Einkaufstipp: Romantische Dreieckstücher aus Merinowolle

Werbung mit Stil

… für einen kuscheligen Herbst 2011 finden Sie derzeit zum Beispiel im neuen Ladengeschäft von Linnhus in 20354 Hamburg, Büschstraße 12.

Dreieckstücher aus Merinowolle in tollem Farbspektrum von invero bei Linnhus in Hamburg

Dreieckstücher aus Merinowolle in tollem Farbspektrum von invero bei Linnhus in Hamburg

Hier findet bestimmt jeder ein Tuch in passender Farbe. Schöner kann das Farbspektrum kaum bedient werden. Jeder, der schon mal eine Farbberatung gemacht hat und einen Farbpass besitzt, wird begeistert sein, wie schnell das optimale Tuch zu finden ist und wie gut sich die Farben aus den Farbpässen dort wieder finden.

Die in Deutschland gefertigte Strickware von invero (Werbung) ist wunderschön weich und superleicht.

Wie Sie auf dem Foto sehen können, sind die Tücher in verschiedenen Mustern gestrickt. Dazu passend gibt es übrigens auch noch Stulpen für die Hände. Die Stulpen nehmen die Dreiecksform auf dem Handrücken wieder auf und passen zauberhaft schön dazu.

Sie können die Dreieckstücher ganz vielfältig tragen

  • als Stola umgelegt
  • Das Dreieck vorne und die Enden darüber oder darunter geknotet
  • Länglich gelegt als Schal, der wellige Rand wirkt sehr romantisch-spielerisch
  • Pullunderartig um den Oberkörper und Schultern über Kreuz gewickelt

Mit einer Länge von ca. 180 cm (schwer zu messen, weil sich die Strickware dehnt) ist mit den Tüchern richtig viel zu machen.

Dieser Tipp ist wie immer ohne Gewähr – und aus eigener, guter Erfahrung.

Pünktchen trifft Schal

Werbung ohne Entgelt

Anstatt fleissig zu sein, bin ich Montag lieber kurz für mich Shoppen gegangen. Ich suchte noch nach einem neuen Outfit, das ich als Trainerin in Seminaren tragen kann. Da der Laden Pepita, in dem ich das geeignete Kleid zu finden gedachte, am Samstag um 17:00 Uhr leider schon geschlossen war, hatte ich eine feine Ausrede, Montag aus dem Büro zu flüchten :-).

Das schlammfarbene Kleid in Wickeloptik von Joachim Bosse, das ich mir ausgeguckt hatte, passt und sieht schön aus. Mit Chasuble drüber sieht es auch von hinten super aus. Leider ist der Ausschnitt für Seminare etwas sexy … also ein Grund, noch ein dünnes Seidentuch zur Ausschnittmäßigung zu erwerben. Und genau das möchte ich Ihnen hier vorstellen:

Leichter, kleiner Schal aus feiner Seide mit Pünktchen von YAM YAM fashion Christian Behr GmbH - gefunden bei Pepita in Hamburg-Ottensen

Leichter, kleiner Schal aus feiner Seide mit Pünktchen von YAM YAM fashion

Der feine Schal von YAM YAM fashion (Werbung) ist ca. 50 cm breit und 160 cm lang. Die Seide ist hauchfein und der Pünktchendruck zauberhaft zart.

Vorteil der Leichtigkeit des Schals: Verhüllt, ohne groß zu wärmen, auch bei höheren Temperaturen.
Nachteil: Der Stoff ist sehr ziehfadenempfindlich. Wird also etwas Patina bekommen, auf die ich gut verzichten könnte. Ich hoffe, dass er für die EUR 22, die ich bezahlt habe, doch ein bisschen hält.

Da ich die Marke YAM YAM fashion bisher nicht kannte und bei Pepita einige schöne Schals davon gesehen habe, finde ich sie hier vorstellenswert.

Haben Sie Erfahrungen mit Tüchern oder Schals von YAM YAM fashion?

Sommerschal in Taupe – der Modefarbe 2011

Neulich habe ich mich etwas über die Modefarbe Taupe beschwert, weil es zu wenig Farben richtig passt. Das berühmte-berüchtigte Taupe ist immer noch schwer zu kombinieren. Allerdings gewöhne ich mich langsam daran und habe mir sogar einen Raffschal in der Farbe als Sommerschal gekauft. Bei TE gibt es manchmal schöne Schals in der Art.

Leichter Raffschal für den Sommer in Taupe von TE

Leichter Raffschal für den Sommer in Taupe von TE

Das tolle an so einem Raffschal ist, dass er leicht, luftig und verspielt wirkt ohne viel Gewicht zu haben. Der Raffeffekt kommt durch dünne Gummibänder, die in Längsrichtung eingenäht sind, zu Stande. Das ist so ähnlich wie bei gesmokten Tops oder Kleidern. Der Schal fällt dadurch auch ohne spezielle Schalknoten schön, einfach um den Hals gelegt.

Die Farbe trage ich jetzt im Frühling und Sommer zu hellen Oberteilen, z.B. in Cremeweiß, damit es zum Gesicht nicht zu hell ist. So kann ich helle Sachen tragen und trotzdem nicht blass wirken, weil die Farbe mit meinen Haaren und Augen harmoniert.

Trend des Tages: Leichter Sommerschal

Mein heutiger Trend des Tages ist der neue Sommerschal, den ich von meinem Liebsten zum Hochzeitstag bekommen habe. Die Streifen in Altweiß und Schlammfarben lockern meine braunen Oberteile schön auf.

Schal von s.Oliver Accessories

Leichter Sommerschal von s.Oliver Accessories

Die leichte Viscose ist schön anschmiegig beim Tragen. Der Stoff wärmt nur ganz leicht. Außerdem schützt er meinen Hals vor den zweiten Sonnenstrahlen – die ersten haben mir bereits mal wieder einen ordentlichen Sonnenbrand verpasst.

Locker umgelegt sieht der Schal auch zu leichten Tuniken sommerlich aus und macht Lust auf den Frühling!

Anleitungen für Bindetechniken, die für solche Schals mit einer Länge von ca. 160 cm geeignet sind, finden Sie in meinem Blogzum Beispiel unter Schalknoten mit Fotoanleitung.

Welche Schals tragen Sie in diesem Frühling?

Schalknoten mit Fotoanleitung – verdrehte Schalschlaufe

Die Reihe der Schalnoten geht weiter – dieses Mal mit einer kleinen Fotostrecke. Inspiriert hat mich dazu ein Foto, das mir gerade eine Kundin geschickt hat, weil sie meine Meinung zu einem Outfit haben wollte.

Dieser Schalknoten ist eine Variante der gedrehten Schalschlaufe er sieht noch etwas spannender aus. Ich nenne ihn verdrehte Schalschlaufe.

Dieser Schalnoten funktioniert mit allen Schals, die mindestens 160 cm lang sind. Wenn der Schal kürzer ist, bleiben zu kurze lose Enden übrig. Dann wirkt es am Ende zu rund. Der Schal braucht hier diese Länge, weil durch das Drehen viel Stofflänge verbraucht wird.

Schritt 1

Halbieren Sie den Schal. Halten Sie ihn dafür am besten auf Brusthöhe. Offene Enden links, geschlossenes Ende rechts.

Schalknoten Schritt 1 gezeigt von Ines Meyrose

Schalknoten Schritt 1

Schritt 2

Fassen Sie mit der linken Hand die losen Enden zusammen. Stecken Sie die rechte Hand bis zum Handgelenk durch das geschlossene Ende bzw. Schlaufe. Halten Sie den Schal weiterhin dabei vor sich auf Brusthöhe. Kreiseln Sie nun die rechte Hand mehrfach – mindestens 3x besser 4x – links herum um Ihr Handgelenk und drehen so den Schal als eine Art Kordel. Wichtig ist, dass Sie links herum – entgegen dem Uhrzeigersinn – drehen.

Ihre Hand bleibt weiter bis zum Handgelenk in der entstandenen Öse. Dieses Bild zeigt nur zur Veranschaulichung, wie es abgelegt aussehen würde.

Schalknoten Schritt 2 gezeigt von Ines Meyrose

Schalknoten Schritt 2

Schritt 3

Halten Sie den Schal weiter mit beiden Händen fest und legen ihn in der gleichen Haltung hinter den Hals.

Schalknoten Schritt 3 gezeigt von Ines Meyrose

Schalknoten Schritt 3

Schritt 4

Jetzt liegt der Schal hinten herum um Ihren Hals und Sie halten ihn vorne mit den jeweiligen Händen noch fest. Dann stecken Sie das obere Ende der Kordel durch die Öse. Das geht am besten, wenn Sie mit der rechten Hand danach greifen und es durch die Öse ziehen. Mit der linken Hand halten Sie weiter das verbleibende lose Ende der Kordel fest.

Schalknoten Schritt 4 gezeigt von Ines Meyrose

Schalknoten Schritt 4

Schritt 5

Zupfen Sie das lose Ende der Kordel in die Nähe des anderen und rücken alles so hin, dass es Ihnen gefällt.

Schalknoten Schritt 5 gezeigt von Ines Meyrose

Schalknoten Schritt 5

Geschafft :-)

Viel Spaß beim Probieren – schreiben Sie gerne Ihre Erfahrungen damit oder eigene Tipps dazu als Kommentar.

Seite vorherige 1 2 3 4 5