Beauty-News Sommer 2018 mit LBC/Paris, Maxximas, Teoxane & Nivea

Werbung für die Schönheit

LBC Paris Schisandra Soin Contour Des Yeux Augencreme

LBC/Paris Schisandra Soin Contour Des Yeux Augencreme

LBC trägt zwar Paris im Namen, die Wirkstoffkosmetik wird jedoch seit 2004 in Deutschland hergestellt. Das finde ich schon mal gut. Die Schisandra-Serie umfasst Anti-Aging Produkte fürs Gesicht. Der Name Schisandra kommt von der darin verwendeten Schirandra-Beere. Ich habe die Augencreme als PR-Muster erhalten und teste sie seit einigen Monaten.

Die Haut um meine Augen ist im Gegensatz zum restlichen Gesicht schnell trocken. Das liegt daran, dass ich trockene Augen habe und zu leichter Neurodermitis neige. Ich vertrage nicht alles und brauche eine Creme, die ich bis ans Augenlid heran oben und unten auftragen kann, unabhängig von der Herstellerempfehlung. Bei dieser Creme vertragen meine Augen das. Die Haut ist im Rahmen der Möglichkeiten einer Frau über 40 glatt um die Augen und fühlt sich gepflegt an. Die Creme ist parfümfrei und laut Hersteller für sensible Haut geeignet. Auf schnellspreizende Öle wird ebenso verzichtet, um Augenirritationen zu vermeiden.

Ich verwende ansonsten die Augencreme Magie des Augenblicks (PR-Muster, mehrfach selbst nachgekauft) von Wunderfrollein. Warum stelle ich jetzt zusätzlich dieses Augencreme von LBC/Paris vor? Weil sie noch besser einzieht und sich deshalb besser mit der Verwendung von Wimperntusche verträgt. Außerdem ist der abschwellende Effekt bei mir stärker. Wenn ich meine Wimpern tuschen möchte, ziehe ich von LBC vor, ansonsten bleibt die Magie des Augenblicks ebenso weiter im Gebrauch.

Wer trockene Haut um die Augen hat und dennoch eine Creme verwenden möchte, die vollständig einzieht, der kann mit der Soin Contour Des Yeux Schisandra gut bedient sein. Erhältlich sind die Produkte von LBC/Paris in Kosmetikinstituten. Nähere Informationen zu den INCI findest Du auf der Webseite von LBC/Paris (Werbung), bestellbar ist es zum Beispiel im Onlineshop des Wellnesshotels Reischlhofs (Werbung), der die Produkte im Sortiment hat.

Teoxane Advanced Perfecting Shield

Teoxane Advanced Perfecting Shield

Meine Tagespflege Advanced Perfecting Shield (PR-Muster) von Teoxane (Werbung) hat ein Facelift bei der Verpackung bekommen. Der Inhalt ist unverändert. Dank SPF 30 bleibt mein Gesicht bisher von neuen Pigmentflecken verschont. Seit über einem Jahr verwende ich fast nur noch diese Tagespflege und bin immer noch begeistert davon.

SUN Protection Foam SPF 30 by Maxximas

SUN Protection Foam SPF 30 by Maxximas

Das ist der erste Schaum aus der SUN Protection-Linie mit SPF 30, der neuen Generation der Sonnenkosmetik aus dem Haus Lailique. Er lässt sich auf der Haut schön gleichmäßig verteilen und ist dadurch ergiebig. Der leicht süßliche Geruch ist dezent. Der Hersteller sagt, dass die Formulierung nicht kleben soll. Das würde ich jetzt nicht ganz so beschreiben. Sagen wir mal so: Für Sonnencreme klebt sie nur wenig. Dass sie ansonsten schnell einzieht und sich die Haut gepflegt anfühlt, kann ich hingegen absolut bestätigen.

Mit SPF 30 ist es ein schönes Produkt für den Sommer, wenn ich draußen viel unterwegs bin. Du kannst den SUN Protection Foam im Onlineshop bei Deynique (Werbung) bestellen. Mir wurde der Sonnenschutz-Schaum als Produktsponsoring über den Blogger Club (Werbung) zur Verfügung gestellt. Mir gefällt er.

Nivea dry comfort Anti-Transpirant

Nivea dry comfort Anti-Transpirant

Auf dieses immer selbst in der Drogerie gekaufte Deo bzw. Anti-Transpirant schwöre ich schon seit Jahren. Weil ich immer wieder von Kunden nach einem Tipp für Deo gefragt werde, nehme ich es hier gerne nochmal auf, auch wenn es das Produkt schon länger gibt. Ich verwende es täglich morgens nach dem Duschen.

Bisher hat es mir keine Kleidungsstücke verfärbt und selbst wenn die Achselhöhlen bei großer Hitze dennoch feucht werden, schützt es mich selbst bei großer Hitze in den allermeisten Fällen vor Schweißgeruch.

Welches Deo verwendest Du im Sommer?

Damit das Deo hält

Werbung ohne Entgelt

Nivea Anti-Transpirant dry comfort PLUS 48 h

… brauchst es bei diesen Temperaturen heute härtere Waffen. Mein Favorit: Das Anti-Transpirant dry comfort PLUS von NIVEA (Werbung). Weil es bei dm und in der Metro ausverkauft oder nicht im Sortiment ist, habe ich bei Budni gleich fürs nächste Jahr auf Vorrat zugeschlagen.

Da ich ganzjährig auf Nummer sicher gehe bei Körpergeruch, verwende ich es täglich und nicht nur alle 48 Stunden und komme so auch gut durch stressige oder sonnige Tage.

Was ist Euer Favorit?

Weiß-Blaue Überraschung

Werbung für die Schönheit

Überraschung von NIVEA

… kann nur von NIVEA (Werbung) sein, oder? Uns so ist es auch. Das NIVEA Blogger-Team hat mich mit einer kleinen Sendung überrascht, in der als PR-Muster die süße Kosmetiktasche, eine Miniaturdose NIVEA-Creme und die NIVEA Q10 plus ANTI-FALTEN Colour Correction steckt. Verbunden damit war die Bitte, einen Blick in meine Handtasche zu gewähren.

Mysterium Handtasche der Frau

Überraschung von NIVEA und meine HandtascheDen Inhalt meiner Handtasche konntet Ihr bereits hier im Frühling sehr genau sehen: TAG What’s in my bag.

Im Moment verwende ich meistens die gleiche Handtasche wie beim TAG. Letzte Woche sind wieder Handschuhe dazu gekommen (gut eingetragene von Roeckl, meiner Lieblingshandschuhmarke). Außerdem brauche ich gerade Notfallnaschis für unterwegs (Halloweenreste, da keine Kinder bei uns geklingelt haben) und Notfall-Globuli, weil ich viel Nerv in letzter Zeit hatte. Da helfen mir dabei ganz gut.

NIVEA Q10 plus ANTI-FALTEN Colour Correction

… ist eine sogenannte CC-Cream. Nach den BB sind jetzt die CC in, DD ist der Entstehung. Auf Twitter habe ich vor einiger Zeit mal mit Alexa darüber gewitzelt, dass AA wohl keiner haben wollte ;) Immerhin sind die Bezeichnungen besser steigerbar als bei Energieeffizienzklassen von Elektrogeräten. Bei wie viel A +++… sind wir da schon?

Ihr könnt meinem latenten Geläster darüber zurecht entnehmen, dass sich meine Begeisterung für diese Cremes im Allgemeinen in Grenzen hält. Die Hersteller schreien auf beim Vergleich mit oder der Bezeichnung als getönte Tagescreme. So etwas hat schon meine Mutter verwendet und das wäre nicht innovativ. Nein, die BB, CC-Creams … können ja ach so viel mehr. Lustiger weise steht jetzt auf dieser Packung von NIVEA sogar drauf, dass es eine getönte Tagespflege ist. Vielleicht steht Beiersdorf ja anders dazu und sieht das realistischer. Sehr sympathisch, denn ich kann auch bei diesem Produkt keinen Unterschied zu einer herkömmlichen getönten Tagescreme sehen. Klar hat jede eigene Wirkstoffe, Hautverträglichkeiten und Farben – aber der Sinn ist der gleiche. Sie gleicht ganz leicht aus, färbt einen Hauch die Haut ein und für Minimalisten mit passabler Haut ideal.

NIVEA Q10 plus ANTI-FALTEN Colour Correction Swatch im Sonnenlicht auf der Unterarminnenseite

NIVEA Q10 plus ANTI-FALTEN Colour Correction Swatch im Tageslicht im Schatten auf der Unterarminnenseite

Die NIVEA Q10 plus ANTI-FALTEN Colour Correction werden jedoch leider keine Freunde, weil sie mir die Rötungen am Kinn nicht lange genug ausgleicht (von Abdecken rede ich gar nicht erst) und ich nach einiger Zeit im Gesicht extrem glänze. Das Glänzen kenne ich von meiner Haut gar nicht und der Anblick ist so unschön, dass Ihr kein Foto bekommt. Ich konnte das mit Puder darüber für den Tag dann retten, aber dann hätte ich mir die getönte Creme sparen können. Auf der Packung steht: “Kleine Hautunebenheiten und Schönheitsmakel werden abgedeckt”. Dann sind meine Rötungen und die uralte Narbe am rechten Auge wohl große Schönheitsmakel  … ;) .

Für Bleichgesichter geeignet

Positiv ist, dass ich als Allergikerin bei einigen Anwendungen keine weiteren Hautirritationen hatte. Meine empfindliche Haut (weder trocken noch fettig) fühlte sich gut gepflegt an. Die Farbe passt erstaunlich gut zu meiner hellen Haut. Das ist ungewöhnlich positiv – die meisten Produkte sind zu dunkel. LSF 15 ist für tagsüber auch praktisch.

Die kleine Mini-Dose der klassischen NIVEA-Creme aus dem Überraschungspäckchen ist für unterwegs als Handcreme nett oder im Gästebad. Solche kleinen Kosmetiktäschchen kann ich nie genug haben.

Was habt Ihr in Eurer Handtasche?
Was ist für Euch unverzichtbar?
Wie steht Ihr zu CC-Creams?

dm-Lieblinge Mai 2013

Werbung für die Schönheit

dm Lieblinge

Heute ist mir ein Paket mit dem dm-Lieblingen (Werbung) ins Haus geflattert. Ich habe es bei der Bloggeraktion von dm gewonnen. Danke an dm dafür! Wer nicht wissen möchte, was drin ist, hört bitte JETZT mit Lesen auf …

Ich hatte im letzten Sommer bereits ein 3-Monatsabo der Box, das ich privat bestellt und bezahlt habe und ich war von der ersten Box davon so wenig angetan, dass ich die beiden Folgeboxen an jemand anderen Interessierten verkauft habe. Deshalb freue ich mich jetzt umso mehr, dass ich diese Box bekommen habe, denn die ist richtig gut. Sie würde EUR 5,- kosten und ist nur im limitierten 3-Monats-Abo erhältlich. Das Beste daran, dass ich sie gewonnen habe ist, dass der DHL-Bote sie mir ins Haus gebracht hat. Der nächste dm ist bei mir 12 km entfernt und ohne Parkmöglichkeit. Da die Boxen sonst im Laden abgeholt werden müssen, ist das sehr nervig für mich. Leider sind die Boxen nicht über Budni erhältlich, die sonst auch dm-Produkte führen, und in Fußreichweite bei mir erreichbar sind.

dm Lieblinge

In meiner dm-Lieblinge-Box sind

  • Creme von Sebamed – kommt in die Schwimmtasche
  • Wax-Stylingstick von alverde für Männer – probiere ich gerne aus
    Nachtrag 25. August: Er funktioniert, macht einen leichten Wet-Look-Effekt und fühlt sich etwas klebrig im Haar an. Wird nicht mein Favorit, ist aber OK.
  • Wimperntusche von Manhattan – wird ausprobiert
    Nachtrag 25. August 2013: Die Mascara gefällt mir nicht. Sie hat kaum Effekt, krümelt ein bisschen in Lauf des Tages auf die Region unter den Wimpern und vor allem ist der Übergang zum Bürstchen so labil, dass es sich schon verbiegt, wenn ich es aus der Hülle ziehe und abstreifen möchte.
  • In-Dusch-Bodylotion von Nivea (Man könnte auch 2-in1 sagen Ist nicht 2 in 1, sondern nur eine Creme, die aber einem anderen Duschgel unter der Dusche angewendet wird…) – wird ausprobiert
    Nachtrag 25. August 2013: Das Produkt funktioniert, die Haut fühlt sich gecremt und gepfelgt an. Der Duft ist kräuterig und ich mag ihn nicht besonders. Wenn man viel verwendet, landet beim Abtrocknen leicht noch etwas Creme im Handtuch. Die Duschwanne ist deutlich weniger rutschig davon, als ich befürchtet habe – kurz heiß nachspülen reicht bei mir.
  • Mattierendes Sonnenfluid von Sundance mit LSF 30 fürs Gesicht – immer gut
  • TePe Interdentalbürstchen Mixed Pack – die verwende ich eh täglich
  • Und das absolute Highlight: Der Make up + Concealer Pinsel von ebelin (PR-Muster)! Den Pinsel habe ich Euch neulich schon in einer Preview vorgestellt. Das ist der beste Pinsel für flüssiges und cremiges Make-up, den ich kenne. Seit März suche ich regelmäßig in den Läden nach diesem Pinsel, weil ich einen für meinen Visagistenkoffer nachkaufen wollte. Erst hatte Budni die neue Reihe gar nicht und jetzt ist zwar die Serie da, aber dieser Pinsel nicht. Gerade gestern war ich noch betrübt deshalb und hatte beschlossen, die Suche danach aufzugeben.

In dieser Box ist Ware im Wert von EUR 31,35, mit der ich Großteils etwas anfangen kann. Der Kauf hätte sich schon allein für den Pinsel gelohnt, weil ich ihn sonst vermutlich nicht mehr bekommen hätte.

Mögt Ihr die dm-Lieblinge?