#redfriday im Advent

Gewonnen!

Rouge Carrousel 349 von Lancôme aus der Serie L'Absolut Rouge

Neuer roter Lippenstift kennt nur einen Weg: Er muss zum #redfriday bei Pinky Sally! Heute ist es die Farbe Rouge Carrousel 349 von Lancôme aus der Serie L’Absolut Rouge. Die Fotos hier sind zwar von letztem Wochenende, aber ich trage den Lippenstift heute natürlich auch. Er ist gleich direkt zum aktuellen Liebling avanciert. Gutes Zeichen, oder? Dieser graue Dezember braucht einfach ein wenig Rot.

Verpackter Rouge Carrousel 349 von Lancôme aus der Serie L'Absolut Rouge

Ines Meyrose mit Rouge Carrousel 349 von Lancôme aus der Serie L'Absolut RougeWie ist das rote Karussell zu mir gekommen? Ich hab ihn bei der Schminktante im Adventskalender gewonnen! Freu :-* Danke an Anja!

Bei der Schminktante könnt Ihr im Beitrag zu der Rosenkollektion von Lancôme auch noch andere Farben sehen und erfahrt etwas über die Geschichte der Entwicklung der Farben. So viel sei verraten: Rouge Carrousel stammt aus der natürlichen Farbspirale der Gattung Carrousel-Rose.

Wie gefällt Euch der Eyecatcher an mir?

Behandschuhter #redfriday

Werbung ohne Entgelt

Handschueh von Roeckl aus Haarschaf in der Farbe FoxHandschueh von Roeckl aus Haarschaf in der Farbe FoxHandschueh von Roeckl aus Haarschaf in der Farbe Fox

Zum heutigen #redfriday bei Pinky Sally trage ich die wunderschönen neuen Handschuhe aus Haarschaf-Nappaleder von meiner Lieblingshandschuhmarke Roeckl in der Farbe Fox – also Fuchsorange oder Fuchsrot. Sie sind ein Geschenk meiner lieben Freundin aus der Schweiz. Das Wollfutter wird die Finger in der Stadt und bei Spaziergängen schön warm halten.

Die Foxys werden mich diesen Winter viel begleiten dürfen. Sie passen farblich bestimmt auch gut zum Schlauchschal und Mütze in Rot und Orange von Weihnachten 2012. Die beiden hole ich gleich mal dazu raus.

Was für Handschuhe bevorzugt Ihr?

Herziger #redfriday

Ines MeyroseZum heutigen #redfriday trage ich das Tuch Herzilein, immer noch gerne genommen, und dazu natürlich rote Handtasche und rote Stiefel.

Der Lippenstift – am wenigsten rot – ist  der Catrice Pure Shine Colour Lip Balm in 20 Rusty in Peace, den ich Euch diese Woche schon gezeigt habe. Ich trage ihn gerade täglich.

Da ich noch Urlaub habe, ging es ausnahmsweise mal ärmelfrei los – die Wassergymnastik macht sich positiv an meinen Armen bemerkbar!

Genau das richtige Outfit für einen Ausflug an die Elbe!

Kreativer #redfriday

#redfriday von Ines Meyrose

Da ich freitags in letzter Zeit meistens nicht fototauglich geschminkt bin und Sally sich in den letzten Wochen über geringe Teilnahmen beklagt hat, lege ich den #redfriday jetzt mal etwas weiter gefasst aus. Letzte Woche gab es Nagellack in Koralle auf den Füßen und heute gibt es

Alle guten Dinge sind 3!

#redfriday mit Chubby Stick two ton tomato

Werbung ohne Entgelt

Clinique_chubby_stick_11_two_ton_tomato_Swatch

Passend zum #redfriday von Pinky Sally gibt es in meinem Lippenstiftfundus einen weiteren Chubby Stick von Clinique. Eigentlich wollte ich einen aus der neuen Intense-Reihe haben, die intensiver in der Farbe sind. Meyrose_redfriday_20130222_Clinique_chubby_stick_11_two_ton_tomatoDie neue Farbe 11 two ton tomato ist laut Verpackung ein normaler Chubby Stick, lag bei Douglas jedoch bei den Intense. Die Farbe ist meiner Erfahrung nach auch deutlich intensiver als die mir bisher bekannten Nuancen. Nach oversized orange kommt jetzt dieses weiche Tomatenrot für den bald nahenden Frühling gerade recht.

Neben der gut zu dosierende Farbe gefällt mir besonders gut an den Chubby Sticks, dass sie ohne Essen lange halten, weich auf den Lippen sind und einen geschmeidigen Auftrag haben. Die Farbe läuft auch ohne Konturenstift nicht aus und verabschiedet sich beim Tragen diskret.

Mögt Ihr die Chubby Sticks?

Zarter #redfriday mit chubby stick oversized orange

Werbung ohne Entgelt

Clinique_chubby_stick_12_oversized_orange

Zum Jahresbeginn habe ich mir an Neujahr meinen ersten Chubby Stick von Clinique gegönnt. In 2012 sind mir immer wieder Bilder und Texte darüber über den Weg gelaufen und ich war neugierig, ob ich damit auch so zu zufrieden bin, wie die anderen Bloggerinnen. Außerdem hatte ich 3 Lipglosse in 2012 komplett aufgebraucht und mir damit einen Neukauf rechtfertigen können.

Die Chubby Sticks zeichnen sich durch zarte Farben aus. Sie sind eine Mischung aus Lippenpflege und Farbstift. Der Auftrag ist ganz weich. Die Farbintensität lässt sich mit der Auftragsmenge steuern. Auf dem Fingerkuppenswatch und auf meinen Lippen seht Ihr allerdings schon eine ziemlich dichte Schicht. Er hält mit Trinken mehrere Stunden (also bei mir bis zur nächsten Mahlzeit) – Essen übersteht er gar nicht.

Meyrose_redfriday_20130104Eigentlich ist oversized orange wohl etwas zu wenig rot für den klassischen #redfriday von Pinky Sally.

Aber mir war danach und ich mache trotzdem auch mit dieser zarten Farbe mit – man möge mir das nachsehen.

Habt Ihr einen oder mehrere Chubby Sticks?

#redfriday 2. November 2012

Meyrose #redfriday 20121102Gegen Müdigkeit und Übellaunigkeit hilft eins mit Sicherheit: Farbe im Gesicht. Deshalb mache ich heute beim #redfriday mit und trage SANS SOUCIS Brilliant Shine Every Day Lip Gloss in der Farbe 010 Red Rose (PR-Muster).

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und ein gut gelauntes Wochenende!

Nachtrag um 14:03 Uhr: Hat geholfen – Stimmung ist besser :)

Seite 1 2 nächste