Review alverde Mineral Make-up

Werbung für die Schönheit

Dieses Mineral-Make-up war in dem Testpaket, (PR-Muster) das ich von alverde NATURKOSMETIK (Werbung) zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Das sagt alverde zu dem Produkt auf deren Webseite:

“Das Make-up verleiht der Haut einen seidig-matten Teint und verwöhnt sie mit wertvollen natürlichen Mineralien und ausgesuchten Inhaltsstoffen. Mit Extrakten aus Aprikose und Pfirsich, Jojobaöl, Arganöl und Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau wird Ihre Haut optimal gepflegt und verwöhnt.”

Das sage ich

Die pflegende Wirkung kann ich mir gut vorstellen. Auf der Haut fühlt sich die Textur angenehm an und wirkt wirklich seidig-matt.

Ich mag leider den Geruch weder, wenn das Make-up aus der Tube kommt, noch auf der Haut. Ich weiß nicht, nach was es riecht – es ist einfach sehr unangenehm für mich. Außerdem hat es mir zu wenig Deckkraft. Der Farbton ist für mittlere Hauttypen besser als für meinen hellen Teint.

Fazit

Für mich ist  es nicht das richtige Produkt – vielleicht aber für andere Personen. Das kann ich nicht beurteilen. Im Zweifelsfall bitte selbst probieren. Danke trotzdem an dm, dass ich das Produkt testen durfte!

__
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

alverde NATURKOSMETIK von dm

Werbung für die Schönheit

Testset von alverde NATURKOSMETIK mit dekorativer Kosmetik und Parfüm

Dieses umfangreiche Testpaket von alverde (Werbung) hat mir am Freitag allerbest den Abschluss einer intensiven Arbeitswoche versüßt. Herzlichen Dank an das dm Produktmanagement-Team für die Testware!

In dem Päckchen wird mir von alverde NATURKOSMETIK zur Verfügung gestellt:

Ich werde die Produkte ausprobieren und Ihnen dann einzelne daraus separat vorstellen. Links zu den Einzelreviews füge ich dann hier in diesem Artikel beim jeweiligen Produkt ein. Interessiert Sie ein Produkt besonders? Dann wünschen Sie sich das Review bitte im Kommentarbereich.

Nachtrag: Geschminkte Looks von mir finden Sie in den Artikeln

Haben Sie dekorative Kosmetik von alverde? Wie gefällt sie Ihnen?

___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Review Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome

Werbung für die Schönheit

Am 21. Juli 2011 habe ich Ihnen in einem Artikel die neue Mascara von Lancome Hypnose Doll Eyes vorgestellt. Ich hatte das Glück, eine Probe zu bekommen. In dem Artikel sehen Sie auch Fotos.

Nachdem ich die Mascara mehrfach verwendet habe, kann ich mit Sicherheit sagen, dass sie für mich nicht die Richtige ist.

Positiv fällt mir auf

  • Die kegelförmige Bürste lässt sich einfach an den Wimpern führen, unabhängig, ob man die Bürste parallel oder im 90° Winkel zu dem Wimpern führt. Ich halte Sie parallel.
  • In der Probe ist das Bürstchen sehr gut abzustreifen.
  • Die Tusche lässt sich gut wieder rückstandslos entfernen. Patzer beim Tuschen mit Spucke und abends mit einfachem Make-up-Entferner.
  • Die Wimpern haben auch ohne Wimpernzange einen schönen Schwung. Nun ist mein Ausgangsmaterial da aber nicht durchschnittlich – ich bin zum Glück eher mit etwas geschwungenen, langen Wimpern gesegnet. Aber es gibt Mascaras, die das viel weniger betonen als die Doll Eyes. In diesem Punkt kann ich den Puppen-Wimpern-Effekt bestätigen.
  • Die Wimpern werden (nach 3-fachem) Tuschen schön puppig lang.

Negativ fällt mir auf

  • Die Mascara duftet intensiv nach Rose. Ich liebe Rosenduft – finde das allerdings an Wimperntusche überflüssig. Außerdem stelle ich sonst unter anderem am Geruch fest, ob eine Wimperntusche überlagert ist. Ich weiß nicht, ob der Rosenduft das dann überdeckt oder nicht. Ich hätte da Angst, unwissentlich zu alte Wimperntusche zu verwenden und eine Infektion zu bekommen. Hautreaktionen auf das Parfüm habe ich nicht, obwohl ich da extrem empfindlich bin.
  • Ich muss die Wimpern mindestens 3 x tuschen – sonst reichen locker 2 Anstriche.
  • Von Volumen ist leider keine nennenswerte Spur zu sehen.
  • Die Mascara hinterlässt bei jedem Tragen PANDAAUGEN am unteren Wimpernkranz noch und nöcher – dunkelgraue Spuren wie mit einem Applikator aufgetragen! Wenn ich ganz viel Puder auf der Haut verwende und nahezu nicht schwitze, kommen die Spuren erst nachmittags. Bei warmem Wetter sehe ich nicht mal bis mittags sauber geschminkt aus.

Resultat

Die Mascara ist für mich verwendbar, wenn ich die Augen inklusive unterem Lidkranz sehr dunkel schminke, weil der Pandaeffekt der Tusche dann unter geht. Ansonsten ist das Produkt für mich leider unbrauchbar.

Was für Erfahrungen haben Sie mit der Hypnose Doll Eyes gemacht?

Welches ist Ihre Lieblingsmascara?

Meine Lieblingsmascara ist und bleibt die Virtuose von Lancome, auch wenn sie so schlecht wieder ab geht. Den ganz Tag lang pandaeffektfrei auszusehen ist mir das wert!

Buchtipp: Blogging Queen

Werbung zum Lesen

(Affiliate Link)

Die Blogging Queen “Millie” – oder besser gesagt Lulu – hat mich heute Morgen von der Arbeit abgehalten, weil ich das Buch unbedingt zu Ende lesen wollte. Ein Vorteil der Selbständigkeit – morgens länger lesen, abends länger arbeiten ist hier und da möglich.

Allen Freunden von leichter Literatur und Liebesromanen, die Spaß an Mode, Trends und Frauenproblemen haben, kann ich dieses Buch – wie immer ohne Gewähr – empfehlen. Mir hat es nette Lesestunden und Ablenkung von Alltag gebracht – mehr habe ich nicht erwartet und das wurde erfüllt. Am Ende gibt es auch sogar noch eine (für mich) unerwartete Wendung. Aber lesen Sie selbst! Ich habe die EUR 9,95 gerne investiert und werde das Buch jetzt erstmal weitergeben an meine Freundinnen, die ebenfalls gerne mal Unterhaltung lesen.

Auf das Buch bin ich über den Blog Reeader meet the author aufmerksam geworden. Die Bloggerin hat es zum Geburtstag bekommen. In ihrem Blog ist regelmäßig schönes Augen-Make-up (AMU) zu sehen.

Mein Name ist übrigens echt und kein Pseudonym!

Werbung und irrsinniger Schöhnheitswahn

In der Print- und Filmwerbung sieht nicht immer alles so aus wie in der Realität. Das ist wohl jedem klar. Selbst, wenn das Bild nicht nach der Aufnahme bearbeitet wird, kann alleine Kamera und Licht einiges Schönen und das vorherige Styling tut sein Übriges. Da habe ich auch kein Problem mit, wenn die Person noch zu erkennen ist und das Alter noch realistisch wirkt.

In England wurde jetzt eine Werbung von der britischen Werbeaufsicht mit Julia Roberts für Lancome verboten, weil sie unrealistische Ergebnisse verspreche. Artikel dazu z.B. hier:

www.viply.de

Da finde ich die Herangehensweise von Dove zum Thema viel besser. Wahre Schönheit hat für mich nichts mit Jugendwahn und kompletter Veränderung zu tun. Hier ein Video von Dove auf YouTube dazu:

Dove Evolution

Wenn Sie das gesehen haben, brauchen Sie nicht mehr zu verzweifeln, weil Sie nie so wie in der Werbung trotz Verwendung der Produkte aussehen, oder?

Hypnose Doll Eyes – neue Mascara von Lancome

Werbung für die Schönheit

Heute habe ich in der Parfümerie Kloth in Seevetal-Hittfeld eine Probe der neuen Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome bekommen. In der Zeitschrift ELLE war ein Gutschein dafür, der in inhabergeführten Parfümerien eingelöst werden kann, die an der Aktion teilnehmen.

Aufwendige Verpackung der Probe Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome

Aufwendige Verpackung der Probe Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome

Aufgeklapptes Dispay der Probepackung Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome

Aufgeklapptes Display der Probepackung Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome

Inhaltsstoffe der Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome

Inhaltsstoffe der Mascara Hypnose Doll Eyes von Lancome

Die Verpackung der 2g-Probe ist spektakulär – zu Zeiten von CO2-Bilanzen und Umweltschutz definitiv mehr als fragwürdig. Die Wirkung wäre mit weniger leider allerdings nicht so zu erzielen. Die Kombination aus Marketing und Umweltschutz ist noch optimierungsbedürftig …

Mal sehen, ob diese Wimperntusche es mit meinem Liebling Virtuose von Lancome aufnehmen kann. Gegen den versprochenen Puppen-Wimpern Effekt habe ich nichts einzuwenden!

Möchten Sie ein Tragefoto sehen? Dann schreiben Sie bitte einen Kommentar.

Nachtrag:
Ein Review zu den Trageeigenschaften der Doll Eyes finden Sie im Artikel vom 18. August 2011.

Seite vorherige 1 2