RADIKAL MINIMAL #19 Make-up

Werbung ohne Auftrag für MAC Cosmetics

MAC Studio Fix Plus Foundation Nuance NC 25

Zum Abschluss der Serie RADIKAL MINIMAL zeige ich Dir das Schminkprodukt, für das ich mich entscheiden würde, wenn ich nur eins haben dürfte. So unrealistisch ist der Gedanke gar nicht. Nach dem Schwimmen schminke ich zum Beispiel nur damit und bin in der Öffentlichkeit unterwegs. Es ist die Studio Fix Powder Plus Foundation von MAC (Werbung) in der Nuance NC25.

Die Firma spricht sich MÄC aus, die Schreibweisen sind sogar auf der offiziellen Firmenwebseite verschieden. Ich habe MAC und M·A·C gefunden. Im Logo stehen die Punkte nochmal anders. Das ist übrigens keine Glanzleistung in Corporate Design, aber das ist ein anderes Thema.

5 Gründe für die MAC Studio Fix Plus Foundation

  • Sie lässt sich mit einem dicken, festen Pinsel gut auftragen und verteilen.
  • Rötungen durch Couperose auf den Wangen, Stirn und Kinn werden dank guter Pigmentierung komplett abgedeckt für mindestens mehrere Stunden.
  • Das Kompaktpuder lässt sich schichten. Nachschminken, wenn es dann mal erforderlich sein sollte, ist problemlos möglich. Einfach frisches Puder über das auf der Haut geben und alles ist wieder schön.
  • Das Puder trocknet meine Haut nicht aus.
  • Die Farbe passt ganzjährig zu meinem Teint. Für andere Menschen ist sie in unzähligen Nuancen erhältlich. Ich kenne keine andere Kosmetikfirma, die ein so breites Farbsortiment für alle Hautfarben dieser Welt hat.

Vor vielen Jahren hätte ich nicht auf Wimperntusche verzichten wollen, dann auf Lippenstift, jetzt ist es das Kompaktpuder. So ändern sich die Vorlieben und Bedürfnisse. Wer wissen möchte, welche Kosmetikprodukte ich ansonsten bevorzugt verwende, findet die im Beautyprofil, das regelmäßig aktualisiert wird.

Was würdest Du auswählen, wenn Du nur ein Schminkprodukt haben dürfest?

Der perfekte Mund – Lippenkontur zeichnen leicht gemacht – Tutorial

Werbung für Pupa Milano, Fox-Kosmetik, Cosmetic Naturelle & den Blogger-Club

Ines Meyrose - Portrait - 20181122 - Pupa Bloggerevent - Copyright Foto Bärbel Ribbeck

Copyright Foto: Bärbel Ribbeck

Lippenkonturenstift – warum?

Wenn Du bei der Form Deines Mundes etwas ausgleichen oder betonen möchtest, verwende nicht nur Lippenstift, sondern zusätzlich einen Lippenkonturenstift. Zum einen kannst Du die Form der Außenkontur Deiner Lippen mit seiner Hilfe etwas modellieren, zum anderen kannst Du damit Lippenstift und Gloss vor dem Auslaufen bewahren.

Den Lippenkonturenstift wähle ich entweder farblos, genau zur Lippenstiftfarbe passend, ein bisschen heller als der Lippenstift oder in der Farbe meiner natürlichen Lippen. Die Lippen werden nach Anwendung des Lippenkonturenstiftes direkt mit dem Lippenstift oder einem Lippenstiftpinsel von innen nach außen ausgemalt.

Die perfekte Lippenkontur zeichnen - Anleitung in 5 Schritten - Tutorial

In meiner Ausbildung zur Visagistin habe ich gelernt, die Ober- und Unterlippe jeweils von außen bis zur Mitte nachzuzeichnen. Dabei wird der Armorbogen bei mir aber nie so richtig schön. Jetzt kenne ich eine andere Technik, bei die Lippenkontur in fünf Schritten nachgezeichnet wird. Durch den bewusst spitzer gemalten Armorbogen wirkt die Oberlippe größer und voller; das Lippenherz wird schöner betont.

Eine schöne Lippenkontur in 5 Schritten

  1. Am Armorbogen einen Strich entlang der Lippenkontur jeweils von oben nach unten malen und sich kreuzen lassen.
  2. An der Oberlippe vom Mundwinkel ein Stückchen nach innen malen auf beiden Seiten.
  3. Die Linien 1 und 2 verbinden.
  4. In der Mitte der Unterlippenkante einen Strich malen.
  5. Von der jeweiligen Außenseite der Unterlippe zur Mitte hin die Linien verbinden.

Bloggerevent bei Pupa in Hamburg

Pupa/Milano Bloggerevent 2018 in Hamburg bei Fox-Kosmetik

Copyright Foto: Fox-Kosmetik

Gelernt habe ich diese Technik bei Pupa Milano Deutschland. Fox-Kosmetik hat letzte Woche anlässlich der Deutschlandreise von Federico Lucci, INTERNATIONAL MAKE-UP ARTIST PUPA/Milano, zu einem Bloggerevent eingeladen. Zusammen mit

hatte ich einen fröhlichen Tag, an dem sich alles um Make-up drehte. Von der richtigen Pinselauswahl, dem Zeichnen der perfekten Augenbraue, Anwendung verschiedener Contouring- und Lidschattenfarben bis zum passenden Lippenstift war alles dabei. Es ist mir immer wieder eine Freude, neue Schminktechniken zu lernen. Dass wir alle Spaß zusammen hatten, ist zu sehen, oder?

Pupa/Milano Bloggerevent 2018 in Hamburg bei Fox-Kosmetik

Copyright Foto: Fox-Kosmetik

Die schönen Produkte von PUPA habe ich Dir schon mehrfach hier im Blog vorgestellt. Sie sind im Onlineshop Cosmetic Naturelle (Werbung) erhältlich, in Kosmetikinstituten und ausgewählten Parfümerien. Kennengelernt habe ich die Schminksachen über den Blogger-Club (Werbung).

Gefreut hat mich, dass Jenny, Betreiberin des Blogger-Clubs, auch bei dem Event dabei war, auch wenn sie auf dem Foto fehlt. Es ist immer wieder schön, Menschen offline zu treffen, mit denen ich sonst primär online kommuniziere. Claudia Lasetzki kannte ich bisher nur virtuell und Biene noch gar nicht. Was ich unter Bloggern immer wieder spannend finde, wie schnell eine vertraut-angenehme Atmosphäre entsteht.

Ines Meyrose - Portrait - 20181122 - Pupa Bloggerevent - Copyright Foto Claudia Lasetzki

Copyright Foto: Claudia Lasetzki

Danke an alle Beteiligten für den schönen Tag!

Beauty-News Sommer 2018

Werbung für Teoxane, Pupa und Inebrya

Teoxane Make-up RE[COVER] COMPLEXION mit SPF 50

Teoxane RE[COVER] COMPLEXION mit SPF 50

Nicht neu im Sortiment bei Teoxane, aber neu für mich ist das Make-up RE[COVER] COMPLEXION (PR-Muster). Das hoch pigmentierte Creme Make-up soll die Haut beruhigen und pflegen. Dabei deckt es Unreinheiten ab und schützt die Haut mit Lichtschutzfaktor 55. Auch dauerhafte Pigmentflecken oder Narben können damit versteckt werden, dennoch wirkt die Haut natürlich.

Entwickelt wurde es zur Anwendung nach (minimal-) invasiven Hautbehandlungen, die Rötungen und Irritationen mit sich bringen können, um diese abzudecken. Außerdem ist die Haut zum Beispiel nach intensiven Peelings besonders lichtempfindlich, so dass der hohe Lichtschutzfaktor sie schützt.

Teoxane Make-up RE[COVER] COMPLEXION mit SPF 50

Der Hersteller sagt, dass das Produkt für alle Hauttöne geeignet sei. Wenn man die dunklen Töne sieht, glaubt man kaum, dass das Make-up auch auf heller Haut funktioniert, oder? Tut es aber! Wenn ich mit dem Schwämmchen alle drei Nuancen mische, passt sich das Make-up sogar meiner hellen Haut perfekt an. Ich trage es nur bis zur Kinnlinie auf und es ist kein Übergang sichtbar. Bei Bärbel im Blog uefuffzich (Werbung) siehst Du Anwendungsbilder des Make-up nach einer Behandlung.

Ich empfinde das Make-up als reichhaltig, so dass es meiner Einschätzung nach auch für trockene Haut geeignet ist. Auf meiner normalen Haut brauche ich noch etwas leichten Puder darüber, um nicht zu glänzen. Da gerade Frauen mit wirklich trockener Haut oft Schwierigkeiten haben, passendes Make-up zu finden, kann dieses hier die Lösung dafür sein. Dank der enthaltenen Hyaluronsäure fühlt sich die Haut schön prall an, Arnika soll dabei gegen Entzündungen und Rötungen wirken und Vitamin E den Heilungsprozess nach Eingriffen unterstützen. Die vollständigen INCI findest Du im Onlineshop von Teoxane (Werbung).

PUPA MULTIFUNCTION Super Face Cream mit SPF 50

PUPA MULTIFUNCTION Super Face Cream SPF 50

Noch etwas fürs Gesicht – aber auch explizit für die Lippen, Hals, Nacken und das Dekolleté. Die Super Face Cream von PUPA (PR-Muster) hat ebenso Lichtschutzfaktor 50. Im Gesicht verwende ich lieber meine übliche Tagespflege, aber am Hals, Nacken und im Dekolleté hat sich diese Creme in den Sommerwochen bewährt. Die Creme ist wasserfest und schweißbeständig, schützt also auch beim Sport. Nach starkem Schwitzen, Baden oder Abtrocknen soll sie Creme erneut aufgetragen werden, um den Schutz zu erhalten.

Seit der Sommersonnenwende im Juni steht die Sonne mittags so hoch, dass ich auch jetzt noch SPF 50 im Nacken brauche, wenn ich in der Heide spazieren gehe. Mein Nacken und die Unterarme würden sonst verbrennen, da reichen schon zehn Minuten aus. Davor schützt mich diese Creme auf angenehm unklebsige Weise. Meine Haut am Nacken war noch nie so zart wie seit der täglichen Anwendung dieser Creme. Sie duftet übrigens wie Crème brûlée. Paul findet mich damit zum Fressen lecker und schnuppert noch lieber an mir als eh schon.

Produkte von PUPA sind in Deutschland in einigen privaten Parfümerien, Kosmetikinstituten sowie im Onlineshop Cosmetic Naturelle (Werbung) zu erwerben.

Inebrya Style-In Power Matt Paste

Inebrya Style-In Power Matt Paste

Die Haarstylingprodukte für meinen Wuschelpixie wechsle ich gerne ab und an, weil sich meine Kopfhaut nach längerer Anwendung eines Produkts beschwert. Die Inebrya Style-In Power Matt Paste habe ich bei meiner Friseurin gekauft. Es lassen sich damit einzelne Partien definieren. Die Haare bleiben flexibel und haben dennoch Griffigkeit. So mag ich das.

Nachteil: Die Matt Paste funktioniert bei mir nur in trockenem Haar. Im Herbst und Winter stört es mich nicht, kurz einen Fön zu verwenden. Im Sommer verzichte ich lieber darauf. Weil es in trockenem Haar eine schöne Textur hat, empfehle ich es dennoch gerne.

Was ist Dein Nr. 1 Haarstylingprodukt?

Rettung für Eitelfatzkes am Pool mit PUPA SPORT ADDICTED

Werbung für die Schönheit

PUPA Milano Sport Addicted Powder 002

Poolzeit ist eigentlich im Sommer, aber ich gehe das ganze Jahr über Schwimmen und vielleicht fliegt eine Leserin in die Sonne, um dem kalten Winter zu entfliehen? Schminken zum Sport ist ja so eine Sache … mal ehrlich: Gut aussehen tun wir beim Sport eh nicht so richtig, oder? Wobei gut ja auch relativ ist. Ist halt eher die verschwitze Schönheit … da kommt die Schönheit dann wirklich von innen …

Trotzdem gibt es viele Frauen, die nicht ungeschminkt aus dem Haus gehen mögen und sich auch zum Sport mindestens ein bisschen schminken. Normalerweise gehe ich nicht ohne Kompaktpuder im Gesicht aus dem Haus. Zum Nordic Walking verzichte ich darauf, aber trage Lippenpflege, die Farbe haben darf.

Zum Schwimmen mit Wassergymnastik habe ich Kompaktpuder im Gesicht, weil mich auf dem Weg dorthin Menschen sehen, die Kunden sein oder werden könnten. Lippenstift trage ich dazu, um nicht farblos auszusehen. Beides verschwindet dann im Normalfall während der Wassergymnastik und meine roten Wangen kommen voll zur Geltung …

PUPA Milano hat für speziell für Sportlerinnen die Serie SPORT ADDICTED (Werbung) entwickelt. Daraus habe ich über den Blogger-Club (Werbung) zwei Artikel als Produktsponsoring zum Testen erhalten. Es ist das SPORT ADDICTED Powder und ein Balm. Produkte von PUPA sind in Deutschland in einigen privaten Parfümerien und Kosmetikinstituten sowie im Onlineshop Cosmetic Naturelle (Werbung) zu erwerben.

PUPA SPORT ADDICTED Powder

PUPA Milano Sport Addicted Powder 002

Das Kompaktpuder soll schweiß- und wasserresistent sein und das kann ich absolut bestätigen. Trotz Wasser im Gesicht und obwohl ich ab und an mit den Händen ins Gesicht gefasst habe, sah ich nach 75 Minuten im Wasser immer noch so geschminkt aus wie vorher in trockenem Zustand. Die Deckkraft ist gut, die seidige Textur angenehm auf der Haut. Ich habe die Farbe 002, die aufgetragen überraschend hell ist und gut zu meiner hellen Haut passt, wie Du auf meiner Unterarminnenseite sehen kannst.

PUPA Milano Sport Addicted Powder 002

PUPA SPORT ADDICTED Balm

PUPA Milano Sport Addicted Lip Balm 003 Burgundy

Der Balm hat LSF 15 und eine leicht glossige Textur. Er schmilzt förmlich auf der Haut und ist gut zu dosieren, wenn Du mehrere Schichten übereinander aufträgst. Die Farbe 003 Burgundy ist ein warmer Beerenton.

PUPA Milano Sport Addicted Lip Balm 003 Burgundy

Der Balm verabschiedet sich gleichmäßig ohne Ränder, das ist mir sehr angenehm. Dafür dürfte er gerne etwas länger halten, aber wir wissen ja: Irgendwas ist immer. Er erinnert mich an Burt`s Bees Tinted Lip Balm.

PUPA Milano Sport Addicted Lip Balm 003 Burgundy

Ines Meyrose Outfit 20171010 – Marineblau am Herbstfarbtyp mit Braun kombiniert– Foto Bärbel Ribbeck

Copyright Foto Bärbel Ribbeck

Magst Du im Blog lieber Lippenstift-Tragebilder im Detail sehen oder wie es im Portrait wirkt? Schminkst Du Dich zum Sport? Mit welchen Produkten?

dies & das #27

Werbung ohne Entgelt

Kaifu Sole Eingang

Kaifu Sole

Im Winter gehe ich gerne in die Sauna, Schwimmen mag ich das ganze Jahr über. Das Kaifu-Bad in Hamburg ist ein altes Schwimmbad, das immer wieder saniert wird. Ich war schon als Kind dort. Seit einiger Zeit gibt es dort die Kaifu-Sole (Werbung) in einem Bereich. Das Wasser hat einen Salzgehalt von 6 %. Es ist wunderbar entspannend, sich in dem Salzwasser treiben zu lassen. Es erinnert mich sofort an Urlaub an der Nordsee. Ich habe meiner Freundin den Besuch zum Geburtstag geschenkt und wir haben zusammen schöne Stunden verbracht. Unsere Haut war hinterher ganz besonders zart und schön.

Es gibt dort zusätzlich zum Solebad ein Dampfbad, ein Sprudelbecken, eine Himalaya Salzstein-Sauna mit 60-65 Grad und ein Kalttauchbecken. Mit dem bezahlten Eintritt kommt man dann auch noch in das normale Hallen- und Freibad. Wir haben den Besuch in der Sole genossen und werden uns das wieder gönnen. Tipp: Unter der Woche vor vormittags ist es deutlich leerer als am Wochenende oder am Freitag ab mittags.

Die Sole ist ausdrücklich ein Bereich, in dem im Gegensatz zur normalen Sauna Badekleidung Pflicht ist. Das ist das einzige, was mich in der Sole stört, denn in die Himalaya Salzstein-Sauna wäre ich deutlich lieber nackt gegangen. In den Ruhephasen kann ich auch gut auf einen nassen Badeanzug unter dem Badetuch verzichten und für jede Ruhephase einen trockenen Badeanzug besitze ich nicht. Wer öffentliche Saunen meidet, weil er sich nicht gerne nackt vor fremden Menschen zeigt, hat hier eine Gelegenheit, offiziell in Badekleidung den Spaß zu genießen.

Keine Schleichwerbung

Warum steht über dem Beitrag Werbung ohne Entgelt und der Link zur Kaifu-Sole ist als Werbung gekennzeichnet? Ich habe den Besuch in der Sole selbst bezahlt und keinen Auftrag für den Beitrag bekommen. Ich schreibe ihn aus freien Stücken und erhalte nichts dafür. Weil es ein positiver Bericht und kein kritischer Test ist und ich als Bloggerin gewerblich handle, ist es ein werblicher Beitrag. Er kann sonst als Schleichwerbung interpretiert werden. Ich schreibe zwar nicht “geh doch auch mal hin”, aber der Text ist durchaus so zu verstehen und von mir so gemeint. Deshalb schreibe ich darüber, um Dir eine Idee für eine schöne Unternehmung zu geben.

Diese Auslegung von Schleichwerbung ist mir neu. Ich habe erstmals bei Sunny darüber gelesen. Ein Beitrag von Gründerszene auf https://www.gruenderszene.de/allgemein/kennzeichnung-werbung-influencer erklärt die Details und auch Bärbel hat das Thema verständlich auf den Punkt gebracht. Es war schon immer aus meinen Beiträgen ersichtlich, was bezahlte Beiträge sind, was PR-Muster sind und sonst irgendwie gesponserte Sachen enthält.

Als Reaktion auf diese mir jetzt bekannt gewordene Änderung der Kennzeichnungspflicht habe ich den kompletten Blog überarbeitet, die Werbekennzeichnungen auch bei alten Beiträgen entsprechend ergänzt und die Links als Werbung gekennzeichnet. Das war viel Arbeit, der Blog hat über 1400 Beiträge, aber es ist mir wichtig, das korrekt zu handhaben. Danke an Sunny für den Hinweis dazu und die Unterstützung bei der Einordnung einiger Beiträge.

Neuer Name im Impressum

image&impression Individuelle Image-, Stil- und Farbberatung

Beim Überarbeiten des Blogs habe ich den Entschluss gefasst, nicht mehr nur meinen Namen als Blogbetreiber im Impressum zu nennen, sondern meine Firma image&impression e.K. ist jetzt offiziell Betreiber dieses Blogs. Als beim Handelsregister Hamburg eingetragene Kauffrau, dafür steht das e.K., bin ich ein Einzelunternehmen. Dabei besteht bei gewerblichen Handlungen kein Unterschied, ob ich sie in meinem persönlichen Namen Ines Meyrose oder Firmennamen image&impression e.K. vornehme. Rechtlich macht die Änderung des Betreibers im Impressum keinen Unterschied, zumal vorher schon dabei stand, dass ich Inhaberin von image&impression bin.

Bisher habe ich Werbung in eigener Sache gekennzeichnet, weil vielleicht nicht allen Leser_innen klar war, wie eng Name und Firma verbunden sind. Weil jetzt im Impressum deutlich zu erkennen ist, dass es ein Firmenblog ist, kennzeichne ich Blogartikel für meine eigene Arbeit und mein Unternehmen nicht mehr als Werbung.

Beauty-Lesetipp

OTTO hat mich gefragt, was aus meiner Sicht bei Make-up für Frauen zwischen 40 und 50 am wichtigsten ist. Meine Tipps findest online unter Schön und fit in jedem Alter: Der ultimative Beauty Ratgeber. Am schnellsten kommst Du dorthin, wenn Du im Inhaltsverzeichnis 40-50: Man ist nur so alt, wie man sich fühlt anklickst. Da ich die Tipps kostenfrei gegeben habe und hier nicht anpreise, etwas bei Otto zu kaufen, und keine Affiliate Links enthalten sind, ist das keine Werbung. Aber ein Lesetipp.

Noch mehr Werbung ohne Entgelt: Accessoiretipp Schmuck & Meer

Ilka Pohl fertigt schöne Ketten aus Schmucksteinen, Schaumkoralle und Lava. Sie bietet die Accessoires auf www.schmuck-und-meer.de (Werbung) an. Für Leserinnen mit Silbervorliebe, die gerne größere Ketten tragen, ist vielleicht mal etwas zum Kaufen dabei. Auf schöne handgemachte Sachen einer Frau, die nah bei Hamburg lebt, weise ich gerne unverbindlich und ohne Entgelt hin. Ein weiteres Beispiel für oben beschriebene neue Kennzeichnung, damit Du die künftig bei mir korrekt verstehen kannst.

Ich wünsche Dir einen entspannten Wochenstart!

#ready4selfie mit PUPA Milano Contouring & Strobing

Werbung für die Schönheit

Ines-Meyrose-Make-up-Pupa-Milano-Ready-for-Selfie

Von PUPA Milano habe ich drei Produkte über den Blogger-Club (Werbung) als Produktsponsoring zum Testen erhalten, die ich zum Schminken für das Selfie verwendet habe. An dem Tag trage ich wieder mal Rolli + (Mini-)Statement-Ohrringe, wie Du es aus dem Beitrag zur Fashion-Formel kennst. Die italienische Marke kannte ich bisher nicht. Produkte von PUPA sind in Deutschland in einigen privaten Parfümerien und Kosmetikinstituten sowie im Onlineshop Cosmetic Naturelle (Werbung) zu erwerben.

Contouring & Strobing #ready4selfie Powder Palette

Pupa-Milano-Contouring-Strobing-Ready-4-Selfie-Powder-Palette-02-Medium-Skin-Deckel

Contouring und Strobing sind DIE Begriffe in der trendigen Schminkwelt. Beim Contouring geht es darum, mit dem Spiel aus hellen und dunklen Nuancen entweder mehr Tiefe in das Gesicht zu bringen oder einige Partien schmaler oder länger wirken zu lassen. Unter Strobing ist ein leuchtendes Strahlen verstehen, dass mit glitzerndem Highlighter erzeugt wird. Dafür hat PUPA die Powder Palette #ready4selfie im Programm.

Pupa-Milano-Contouring-Strobing-Ready-4-Selfie-Powder-Palette-02-Medium-Skin

Mein Tester ist in den Farben 002 Medium Skin, es gibt auch noch Light und Dark Skin. Bei anderen Firmen brauche ich die hellsten Nuancen. Hier komme ich überraschenderweise gut mit den mittleren Tönen zurecht. Die Farben sind alle hoch pigmentiert und lassen sich mit einem schmalen Rougepinsel gut dosieren. Die Swatches auf meiner Unterarminnenseite sind mit dem Finger erstellt.

Pupa-Milano-Kompaktpuder-Like-a-Doll-003-Contouring-Strobing-Ready-4-Selfie-Powder-Palette-02-Medium-Skin-Swatch

Like a Doll Nude Skin Compact Powder

Pupa-Milano-Kompaktpuder-Like-a-Doll-Deckel

Ein Püppchen werde ich in diesem Leben nicht mehr, aber ein bisschen Puppenteint hat noch keiner geschadet, oder? Like a Doll ist ein gepresstes Puder, das die Haut mattiert und ausgleicht. Je nach Intensität des Auftrags ist die Deckkraft dezenter oder ein bisschen mehr. Es ist kein Puder zur kompletten Abdeckung, die Haut schimmert leicht durch. Dadurch wirkt es angenehm natürlich. Leichte Rötungen werden abgedeckt, der Teint sieht gleichmäßiger aus.

Es kann direkt auf der Gesichtspflege verwendet werden für einen natürlichen Tageslook oder als Finish über Foundation zur Fixierung. Mir reicht es im Alltag ohne Foundation darunter aus. Auf dem Selfie trage ich Like a Doll unter den Farben aus der Palette.

Pupa-Milano-Kompaktpuder-Like-a-Doll-003

Der Puder ist ölfrei und für soll für alle Hauttypen geeignet sein. Mich überraschte die weiche Textur, die sich auf der Haut angenehm geschmeidig anfühlt. Mein Tester hat die Farbe 003 Natural Beige und passt erstaunlich gut. Ebenso wie bei der Contouringpalette brauche ich bei PUPA nicht die hellste Nuance. Kühle Farbtypen werden von der Auswahl an rosigen Nuancen unter den acht Farben im Sortiment begeistert sein. Der Lichtschutzfaktor 15 im Puder gefällt mir als Sonnencreme-im-Alltag-Verweigerin zusätzlich gut.

I’m Matt Lip Fluid

Pupa-Milano-I-am-matt-Lip-Fluid-01

Der flüssige Lippenstift hat eine besondere Konsistenz. Er hat einen Applikator, wie Du ihn von Gloss kennst. Auf den Lippen wird er nach dem Trocknen matt. Trotz der matten Textur bleiben die Lippen angenehm weich und geschmeidig. Er hält stundenlang ohne Essen und verabschiedet sich diskret. Die Lippen bleiben einfach komplett etwas eingefärbt.

Pupa-Milano-I-am-matt-Lip-Fluid-012-Applikator

Durch die matte Textur lenkt nichts von der Oberfläche der Lippen ab. Deshalb sieht man leider jede Runzel, was bei pflege- oder altersbedingt unebenen Lippen nicht so schön aussieht. Du kannst das auf dem Swatch auf meinem Handrücken sehen. Um den Effekt zu verringern, trage ich den flüssigen Lippenstift möglichst dünn auf mit einem ganz normalen Lippenpinsel. Wenn ich den Applikator aus dem Produkt verwende, habe ich zu viel Farbe auf den Lippen. Vorteil an der satten Farbe und der Haltbarkeit ist, dass die Lippenkontur exakt aussieht ohne weitere Hilfsmittel.

Pupa-Milano-I-am-matt-Lip-Fluid-012-Swatch

Mein Tester ist in der Farbe 012 aus der Farbreihe Natural-Brown. Es gibt noch jeweils drei Abstufungen in den Farbreihen Apricot-Coral, Red-Bordeaux und Pink-Fuchsia. Meine Farbe 012 ist perfekt für Sommerfarbtypen. Es ist ein kühler Rosenholzton. Bei Andrea findest Du einen weiteren Testbericht dazu.

Kennst Du PUPA Milano bereits? Was für Erfahrungen hast Du damit?

Verlosung: Contouring Brush “Powder & Cream” by SLA Paris via Deynique

Werbung für Pinselfreunde

Contouring Brush No. 35 "Powder & Cream" by SLA Paris via Deynique Cosmetics

Nachtrag 13. Februar 2017:
Die Verlosung ist beendet. Die Gewinnerinnen sind Rotlilie und Sabienes.

Der zweiseitige Pinsel Contouring Brush No. 35 “Powder & Cream” by SLA Paris via Deynique (Werbung) wurde mir als Produktsponsoring über den Blogger-Club (Werbung) zur Verfügung gestellt. Mit den weichen, dicht angeordneten synthetischen Borsten ist der Pinsel laut Anbieter für das Auftragen von Puder und flüssiger Foundation geeignet. Die voluminöse Seite ist für Foundation oder Rouge gefertigt. Die schmale Seite ist für Concealer, schwer zugängliche Stellen am Kinn oder den Nasenflügeln und kleine Ausbesserungen am Make-up perfekt.

Ich verwende die dicke Seite für Puderfoundation, zum Contouring und Auftragen von Rouge. Das funktioniert bestens, weil der Pinsel so schön fest gebunden ist. Die dünne Seite nehme ich für flüssiges Make up. Die dicke Seite nehme ich nicht für flüssige Texturen. Sie lassen sich zwar wunderbar damit verteilen. Es ist aber nicht zu empfehlen, den Pinsel danach in die Hülle zu ziehen, weil er dann verkleben kann. Bei der dünnen Seite passiert das nicht, weil die Kappe die Haare nicht berührt.

Dicke, runde, weiche Seite

Contouring Brush No. 35 "Powder & Cream" by SLA Paris via Deynique Cosmetics

Schmale, flache, feste Seite

Contouring Brush No. 35 "Powder & Cream" by SLA Paris via Deynique Cosmetics

2-in-1-Pinsel für saubere Finger und sauberes Make-up

Zu Hause im Bad, auf Reisen oder in der Sporttasche nimmt der Pinsel wenig Platz weg. Die Kappen schützen die Pinselhaare vor Staub und den Schrank oder Taschen vor Make-up-Spuren. Perfekt! Ich liebe es, wenn Pinsel Kappen haben.

Zwei Contouring Brush No. 35 “Powder & Cream” sind zu gewinnen

Zwei dieser Pinsel von SLA Paris im Wert von je 28,90 Euro darf ich hier verlosen. Sie werden von Deynique zur Verfügung gestellt. Du hast die Chance auf einen davon, wenn Du in einem Kommentar bei diesem Beitrag schreibt, warum Du so einen Pinsel gewinnen möchtest.

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasse ab dem 2. Februar 2017 bis zum 12. Februar 2017 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in Du schreibst schreibt, warum Du so einen Pinsel gewinnen möchtest. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Verlosung berücksichtigt.
  • Teilen der Aktion in sozialen Netzwerken ist keine Bedingung, würde mich aber freuen. Ebenso freut mich ein Gefällt mir auf der Facebookseite des Blogs auf https://www.facebook.com/meyrose.blog.
  • Bitte gib beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf.
  • Die Gewinner_in wird aus allen Teilnehmern innerhalb von 2 Tagen nach Ablauf der Teilnahmefrist von mir ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer_innen erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird
  • Innerhalb von 2 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung brauche ich von der Gewinner_in per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annimmt, und Vorname, Name, Lieferanschrift zur Weitergabe an Deynique Cosmetics GmbH, weil der Gewinn von dort direkt versendet wird. Wenn ich das nicht innerhalb von 2 Tagen erhalte, lose ich neu aus.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung, kein Umtausch, kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 nächste