe …, Du bist gemeint!

Tipp: Nach der Behandlung am besten zwei Stunden auf Make-up verzichten, weil die Haut noch im Aufnahmemodus ist. Nach zwei Stunden kannst Du Dich ganz normal wieder schminken.

Feinmolekulare Kosmetik für die Langzeitwirkung

Das Besondere an der dermazeutischen Kosmetik ist, dass dabei feinmolekulare Kosmetik eingesetzt wird. Sie dringt tief in die Hautschichten ein und fördert die Durchblutung. Deshalb spielt die intensive Reinigung zu Beginn und die Vorbereitung der Haut auf die kommenden Wirkstoffe so eine große Rolle.

Damit das wunderbare Hautgefühl nicht nur nach der Behandlung zu spüren ist, sondern langfristig Erfolg erzielt wird, gibt es zur Ergänzung zu den Anti-Aging Behandlungen in der Kabine für zu Hause individuell abgestimmten Pflege von Deynique. Es wird empfohlen, für drei Monate die Basis-Pflege anzuwenden. So lange dauert die Umstellung auf feinmolekulare Kosmetik.

Systempflege für zu Hause mit Deynique SYNERGIE

Lilia Dell - dermazeutische Hautexpertin - in ihrem Cosmetic Premium Beauty Kosmetikinstitut mit Produkten von Deynique Aloe Vera Synergie

Auf dem Foto siehst Du die sympathische Lilia Dell mit den für mich zur Anwendung morgens und abends empfohlenen Produkte aus der Pflegeserie Deynique Aloe Vera SYNERGIE

  1. Wash Cleanser zur gründlichen Reinigung und damit die nachfolgenden Vitalstoffe bis in die tieferen Hautschichten eindringen können
  2. Skin Freshener zur Zweitreinigung
  3. Skin Gel um die Aufnahmefähigkeit der Haut zu steigern und damit die Wirkung der nachfolgenden Pflegeprodukte zu erhöhen
  4. Avocado “E” Oil um das Gewebe weich zu halten und Verhärtungen entgegen zu wirken. Die Menge wird an den Fettgehalt der Haut angepasst.
  5. Moisture Lotion als Feuchtigkeitsspender
  6. Bio Cell Cream zum Schutz vor Schadstoffen in der Luft und um Falten entgegen zu wirken.

Deynique Aloe Vera SYNERGIE System 1

Die Anwendung der Produkte erfolgt in dieser Reihenfolge. Die zu verwendende Menge wird auf den Bedarf der Haut abgestimmt. Diese Kombination wird von Deynique im Onlineshop als Aloe Vera SYNERGIE System 1 (Werbung) angeboten. Zur Behandlung gehören die Erstellung eines Pflegeplans und Empfehlungen für weitere Behandlungen.

Lilia Dell Cosmetic Deynique Aloe Vera Synergie Pflegeplan

Erstes Fazit

Die dermazeutische Behandlung macht auf mich einen fundierten Eindruck. Nicht nur meiner empfindlichen Haut hat das Bio Face Lifting gut getan, ich fühle mich insgesamt nach der Behandlung erholt. Mein Mann, der auf Anti-Aging bei seiner Ehefrau durchaus Wert legt, ist von dem Effekt so schwer beeindruckt, dass er die Folgebehandlung sofort eigenmächtig auf meinen Weihnachtswunschzettel geschrieben hat. Mit der Aussicht auf ein weiteres Bio Face Lifting lassen sich auch die Feiertage überstehen …

Erste Lage an der Elphi

Du findest Lilia Dell Cosmetic Am Kaiserkai 30 in der Hamburger HafenCity bei der Elbphilharmonie. Die Lage passt exzellent zu den High-End Behandlungen, die dort angeboten werden. Zielgruppe sind Frauen ab 30, die bereits ersten Alterserscheinungen zuvorkommen möchten. Für Frauen ab 40 ist das ganze Portfolio spannend. Auf der Webseite von Lilia Dell (Werbung) findest Du alle Leistungen und Preise.

Lässt Du Dich in einem Kosmetikinstitut behandeln? Wenn ja, mit welchem Ziel?

Perfekte HautBalance mit Eucerin

Werbung für die Schönheit

Eucerin Haut Institut in Hamburg

Meine Haut ist eine Mimose. Daran gibt es leider nichts zu Rütteln. Aber wie das mit Mimosen so ist – wenn man sie richtig behandelt, werden sie auch was. Meine Haut ist empfindlich und neigt zu Rötungen => siehe Beautyprofil. Mir war schon vor dem Besuch im Eucerin Haut Institut (Werbung) klar, dass die Diagnose leichte Rosacea lauten würde bzw. die Frühform davon Couperose. Dass ich das mal bekommen würde, war schon als Kind beim Anblick meiner Mutter klar.

Wenn ich auf scharfes Essen, heiße Getränke, Espresso, Sauna, Sonne, kalten Wind und Alkohol verzichten würden, könnte ich mein Leben gleich als spaßbefreite Schlaftablette beschließen. Also muss ein anderes Mittel als Verzicht auf diese Genussmittel her: Spezielle Gesichtspflege. Da habe ich natürlich gerne ja gesagt, als ich gefragt wurde, ob ich die Gesichtsbehandlung Perfekte HautBalance für empfindliche Haut und Pflege von Rosacea im Eucerin Haut Institut testen möchte.

Hautdiagnose

Eucerin Haut Institut in Hamburg Skin Code ReaderEucerin Haut Institut in Hamburg Skin Code ReaderEucerin Haut Institut in Hamburg Skin Code Reader Hautdiagnose Ines Meyrose 20140707

Vorab wurde eine sonst extra zu buchende Hautdiagnose mit einem speziellen Skin Code Reader durchgeführt (Fotos werden mit Anklicken groß). Dabei ist es gut, wenn die Haut an dem Tag noch keine Pflegeprodukte gesehen hat. Auf den Bildern seht Ihr den Raum, in dem die Hautdiagnose gemacht wird, den Skin Code Reader und meine Auswertung.

Eucerin Haut Institut in Hamburg Skin Code Reader Hautdiagnose Ines Meyrose 20140707

Der blaue Bereich ist der für 43jährige übliche, alles was darüber hinaus geht in den Linien, ist unüblich. Wobei mehr nicht immer schlecht ist. Da ist die Visualisierung nicht optimal, denn Feuchtigkeit und Straffheit dürfen gerne hoch sein. Da wäre es schön, wenn die Kurven z.B. grün und nicht rot wären, wenn es über dem blauen Feld liegt.

Mein Hautprofil

Das Ergebnis der Hautdiagnose ist bei mir: Feuchtigkeit erhalten, Lipide leicht erhöhen (das sind die Sebum-Werte), Rötungen minimieren, Anti Age, hoher Sonnenschutz LSF 50, Straffheit erhalten, Pigmente reduzieren. Außerdem bin ich Hauttyp 2.

Proben von Eucerin

Die Diagnose sehr gute Feuchtigkeit und hohe Straffheit freut mich, denn es bestätigt mich darin, dass meine bisherige Pflege von Maria Galland mit Hyaluronsäure gut ist, nur gibt es dort leider kein geeignetes Produkt gegen die Rötungen. Ich werde also weiter das Augengel D6 von Maria Galland verwenden, aber die Reinigungslotion UltraSENSITIVE und Pflegecreme AntiRÖTUNGEN von Eucerin im Alltag testen. Bisher komme ich gut damit klar. Es gibt aus der Reihe gegen Rötungen auch noch eine kaschierende Tagespflege, die grüne Pigmente und LSF 25 + UVA Schutz enthält, allerdings in der Konsistenz etwas anders ist und zu meiner speziellen Haut nicht so gut passt.

Aus der Reihe UltraSENSITIVE kommt auch die beruhigende Pflegcreme für normale bis Mischhaut in Frage, die es auch in einer Version für trockene Haut gäbe. Beide Serien von Eucerin enthalten KEINE Konservierungsstoffe, Parabene, Parafine, Duftstoffe, Alkohol, Farbstoffe sowie Emulgatoren und sollen deshalb eine hohe Verträglichkeit aufweisen. Von beiden habe ich Sachet-Proben erhalten zusätzlich noch kleine Tübchen Sonnencreme fürs Gesicht, ein kopfhautberuhigendes Shampoo mit Tonikum und für den Neurodermitis-Notfall AtopicControl-Creme. Die soll sogar für Babys geeignet sein. Mit den Proben bin ich eine Woche ausgekommen.

Auswertungen werden im Hautpass notiert und separat dazu Produktempfehlungen auf einem Kärtchen mit nach Hause gegeben. Es werden im Institut nach wie vor keine Produkte verkauft. Bezugsquellen sind in Deutschland viele Apotheken. Die Reinigungslotion UltraSENSITIVE und Pflegecreme AntiRÖTUNGEN habe ich mir nach einer Woche in einer gut sortierten Apotheke gekauft, um sie in nächster Zeit konsequent zu verwenden.

Gesichtsbehandlung Perfekte HautBalance

Eucerin Haut Institut in HamburgBei dieser Behandlung wird die Haut gekräftigt. Ein ganz sanftes Peeling, das sich wie Streicheln anfühlte, bereitet die Haut auf eine Vlies-Maske vor. Mit Ultraschall werden dann die Inhaltsstoffe des Biomatrix-Vlieses in die Haut eingearbeitet, um optimale Wirksamkeit und möglichst langanhaltende Wirkung zu erzielen. Das fühlt sich alles sehr zart und wohltuend an. Dann folgt eine Gewebsmassage im Gesicht, bei der mit kreisenden Bewegungen und Druck ein Gefäßtraining durchgeführt wird. Die Hautschutzbarriere soll dadurch sanft aufgebaut werden und Hautirritationen, Rötungen und Rauigkeit sichtbar mildern. Die Haut wird trainiert und die Mikrozirkulation erhöht.

Mein Eindruck

Guten Gewissens kann ich sagen, das bereits nach einmaliger Behandlung bei mir die Rötungen an Stirn, Wangen und Kinn etwas weniger werden. Am Behandlungstag sah man das nicht so sehr, weil die Haut auf Druck der Gewebsmassage auch reagiert hat. Aber in den kommenden Tagen wurden die Rötungen langsam weniger und ich mochte sogar privat ohne Make-up das Haus verlassen, was ich sonst schon lange nicht mehr gerne mache.

Sehr positiv ist mir im Institut – wie bereits bei der Körperbehandlung (PR-Test) im März 2014 – die ruhige Atmosphäre aufgefallen. Der Bedarf wurde vor der Behandlung genau besprochen und ich bin insgesamt total entspannt nach Hause gegangen. Alleine diese Tiefenentspannung als Oase im Alltag ist Gold wert.

Fazit

Die Gesichtsbehandlung kann ich empfehlen und fühlte mich in guten Händen. Das Pflegekonzept aus Diagnose, Beratung und Behandlung basiert auf Forschungsergebnissen in Zusammenarbeit mit Dermatologen sowie externen klinischen Studien und macht einen fundierten Eindruck auf mich. Es wird empfohlen, die Behandlung alle 4-6 Wochen durchführen zu lassen, weil sich die Haut alle 28 Tage erneuert. Ich kann mir sehr gut vorstellen, mir das in Zukunft ab und an mal zu gönnen.

Nachtrag

Bloggerin HappyFace313 hat die Behandlung ebenso getestet. Ihren Beitrag findet Ihr hier: Zur Kosmetik ins Eucerin HautInstitut.

Bloggerin Shelynx von Der blasse Schimmer hat einen ausführlichen Testbeitrag über die Tagespflege aus der AntiRötungenSerie geschrieben: Eucerin AntiRötungen.