Freitags-Füller 29. November 2013

Freitagsfueller

  1. Um sicherzugehen, dass alles klappt, kontrolliere ich lieber zwei- bis dreifach.
  2. Bei DVDs bin ich schnell genervt, wenn ich sie in der Hand habe, denn ich finde die Spieldauerangabe immer so schlecht auf der Rückseite.
  3. Es ist nie zu spät, etwas zu lernen.
  4. Manchmal liebevoll, manchmal anstrengend, manchmal zauberhaft – so ist der Mensch.
  5. Adventskalender sind eine feine Sache. Gerade beim Tippen gesehen, dass die Formulierung in Frage 6 auch vor kommt. Lasse sie hier trotzdem stehen, weil es meinem spontanen Gedanken entspricht.
  6. Schokolade ist eine feine Sache. Entgegen allen anderen Thesen könnte ich mich vermutlich doch singulär davon ernähren.

Danke an Barbara für diese Scrap-Impulse #243, bei denen ich Frage 7 wieder auslasse!

Wie sieht es bei Euch aus?

Freitags-Füller 8. November 2013

  1. FreitagsfuellerWie man sieht an den Blogbeiträgen der letzten Zeit, lese ich gerne.
  2. Weihnachten ist auch schon wieder bald.
  3. Ich kaufe gerne Kleidung im Urlaub ein, wenn ich entspannt bin und mich die Mitbringsel bei jedem Tragen an schöne Situationen erinnern.
  4. Ich mache gerne Geschenke und bekomme gerne Geschenke.
  5. Was ist denn los mit mir? Ich habe gerade nicht immerzu Hunger. Dass ich das mal für einen Moment erleben darf …
  6. Was an mir zuerst kalt wird? Nase und Fingerspitzen.

Danke an Barbara für diese Scrap-Impulse #236! Die 7. Frage zum Wochenende lasse ich weg. Ich merke immer bei der Frage, dass sie mir zu persönlich ist. Komisch, dass jemand, der so viel twittert und bloggt noch Hemmschwellen hat … und auch gut so.

Wie sieht es bei Euch aus?

Freitag-Füller 25. Oktober 2013

  1. FreitagsfuellerMein altes Ich hätte sich heute aufgeregt, dass die Amazon-CD-Lieferung kaputt war, die Make-up-Lieferung falsche Farben enthielt und eine andere Sendung vermutlich nie mehr beim Absender und mir ankommen wird, mein neues Ich rollt mit Augen und kümmert sich um die Retouren.
  2. Es fällt leider manchen Menschen schwer, Verantwortung übernehmen.
  3. Ja nun, ich sollte nicht so hohe Ansprüche an mein Umfeld haben (siehe 1.).
  4. Wenn ich gleich im Wohnzimmer Pralinen sehe, möchte ich die essen, jetzt sofort.
  5. Der große Unterschied liegt oft zwischen Theorie und Praxis.
  6. Letzte Woche habe ich eine ganz liebe E-Mail bekommen und das macht mich glücklich.
  7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Treffen mit Freunden, morgen habe ich einen Geburtstagsbesuch bei einer lieben Freundin geplant und Sonntag möchte ich mich noch etwas auf Montag und Dienstag vorbereiten!

Zu der erwähnten Mail: Eine nette Fremde hat mir geschrieben, dass sie auf der Suche nach schönen Bindetechniken auf meine Video-Darstellungen traf. “Sie haben das sehr gut gezeigt und auch viele verschiedene Bindetechniken dargestellt. Ich fand darin genau das Richtige für mich und habe mich sehr darüber gefreut.” Ein Grund zum Freuen, oder?

Danke an Barbara für diese Scrap-Impulse #239!

Habt ein schönes Wochenende!

Freitags-Füller 18. Oktober 2013

  1. FreitagsfuellerEs ist einfach zum Kreischen und Schreien, dass die Technik in meinem Büro seit Monaten nicht so will, wie sie soll. Und ja: Ich habe schon Profis am Werk.
  2. Herbstliche Suppen mit gebratenem Speck als Einlage esse ich zurzeit sehr gerne.
  3. Es war einmal normal, für hohe Preise qualitativ hochwertige Ware zu bekommen.
  4. Die Tweets meiner Timeline zu lesen und das Ü30-Forum zu besuchen ist Teil meiner täglichen Routine.
  5. Wie ist wohl die Hochzeit meiner Eltern genau heute vor 45 Jahren gewesen?
  6. Alles geht kaputt früher oder später.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein leckeres Essen beim Griechen, morgen hatte ich einen Pokerabend bei Freunden geplant, der leider wegen Unpässlichkeiten verschoben wird, und Sonntag möchte ich durch die Fischbeker Heide laufen und den Rest des Tages lesen und etwas Feines kochen!

Danke an Barbara für diese Scrap-Impulse #238!

Und Ihr so?

Gelesen: Endlich Lady!

Werbung zum Lesen

(Affiliate Link auf dem Cover)
Endlich Lady!: Älterwerden muss nicht beige sein (Affiliate Link) von Elke Krüsmann

Gibt es ein Gesetz in Deutschland, das Frauen ab einem gewissen Alter nur noch Mäntel und Schuhe in Beige vorschreibt? Nein! Und das ist gut so!

Beim Kauf des Buchs hatte ich den Eindruck, dass es ein Fashion-Buch sei, weil auf dem Cover Kleidung, Aussehen und Stil für mich im Vordergrund standen. Dabei habe ich die Bereiche Philosophie, sich Entdecken und das Thema Altern eher übersehen – was das Buch jedoch durchaus auf charmante Weise ebenso und eigentlich noch viel mehr ausmacht.

Viele Frauen ab 40 stellen irgendwann fest, dass sich grundlegende Ansichten und Erfahrungen im Leben durchaus noch ändern können und es immer wieder neue Möglichkeiten gibt, sich das Leben an die eigenen Ideen anzupassen (und nicht umgekehrt). Dazu betrachtet die Autorin

  • Wahrheiten, denen man sich stellen muss
  • Erkenntnisse, die unwiderstehlich machen
  • Abenteuer, auf die man sich einlassen sollte
  • und lädt zum Weiterdenken ein.

Die Erkenntnis, dass geistige Schönheit, körperliche Attraktivität übertrumpfen kann, ist ebenso wichtig wie dass “wer seine äußeren Werte sichtbar machen und seine Persönlichkeit zum Strahlen bringen will”, die Konformistin in sich zum Schweigen und die Rebellin herauslassen muss.

Es gibt auch ein paar Bekleidungstipps, aber im Wesentlichen geht es um innere Haltung und äußere Wirkung. Ich schließe mich der Autorin an: “Es geht darum, die bestmögliche Ausgabe seiner selbst zu werden.” Um das zu erreichen, gibt das Buch wertvolle Anregungen.

Muss ja nicht jeder eine Lady werden …

(Affiliate Link)

color me happy: hot chocolate

color_me_happy_hot_chocolate_www.meyrose.de

Dieser Versuchung konnte ich nicht widerstehen: hot chocolate verlangt einfach nach einem Foto meiner absoluten und sei Jahren Lieblingsschokolade: Rahm Mandel Edel-Sahneschokolade mit ganzen Mandeln von Chateau, der Aldi-Hausmarke. Bei Schokolade kommt dagegen nichts an. Bei Nougat ja – aber nicht bei Schoki.

Außerdem ist Braun bei Kleidung meine Lieblingsfarbe. Und es heißt ja schließlich color me happy bei joliyou und was eigenes.

Welches ist Eure Lieblingsschoki?

Freitags-Füller 27. September 2013

Freitags-Füller nach den Scrap-Impulsen von Barbara Haane

  1. Wenn ich durch meine Nachbarschaft laufe, denke ich immer, dass ich einige Menschen hier gerne besser kenne würde.
  2. Pasta koche ich am liebsten.
  3. Das Leben ist ganz schön anstrengend.
  4. Mein Ponchopullover ist kuschelig und gemütlich.
  5. Kartoffeln sind im Herbst mein Lieblingsgemüse.
  6. Alles ist besser, wenn es Spaß macht.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Entspannung, morgen habe ich einen Spaziergang geplant und Sonntag möchte ich arbeiten!

Danke an Barbara für diese Scrap-Impulse #235!

Und Ihr so?

Seite vorherige 1 2 3 4 5 nächste