Night Rider – auch am Tag

Werbung ohne Entgelt

Kevin Murphy Night Rider

Night Rider ist meine Neu-Entdeckung für den Zauselkopf. Ich habe es auf Empfehlung einer Verkäuferin im Geschäft für Haarstylingprodukte gekauft. Lust auf etwas Neues hatte ich, weil mich bei dem bisher verwendeten Desgin Wax von KMS stört, dass bei hohem Preis die Verpackung sehr kratzeranfällig ist und bei mir schnell nicht mehr schön aussieht. Da so ein Topf etwa ein Jahr bei mir hält, habe ich gerne lange einen schönen Anblick morgens im Badezimmer. Außerdem gehen beim Design Wax die Reste in der Handfläche nach dem Verteilen nur mit viel Seife wieder weg, was mich zusätzlich stört. Also durfte etwas Neues her und ich bin begeistert!

Ines Meyrose Haartsyling mit Kevin Murphy Night Rider

Die matte Stylingpaste Night Rider (Werbung) aus dem Haus Kevin Murphy (wovon ich bis dahin noch nie etwas gehört hatte), ist

  • wasserlöslich, geht also von den Händen gut wieder ab und lässt sich mit Shampoo allerbest auswaschen.
  • für lockiges und glattes Haar geeignet.
  • ölfrei, d.h. die Haare wirken nicht fettig damit.
  • in trockenem oder restfeuchten Haar am besten anzuwenden.
  • bleibt die ganze Zeit bis zur nächsten Haarwäsche flexibel und bleibt farblich unsichtbar.

Kevin Murphy Night Rider

Als ich zum Produkt im Netz recherchiert habe beim Schreiben dieses Beitrags habe ich das Video des Stylisten auf der Firmenwebseite gefunden: Produkt Videos > Night Rider (Werbung). Die Synchronisierung auf Deutsch ist etwas schräg, aber inhaltlich es spannend gemacht. Der Stylist im Video sagt so passend: “Es macht, was sie wollen”. Ja, das tut es :) . Genauso flexibel, wie die Paste sich im Video zeigt, ist sie auch auf meinem Wuschelkopf, wobei ich sie sparsamer verwende. Der zitrus-frische Duft nach Tangerine ist morgens beim Wachwerden im Bad gut zu haben und verfliegt auf den Haaren schnell.

Ines Meyrose Haartsyling mit Kevin Murphy Night Rider

Wie so oft im Leben ist nichts ohne Manko: Das Zeug kostet ca. 22 Euro und der Deckel geht nur mit kräftigen Fingernägeln oder Zuhilfenahme eines Handtuchs gut auf. Aber irgendwas ist ja immer ;) … Diese Nachteile nehme ich für das angenehme Styling und das gute Gefühl auf dem Kopf gerne in Kauf.

Auf welches Haarstylingprodukt möchtet Ihr gerade nicht verzichten?

Frühlingstraum aus Berlin

Werbung ohne Entgelt

Ines Meyrose mit Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlin

Ines Meyrose mit Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinVielleicht ist der geneigten Leser_in im Beitrag zum Wende-Wickelkleid  (PR-Muster) oder dem grünen Poncho aufgefallen, dass ich eine neue Sonnenbrille auf der Nase habe. Im Urlaub – Ihr habt es dann jetzt mit den Urlaubsbildern auch geschafft – hat mich der Frühlingstraum von ic! berlin (Werbung) spontan angelacht.

Ines Meyrose mit Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinEigentlich hatte ich nach einer Ray Ban geschaut, Modell Cockpit in gold mit dunkelbraunen Gläsern. Aber das war in passender Breite/Farbe/Gläsern nicht da und ich habe dann im Spiegel auch mal wieder festgestellt, dass mir das Gold der Ray Ban-Sonnenbrillen einfach zu glänzend ist. Ich bin nun mal der Typ für matten Schmuck und dazu gehören auch Brillen. Die Verkäuferin hatte dann mit einem Griff eine viel schönere Brille für mich zu Hand.

Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinBrillen von ic! berlin kannte ich bisher nur als schicke Korrekturbrillen, besonders für Herren. Ich wusste nicht, dass sie auch Sonnenbrillen im Sortiment haben. Da der Grund für mein Begehren eine sehr leichte, luftige Brille war, kommt die absolut reduziere Bauweise mir absolut entgegen. Mein Kunststoffgestell von Maui Jim => hier im Beitrag zu sehen ist mir gerade zu schwer und zu warm auf der Haut. Die Brillen von ic! berlin werden komplett ohne Schrauben in Handarbeit in Deutschland hergestellt und wiegen fast nichts. Das hat zusammen mit ordentlichen Gläsern natürlich seinen Preis … Ich hatte das Glück, dass die Kreditkarte meines Mannes anstatt meiner über den Tresen wanderte.

Sonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinSonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlinSonnenbrille Frühlingstraum von ic! berlin

Top 5 dieser Brille für mich

  1. Form: Leichte Butterfly hebt optisch die Wangenknochen
  2. Obere Linie: Passt zum Schwung der Augenbrauen
  3. Breite: Schließt mit dem Gesicht ab
  4. Gestellfarbe: Gold passt zum Teint, matte Oberfläche passt zum Typ
  5. Gläserfarbe: Braun passt zu Haaren und Teint
    Mit dem Braun der Gläser ist das einer meiner Beiträge für die Aktion Buntes 2014 im Oktober.

Aktion Buntes 2014 im Oktober mit BraunDa ich in einer Stadt lebe, in der Sonnenbrillen ganzjährig bei jedem Sonnenstrahl getragen werden, nein – ich passe mich nieee an ;) , werde ich auch in der kommenden Jahreszeit bereits viel Freude daran haben. In diesem Fall war es leider ein Standardmodell ohne Rabatt. Da ich meine Sonnenbrillen viele Jahre trage, lohnt sich die Investition. Ansonsten könnt Ihr im Herbst oft allerbeste anti-saisonale Schnäppchen bei Sonnenbrillen machen.

Was für Sonnenbrillen tragt Ihr am liebsten?

Ermatteter Zauselkopf

Werbung ohne Entgelt

osis+ dust it mattifying powder

DUST IT mattifying powder osis+ von Schwarzkopf Professional ist ein mattierendes Puder, das kurzen Haaren mehr Struktur und Volumen am Haaransatz gibt. Nachdem ich kürzlich gerade das Haarwax für glatteren Look gefunden habe, ist dieses Puder eine weitere Ergänzung in meinem Stylingrepertoire für den Pixie.

Tragefoto Meyrose DUST IT mattifying powder osis+ von Schwarzkopf ProfessionalTragefoto Meyrose DUST IT mattifying powder osis+ von Schwarzkopf ProfessionalAuf das Produkt gekommen bin ich, indem ich eine sehr freundliche Verkäuferin bei Montblanc in Hamburg gefragt habe, womit sie ihre Haare stylt. Denn ihr Pixie war meinem sehr ähnlich und wirkte auch am Nachmittag noch frisch. Geschenkt bekommen habe ich es dann von der lieben Person, die ich es habe besorgen lassen, weil es nicht überall verfügbar ist. Die Liebe hat es bei Hagel für mich gefunden.

DUST IT mattifying powder osis+ von Schwarzkopf ProfessionalDas Puder lässt sich gut im Haar verteilen und hält die versprochenen 24 Stunden. Auch einzelne Strähnchen lassen sich verstärkt damit bearbeiten. Die Pudermenge, die Ihr auf dem Foto neben der Dose auf dem Holz seht, verwende ich mindestens. Laut Skala auf der Packung hat es nur 1 von 4 Intensitätspunkten, aber ich finde es recht wirksam. Zum Auswaschen brauche ich sehr viel Shampoo, es hält wirklich gut am Haar.

Das Haar wirkt matt und ist sehr griffig. Das ist sicher nicht jedermanns Geschmack – ich mag es. Dadurch, dass die Haare volumiger fallen, wirken sie erheblich voller. Weil der Nasseffekt von Wachs oder Gel fehlt, fallen die grauen Haare allerdings mehr auf. Das, was Ihr hier an grauen Haaren seht, ist echt und nicht durch das Puder entstanden.

Mögt Ihr mattes Haarstyling? Oder geht Glanz über Euch über alles?

Neu: Alverde Mono-Lischatten Golden Orange und Satin Taupe, Duo Lischatten Phenomenal Pink, gebackener Lidschatten Cryptic Green

Werbung für die Schönheit

alverde_Lidschatten_Mono_50_Satin_Taupe_Mono_40_Golden_Orange_Gebackener_10_Cryptic_Green_Duo_46_Phenomenal_Pink_Unterseiten

alverde NATURKOSMETIK (Werbung) hat ab September 2012 Mono- und Duo und einen gebackenen Lidschatten in neuen Farben im Programm, die ich auch in meinem Testpaket (PR-Muster) habe. Die folgenden Swatches sind alle auf meinem Handrücken mit den Fingern aufgetragen und bei Tageslicht ohne Blitz aufgenommen.

Mono-Lidschatten 40 Golden Orange und 50 Satin Taupe

alverde_Lidschatten_Mono_50_Satin_Taupe_Mono_40_Golden_Orange_SwatchDer Swatch zeigt die matten Farben recht zart. Mit einem Pinsel auf dem Augenlid aufgetragen wirken sie einen Hauch stärker. Es sind beides schöne Farben für Frauen, die dezenten matten Lidschatten mögen. Die Farben passen gut zu blauen und grünen Augen.

Gebackener Lidschatten 10 Cryptic Green

Der gebackene Lidschatten hat ein sattes Dunkelgrün mit deutlichem Schimmer. Die Farbe geht ins Oliv. Die Farbe sieht toll aus zu dunklen Augen in Braungrün.

 

Duo Lidschatten 46 Phenomenal Pink

alverde_Lidschatten_46_Phenomenal_Pink_SwatchBeide Farben haben ganz leichten Glimmer, der helle Ton wirkt bei mir im Auftrag jedoch matt. Er deckt sehr gut. Das Rosa wirkt angenehm zart, ist aber sichtbar. Ein schöner natürlicher Look besonders für blaue Augen bei heller Haut mit kühlem Unterton.
___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von dm oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Wuschelpixie und Sleek Look mit KMS California HAIRPLAY design wax

Werbung für die Schönheit

KMS_Hair_Play_design_wax

Wuschelprodukte habe ich derzeit genug. Je nach Lust und Laune verwende ich immer noch Craft Clay von Sebastian oder got2b strand matte von Schwarzkopf. Beide sind super für den matten Zausellook, den ich für gewöhnlich bevorzuge. Manchmal hätte ich meine Haare aber auch gerne mal glatt – unter Umständen auch glänzend – im Sleek Look gestylt und das hat bisher mit nichts funktioniert. Nach kurzer Zeit haben die Haare sonst Volumen entwickelt und sahen schlimmsten falls nur ungestylt aus und bestens falls wurden sie wuschelig.

Endlich habe ich jetzt ein Stylingprodukt gefunden, das beide Looks kann. Mit dem design wax von KMS California (Werbung) bleibt das Haar den ganzen Tag veränderbar. Es kann mit den Händen wuschelig und glatt geformt werden. Auf dem Foto sehen Sie es oben eher wuschelig und an der Seite glatt als Beispiel. Das Haar glänzt leicht und fühlt sich eher leicht angenehm ölig als matt an. Die Haarfarbe wirkt eher dunkler als normal und graue Haar verschwinden ganz gut <3. Das Wax funktioniert bei mir gleichermaßen in handtuchtrockenem und ganz trockenem Haar.

Auf dem Foto oben sehen Sie eine kleine Dose mit 10 ml, die ich als Probe von meiner Friseurin geschenkt bekommen habe. Für meine kurzen Haare reicht eine gut Erbsengroße Menge aus – in den Handflächen verreiben und ab ins Haar damit <3.

Wuschelpixie mit Craft Clay von Sebastian

Werbung ohne Entgelt

Nach jahrelanger Verwendung von Crude Clay von Sebastian (Werbung) hatte ich mit got2b strand matte von Schwarzkopf schon einen würdigen Nachfolger gefunden. Craft Clay wird von Sebastian als der Nachfolger von Crude Clay dargestellt. Mich hat er letztes Jahr im ersten Anlauf im direkten Vergleich allerdings enttäuscht. Da ich noch eine neue Dose zu Hause hatte, habe ich Craft Clay jetzt nochmals eine Chance gegeben. Vielleicht sind meine Haare jetzt anders oder der Schnitt ist besser für Craft Clay geeignet – auf jeden Fall bin ich jetzt ganz angetan davon.

Sebastian_Craft_Clay

Sebastian schreibt auf der Verpackung

“ERDIGE MODELLIERKNETE für starke Definition, verändert die Textur Ihres Haares. Sorgt für einen trocknen, matten Look und Griff mit flexiblem Halt.
Anwendung: In den Händen aufemulgieren und in das trockene Haare zum Formen und Herausarbeiten von Details einarbeiten. Für kurzes bis mittellanges Haar.”

Auf dem Foto oben sehen Sie die fehlende Menge, die ich für ein Styling entnommen habe.

Nachteile

Craft Clay funktioniert nur in trockenem Haar, wie es der Hersteller auch angibt. Da ich normalerweise mein Haar gleich handtuchtrocken style, ist das ein echter Nachteil. Also muss der Fön ran oder ich muss die Haare erst an der Luft komplett trocknen lassen. Craft Clay alleine hält nicht den ganzen Tag. Zur Fixierung muss noch starkes Haarspray für flexiblen Halt, z.B. von taft, drüber, damit die Haare nicht schnell angeklatscht aussehen.

Vorteile

Craft Clay wirkt sehr natürlich. ich mag die matte Textur und den flexiblen Halt. Es wird nicht ganz so ein Wuschelkopf wie mit got2b strand matte. Deshalb wirkt der Look etwas seriöser, was mir manchmal besser gefällt. In der Kombination mit Haarspray bin ich dann sehr zufrieden.

Review L’Oreal Paris Studio Secrects Professional Make-up-Stick

Werbung für die Schönheit – oder auch nicht

Der Make-up-Stick von L’Oreal Paris Studio Secrects Professional war in Originalgröße in der Weihnachtsausgabe der deutschen GlossyBox 2011 (PR-Muster). Es soll einen ebenmäßigen, perfekt mattierten Teint erreichen. Dabei hat es zum Ziel, Unregelmäßigkeiten abzudecken und den ganzen Tag zu halten.

L'Oreal Paris Studio Secrects Professional Make-up-Stick in der Farbe Sand 132

L’Oreal Paris Studio Secrects Professional Make-up-Stick, Farbe Sand 132

Meine Erfahrung mit dem Make-up-Stick

Die Textur ist ganz zauberhaft weich. Es fühlt sich seidig-pudrig an und verschmilzt sofort mit der Haut. Ich habe es mit dem Stick direkt auf die Haut gegeben und dort sofort mit meinen Fingern gut verteilt. Es lässt sich sehr gut verblenden.

Von der Haltbarkeit bin ich begeistert. Sogar eine Stunde Sport mit Schwitzen übersteht es makelfrei und ohne auch nur einen Hoch glänzen. Die Hautoberfläche bleibt perfekt matt.

Mit der Deckkraft bin ich ebenfalls sehr zufrieden. Meine roten Äderchen auf den Wangen werden komplett abgedeckt, ohne dass ich maskenhaft wirke.

Swatch: L'Oreal Paris Studio Secrects Professional Make-up-Stick in der Farbe Sand 132

Swatch: L’Oreal Paris Studio Secrects Professional Make-up-Stick in der Farbe Sand 132

Nicht glücklich bin ich mit der Farbe. Mit wurde die Nuance Sand 132 zur Verfügung gestellt. Sie ist recht gelblich, was bei mir passt. Das Problem ist mehr, dass sie zu dunkel für mich ist. Man sieht den Übergang zum Hals, auch wenn ich es verblende. Das ganze Gesicht wirkt im Vergleich zum Hals einfach zu dunkel. Dem schaffe ich normalerweise Abhilfe, in dem ich ein helleres Puder in meiner Optimalfarbe zum Fixieren verwende. Das könnte ich hier auch machen – allerdings wird die Oberfläche dann leider maskenhaft. Das ist schade, denn mir gefällt an dem Make-up gerade so besonders, dass es eigentlich ohne Puderfixierung auskommt. Der Swatch hier ist von meiner Unterarminnenseite – die bei mir farblich dem Gesicht an der Kinnlinie recht nahe kommt und besser schattenfrei zu fotografieren ist.

Ein weiterer Nachteil bei dem Produkt ist, dass sie das Make-up bei mir in den Nasolabialfalten absetzt. Das sieht sehr unschön aus und ist indiskutabel bei mir für ein Make-up. Damit fällt es leider als komplett zu verwendendes Make-up durch. Ich denke, es wird bei mir eher als Abdeckstift auf den Wangen eingesetzt werden. So findet es wenigstens etwas Verwendung.

Fazit

Ca. EUR 14,- für diese Größe wäre ok, wenn es sich nicht in den Falten absetzen würde. Da es das aber tut, kann ich den Kauf leider nicht empfehlen. Da nützen auch die Haltbarkeit und seidige Textur nichts.

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Produkt?

___
Die Produkte in diesem Beitrag wurden mir von GlossyBox (Werbung) oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Seite 1 2 nächste