Blogsale #1: Handtasche von Liebeskind

Nachtrag 16.12.2016 / 12:51 Uhr: Die Tasche ist verkauft.
_________________________________________________

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Bisher habe ich alle Sachen verschenkt, die ich nicht mehr haben möchte. Von dieser Handtasche möchte ich mich trennen, würde sie jedoch gerne verkaufen. Das nehme ich zum Anlass, erstmalig hier im Blog einen Blogsale zu starten.

Bei anderen Bloggern habe ich das schon öfter gesehen und die Leser finden das gut. Wie geht es dir damit? Findest Du das gut, O.K. oder stört es Dich vielleicht sogar? Gib mir bitte ein Feedback dazu als Kommentar. Danke!

Zu verkaufen: Handtasche von Liebeskind

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

  • Modell Ronja C
  • Echtes knautschweiches Rindsleder in dunklem Petrolblau – heißt offiziell Navy – mit rauen Kanten
  • Hardwarefarbe dunkles Messing
  • Signaturprägung Liebeskind Berlin in Gold auf der Vorderseite
  • Maße Boden 20 x 12 cm,  Höhe 21 cm, dreidimensionale Wirkung
  • Doppelhenkel Höhe 13 cm
  • Schulterriemenlänge 122 mit Karabiner gemessen in der längsten Einstellung. Es sind 4 weitere Originallöcher im Riemen vorhanden, um bis zu 15 cm kürzen zu können. Die Tasche wurde von mir nur in der längsten Einstellung quer über dem Körper getragen.
  • Innenaufteilung: 1 Reißverschlussfach und vier Steckfächer
  • Gewicht 540 g

Mit Originalbeleg

Liebeskind Ronja C in navy Kaufbeleg

Die Liebeskind-Tasche habe ich am 1. März 2014 bei Wehrt in Lüneburg im Geschäft für Eur 159,95 gekauft. Der Originalbeleg liegt vor. Sie ist wenig getragen, wurde pfleglich behandelt – Du weißt ja, wie ich mich mit meinen Sachen anstelle – und hat nur leichte Gebrauchsspuren.

Guter Zustand

Tragespuren sind am Schulterriemen, weil ich den meistens benutzt habe, und ganz leicht an den Bodenecken. Die Griffe sehen aus wie neu, weil ich keine Handcreme verwende und sie kaum angefasst wurden. Der blaue Futterstoff ist im Öffnungsbereich teilweise farblich etwas rötlich verblichen.

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Schulterriemenende steht ab und er ist nicht mehr ganz glatt

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Taschenboden ist heil und sauber

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Wenig Abrieb an den Bodenecken

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Saubere Tragegriffe

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Hier kannst Du die rau verarbeiteten Lederkanten sehen

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Innenausstattung große Reißverschlusstasche mit einem breiten Steckfach davor

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Innenausstattung auf der anderen Seite mit 2 Steckfächern

Liebeskind Ronja C in navy gebraucht

Hier kannst Du die verblichene Farbe an der Kante zum Reißverschluss im Detail sehen

Fotos vom Neuzustand findest Du im Beitrag Liebe Kinder und Markenvorlieben von 2014. Die Tasche stammt aus einem Nichtraucherhaushalt. Weitere Detailfotos maile ich Dir gerne auf Anfrage.

Etwas Besonderes

Das Modell habe ich im Onlineshop von Liebeskind nicht mehr gefunden. Du hast die Chance, eine Tasche zu ergattern, die vielleicht Seltenheitswert bekommt. Ich habe auf der Straße auch noch nie jemanden mit dem Modell gesehen. Es ist also durchaus eine Tasche, die eben nicht jeder hat.

Vorteile der Tasche

  • Handlich
  • Als Handtasche und Schultertasche und Crossbody zu tragen
  • Der Blauton passt zu vielen Kleidungsstücken.
  • Leichtes Grundgewicht
  • Unempfindliches Leder
  • Es passen alle Kleinigkeiten und auch noch ein Buch für unterwegs hinein.

Warum möchte ich sie verkaufen? Weil ich sie zu wenig trage. Ich bevorzuge derzeit etwas größere Modelle, weil ich öfter größere Sachen zu transportieren habe. Ihre Größe kannst Du auf diesem Bild der Lenz Trends 2016 gut sehen.

Ines Meyrose #ootd 20160313 mit der Trendfarbe 2016 Gelb

Preisvorstellung

Für den Preis habe ich keine feste Vorstellung. Mach mir bitte ein realistisches Angebot hier als Kommentar oder per E-Mail an ines (at) meyrose.de – dann sage ich ja oder nein. Wenn wir uns einig über den Preis sind, gib mir Deine Wunschversandart und Versandadresse auf. Dann bekommst Du per E-Mail die Zahlungsdaten.

Verkaufsbedingungen

  • Es ist ein Privatverkauf ohne Gewährleistung.
  • Die Ware wird nicht zurückgenommen oder umgetauscht.
  • Gekauft wie gesehen auf den Fotos hier im Beitrag.
  • Alle Preise gelten zuzüglich 5 Euro Versandkosten. Der Versand erfolgt nachverfolgbar mit DHL-Paket oder Hermes innerhalb Deutschlands versichert bis Eur 500.
  • Die Ware wird für den Interessenten exklusiv maximal eine Woche reserviert. Verkauft ist die Ware erst nach Eingang der Bezahlung.
  • Bezahlung via PayPal oder Überweisung.
  • Das Angebot ist freibleibend und kann jederzeit von mir beendet werden. wurde am 16. Dezember 2016 nach dem Verkauf der Tasche beendet.

Ich freue mich auf Dein Angebot!

Wohlfühlmode für Individualistinnen

Werbung mit Stil

Meyrose #ootd 20140727 mit Pullover von TE Hamburg

Viele Frauen, die ich kenne, möchten einen individuellen Stil haben. Darin dürfen sich gerne modische Elemente wieder finden, es darf für den Betrachter jedoch gerne als ein Typisch-xyz-Look zu erkennen sein. Einer meiner Spitznamen ist Pumucklchen. Ich hatte einige Jahre hellrot gefärbte Struwelhaare und bin von Natur aus frech … Wenn ich in meinem Umfeld einen Look als pumucklig beschreibe, wissen die Personen genau, was für ein Stil gemeint ist: meiner. Wie man seinen Stil finden kann, könnt Ihr auch im letzten Beitrag ganz ausführlich sehen: Finde Deinen Sommer-Stil.

Von klein bis groß

Nun ist es gar nicht immer so einfach, tragbare Mode zu finden, die einen gewissen legeren Individualitätscharakter hat, und dann auch noch in vielen Größen angeboten wird. Deshalb bin ich froh, dass es in Hamburg, Lübeck, Berlin und Schwerin die Filialen von TE (Werbung) gibt, die schöne Bekleidung von Größe 36-56 anbieten. Viele Teile sind in Einheitsgröße und passen einem erstaunlichen Größenspektrum.

Meyrose #ootd 20140727 mit Pullover von TE HamburgMeyrose #ootd 20140727 mit Pullover von TE HamburgMeyrose #ootd 20140727 mit Pullover von TE Hamburg

Türkiser Juli

Aktion Buntes 2014 JuliIhr kennt bereits von TE aus meinem Schrank die von mir vor langer Zeit gekaufte Leinenbluse und das Strickkleid. Weil ich bei Pullovern für die kommende Saison noch etwas dürftig ausgestattet bin, habe ich mich gefreut, dass TE Hamburg mir diesen petrolfarbenen Pullover namens Kim als PR-Muster zur Verfügung stellt. Nachdem Frau Rostrose und ich uns einig sind, dass Petrol als dunkles, grünstichiges Türkis durchgeht, ist das hier ein weiterer Beitrag für die Aktion Buntes 2014 im türkisen Juli. Jetzt im Sommer finde ich die Farbe klasse zur weißen Hose (BON’A PARTE 2014, PR-Muster), im Herbst zu Braun und im Winter zu Schwarz oder Jeans. Beim Schnitt mag ich besonders die Raglanärmel, durch die er an der Schulter gut sitzt, und die Weite im Saum. Der Blick wird durch den weiten Rollkragen bzw. Wasserfallausschnitt trotzdem auf den Kopf gelenkt. Die Ärmel habe ich auf dem rechten Bild zweimal umgeschlagen, weil sie recht lang sind. Der Pullover würde also auch einer großen Frau passen.

In Nord und Ost

TE Hamburg (Werbung) hat sowohl Eigenmarken im Programm als auch z.B. a-zone, m.p., passigatti, Turbulence, Transparente und Vetono. TE wurde vor 16 Jahren in Hamburg gegründet. Hier befindet sich die Zentrale, in der neben Management und Verwaltung auch die Designabteilung und Produktion ansässig sind. Made in Hamburg klingt gut, oder? Besonders Fans von Lagenlook und vielfältiger Kombinierbarkeit können in den Geschäften fündig werden. Einen Onlineshop gibt es aktuell leider nicht.

Verbesserte Stoffqualität

Klasse finde ich, dass mit der Linie TE Choice dem Kundenwunsch nach anspruchsvoller Mode aus hochwertigen Stoffen geantwortet wird. Auch ich gehöre zu den Kundinnen, die immer wieder um natürlichere Stoffe gebeten haben und freue mich, erhört worden zu sein. Auch das ist ein Grund dafür, dass ich den Pullover Kim ausgesucht habe, denn er ist zwar aus einer anderen Linie, Plateausandaletten von BP Zone 2010bietet jedoch mit 70% Viskose und 30% Synthetik eine Mischung, der ich Langlebigkeit und unkomplizierte Pflege zutraue. Mit dem Pullover bekomme ich so langsam Lust auf Herbstmode! Und eine selbstbewusste Frau kann auch mal 11 cm-Plateausandaletten (BP Zone 2010) tragen, mit denen sie nur an der Hand ihres Mannes das Haus verlässt ;) .

Kanntet Ihr TE schon? Wie gefällt Euch der Pullover?

Liebe Kinder und Markenvorlieben

Werbung ohne Entgelt

Liebeskind Handtasche Ronja C Blau Leder

Am Wochenende war ich mal wieder in der von mir nur 50 km entfernten süßen Altstadt Lüneburgs bummeln und dort hat mich diese Tasche bei Wehrt angelacht. Da ich sehr Willens war, mir etwas Schönes zu gönnen, habe ich zurückgelächelt und bezahlt. Diese kleine Tasche wollte einfach zu mir!

Liebeskind ist eine Marke, um die ich bisher einen Bogen gemacht habe, weil

  • Liebeskind Handtasche Ronja C Blau Ledermir die großen Taschen mit dem markentypischen Leder zu schwer sind.
  • ich Angst hatte, dass die Taschen die Stadt überschwemmen (was sie auch meiner Sicht in bestimmten Kreisen tun).
  • die Marke auf 50 Meter Entfernung im Stil zu erkennen ist.
  • es anfangs nur Taschen mit silberfarbenen Metallteilen gab, die ich nicht kaufen mag. Darüber habe ich mich bei Liebeskind vor ca. 2 Jahren beschwert. Und Schwups: Jetzt gibt es gerade ganz viel Modelle mit messingfarbenen Schnuppies – und so schön matt, wie ich es liebe.

Die Größe der Ronja C ist perfekt für mich, seit ich keine Zeitschriften, sondern nur noch den Kindle mit mir herumtrage. Mein Organizer passt perfekt hinein und es ist noch genug Luft für weiteren Krimskrams, der ggf. noch mit möchte.

Das Petrolblau ist wie für mich gemacht. Braune Handtaschen habe ich genug, aber zu Jeans finde ich auch eine blaue Tasche mal schön. Dieses weiche Petrolblau ist nicht so laut und passt sich gut in viele Outfits ein.

Eine Tasche ist nur für mich gut tragbar, wenn sie händefrei zu halten ist. Ich liebe quer zu tragende Schulterriemen, Schulter- und Armschonung geht vor Optik. Bei Handgriffen mag ich es, wenn sie kurz sind. So hängt mir als eher kleiner Frau die Tasche dann nicht an den Waden. Diese vereint beides perfekt. Auf dem Foto seht Ihr mich mit der Tasche im Outfit für die Lieblingsstücke.

Die Grundform erinnert stark an die kleine Le Pliage von Longchamps. Das finde ich einerseits OK, weil ich die schön finde. Anderseits ärgert es mich, weil ich an sich einen Bogen um Fakes mache. In diesem Fall mache ich eine Ausnahme, weil diese Liebeskind für mich besser als die Le Pliage ist, weil sie schöneres Leder hat, etwas Innenaufteilung, messingfarbene Metallteile und nicht von gefühlt jedem zweiten Mittelklasseteenie und -twen der Stadt getragen wird. Das mag in anderen Städten anders sein – in Hamburg nehme ich das so wahr. Da ich finde, dass Frauen über 40 besser nicht das gleiche wie Mädels im Töchteralter tragen, mache ich auch als Nicht-Mutter einen Bogen darum.

Ansonsten stört mich noch etwas an der Tasche der leuchtgoldene Markenaufdruck. Zum Glück ist die Tasche auf Vorder- und Rückseite gleich, so dass ich den Schriftzug zum Körper hin trage. Dann kann man nichts mehr davon sehen. Vielleicht bekomme ich den Aufdruck auch noch irgendwie entfernt.

Liebeskind Handtasche Ronja C Blau LederIch lege durchaus Wert darauf, dass meine Kleidung brandingfrei oder das Label zu verstecken ist. Das hat mich schon von Kauf einiger Sachen abgehalten. Wenn die Marke mit Logo oder Schriftzug zu sehen ist, achte ich sehr darauf, ob mich das stört oder nicht. Bei unbekannten Marken ist es mir dann manchmal egal, bei bekannten Marken kann mich das inzwischen vom Kauf abhalten.

Mögt Ihr Taschen von Liebeskind? Wie steht Ihr zu Markensichtbarkeit?