Von Augencreme und Lachfalten

Werbung für die Schönheit

Eucerin Hyla Urea Augencreme

Im Adventskalender haben zwei Leserinnen bei mir von Eucerin (Werbung) Winter-Pflegeset für trockene Haut gewonnen und ein Set habe ich bekommen. Daraus möchte ich Euch noch die Hyal-Urea Anti-Falten Augencreme mit UVA-Filter in der 15 ml Tube vorstellen.

Ich verwende sie jetzt seit einigen Wochen anstelle der selbst gekauften Augenpflegecreme Hyaluron-Filler von Eucerin, die ich vorher als PR-Muster hatte. Die Hyal-Urea-Reihe ist speziell für trockene, empfindliche Haut entwickelt worden und laut Hersteller auch bei Schuppenpflechte und Neurodermitis geeignet. Inhaltsstoffe und weitere Details findet Ihr => hier (Werbung).

Eucerin Hyla Urea Augencreme

Im Gesicht an sich habe ich normale Haut, was die Feuchtigkeit und Fettgehalt angeht, sie neigt nur zu Rötungen. Um die Augen habe ich trockene Haut, auch weil ich trockene Augen habe. Mit täglichen Augentropfen habe ich die trockenen Augen im Griff, wenn die Augencreme dazu stimmt. Im Notfall greife ich mal ein paar Tage zu Bepanthen Augensalbe, die aber so fettig ist, dass ich sie nicht überschminken kann. Heidi hat darüber neulich auch etwas gebloggt und noch eine andere Lösung.

Ines-Rettet-die-Lachfalte-201512Für meine Haut um die Augen ist Hyal-Urea Anti-Falten Augencreme von Eucerin der aktuelle Favorit, denn es fühlt sich alles glatt an. Sie zieht gut ein und nichts spannt oder wird schuppig. Ich trage sie um das Auge und auch auf den Lidern auf.

Die Aussage des Herstellers “Intensive Feuchtigkeitspflege und faltenmindernde Augenpflege” kann ich Bezug auf Feuchtigkeitspflege bestätigen, von Faltenminderung sehe ich nichts. Deshalb mache ich mit dem Bild ohne Weichzeichner beim Abschluss der Aktion von Traude Rettet die Lachfalte mit. Weil mir das gute Gefühl auf der Haut jedoch wichtiger ist als Faltenminderung, werde ich sie definitiv demnächst selbst nachkaufen.

Lachfalten gehen immer, oder?