Anzeige – Markenschnäppchen in der Zalando Lounge – lohnt sich ein Einkauf im Shopping Club?

Zalando Lounge Clarks PUR BLUSH Pantolette flach gold Flatlay

Was ist ein Schnäppchen?

Unabhängig davon, ob ich einen Markenartikel kaufen möchte oder ein No-Name-Produkt, stelle ich mir die Frage, ob ich den Kaufpreis angemessen finde. Wenn ich dabei ein Schnäppchen machen kann, freue ich mich natürlich. Ein Schnäppchen ist für mich ein Kauf, bei dem ich

  • ein Teil für weniger Geld kaufe, als es ursprünglich kosten sollte.
  • einen Glücksgriff mache.
  • mich wirklich freue, die Ware gekauft zu haben. Wenn es dann auch noch günstiger ist als erwartet, ist die Freude umso größer.

Sieh genau hin!

Große Preisreduktionen führen leicht in Versuchung. Bei der Zalando Lounge (Werbung), dem Shopping Club für Mode & Lifestyle, werden Markenartikel zum Beispiel mit Rabatten bis zu 75 % angeboten. Je höher der Rabatt ist, umso genauso schaue ich hin, ob

  • ich das Teil wirklich brauche oder haben möchte.
  • der Preis mir angemessen erscheint. Nur weil es reduziert ist, muss es den Preis für mich immer noch nicht wert sein.

Wie identifiziere ich ein Schnäppchen?

Du merkst, dass es ein Schnäppchen ist, wenn Du bereit gewesen wärst, den ursprünglichen Preis für die Ware zu bezahlen. Wenn eine Jacke für Dich nur 30-Euro-schön ist und nicht 150-Euro-schön, dann solltest Du sie auch nicht kaufen, wenn sie nur 20 Euro kostet, denn dann ist die mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die nur 20 Euro nicht wert. Wenn Du aber den hohen Preis nur aus Vernunft oder Budgetgründen nicht bezahlt hättest, die Ware den hohen Preis aber durchaus wert findest, dann kannst Du ein wahres Schnäppchen machen.

Zalando Lounge – Shopping Club für Mode & Lifestyle

Bei der Zalando Lounge (Werbung) werden Sachen aus dem Bereich Mode & Lifestyle mit starken Rabatten angeboten, die variable Lieferzeiten haben. Einige Sachen sollen in spätestens einer Woche geliefert werden, andere Artikel brauchen bis zu sechs Wochen. Die Angebote gelten immer nur kurze Zeit.

Die Bestellungen werden in dem Angebotszeitraum von Zalando gesammelt und gebündelt geordert und ausgeliefert. Das spart Lager- und Transportkosten, was unter anderem die Angebote ermöglicht. Es sind regelmäßig Top-Marken dabei, bei denen ich denke, dass man wirklich ein Schnäppchen machen kann. Ich habe zum Beispiel Angebote von Superdry, Armani Jeans, Mandarina Duck, Timberland, Georg Jensen, Sorel, Fendi und Burberry gesehen. Meine Pflichtschuhe von Peter Kaiser waren auch dabei. Jeden Tag gibt es in dem Shopping Club neue Aktionen, die morgens starten.

Zalando Lounge App

Die Zalando Lounge App habe ich auf meinem Android-Smartphone verwendet, um mich schnell über aktuelle Aktionen zu informieren zu lassen. Es gibt die App für Android (Werbung) und iOS (Werbung) Ich finde die App angenehm übersichtlich und leicht zu bedienen. Sowohl am PC als auch in der App kannst Du Dich mit Deinem Zalando-Konto, Facebook oder Google+ anmelden. Bei mir haben alle Anmeldeoptionen funktioniert.

Meine erste Bestellung in dem Shopping Club

Weil sich dieser Sommer bereits im April an den Start gemacht hat und wir den eigentlichen Sommer bestimmt noch zwei Monate haben, kann mein Schuhsortiment Zuwachs gebrauchen. Ich habe mir goldfarbene Pantoletten bestellt, die ich cool zu Jeans finde.

Zalando Lounge free people AT EASE Pantolette flach gold Flatlay

Um sicher zu gehen, dass ein Paar passt, habe ich zwei zur Auswahl bestellt. Beide sind von Marken, von denen ich noch nie Schuhe hatte: easy people und Clarks. Sie passen beide! Das soll noch mal einer sagen, dass es schwer wäre, passende Schuhe online zu finden. Da habe ich offline schon mehr anprobiert.

Nimm 2

Wie sagt mein Mann immer so schön: “Wäre es schlimm, wenn Du beide Paare hättest?” Nein, wäre es nicht. Also habe ich jetzt zwei Paar goldene Pantoletten. Sie sind im Goldton verschieden und beide vollends gemütlich. Ich bin mir sicher, in den nächsten Jahren beide Paare zu tragen, so dass keins davon zu kurz kommt. Die Schuhe werden einfach nur länger halten, als wenn ich nur ein Paar hätte.

Die geliebte Modemathematik

Für mich stimmt der Preis bei Kleidung, wenn die Kosten pro Tragen möglichst günstig sind. So kann ein hochpreisiges Teil pro Tragen wenig kosten, wenn ich es oft anziehe. Ein günstiges Teil kann pro Tragen sehr teuer sein, wenn ich es nur wenig anziehe. Am Ende zählen für mich die Kosten pro Tragen. Sowohl die Pantoletten von Clarks als auch die von easy people waren um 55 bzw. 58 % reduziert. Bei diesen Schuhen hat die Modemathematik gute Chancen aufzugehen!

Sommeroutfit mit goldenen Pantoletten

Ines-Meyrose – Sommerlook 2018 mit Zalando Lounge free people AT EASE Pantolette flach gold – Plisseeshirt Lands‘ End - Jeans-Closed - mit Paul

Ich finde es schön, den Rest des Outfits zu so auffälligen Schuhen farblich reduziert zu halten, deshalb kombiniere ich dazu eine hellblaue verkürzte Jeans (Closed 2018) und das cremeweiße Plisseeshirt (Lands’ End 2017). Um das Gold nochmal aufzunehmen, trage ich außer meinem Ehering eine zarte goldfarbene Blattkette (Geschenk von Sunny 2017) dazu. Das Blümchen-Tuch (Fraas 2013) kombiniere ich gerne zu Hellblau und Cremeweiß, weil es die Farben schön aufnimmt. Es ist eins meiner ganzjährigen Lieblingstücher. Farbklammer? Check √.

Der auf den Flatlays zu sehende goldfarbene Gürtel hält zwar die Hose oben, schaut aber nur bei Bewegungen vielleicht mal heraus. Warum ich nur selten sichtbare Gürtel trage, kannst Du im Beitrag RADIKAL MINIMAL #10 Gürtel lesen. Dennoch stimme ich den Gürtel gerne farblich so ab, dass er zum Outfit passt, falls man ihn doch mal sieht.

Flache Pantoletten von free people AT EASE in gold

Ines-Meyrose – Sommerlook 2018 mit Zalando Lounge free people AT EASE Pantolette flach gold – Plisseeshirt Lands‘ End - Jeans-Closed

Flache Pantoletten von Clarks PURE BLUSH in gold

Ines-Meyrose – Sommerlook 2018 mit Zalando Lounge Clarks PUR BLUSH Pantolette flach gold – Plisseeshirt Lands‘ End - Jeans-Closed - mit Paul

Grüße vom Zausel

Paul am Set

… der sich vermutlich fragt, was es mit diesem Fotoshooting mal wieder auf sich hat. Es gab Leckerlis. Das muss als Erklärung für ihn reichen.

Kennst Du die Zalando Lounge? Was für Erfahrungen hast Du mit Shopping Clubs?

Zu gewinnen: Schmuckes für den Hals

Werbung mit Stil

Ines Meyrose #ootd mit Schal und Stulpen von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und Tomate

Nachtrag 14. Januar 2015:
Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinnerin ist Alina Saam, hier seht Ihr ein Tragefoto.

Schenken und anderen Menschen Gutes tun kann man das ganze Jahr über, nicht nur zu Weihnachten oder anderen Anlässen. Deshalb startet das Jahr hier im Blog gleich mit einer schönen Kooperation, bei der Ihr einen besonderen Schal von der Hamburger Designerin Wiebke Möller (Werbung) aus der Serie 111 gewinnen könnt, der aus dem Onlineshop meiner Werbepartnerin da sempre (Werbung) auszuwählen ist. Der Schal für Euch wird von Wiebke Möller zur Verfügung gestellt, der Versand erfolgt durch da sempre.

Ines Meyrose #ootd mit Schal und Stulpen von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und Tomate

Schmuckstücke aus extrafeiner Merinowolle

Falls Euch der Name der Designerin bekannt vorkommt: Ich habe ich Euch schon mal einen ganz besonderen Schal vorgestellt, den ich 2013 von da sempre bekommen habe. Den könnt Ihr hier sehen: Schmuckstücke für den Hals (PR-Muster).

Ines Meyrose #ootd mit Schal und Stulpen von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und Tomate

Das besondere an den Strickwaren von Wiebke Möller sind nicht nur

  • die herausragende Qualität
  • 100% extrafeiner Merinowolle mit Öko-Tex Standard 100
  • Fertigung in Deutschland
  • der fully fashioned verarbeitete Doublejaquard
  • spannende Farbkontraste und Musterspiele

sondern auch

  • dass die Produkte der Reihe 111 in genau diesem Muster und der Farbzusammenstellung nur exakt 111 mal gefertigt werden. Jeder Schal hat bei Lieferung eine Seriennummer. Meiner hier trägt die laufende Nummer 29.

Zimt an Tomate trifft Kirschrot und Grau

Schal aus der Serie 111 und Stulpen von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und Tomate

Der Schal und die Stulpen, die ihr hier im Beitrag seht, wurden mir von Wiebke Möller als PR-Muster zur Verfügung gestellt. Das Modell Polka zimt/tomate habe ich mir ausgesucht, weil mir die warmen Farben mit den kleinen grauen Highlights so gutgefallen und ich Punkte liebe. So kommt die Trendfarbe Hellgrau doch noch zu mir. Kombiniert habe ich dazu eine hellbraune Samthose (Closed), weiße Bluse (Mootz) und goldene Bikerboots (Brako) und einen beigefarbenen Wollmantel (Karstadt). Der dazu passende Nagellack ist essie Aperitif.

Ines Meyrose #ootd mit Schal und Stulpen von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und Tomate

Ihr habt die Wahl …

Schal aus der Serie 111 von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und TomateSchal aus der Serie 111 von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und TomateSchal aus der Serie 111 von Wiebke Möller "Polka" in den Farben Zimt und Tomate

Da die Farbzusammenstellungen und Musterkompositionen der Designerin sehr verschieden sind, habe ich keinen Schal vorab für Euch ausgewählt, sondern die Gewinnerin (oder der Gewinner?) kann sich aus dem aktuellen Onlineshop-Sortiment bei da sempre einen nach Auslosung vorhandenen Schal nach eigenem Geschmack aussuchen. Ihr findet die Modelle hier: Wiebke Möller Serie 111 (Werbung). Achtung: Was weg ist, ist weg … so ist das bei Raritäten.

… und einen Rabatt

Für alle, die nicht auf die Losfee warten wollen oder später kein Glück hatten, aber trotzdem gerne so eine tollen Schal oder Pulswärmer haben möchten, gibt es den ganzen Januar 2015 über 10% Rabatt bei da sempre auf alle Bestandsartikel von Wiebke Möller.

Schreibt mir im Kommentar, was Euch an den Schals von Wiebke Möller so gut gefällt, dass Ihr gerne einen davon hättet!

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst zwischen dem 7. Januar 2015 bis zum 13. Januar 2015 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in dem Ihr schreibt, was Euch an den Schals von Wiebke Möller so gut gefällt, dass Ihr gerne einen davon hättet.. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Auswahl berücksichtigt.
  • Bitte gebt beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf. Sie ist nicht online sichtbar.
  • Die Gewinner_in wird aus allen Teilnehmern innerhalb von 2 Tagen nach Ablauf der Teilnahmefrist ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland oder einem anderen EU-Land hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer_innen erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird. da sempre darf veröffentlichen, in welche Stadt oder Region der Schal gesendet wird.
  • Ich brauche innerhalb von 1 Woche nach der Gewinnbenachrichtigung von der Gewinner_in per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annimmt. Die Gewinner_in bestellt dann direkt bei da sempre per E-Mail den gewünschten Schal und gibt Vorname, Name, Lieferanschrift dort an.
  • Der Gewinn kann bis zum 31. Januar 2015 eingelöst werden.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung / kein Umtausch / kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Also, wer möchte so einen ganz besonderen Schal haben?

Anzeige – Ein Hauch von Frühling

Tulpen in den Frühlingsfarben der Saison 2014

… zieht langsam in die Modewelt ein. Nach dem glitzernden Start ins neue Jahr kommen nach der Partymode erste Frühlingskleider in die Schaufenster und Onlineshops. Ich bin ganz erstaunt, wie zart und doch farbig sich die Mode für 2014 präsentiert. Ich hatte mit etwas weniger Farbe und noch mehr Schwarz-Weiß gerechnet. Vielleicht kommt das noch?

Aktuell habe ich beispielsweise Designermode von Giambattista Valli bei Stylebop (Werbung) gesehen, die hochelegant und sehr feminin in diesen elfenhaften Farben gestaltet ist. Wer diesen Sommer auf einer Hochzeit eingeladen ist, findet zauberhafte Anregungen für feine Kleider und Tops, ergänzt von Bleistiftröcken. Die wunderschön bedruckten Seidenkleider machen mir schon beim Anblick gute Laune und erinnern an die Farben von Tulpen, die den Winter farbenfroher machen.

Es gibt immer mehr Onlineshops, die Top-Designer-Kleidung vertreiben. Könnt Ihr Euch vorstellen, so besondere Stücke, die man sich nur selten im Leben gönnt, im Internet zu bestellen? Als Hamburgerin habe ich es leicht zu sagen, dass ich lieber in einen Laden vor Ort gehe. Aber wer nicht in einer Großstadt wohnt, hat vielleicht gar nicht diese Möglichkeit. Außerdem haben Geschäfte vor Ort oft pro Designer, wenn es nicht gerade Flagshipstores sind, weniger Auswahl als ein Onlineshop. Der virtuelle Einkauf hat also auch Vorteile.

Da ich ab Januar gerne bereit bin, mich mit der neuen Saison zu beschäftigen, freue ich mich auf Inspirationen, um mir einen schönen Frühlingslook zusammen zu stellen.

Wann fangt Ihr an, Euch mit Frühlingslooks zu befassen?

Schmuckstücke für den Hals

Werbung mit Stil

Schal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke Möller

Strickaccessoires von Wiebke Möller (Werbung) sind nicht einfach nur Schals oder Tücher. Sie sind etwas ganz Besonderes. Dieses Modell MARABU (PR-Muster) aus der Serie 111 hat die laufende Nr. 013. Schon deshalb gehört es zu mir, weil 13 meine Glückszahl ist. Serie 111 bedeutet, dass es jeden Schal pro Farbkomposition nur 111mal gibt. Dieses Kunstwerk wurde in einem norddeutschen Manufakturbetrieb aus 100% extrafeiner Merinowolle mit Öko-Tex Standard 100 aus Italien von Zegna Baruffa gestrickt.

Individuelle Muster

Die Muster der Schals sind ausnahmslos von Wiebke Möller selbst gestaltete Jaquardmuster, die nach Aussage der Hamburger Designerin Natur und von Menschenhand geprägte Welt verbinden sowie von Nahem und aus der Ferne betrachtet ihren jeweils ganz eigenen Reiz entwickeln. Ganz besonders ist an den Strickaccessoires, dass der fully fashioned verarbeitete Doublejaquard das Muster auf Vorder- und Rückseite des Schals als Farbnegativ- bzw. positiv zeigt.

Schal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke Möller Tragefoto Ines MeyroseSieglinde Graf von da sempre (Werbung) führt diese Schmuckstücke seit Jahren in ihrem Onlineshop, weil sie zum Konzept Schönes und Besonderes für Frauen – hochwertig und persönlich passen. Dort findet Ihr auch weitere Schals und Schalbänder. Mein Modell MARABU ist nur 160 cm lang, andere haben bis zu 175 bzw. 190 cm Länge. Gerade die kürzeren Modelle werden so getragen, dass sie entweder einmal komplett um den Hals gelegt werden oder nur einen lockeren Knoten bekommen.

Die leichte Merinowolle wärmt angenehm und ist im Herbst und Winter auch in Räumen ein feiner Begleiter. Mir gefällt der Schal auch zu dem klassischen Blazer von Basler.

Farbkompositionen

In den Modellen sind diverse Farben verarbeitet, die mit Kontrasten spielen. Helle, dunkle – warme, kühle – matte und leuchtende Nuancen werden spannend zusammen geführt. Das macht die Kombination der Schmuckstücke mit der eigenen Kleidung nicht immer ganz einfach. Mir ist die Wahl durchaus schwer gefallen, weil ich so viele Sachen versucht habe, zu berücksichtigen.

Mein Tipps für Euch, wenn Ihr Euch für einen der Schals interessiert

  • Achtet darauf, dass die Muster- und Schalgröße zu Euren Proportionen passt. Die schmalen Schalbänder PINTO und ASTA passen gut zu zierlichen Frauen trotz der großen Muster. Die Schalserie PIPPA mit dem großen Hahnentrittmuster ist eher etwas für größere Personen.
  • Je stärker die Farbkontraste im Muster sind, umso extravaganter wirken die Teile: khaki-sahne wirkt viel dezenter als schwarz-sahne.
  • In der Kombination mit ungemusterter Kleidung wirken die Schmuckstücke am schönsten. Es ist hilfreich, wenn die Basisfarbe Eurer Kleidung im Schal irgendwo enthalten ist.
  • Einige Muster wirken insgesamt oder im Detail betrachtet runder, andere zackiger. Habt Ihr die süßen Punkte in den Blättern hier gesehen? Da ich der Ansicht bin, dass man entweder Punkte oder Sterne liebt, beeinflusst das meine Wahl ganz klar.

Kombinieren leicht gemacht

Auf den Fotos seht Ihr den Schal auf Kleidungsstücken von mir, mit denen ich ihn kombinieren werde. Es passt zu noch mehr Sachen, als ich dachte, und setzt schöne Akzente, indem er eine Farbe aufnimmt und andere hinzufügt. Wenn Ihr auf die Bilder klickt, seht Ihr sie größer. Der helle Blauton im unteren Teil ist teilweise etwas überbelichtet, so dass er fast hellgrau wirkt. Die unterschiedliche Wirkung entsteht auch beim Tragen in verschiedenen Lichtumgebungen.

Schal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke Möller Schal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke Möller Schal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke MöllerSchal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke Möller Schal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke Möller Schal MARABU aus der Serie 111 von Wiebke Möller

  • 2 x auf Cordrock in Tabak (Happy Size)
  • 2 x auf Cordhose in Taupe (Gardeur)
  • Auf Ponchopullover in Cognac (Aigle)
  • Auf Strickmantel in Dunkelbraun (Scandic)

Das perfektes Accessoire mit extravaganter Note für den Herbst, oder?

___
Der Schal wurde mir von da sempre als PR-Muster zur Verfügung gestellt. Danke!

Zuwachs im Schalsortiment

Werbung mit Stil

invero_Dreieickstuch_Susi_Dunkelbraun_Schalknoten

Wer den Blog schon länger liest, weiß: Ich liebe die Dreieckstücher aus Merinowolle von invero. Ihr kennt sie von den Lieblingsmarken, den guten Käufen 2012 und dem Video mit den Dreieckstuchvariationen. Ich habe eins in Schilf und ein Buntes in Rottönen. Das taupefarbene, das Ihr im Video seht, habe ich leider nicht mehr. Deshalb brauchte ich unbedingt ein neues, das zu meinen braunen Sachen passt.

Da passt es, dass ich von da sempre (Werbung) eine Kooperationsanfrage bekommen habe und mir ein Tuch als PR-Muster aussuchen durfte. Um nicht die gleiche Farbe wieder zu nehmen, habe ich mich für Dunkelbraun entschieden. Das passt im Sommer jetzt auch schön zu hellen Blusen, die dann mit dem Tuch zusammen noch besser zu mir passen. Dunkles steht mir einfach besser als Helles. Das Tuch mit dem Namen Susi hat auch ein anders Strickmuster als meine anderen und bringt so noch etwas Vielfalt mit in den Kleiderschrank.

invero Dreieckstuch "Susi" in dunkelbraun bei www.meyrose.deDie invero Dreieckstücher (Werbung) trage ich das ganze Jahr über. Im Winter zu Strickjacken, Wollkleidern und Pullovern – den Rest des Jahres für ein kuscheliges Gefühl am Hals oder auch abends auf dem Sofa für etwas Wärme, wenn die Heizung abgestellt ist.

Die feine, luftig verarbeitete Merinowolle schafft so ein angenehmes Klima auf der Haut, dass die Tücher fast nie zu warm sind. Selbst an heißen Sommertagen tragen sie sich morgens im Auto angenehm und schützen gegen Zugluft, gegen die ich empfindlich bin.

LIeferung www.dasempre.deda_sempre_Lieferung_inveroDie Wolle für die Tücher wird in Italien gesponnen sowie nach Öko-Tex Standard 100 gefärbt und dann in Norddeutschland weiter verarbeitet. Klingt gut, oder? Eine schöne Auswahl an den Dreieckstüchern, Schals und Stulpen findet Ihr om Onlineshop bei da sempre (Werbung). Da gibt es auch noch andere Accessoires zu entdecken!

Besonders gut gefallen hat mir bei der Lieferung von da sempre, dass die Verpackung schlank und umweltfreundlich aus Papier gehalten ist. Die persönliche Karte und das kleine Lavendelduftsäckchen, das in dem Tuch steckte, haben den positiven Eindruck des Onlineshops bestätigt.

Welches ist Euer Lieblingsaccessoire?

Anzeige – Uhrentrends 2013

Bering-Uhr-10426-265-Classic-Collection-Rosegold

Der Trend geht immer noch hin zu Rotgold und Rosegold. Beide Farbtöne passen ebenso gut wie Gelbgold zu den natürlichen Safarilooks und den weiter im Trend liegenden Korallen- und Zinnoberrottönen. Silber sieht sehr stilvoll zum leuchtenden Yves-Klein-Blau und Schwarz aus. Bi-Color sehe ich im Moment wenig.

Persönlich mag ich auch Uhren gerne, die zumindest eine dominante Farbe haben. Neben Metallfarben finde ich auch Uhren schön, die komplett in einer Farbe gehalten sind. Damit meine ich jetzt nicht unbedingt die bunten ice watches – wobei ich die an jungen, sportlichen Personen auch OK finde – sondern es gibt auch von Fossil oder anderen Marken komplett farbige Modelle, z.B. auch in Braun. Das passt gut zu Looks in Erdfarben.

Mein erstes selbstgekauftes, teureres Stück ist eine Tissot Uhr aus Stahl, die ich mir 2002 mitten im Hauskaufjahr gegönnt habe. Es gibt sie immer noch und sie war immer zuverlässig. Nur passt sie im Moment farblich nicht mehr so ganz zu meinen Vorlieben, weil sie ein schwarzes Ziffernblatt hat und eben silberfarben ist. Aber ich mag sie vom her Design immer noch leiden.

Aktuell ist meine Lieblingsmarke bei Uhren Bering. Sie gefallen mir noch besser als die unübersehbar ähnlichen Modelle von Skagen. Die Ähnlichkeit ist ja auch kein Zufall … Bering finde ich noch schlichter und perfekter im Design. Ich warte noch darauf, dass es ein braunes Modell in mittlerer Größe gibt, was mir perfekt gefällt, bevor ich zuschlage.

Habt Ihr schon mal eine Uhr online gekauft? Beispielsweise im TrendUhren Shop (Werbung) gibt es eine große Auswahl. Meine Michael Kors mit Horn- und Lederarmband habe ich Amazon bestellt. Weitere Erfahrungen habe ich persönlich damit nicht.

Da ich bei Uhren die Erfahrung mache, dass für mich jede ihre Zeit hat und ich danach Lust auf eine andere habe, kam bisher ein sündhaft nobles Objekt für mich nicht in Frage. Ich habe Angst, nicht lange genug Freude daran zu haben. Wie ist das bei Euch? Habt Ihr einen Uhrentraum, den Ihr Euch irgendwann erfüllen wollt? Wenn ich unendlich viel Geld hätte, würde ich sicher bei Cartier etwas finden …

Welches ist Eure Lieblingsuhr?

TE endlich auch mit eigenem Onlineshop

Werbung ohne Entgelt

Nachtrag 2017: Leider wurde der Onlineshop wieder geschlossen …

TE Mode (Werbung)  ist etwas speziell – entweder Sie hassen oder lieben Sie. Ich mag vieles davon. Bekleidung und Accessoires sind individuell, leger und unkompliziert. Nichts für Kundenkontakt, aber für unkomplizierten Alltag. Da meine Lieblingsfiliale im Phönix-Center in Hamburg-Harburg 2011 geschlossen wurde, freue ich mich sehr, dass es jetzt neben den anderen Filialen (die mir zu weit weg sind oder mir das Sortiment dort nicht gefällt) endlich auch einen Onlineshop gibt. Aktionsangebote gibt es auch auf Facebook bei TE dazu.

Mögen Sie Sachen von TE?

Seite 1 2 nächste